Alles zum Thema Musik

Beiträge zum Thema Musik

Vereine + Ehrenamt
Musikalischer Nachmittag im Gemeindehaus am Poter
3 Bilder

Der Jugendposaunenchor – eine musikalische Erfolgsgeschichte

„Lass die verrückten Weiber mal machen“, das war der Kommentar einiger Presbyter, als Griet Dolnitzki und Irmtraud Hansen Ende 1995 im Presbyterium die Gründung eines Posaunenchores für Kinder vorschlugen. Beide waren langjährige Mitarbeiterinnen im Kindergottesdienst, beide aber auch Mitglieder des Presbyteriums der Ev. Kirchengemeinde Bochum – Linden. Sie wollten Kindern und Jugendlichen außerhalb des Kindergottesdienstes eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung mit Bezug zur Kirche...

  • Bochum
  • 01.01.12
Kultur
Warten auf das, was in den Instrumenten steckt ...
43 Bilder

Über 200 jugendliche Bläser in Heinrich-Böll

Zum mittlerweile dritten Bläserklassenfestival trafen am Donnerstag, 20.10.11 acht Schulklassen von sieben Schulen aus Bochum und Umgebung in der Aula der Heinrich-Böll Gesamtschule zusammen, um ihr Können vor den anwesenden Angehörigen öffentlich zu zeigen. Die über 220 Orchesterschülerinnen und -schüler der Jahrgangsstufen 6 bis 9 waren mit großem Eifer bei der Sache, als sie in dem über zweistündigen Konzertprogramm jeweils vier seit den Sommerfreien intensiv einstudierte Stücke zu...

  • Bochum
  • 28.10.11
Kultur
2 Bilder

Das neue Südafrika: „Hot Water“ am Dienstag im Kulturbahnhof

In ihrer Heimat Südafrika sind sie Shooting-Stars - jetzt kommen „Hot Water“ nach Deutschland und präsentieren ihre aktuelle Platte „South“. Am Dienstag, 4. Oktober, ist die Band um 20 Uhr auf Einladung von Funkhaus Europa zu Gast im Bahnhof Langendreer, Wallbaumweg 108. Ihren Durchbruch feierten „Hot Water“ mit ihrem Auftritt vor dem Eröffnungsspiel der Fußball-WM in Südafrika 2010. Der Multi-Instrumentalist und Bandleader Donovan Copley aus Kapstadt sammelt bei Hot Water eine stetig wachsende...

  • Bochum
  • 30.09.11
Kultur
Die klassischen Sagas sind das literarische Erbe der Insel der Elfen und Geysiere. Deutsche und isländische Vertreter  der Spoken Word-Szene sind gemeinsam auf Spurensuche gegangen und haben den Mythos in die Gegenwart transportiert. Ihren multimedialen Island-Abend präsentieren sie am Samstag in der „Rotunde“.

Island in Bochum

Buchmessen-Gastland: Legendäre Sagas werden in der „Rotunde“ frisch gemacht Island ist Gastland der diesjährigen Frankfurter Buchmesse - und passend zu diesem Schwerpunktthema kommt am Samstag, 1. Oktober, ein Stück Island nach Bochum: Junge deutsche und isländische Wortartisten und Musiker präsentieren ab 21 Uhr den multimedialen Abend „Von den Sagas“ in der „Rotunde“. Der multimediale Abend besteht aus Poetry-Slams, Filmen, Songs, Lesungen, Schauspieleinlagen, begleitet von einem Live DJ....

  • Bochum
  • 26.09.11
Überregionales
Ohne kommerziellen Hintergrund, dafür mit sehr viel Eigeninitiative stellen die Bewohner der Alsenstraße auch in diesem Jahr wieder ihr Straßenfest auf die Beine.
2 Bilder

Das „etwas andere“ Straßenfest

Entspannter Sonntag in der Alsenstraße für Groß und Klein Bereits zum dritten Mal steigt das „etwas andere“ Straßenfest in der Alsenstraße. Am Sonntag, 25. September, lädt das „Alsenfest“ Groß und Klein ein, einen entspannten Sonntag in bunter Atmosphäre zu genießen. Auf dem Straßenabschnitt von der Düppelstraße bis zur Wittener Straße wird von 11 bis 22 Uhr wieder ein buntes Spektakel mit Musik, Theater, Spielstraße, Flohmarkt, Kleinkunst, Essen und Trinken zu erleben sein. Ausgerichtet...

  • Bochum
  • 21.09.11
Kultur
Mike Litt (l.) hat das Programm der Rewirpower-Lounge zusammen gestellt. Sein prominentester Gast: ATB. Foto: Molatta
3 Bilder

Da ist jede Menge Musik drin!

4 Tage volles Programm - mit Winzerfest und Moonlight-Shopping Ein Fest von Vielen für Alle soll es werden, wenn der „Bochumer Musiksommer“ die Innenstadt nun schon zum fünften Mal in eine große Open-Air-Bühne verwandelt. Vier Tage lang, vom 8. bis zum 11. September, finden über 75 Konzerte auf vier Open-Air-Bühnen sowie in der Christuskirche, in der Pauluskirche und im Hauptbahnhof statt. Die musikalische Bandbreite ist groß - von der volkstümlichen Chormusik bis zu elektronischen...

  • Bochum
  • 06.09.11
Kultur
Edy Edwards
3 Bilder

Edy Edwards: Debut-CD "1989"

„Die Zigarette ist fester Bestandteil seines Gesichts und das Rock'n'Roll-Tattoo farbiger Bestandteil seiner Finger.“ (WAZ 2010) Das und mehr ist Edy Edwards, der Singer/Songwriter in den Genres Pop und Deutschrock - "mit dem dreckigen Blues in der Stimme" - hat sich in kurzer Zeit mit seinen authentischen und eindringlichen Songs eine treue Fangemeinde erspielt. Edwards, 1989 in Dortmund geboren, ist mittlerweile auch über die Grenzen seiner Wahlheimat Herne bekannt. Er...

  • Bochum
  • 30.08.11
Kultur
Voll war's trotz des Wetters. Foto: Molatta
16 Bilder

Feucht, fruchtig, fröhlich: Juicy Beats im Westfalenpark

Topstar Beth Ditto hatte kurzfristig abgesagt - doch auch diese Nachricht trübte die Stimmung beim diesjährigen Juicy-Beats-Festival am Samstag im Dortmunder Westfalenpark nur wenig. Noch am Morgen hatte es Bindfäden geregnet - doch pünktlich zum Start des Programms stoppten die Schauer und es blieb bis zum Abend trocken. Gut für Programm-Macher und vor allem die Fans, die das (auch ohne Beth Ditto) hochkarätige und buntgemischte Programm auf den "fruchtigen" Bühnen genossen. Längst ist Juicy...

  • Bochum
  • 08.08.11
Kultur
The Staars
17 Bilder

Bochum Total 2011: Der 4. und letzte Tag

Trotz durchgehender Regenschauer hatten viele Besucher mit teils aufgespannten Regenschirmen den Weg zu Bochum Total gefunden. Ab 17 Uhr spielte die Newcomerband The Staars, die sich als einer der Geheimtipps herausstellte, auf der Pottmob- Bühne. Die Band, dessen Namensgeber der Nachname des Sängers Mathias Staar ist, animierte einige Menschen mit ihrer Mischung aus Indie, Elektro und Pop zum Verweilen vor der Bühne. The Staars, die das Bandförderprojekt des Landes NRW "Pop Up NRW 2011"...

  • Unna
  • 25.07.11
Kultur
Auletta
14 Bilder

Bochum Total 2011 Tag 3: Die Ruhe nach dem Sturm

Nach dem gestrigen Medienrummel ging es am heutigen 3.Tag von Bochum Total vor allem im Backstagebereich um einiges ruhiger zu. Die deutsche Indieband Auletta aus Mainz eröffnete ihren Gig um 18.15 Uhr auf der 1Live- Bühne mit dem Song "Sommerdiebe". Vom kalendarischen Sommer war die letzten Tage und besonders heute kaum etwas zu spüren gewesen. Jedoch pausierte der vorherige Regen bei den vier Herren und die Sonne war kein seltener Gast bei Auletta. Neben Songs aus ihrem Debütalbum "Pöbelei &...

  • Unna
  • 24.07.11
Kultur
Volles Haus am Ring: In den letzten Jahren haben die Veranstalter stets versucht, die Eine-Millionen-Zuschauer-Marke zu knacken. Ob‘s ihnen auch in diesem Jahr mit BochumTotal wieder gelingen wird?Foto: Molatta
5 Bilder

Vier Tage - vier Bühnen und ein volles Programm

Bei BoTotal treffen Newcomer auf internationale Acts - erstmals Konzerte in der Rotunde Wer hätte das damals gedacht? In die 26. Auflage geht in diesem Jahr das Festival BochumTotal - und kommt so frisch wie eh und je daher. Mehr als 60 Bands an vier Tagen auf vier Open-Air-Bühnen verwandeln die Bochumer Innenstadt in ein riesiges Festival-Gelände. Ob Lokalmatadoren oder regionale Newcomer, ob Chartstürmer oder Geheimtipps - das Programm von BochumTotal bietet auch in diesem Jahr Vieles...

  • Bochum
  • 20.07.11
Überregionales
Die Altenbochumer Nachwuchsband „The Crossheads“ bekam am Nachmittag auf der Bühne eine Chance, ihr Können einem größeren Publikum unter Beweis zu stellen.
2 Bilder

Petrus feierte mit

Stadtteilfest auf dem Friemannplatz zog wieder die Besucher an Windig war‘s, aber das Wetter hielt - nur der Zeitplan wurde ziemlich durcheinander gewirbelt bei der 14. Auflage des Altenbochumer Stadtteilfestes auf dem Friemannplatz am Samstag. Der Stimmung tat das keinen Abbruch. Über ein volles Haus konnten sich die Organisatoren freuen, die neben einem bunten Bühnenprogramm mit Musk, Tanz und dem Zirkus „Watt‘n Zirkus“ auch zahlreiche Angebote für Kinder - von Entenangeln über die...

  • Bochum
  • 20.07.11
Kultur
Der Nibelungen-Zyklus des Theaters Rottstr5 geht einem deutschen Mythos auf den Grund. Im August geht's weiter. Foto: Theater Rottstr5

Theater Rottstr5 sucht E-Gitarristen

„Nibelungen“ gehen mit Uraufführungen weiter Mit seinem Nibelungen-Zyklus geht das Theater Rottstr5 neue Wege: Im August wird das Projekt mit dem Stück „Hagens Klage“ fortgesetzt. Premiere soll am 24. August sein. Mit dieser Produktion macht das Theater einen Schritt auf bisher unbekanntes Terrain: Beim Text zu „Hagens Klage“ von Hans Dreher und Carsten Marc Pfeffer handelt es sich nicht – wie bei den bisherigen Arbeiten – um eine Film- oder Romanadaption, um eine Textcollage oder ein...

  • Bochum
  • 20.07.11
Kultur
3 Bilder

Mozart im Weitmarer Schloßpark - Musikalisches Picknick ein voller Erfolg

Das erste „musikalische Picknick“ des Heinrich-Schnitzler-Orchesters im Weitmarer Schloßpark hat am vergangenen Sonntag weit über 100 Besucher angezogen. Zu hören waren die „Don Quichote“-Suite von Telemann sowie Ausschnitte von „Pantalon und Columbine“ –einer Tanzpantomime von Mozart. Zwar fehlten die pantomimisch agierenden Tänzer, dafür jedoch wurde die Geschichte vom grießgrämigen Pantalon, der schönen Columbine und ihrem Harlekin durch Texte zwischen den Sätzen vorgetragen. Das Wetter...

  • Bochum
  • 12.07.11
Kultur
Natascha Hölterhoff und Stefan Ermler (Mitte) kamen in Begleitung von Torsten Stosberg (l.) und Tobias Terweiden. Foto: Thorsten Seiffert
2 Bilder

Festivalreporter sind jetzt auf Tour

Wir haben es getan! Unsere ersten Festivalreporter wurden am Freitag beim Mülheimer Castle Rock ins kalte Konzertwasser geworfen und sie meisterten ihre ersten "Dates" im Fotograben der Gothic-Stars mit Bravour. Natascha Hölterhoff (20) und Stefan Ermler (49) durften für den Lokalkompass das Festival fotografieren, in den Fotograben und das schicke mittelalterliche Ambiente auf Schloß Broich genießen. Ihre ersten Beiträge finden Sie bald im Lokalkompass.

  • Herten
  • 01.07.11
Überregionales
Schlagersänger Michael Kern: Der Bochumer hat viele Fans

Die unendliche Liebe Schlagerstar Michael Kern mit neuer CD

Wer ist nicht auf der Suche nach der großen Liebe? Michael Kern hat sie gefunden - zumindest musikalisch: „99 Jahre“ heißt seine neue Maxi-Single, die soeben erschienen ist und schon mal einen Vorgeschmack auf den neuen Longplayer bietet, an dem der Bochumer Schlagersänger gerade arbeitet. Textlich dreht sich in der neuen Nummer alles um die größte Liebeserklärung, die man(n) seiner Liebsten machen kann - musikalisch kommt das Stück, passend zum Sommer, als tanzbarer Disko-Fox daher. Fans, die...

  • Bochum
  • 29.06.11
Kultur
Caro Emerald - Foto: ZFR
2 Bilder

Zeltfestival Ruhr: Programm der „starken Frauen“

ZAZ als erstes Konzert ausverkauft – 30.000er Ticketmarke geknackt Die FIFA Frauenfußball-Weltmeisterschaft ist derzeit in aller Munde, das Zeltfestival Ruhr schließt mit einem Programm der „starken Frauen“ nahtlos daran an. Zwar ist die deutsche Mannschaft klarer Weltmeister-Favorit, beim außergewöhnlichsten Festival der Region jedoch macht eine 31-jährige Französin das Rennen: ZAZ. Die Veranstalter des Zeltfestival Ruhr bestätigten, dass das Konzert im Stadtwerke-Zelt die erste...

  • Bochum
  • 24.06.11
Kultur
60 Jahre und kein bisschen leise: Wolfgang Niedecken
3 Bilder

Wolfgang Niedecken im Interview: „Wir haben den Rock‘n‘Roll nicht neu erfunden“

BAP spielen "Die Klassiker" beim Zeltfestival Ruhr Jede Menge Grund zum Feiern gibt es für die Kölner Rockband BAP in diesem Jahr: Frontmann Wolfgang Niedecken feierte im März seinen 60. Geburtstag, parallel erschien seine Autobiographie „Für ne Moment“ und mit „Halv su wild“ das 17. Studioalbum der Band, die nun seit genau 35 Jahren Musikgeschichte schreibt. Am 24. August machen BAP Station in Bochum: Beim „Zeltfestival Ruhr“ am Kemnader See gibt’s „Die Klassiker“. Stadtspiegel-Redakteurin...

  • Bochum
  • 22.06.11
Überregionales
Volles Haus bei Bochum Total - unsere Festival-Reporter können hautnah dabei sein.

Der Pott rockt - Festivalreporter gesucht

Bochum Total: Vom 21. bis 24. Juli wird sich die Bochumer Innenstadt wieder in ein gigantisches Festivalgelände verwandeln - wir suchen Festival-Reporter Bochum. Bei der mittlerweile 26. Auflage des Mega-Festivals „Bochum Total“ heißt es auch diesmal: vier Tage volles Programm, mehr als 60 Bands und Künstler vom regionalen Newcomer bis zum internationalen Top-Act, vier Bühnen und das alles bei freiem Eintritt. Dies gilt auch für das rund 40 Termine umfassende Begleitprogramm, welches erneut...

  • Bochum
  • 22.06.11