Musikschule Hemer

Beiträge zum Thema Musikschule Hemer

Kultur
Der Chor „Singpause“ probt an jedem Mittwochmittag.

Große Freude
„Singpause“ nimmt Chorbetrieb wieder auf

Große Freude gab es bei den Mitgliedern der Chorgruppe „Singpause“ der Musikschule am vergangenen Mittwochmittag. Nach langer Corona-Pause durften sie sich wieder zum gemeinsamen Gesang im Sauerlandpark Open Air treffen um den Chorbetrieb wieder aufzunehmen. Immer nach dem Motto "Ein falscher Ton bringt uns nicht um". Die Freude der Sängerinnen und Sänger war sichtlich groß, ebenso die Beteiligung an der ersten Probe "danach". Die Sehnsucht nach gemeinsamem Gesang in der Gruppe während der...

  • Hemer
  • 14.06.21
Ratgeber
Es wird auf Grund der aktuell noch hohen Inzidenzwerte im Märkischen Kreis weiterhin die Möglichkeit geben vorerst im Online-Unterrichtsmodus zu verbleiben, bis sich die Situation wieder entspannt.

Neue Coronaschutzverordnung
Präsenzunterricht in der Musikschule Hemer

Die seit Montag, 8. März, in Kraft getretene Coronaschutzverordnung erlaubt wieder den Präsenzunterricht in der Musikschule am Nelkenweg mit gleichzeitig bis zu fünf Personen. Auf Grund der nötigen Vorbereitungen in Bezug auf die Raumorganisation, Absprachen mit den Kooperationspartnern der allgemein bildenden Schulen und Kitas und den ab Montag startenden Impfungen der Musikschullehrkräfte kann es zu Verzögerungen in der Umsetzung der neuen Möglichkeiten kommen. Es wird auf Grund der aktuell...

  • Hemer
  • 08.03.21
Politik
Die Musikschule Hemer prüft Gebührenerstattungen.

Ausgefallene Kurse
Musikschule Hemer prüft Gebührenerstattungen

Aufgrund der Einschränkungen des Musikschulbetriebs durch die Regelungen des Lockdowns seit Mitte Dezember konnten einige Kurse in den vergangenen Monaten nicht stattfinden. Für die ersatzlos ausgefallenen Kurse der Musikalischen Früherziehung und der Eltern-Kind-Kurse, die teilweise ausgefallenen Trommelkurse und Chöre werden zurzeit Gebührenerstattungen vorbereitet. Die seit heute, 22. Februar, geltende Coronaschutzverordnung sieht einige Lockerungen für die vereinzelte Wiederaufnahme von...

  • Hemer
  • 22.02.21
Vereine + Ehrenamt
Musiklehrer Sascha Schiefer unterrichtet online und spielt ebenfalls Lieder für seine Schüler ein, um diese dann zu verschicken.

Angebote für alle Altersklassen per Video eingerichtet
Online Musik unterrichten

Aufgrund der Pandemielage findet derzeit in der Musikschule Herten kein Unterricht in Präsenzform statt. Wie bereits im ersten Corona-Lockdown wird der Instrumentalunterricht daher digital angeboten. Via Zoom erhalten die Schüler Unterricht und halten so den Kontakt zu den Lehrkräften. Schüler ohne digitalen Zugang erhalten Lehrmaterialien per Post. "Über alle Altersklassen hinweg versorgen wir unsere Schüler mit Lehrmaterial. Wir versuchen alle mit durch diesen Lockdown zu nehmen und den...

  • Herten
  • 11.02.21
Kultur
Musikschule und Jugendzentrum sagen „App geht’s!“.

Neues Online-Angebot für junge Hemeraner
Musikschule und Jugendzentrum sagen „App geht’s!“

Digitales Musizieren ist gefragter denn je. Mittlerweile gibt es unzählige „digital audio workstations“-Apps oder auch „DAWs“ genannt. „Garageband“ für iOs- und „bandlab“ für Android-Geräte, sind derzeit mit die Beliebtesten. Joshua Gerber ist Musikschullehrer der Stadt Hemer und bietet in Kooperation mit dem städtischen Jugendzentrum ab März die Möglichkeit, diese beiden Apps näher kennenzulernen. Zu Beginn des Projekts werden Ende Februar zuerst kleine kostenfreie Einführungsvideos über den...

  • Hemer
  • 05.02.21
Kultur
Unter anderem an der Paracelsus-Klinik gab Hemers Musikschulleiter Matthias Brakel zusammen mit Gesangslehrerin Maria Brandt kleine musikalische Grüße zum Besten.
12 Bilder

Ständchen auf der "Pritsche"
Besondere musikalische Häppchen der Musikschule Hemer in Coronazeiten

An verschiedenen Orten durften sich in dieser Woche die Menschen über ein besonderes musikalisches Ständchen freuen. Unter anderem an einem Seniorenheim und der Paracelsus-Klinik, aber auch vor einigen privaten Wohnungen gab Musikschulleiter Matthias Brakel zusammen mit Gesangslehrerin Maria Brandt kleine musikalische Grüße zum Besten - von "Kein schöner Land" über "Lieblingsmensch" bis zu "Lemon Tree". Eine tolle Aktion, die bei Bewohnern, Patienten und Geburtstagskindern große Begeisterung...

  • Hemer
  • 16.04.20
Kultur
Die Auftritte der "Musikschul-Allstars" - dem Lehrerkollegium der Musikschule - gehörten zu den emotionalen Höhepunkten der Verabschiedung. Fotos: Schulte
30 Bilder

"Music was my first love"
Hemers Musikschulleiter Martin Niedzwiecki nach 43 Jahren emotional verabschiedet

 "Music was my first love" - mit diesem Klassiker von John Miles eröffneten die "Musikschul-Allstars" - das speziell für diesen Anlass zusammengestellte Ensemble des Lehrerkollegiums - die emotionale Abschiedsfeier für Martin Niedzwiecki. Von Christoph Schulte "Bei der Stabübergabe eines Musikschulleiters nach über 40 Jahren darf Musik doch nicht fehlen", begrüßte dann auch Birigit Maiworm die knapp 150 Gäste aus Familie, Freundeskreis, Stadtverwaltung und Politik, aber auch viele langjährige...

  • Hemer
  • 10.07.19
Kultur
Das Salonorchester DA CAPO di Hademare gastiert am Sonntag erneut in der Lungenklinik. Foto: privat

Salonmusik "par excellence"
DA CAPO di Hademare musiziert wieder in der Lungenklinik Hemer.

Am Sonntag, 3. März, findet um 15 Uhr im großen Saal der Lungenklinik wieder ein Konzert mit dem Hemeraner Salonorchester „DA CAPO di Hademare“ statt. Nach dem Erfolg vor zwei Jahren in dem voll besetzten Saal der Klinik freut sich das Orchester mit seiner Leiterin Karin Lagodka-Troue sehr darauf, wieder hier gastieren zu können und mit einem neuen Programm aufzuwarten. Von Enrico Toselli über Jaques Offenbach bis zu Gerhard Winkler und anderen wird wieder ein buntes Programm zu hören sein, das...

  • Hemer
  • 01.03.19
Vereine + Ehrenamt
Musiklehrer Matthias Brakel (re.) bringt hier Steven (li.) aus Simbabwe, Moein (2.v.l.) aus dem Iran und Hardy aus Afghanistan  die Gitarren behutsam näher - interessiert verfolgt von Hemers Musikschulleiter Martin Niedzwiecki (3.v.l.) und Integrationskoordinator Daniel Braun (2.v.r.). Mehr zum bemerkenswerten Integrationsprojekt lesen Sie auf Seite 14. ^Foto: Schulte
2 Bilder

Freude an kleinsten Fortschritten
Musikschule Hemer hilft jungen Geflüchteten beim Erlernen von Musikinstrumenten / Warten auf neuen Förderbescheid

"Es ist ja allgemein anerkannt, dass gerade Musik international ist und verbindet", so Martin Niedzwiecki, Leiter der Hemeraner Musikschule, "also was liegt dann da näher, als Musik auch zur Integration von Geflüchteten in unsere Gesellschaft zu nutzen." Von Christoph Schulte Hemer. Und so kam man bei der Hemeraner Musikschule bereits im zweiten Halbjahr 2018 zu dem Entschluss, spezielle Einstiegskurse für Geflüchtete zum Erlernen von Musikinstrumenten anzubieten, "denn es gibt ja schließlich...

  • Hemer
  • 02.02.19
Kultur
Juan Carlos Arancibia Navarro. Foto: Stadt Hemer/Niedzwiecki

Melodien der Cowboys, Inka und Azteken - Gitarren-Workshops und ein Konzert der Musikschule Hemer

Gitarren-Workshops und ein Konzert Hemer. Die Musikschule der Stadt Hemer veranstaltet am Sonntag, 7. Oktober, um 11 Uhr, im Alten Casino am Sauerlandpark ein Gitarrenkonzert unter dem Motto „Cowboys, Inka und Azteken - Musik von Nord- bis Südamerika“. Es treten der international bekannte Gitarrist Juan Carlos Navarro Arancibia und Schüler der Musikschule auf, denen er im vorher stattfindenden Workshop noch den letzten Schliff für die Konzertbeiträge geben wird. Der Eintritt zum Konzert ist...

  • Hemer
  • 23.09.18
Kultur
117 Bilder

"Eine Tüte Familie, bitte!" als Höhepunkt des Workshops "Musical & More"

Die diesjährige Auflage des beliebten Musical-Workshops "Musical & More" endete mit dem Abschlusskonzert als überaus gelungenem Höhepunkt. Unter dem Motto "Eine Tüte Familie, bitte!" nach dem Konzept von Antonia Schwingel zeigten die Workshopteilnehmer nochmals viele Kostproben ihres musikalischen Könnens - und wurden dafür von rund 300 Zuschauern im Alten Casino mit Standing Ovations gefeiert.

  • Hemer
  • 26.08.18
Kultur
Beim öffentlichen Abschlusskonzert des Workshops entführen die Teilnehmer die Zuschauer wieder in die Welt bekannter Musicalmelodien. Archivfoto: Musikschule

Vorverkauf für "Musical & More" gestartet

Vom "Dschungelbuch" bis Friedrich Hollaender Hemer. Am 18. August ist es wieder soweit: für eine Woche stehen die Räume der Musikschule am Nelkenweg ganz im Zeichen des Gesangs, Tanzes und des Musiktheaters. 20 Teilnehmer haben sich im Juni bei einem Casting für den neuen Workshop qualifiziert und werden von professionellen Stimmbildnern, Choreografen, Regisseuren und Musikern intensiv geschult. Mit Werner Hahn, dem ehemaligen Leiter des Kinder- und Jugendtheater LUTZ in Hagen, Marilyn Bennett,...

  • Hemer
  • 22.07.18
  • 1
Kultur

Telemann für jedermann - und die Ohren tanzen!

Am Sonntag, den 08.07.2018 spielt MistO, das Mittelstufen-QuerflötenOrchester der Städt. Musikschule Herne, unter Leitung von Howard Cohen um 15 Uhr in der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Herne am Westring 204 das Semesterabschlusskonzert. Dazu wurden zusätzlich junge QuerflötistInnen aus der Umgebung eingeladen, im Rahmen des 1. Telemann-Wettbewerbes für Querflöte als SolistInnen bei Telemanns Suite in a-Moll mitzuwirken. Darüber hinaus spielt die Gruppe „Flötistische Fantasten“ ein...

  • Herne
  • 03.07.18
Überregionales
76 Bilder

Sauerlandpark Hemer beim Fantastischen Tag ganz in Kinderhand

Der Sauerlandpark Hemer befand sich am heutigen Sonntag, 24. Juni, fest in Kinderhand und bestätigte einmal mehr seinen Ruf als Familienpark. Beim Fantastischen Tag ließen sich tausende, vor allem junge Besucher weder Bernd, das Brot oder den Tigerenten-Club "on tour" entgehen noch die vielen Darbietungen heimischer Vereine. Auf der Bühne des Grohe Forums war die Polizei Märkischer Kreis mit ihrer Präventionsaktion "Zeitlupenrennen" genauso vertreten wie der Fighpalast Iserlohn, die Tanzkids...

  • Iserlohn
  • 24.06.18
Politik
So sieht der Vorentwurf für eine Beschriftung der Musikschule aus. 
Montage: Stöwe-Beschriftungen

Förderverein will Kosten für optische "Sichtbarmachung der Musikschule Hemer übernehmen, aber die Genehmigung fehlt

Hemer. Bereits seit 2015 befindet sich die Musikschule nicht mehr im Alten Amtshaus, sondern in direkter Nachbarschaft des Sauerlandparks. Aber immer noch gibt es Mitbürger, die den Weg dorthin suchen müssen, was relativ schwer ist, da es bislang in der ganzen Stadt keine Hinweisschilder gibt,- weder zum Kulturquartier als Ganzes noch zur Musikschule oder VHS speziell. Da es zudem auch keine weit sichtbare Kennzeichnung am Musikschulgebäude gibt, haben besonders auch Fremde immer wieder...

  • Hemer
  • 25.05.18
Kultur
Beim öffentlichen Abschlusskonzert des Workshops entführen die Teilnehmer die Zuschauer wieder in die Welt bekannter Musicalmelodien. Foto: Musikschule Hemer

"Musical and More" 2018

Anmeldefrist für den 9. Workshop endet am 30. Mai Singen, Tanzen, Spielen - auf diesen drei Bereichen baut jedes Musical auf, und diese drei Schwerpunkte bilden die Basis der Ausbildung künftiger Musicaldarsteller/innen, ebenso wie die der Nachwuchstalente aus den Bereichen Song, Chanson und der klassischen Operette. Hemer. Im mittlerweile 9. Workshop „Musical & More“ der Musikschule der Stadt Hemer wird jungen Bühnentalenten, die sich für die verschiedenen Stilrichtungen interessieren, wieder...

  • Hemer
  • 20.05.18
  • 1
Kultur
Die Vorschulkinder und Erstklässler, zum Teil passend mit entsprechenden Tiermasken ausgestattet, folgten gebannt dem Geschehen auf der Bühne. Fotos: Schulte
3 Bilder

"Peter und der Wolf" im Alten Casino

Klassiker der Musikmärchen begeisterte knapp 400 Kinder Peter, ein kleiner Junge, lebt mit seinem Großvater auf dem Land. Eines Tages lässt er die Gartentür offen und die Ente nutzt die Gelegenheit, auf dem nahen Teich schwimmen zu gehen. Von Christoph Schulte Hemer. So beginnt eines der bekanntesten Musikmärchen, in dessen weiterer Handlung auch noch zwei Vögel, eine Katze und eben der Wolf mitspielen. Es gibt wohl kaum ein Kind, das in seiner Schulzeit nicht "Peter und der Wolf", geschrieben...

  • Hemer
  • 24.03.18
Kultur
Musikschulleiter Martin Niedzwiecki (im Hintergrund) freut sich über die Zusammenarbeit mit dem neuen Gitarrenlehrer Matthias Brakel.
2 Bilder

Freude an der Musikschule Hemer über zwei neue Lehrkräfte

Sylke Enders und Matthias Brakel verstärken das Lehrerkollegium Hemer. Mit großer Freude hat Martin Niedzwiecki, Leiter der städtischen Musikschule, kürzlich zwei Verstärkungen im Kollegium begrüßt. Die aktuellen und zukünftigen Geigen-Schülerinnen und Schüler werden von Sylke Enders‘ reichhaltiger Erfahrung profitieren können, während mit Matthias Brakel frischer Wind in den Bereich der Gitarrenausbildung wehen wird. „Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu...

  • Hemer
  • 21.03.18
Kultur
Leonie Vicariesmann und Daniel Schulte vertraten die Hemeraner Musikschule beim Preisträgerkonzert "Jugend musiziert".

Hemeraner Musikschüler begeistern bei Preisträgerkonzert "Jugend musiziert"

Showfeeling mit Zylinder, lila Frack und bunter Zuckerstange Der Vortragsraum im Karree der Sparkasse Hagen klang wie ein Orchestergraben vor Beginn der Vorstellung: überall spielte sich ein Instrumentalist ein und in der großen Kassenhalle tanzten und sangen zur Verblüffung der Besucher zwei Gesangssolisten. Westfalen-West hatte am vergangenen Samstag zum Preisträgerkonzert des Wettbewerbs "Jugend musiziert 2018 " eingeladen. Hemer/Hagen.Rund 30 Preisträger/innen in den unterschiedlichsten...

  • Hemer
  • 06.03.18
Kultur
55 Bilder

Kritische Zwischentöne zum 40. Geburtstag der Musikschule Hemer

Zum Auftakt entführten die Kinder der städtischen Kindertageseinrichtung "Die Räuberbande" die rund 200 Gäste im Alten Casino mit ihrem Tanz auf den Bauernhof. "Dieser Auftritt war mit ganz wichtig um allen zu zeigen, dass die musikalische Früherziehung und unsere Kooperation mit anderen städtischen Einrichtungen bereits bei den Jüngsten anfängt", freute sich "Musikschuldirektor" Martin Niedzwiecki über den gelungenen Auftritt. Zum 40. Geburtstag der Hemeraner Musikschule konnte das...

  • Hemer
  • 04.10.16
Kultur
190 Bilder

Umjubelte Abschluss-Show von Musical&More 2016

"Ausverkauft" konnte ein freudestrahlender Martin Niedzwiecki am Sonntag vermelden. Rund 300 Gäste wollten sich die große Abschluss-Show der achten Auflage von Musical&More im Alten Casino nicht entgehen lassen.Und das zu Recht, denn wieder einmal boten die jungen Workshop-Teilnehmer und einige "special guests" trotz verständlichem Lampenfieber fast zweieinhalb Stunden eine mitreißende Mischung bekannter Musical-Melodien - von Hair bis Rocky Horror Show, von Les Miserables bis zu Cats und von...

  • Hemer
  • 15.08.16
  • 1
Kultur
114 Bilder

Feuerwerksmusik 2015 im Sauerlandpark Hemer

Alle Freunde und Fans des "komponierten Feuerwerks" kamen auch am Samstagabend bei der Hemeraner Feuerwerksmusik 2015 wieder voll auf ihre Kosten. Die Feuerwerker der Firma NICO verwandelten gegen 22 Uhr den Himmel über dem Sauerlandpark wieder für rund eine Viertelstunde mit vielen neuen Ideen in eine Choreografie aus Licht. Das Höhenfeuerwerk war das fulminante Finale eine über dreistündigen (!) Benefizveranstaltung zugunsten der Hemeraner Bürgerstiftung "Wenn's im Leben brennt". Zuvor hatten...

  • Hemer
  • 10.05.15
  • 1
  • 2
Kultur
Immer wieder gab es kleine musikalische Ständchen.
83 Bilder

Musikschule Hemer und VHS feierlich und mit Tag der offenen Tür eröffnet

Die Musikschule Hemer und die VHS Menden-Hemer-Balve sind seit Samstag endgültig an ihrem neuen Standort in direkter Nachbarschaft zum Sauerlandpark angekommen."Ja, die Musikschule ist hier genau richtig", betonte am Morgen Bürgermeister Michael Esken zunächst vor rund 70 geladenen Gästen bei der feierlichen Eröffnung am Nelkenweg 5, "das bedeutet hier und heute einen echten Meilenstein." Nach der notwendigen, rund eineinhalb Jahre dauernden und rund 1,3 Millionen teuren Naphthalin-Sanierung...

  • Hemer
  • 26.04.15
  • 1
Kultur
Musikschulleiter Martin Niedzwiecki (2.v.l.), Dezernent Klaus Erdmann (Mitte) und VHS-Fachbereichsleiter Martin Dolinski (re.) stimmten sich mit Unterstützung der beiden Musikschullehrer beiden Musikschullehrer Felix Krampen (li.) und Ewald Schlinkert schon mal musikalisch auf den Eröffnungstag am 25. April ein.
2 Bilder

Musikschule Hemer und VHS feiern gemeinsame Eröffnung

„Endlich sind wir hier zu einem großen Teil angekommen“, bilanzierte Musikschulleiter Martin Niedzwiecki mit Erleichterung das Ende der vergangenen, anstrengenden Wochen, „und auch wenn noch das ein oder andere Mobiliarstück fehlt, haben wir jetzt endlich helle, vorzeigbare Räume und können ab Montag richtig durchstarten.“Und wenn auch schon ab dem 13. April der „normale“ Musikschulbetrieb am neuen Standort, Nelkenweg 5-7, beginnt, fiebern die Verantwortlichen der Musikschule und der VHS - sie...

  • Hemer
  • 10.04.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.