Alles zum Thema Optimierung

Beiträge zum Thema Optimierung

Politik
CDU-Ratsfraktion Gelsenkirchen 09.04.2018 - Foto Volker Wiciok

CDU: Verlängerung des 5-Minuten-Taktes nur Hand-in-Hand mit Optimierung des sonstigen Verkehrsflusses

Kurth: „Attraktivität für den ÖPNV darf nicht bedeuten, dass alle anderen im Stau stehen“ Am kommenden Donnerstag, 13.09.2018, berät der zuständige Ausschuss für Verkehr, Bauen und Liegenschaften die Verlängerung des Pilotbetriebes des 5-Minuten-Taktes auf der Linie 302. Dazu erklärt der verkehrspolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Sascha Kurth: „Wir begrüßen, dass die Verwaltung den Pilotversuch zum 5-Minuten-Takt auf der Linie 302 fortsetzen möchte. Kurze Taktzeiten sind ein Eckpfeiler...

  • Gelsenkirchen
  • 11.09.18
Überregionales
Christian Scholz (stellv. Geschäftsführer Jobcenter Kreis Unna), Nicole Adon (Leiterin der Landeskoordinierungsstelle berufliche und soziale Integration Suchtkranker NRW), Martin Wiggermann (Vorsitzender der Trägerversammlung Jobcenter Kreis Unna) und Josef Merfels (Leiter Gesundheit und Verbraucherschutz Kreis Unna). Foto: Katja Mintel

Kreis Unna: Austausch zur besseren Beratung erkrankter Menschen

Das Jobcenter Kreis Unna und die Kreisverwaltung planen, zukünftig noch enger zusammenzuarbeiten, um eine optimale Beratung für Menschen mit einer Sucht und/oder psychosomatischen Störung sicherzustellen. Mit einer gemeinsamen Auftaktveranstaltung kamen die Verantwortlichen aus dem Jobcenter, dem Sozialpsychiatrischen Dienst und der Suchtberatung vergangene Woche im Kreishaus ins Gespräch und entwickelten Ansätze für eine noch bessere Beratung der Betroffenen. Kreis Unna. Martin Wiggermann,...

  • Kamen
  • 11.03.18
Ratgeber

Erneuerung der Ampeln auf der Wilhelmstraße in Gladbeck-Mitte

Gladbeck. Wie bereits berichtet, werden die Ampelanlagen im Bereich der Wilhelmstraße erneuert. Die Modernisierung soll zu einer Optimierung der Anlagenkoordination führen. Darüber hinaus wird auch die Vorrangschaltung für die Feuerwehr und den ÖPNV angepasst. Erklärtes Ziel, so die Meldung aus dem Rathaus, sei ein wesentlich besserer Verkehrsfluss auf der genannten Straße. Die Arbeiten beginnen bereits am Mittwoch, 8. November. Hierfür wird an der Kreuzung zur Friedrich-Ebert-Straße eine...

  • Gladbeck
  • 07.11.17
  •  2
  •  2
Überregionales
(v.l.) Stellvertretende Schulleiterin Heide Vogt, leitende Regierungsschuldirektorin Silke Hinz, Schulleiter Dirk Kolar, Lehrer für individuelle Förderung Thorsten Spaenhoff´.

PGU ist nun offiziell „Zukunftsschule"

Bereits seit 2014 arbeitet das Pestalozzi-Gymnasium Unna (PGU) aktiv im Netzwerk „Zukunftsschulen NRW – Netzwerk Lernkultur Individuelle Förderung“ mit und nun wurde das PGU auch offiziell von Frau Silke Hinz (Bezirksregierung Arnsberg) als „Zukunftsschule“ ausgezeichnet. Im Rahmen der Netzwerkarbeit arbeitete das PGU bislang gemeinsam mit anderen Schulen an der Entwicklung und Optimierung von Förderplänen, Maßnahmen zur Begleitung von Übergängen bei den Schülerinnen und Schülern,...

  • Unna
  • 06.05.17
Ratgeber

Beschaffungsprozess optimieren - Einkauf 4.0 mit SIMUFORM

Das traditionelle Bild vom operativen und strategischen Einkauf und die Anforderungen an diese haben sich deutlich gewandelt. Der Begriff Einkauf 4.0 ist in aller Munde. Der Begriff stellt die interdisziplinäre, vernetzte und systematische Optimierung der gesamten Lieferkette in den Fokus. Mit der Softwarelösung SIMILIA ist es nun möglich, den Beschaffungsprozess im Einkauf zu optimieren - in nur 3 Schritten. Der strategische Einkauf und der operative Einkauf haben heute eine bedeutendere...

  • Dortmund-Süd
  • 23.03.17
Ratgeber
Das ÖPNV-Angebot soll auch in Gladbeck optimiert werden. Daher sind jetzt die Ideen der Bürger gefragt.

Bürgerideen sind gefragt: ÖPNV-Angebot soll verbessert werden

Gladbeck. Wann und wie oft fährt ein Bus? Welche Strecke fährt?er, Welcher Anschluss ist nötig? Auf diese und ähnliche Fragen gibt der "Nahverkehrsplan" des Kreises Recklinghausen verlässliche Antworten. Der Kreistag hat die Stadtverwaltung Gladbeck nun damit beauftragt, mit der Fortschreibung des Nahverkehrsplanes zu beginnen. Der Nahverkehrsplan stellt den Rahmen für die mittelfristige Weiterentwicklung des ÖPNV-Angebotes im gesamten Kreisgebiet dar. Generelles Ziel eines Nahverkehrsplans...

  • Gladbeck
  • 09.02.17
Ratgeber
Achtung, Wartungsarbeiten am 11. Januar zwischen 4 und 5 Uhr morgens.

Kurzzeitige Beeinträchtigungen auf Lokalkompass.de

Liebe Lokalkompass.de-Nutzer, am Samstag, 11. Januar 2014, werden zwischen 4 und 5 Uhr morgens einige Dienste von Lokalkompass.de neu gestartet. Dadurch stehen in diesem Zeitraum einige Anwendungen kurzzeitig nicht zur Verfügung. Diese Maßnahme dient der Optimierung unserer Plattform für unsere Community. Danach sollte alles wieder wie gewohnt laufen und funktionieren. Wir bitten um Euer Verständnis. Ein schönes Wochenende wünscht Euer Team vom Community Management!

  • Essen-Süd
  • 10.01.14
  •  37
  •  3
Politik
Ob in Frohnhausen, Altenessen, Stoppenberg... die Bürgerämter sollen nicht mehr so häufig öffnen wie derzeit.

Tandemlösung: Bürgerämter sollen deutlich seltener öffnen

Den Plan der Verwaltung, Bürgerämter zu schließen, hat der Rat der Stadt im November 2012 vom Tisch gewischt. Eine „Optimierung“ aber soll es geben, und nun liegt der entsprechende Entwurf vor, der in diesem Monat in den verschiedenen Bezirksvertretungen beraten wird. Ob alle Bürger die Optimierung als Verbesserung ansehen, mag bezweifelt werden, denn vorgesehen sind Tandemlösungen, und die bedeuten eine zum Teil kräftige Reduzierung der Öffnungszeiten vor Ort. So sollen ab 2015 die...

  • Essen-Nord
  • 12.06.13
Politik

Die Weichen sind gestellt

Die Weichen für die strategische Ausrichtung des Nahverkehrsplans sind gestellt. Die Mitglieder des Ausschusses für Wirtschaft, Stadt-entwicklung und Mobilität empfahlen am Donnerstagabend, die vorgelegte Grobplanung nun zu verfeinern. Die Basis dafür ist, dass die Bahnen bleiben und die Busse ihnen künftig die Fahrgäste bringen. „Optimierung“ heißt dies. Am Ende werden Linienführungen und Taktzeiten geändert werden. Zu Beginn der Sitzung hatte der Vertreter der Bezirksregierung, Matthias...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.11.12
Überregionales
Der städtische Verkehrsplaner Roland Jansen stand den Bürger Rede und Antwort.

ÖPNV: Bürger wünschen bessere Anbindung

Von Claudia Leyendecker Zur dritten und letzten Bürgerinformations-Veranstaltung der Stadt war am Donnerstag, 24. November, in die Schule an der Frühlingsstraße geladen worden. Einige Interessierte waren gekommen, die meisten der Anwesenden aber nicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln, wie sich im Laufe des Abends herausstellte, sondern eben mit dem Auto, weil die Verkehrsanbindung mit Bus und Bahn nach 18 Uhr schwierig wird. Gute Resonanz bekam der Vortrag von Roland Jansen von der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.11.11
  •  1
Politik

Stadt denkt schon an den Winter

Schon jetzt denkt die Stadt über den kommenden Winter und die Optimierung des Winterdienstes nach. In der Sitzung des Umwelt-, Verkehrs- und Feuerschutzausschusses am Dienstag, 7. Juni, ist das ein wichtiges Thema. Nach Auffassung der Verwaltung soll zur Optimierung Streusalz bevorratet werden. Neben dem städtischen Werkstoffhof sollen auf dem Gelände der DAR, Am Walzwerk 45, zukünftig 1200 Tonnen Streusalz in einer neuen Halle gelagert werden. Verbesserungen gibt es auch bei Bürgerinfos und...

  • Hattingen
  • 27.05.11
Kultur

Die deutsche Gesellschaft ist auf einem traurigen Weg!

Die deutsche Gesellschaft ist auf einem üblen Weg. Sich zu optimieren – und das auf Kosten anderer – scheint hier vielfach die Devise zu sein. Gier und Selbstsucht... diese Eigenschaften finden sich durch alle gesellschaftlichen Schichten. Soeben hat mich das Verhalten von Gästen auf einem Reitturnier das Staunen gelehrt: Die Helferinnen an der Brötchentheke schmierten und schmierten, Cervelatwurst, Salami, Schinken, Käse... wer sein Wochenende als Sportler und Begleiter auf einem Turnier...

  • Rees
  • 07.08.10
  •  2