Parkplätze

Beiträge zum Thema Parkplätze

Politik
Martin Weber, Ortsvorsitzender der FDP Essen-West und Kandidat der Freien Demokraten auf der Margarethenhöhe zur Kommunalwahl am 13.09.2020.

FDP Essen-West
Martin Weber tritt für die FDP auf der Margarethenhöhe an

Ortsvorsitzender ist auch Spitzenkandidat bei Bezirksvertretungswahl Im neuen Wahlbezirk „Margarethenhöhe“ kandidiert bei der Kommunalwahl im September der Ortsvorsitzende der hiesigen FDP Martin Weber. Die Liste der Freien Demokraten für die Wahl der neuen Bezirksvertretung Essen-West führt er auf Position 1 ebenfalls an. Weber ist 44 Jahre alt, Vater einer Tochter und hauptamtlich für die FDP-Ratsfraktion als Geschäftsführer angestellt. „Als Ratskandidat sind mir sowohl die Themen vor Ort als...

  • Essen-West
  • 26.08.20
Politik
Ansicht des Bahnhofs in Dinslaken

Nein, da geht noch mehr!
Grüne Dinslaken erneuern ihre Forderung für ein modernes Parkhaus am Bahnhof

Die Grünen setzen sich für einen für alle Bürgerinnen und Bürger bequem zu nutzenden Öffentlichen Nahverkehr ein. Dazu gehört nach Meinung der Grünen ortsnah, auf das nächste Verkehrsmittel umsteigen zu können. Das jetzt geplante Parkhaus soll daher vor allem Zugfahrenden zur Verfügung gestellt werden und nicht von Autopendlerinnen und -pendlern nach Dinslaken blockiert werden. Andreas Kalthoff, der die Grünen im Planungs- und Umweltausschuss vertritt, ergänzt: “Die Frage ist wie viel der...

  • Dinslaken
  • 21.06.20
Ratgeber
Bislang war das Parken nur auf einem Teil des Marktplatzes möglich. Bei größeren Festen, unser Foto entstand beim „Stadtpicknick 2014“, stellten Autofahrer aber auch schon in der Vergangenheit ihre Fahrzeuge ab. Nun ist das Parken außerhalb der Marktzeiten auf dem gesamten Areal erlaubt.

Kompletter Marktplatz zum Parken freigegeben!

Die Empörung war gewaltig: Am „Zimtsternefest“-Abend am vergangenen Freitag waren Mitarbeiter des städtischen Ordnungsamtes auf dem Marktplatz in Stadtmitte unterwegs, um Parksünder, die ihre Fahrzeuge außerhalb der gekennzeichneten Flächen abgestellt hatten, mit „Knöllchen“ zu bedenken. Besonders aus den Reihen der Kaufleute gab es heftige Kritik. Kritik, die im Rathaus eine schnelle Reaktion auslöste: Ab sofort ist das Parken auf dem gesamten Marktplatz außerhalb der bekannten Marktzeiten...

  • Gladbeck
  • 01.12.15
  • 9
  • 2
Überregionales
"Früher habe ich bei Hertie geparkt, aber das ist ja nun vorbei. Jetzt parke ich etwas weiter entfernt an der Kirche. Da ich im Zentrum arbeite, bräuchte ich einen Tagesparkplatz. Bis jetzt war ja alles kostenlos." (Hairy Özdemir, 32) Foto: Flora Hülsmann
4 Bilder

Wo haben Sie heute geparkt?

Seit der Schließung des Hertie- Parkdecks herrscht reger Kampf um die kostenfreien Parkplätze. Trotz vieler Möglichkeiten ist die Suche oft lang und nervenaufreibend. Wo parken Sie? Fahren Sie noch mit dem Auto in die Stadt?

  • Kamen
  • 06.02.14
Politik
Wie lange die Absperrung noch bestehen bleibt, steht in den Sternen.                            Foto: nico

„Ich finde keinen Parkplatz...“ - Sperrung der Stellfläche am Bahnhof

Es ist schon einige Zeit her, dass die Parkfläche unter der A44-Brücke am Kupferdreher Bahnhof gesperrt wurde - zum Ärger vieler Anwohner und Marktbesucher. Aufgrund des großangelegten Umbaus des Bahnhofs wurden hier bis vor kurzem Baumaschinen und Erdboden zwischengelagert. Aufmerksame RUHR KURIER-Leser meldeten der Redaktion, dass seit nunmehr drei Monaten der Erdwall zwar abgetragen sei, jedoch die Gitter zur Absperrung der freien Parkplätze noch stehen. Rund drei Viertel der Fläche seien...

  • Essen-Ruhr
  • 29.06.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.