Publikation

Beiträge zum Thema Publikation

Vereine + Ehrenamt
Die beliebten Führungen durch den Stadtbezirk sind wegen Corona natürlich auf Eis gelegt, sehr zum Bedauern der an Hamborns Geschichte interessierten Menschen. Sobald solche Veranstaltungen wieder möglich sind, legt der Heimatverein unverzüglich wieder los.
Fotos: Heimatverein Hamborn
2 Bilder

Der Heimatverein Hamborn feiert in diesem Jahr sein zehnjähriges Bestehen und sprüht trotz Corona vor Tatendrang
Aus der Geschichte für die Zukunft lernen

„Nur wer aus der Geschichte lernt, kann die Gegenwart verstehen und die Zukunft meistern.“ Diesen Satz hat Jörg Weißmann möglicherweise im Kopf gehabt, als er sich entschloss, mit viel Engagement, unzähligen Gesprächen und langen Vorbereitungen den Heimatverein Hamborn ins Leben zu rufen. Das ist Ende November dieses Jahre schon zehn Jahre her. Das Jubiläumsjahr wird aufgrund der Corona-Pandemie allerdings nicht unbedingt ein Jahr zum Jubeln und Feiern. Dennoch haben die Verantwortlichen mit...

  • Duisburg
  • 25.04.21
  • 1
Politik

Arabischer Frühling
Das Scheitern des Arabischen Frühlings

Im Dezember 2010 begann in Tunesien unerwartet die sogenannte Jasmin-Revolution. Diese breitete sich bald wie ein Flächenbrand über viele Länder Nordafrikas und des Nahen Ostens aus. Proteste, Aufstände und Rebellionen führten zum Sturz der autokratischen Regime in Ägypten, Tunesien und Libyen. Sieben Jahre nach Ausbruch des Arabischen Frühlings ist die Bilanz mehr als ernüchternd. Die Hoffnungen auf eine politische Zeitenwende sind gescheitert, stattdessen prägen Repression, Bürgerkriege viele...

  • Hagen
  • 20.10.19
Politik
Freundeskreis Ingeborg Bingener

Freundeskreis Ingeborg Bingener - Aktion Partei für Tierschutz

Wir, der Freundeskreis Ingeborg Bingener, der das Vermächtnis der Gründerin des politischen Tierschutzes und der ersten Tierschutzpartei der Welt bewahrt, empfiehlt zur Europawahl 2019 am kommenden Sonntag die Aktion Partei für Tierschutz - DAS ORIGINAL - Tierschutz hier ! LISTE 19 zu wählen. Die Partei betreibt als einzige realistischen Tierschutz, der auch Aussicht auf Mehrheiten in Europa hat. Ingeborg Bingener, geb. Busch (* 18. Mai 1922 in Siegen; † 26. Januar 2001) war eine deutsche...

  • Düsseldorf
  • 23.05.19
Kultur
Die Ergebnisse der Recherchen sind in einer 80 Seiten umfassenden Publikation mit Aufsätzen von Georg Möllers, Dr. Matthias Kordes und Dr. Hans-Jürgen Schwalm nachzulesen.

Recklinghausen: Rosemarie Koczÿ: Lebensgeschichte als jüdisches Opfer unwahr

Das Ergebnis umfangreicher Recherchen ist schockierend und eindeutig: Die Biographie von Rosemarie Koczÿ als jüdisches Opfer ist nicht nur - wie zunächst vermutet- fehlerhaft, sondern eindeutig unwahr. Im vergangenen Jahr (27. August bis 19. November 2017) zeigte die Kunsthalle Recklinghausen mehr als 100 Werke der aus Recklinghausen stammenden Künstlerin Rosemarie Koczÿ. Im Zentrum der Ausstellung standen Tuschzeichnungen aus dem Zyklus „Ich webe Euch ein Leichentuch“, mit dem die Künstlerin...

  • Recklinghausen
  • 20.07.18
Kultur
Die Herausgeber Georg Möllers, Jürgen Pohl und Dr. Matthias Kordes sowie Georg Gabriel stellten die neue Publikation vor. Foto: Stadt

Neue Publikation über Recklinghausen erschienen

Im Institut für Stadtgeschichte ist eine neue Publikation vorgestellt worden, die sich die 1000-Jahr-Feier der urkundlichen Ersterwähnung Recklinghausens zum Thema gemacht hat. Titel: "1000 Jahre Stadtgeschichte(n): Ricoldinchuson - Recklinghausen." Auf 114 Seiten und begleitet von zahlreichen, meist historischen Abbildungen werden Orte, Objekte, Personen, Vorgänge und Sachverhalte aus 1000 Jahren der Geschichte Recklinghausens detailliert und kompakt bearbeitet. Ein Team von elf fachlich...

  • Recklinghausen
  • 14.06.17
Vereine + Ehrenamt
Der Autor, Dr. Michael Knieriem, Museumsführerin Annemarie Rücken und Wilhelm Jansen, Vorsitzender des Fördervereins "Unsere Veener Geschichte" bei der Buchvorstellung.

Von Laien, Schöffen und Richtern

Der Förderverein „Unsere Veener Geschichte“ freut sich, die neue Publikation „Das klevische Schöffengericht Wolfhagen 1300 – 1730“ von Dr. Michael Knieriem vorstellen zu können. Veen. Zur Entstehung der Publikation konnte der Verein beitragen, indem aus dem Vereinsarchiv zahlreiche Archivalien, wie der Nachlass des Heimatforschers Dr. Gerhard Buckstegen und zahlreiche Urkundenkopien aus dem Pfarrarchiv zur Verfügung gestellt wurden. Nach der aufwändigen Sammlung, Sichtung und Regestierung aller...

  • Alpen
  • 16.05.17
Kultur
Lamya Kaddor

Dinslaken: Lesung mit Lamya Kaddor bei der VHS

Lamya Kaddor ist am Donnerstag, dem 17. September, 20 Uhr, zu Gast bei der VHS in Dinslaken. An diesem Abend liest sie aus ihrer aktuellen Publikation „Zum Töten bereit. Warum deutsche Jugendliche in den Dschihad ziehen“. Kaddor, Tochter syrischer Einwanderer, geht in ihrem Buch auf die Wirkung von charismatischen Salafistenpredigern ein. Darüber hinaus beleuchtet sie auch kurz die Sozialstruktur Dinslaken-Lohbergs und kommt zur entscheidenden Frage, was passieren muss, damit aus...

  • Dinslaken
  • 10.09.15
Überregionales
52 Bilder

Antwort auf unangenehme Wahrheiten?

Netzwerkangriffe Als sachlich kritischer Bürger publiziere, dokumentiere ich im Internet auch Vorfälle und Aktivitäten, die manchem Verursacher unangenehm oder gar peinlich sind. Aber eben Realität. Der Rechtsweg steht offen. Die Betroffenen bevorzugen jedoch offenbar fast tägliche Attacken gegen mich auf meinen PC: Zahlreiche Trojaner und Netzwerkangriffe aus bzw. über China, Argentinien, Indonesien, USA und von anderswo her sind die Reaktion. Alleine drei und mehr Netzwerkangriffe in weniger...

  • Duisburg
  • 06.10.13
Ratgeber
Redaktionsleiter Egbert Teimann
2 Bilder

Neue Ausgabe des Kreis-Seniorenmagazins

Gesundheit und Pflege im Blickpunkt Kreis Unna. (PK) Ob die Senioren- und Behindertenmesse in Lünen, der Seniorentag in Unna oder gar das NRW-Jubiläum zum 65jährigen Bestehen, die Seniorenzeitung des Kreises Unna berichtet darüber. „Unsere Zeitung“, so der Titel der von Landrat Michael Makiolla herausgegebenen Publikation, erscheint bereits seit 1975 und gilt als das „Sprachrohr“ für die ältere Generation. Auch in der druckfrisch auf den Markt gekommenen neuesten Ausgabe wird wieder...

  • Unna
  • 26.09.12
  • 2
Kultur

Schicksal eines Nevigesers

Nach „Sicherheit in stürmischen Zeiten. Velberter Polizeigeschichte von 1914 bis 1933“ und „Polizei in Diktatur und Demokratie. Velberter Polizeigeschichte seit 1933“ hat der Velberter Henri Schmidt nun eine weitere Broschüre zur Velberter Stadtgeschichte veröffentlicht. „Ein Nevigeser in Berlin. Die außergewöhnliche Polizeikarriere des Magnus Heimannsberg“ handelt von der steilen Karriere und den Rückschlägen eines Nevigesers, der unter anderem als Kommandeur der Schutzpolizei in Berlin tätig...

  • Velbert
  • 07.04.12
  • 1
Politik
Logo ZDH
3 Bilder

Neue Internetseite informiert über BUILD-UP-Skills

Im Rahmen des Programms "Intelligente Energien Europa" hat die EU vor Jahresfrist eine Initiative zur Ausbildung und Qualifizierung von Arbeitskräften im Bausektor gestartet – die sogenannte "Building Workforce Training and Qualification Initiative – BUILD-UP-Skills". Hintergrund dieser Initiative ist die Befürchtung, dass die Europäische Union ohne eine ausreichende Anzahl hoch qualifizierter und fortgebildeter Fachkräfte am Bau ihre Energieeffizienz- und Klimaschutzziele nicht erreichen...

  • Düsseldorf
  • 19.02.12
Überregionales

Publikation "Düsseldorf - Köln. Eine gepflegte Rivalität"

Cover zum Buch 'Düsseldorf - Köln. Eine gepflegte Rivalität 'Wer Düsseldorf oder Köln besucht, dem werden im Gespräch alsbald die Witzeleien gegenüber der jeweiligen Nachbarstadt auffallen. Der sprachlich ausgetragene Wettbewerb schlägt sich etwa bei sportlichen Veranstaltungen, im Brauchtum und in der Wirtschaft nieder. Allerdings sind dies nur äußere Erscheinungsformen der Rivalität - die Frage nach den Gründen und dem Ursprung wurde bislang nicht behandelt oder gar falsch beantwortet. Das...

  • Düsseldorf
  • 25.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.