Recklinghauser Straße

Beiträge zum Thema Recklinghauser Straße

Politik

Diskussion im Bauausschuss
Stadtverwaltung plant Wohnbebauung statt Sportplatz an der Recklinghauser Straße

Die Stadtverwaltung hat den Plan wieder aufgegriffen, Wohnbebauung auf dem Sportplatz des VfB Habinghorst südlich der Recklinghauser Straße zu schaffen. Zugleich möchte sich der nebenan gelegene Rewe-Supermarkt modernisieren. Für diese Maßnahmen ist eine Änderung des Flächennutzungsplans notwendig, die auch das sogenannte Nordlager betreffen könnte. Zudem muss ein Bebauungsplan aufgestellt werden. Dagegen regte sich in der vergangenen Sitzung des Bauausschusses Widerstand einiger...

  • Castrop-Rauxel
  • 30.11.19
Blaulicht
Verkehrsunfall in Gelsenkirchen - Resse

Polizei Gelsenkirchen
33- Jähriger bei Verkehrsunfall in verletzt – es entstand hoher Sachschaden -

Gegen 09:00 Uhr kam es am Montagmorgen, 11. November 2019, in Gelsenkirchen - Resse zu einem Verkehrsunfall mit einer Verletzten Person. Ein 33-jähriger Gelsenkirchener fuhr auf der Böningstraße in südlicher Richtung, ein 31 Jahre alter Fahrer aus Gelsenkirchen war mit seinem Wagen auf der Recklinghauser Straße in Richtung Buer unterwegs. Im Kreuzungsbereich kollidierten die beiden Autos. Der 33-Jährige verletzte sich bei dem Zusammenprall und wurde zur stationären Aufnahme ins...

  • Gelsenkirchen
  • 12.11.19
LK-Gemeinschaft
An der Recklinghauser Straße 39 stehen die Zeichen auf Halloween. Fotos (2): Thiele
2 Bilder

"Halloween-Haus" an der Recklinghauser Straße
Grusel für den guten Zweck

"Für mich ist Halloween schöner als Karneval. Man kann einfach mehr mit Deko machen", sagt Sonja Schink (43). Und genau das tut sie. Das Ergebnis ist an der Recklinghauser Straße 39 zu sehen.  "Als wir vor sechs Jahren einzogen, haben wir an Halloween zunächst Grabkerzen und einige kleinere Figuren aufgestellt. Dann ist es von Jahr zu Jahr mehr geworden", blickt Sonja Schink zurück. "Ich habe die Ideen, mein Mann muss sie umsetzen", verrät sie mit einem Augenzwinkern. Während im Vorgarten...

  • Castrop-Rauxel
  • 31.10.19
  •  1
Blaulicht
Bei einem Zusammenstoß zweier Autos an der Kreuzung Ickerner/Recklinghauser Straße wurde am Dienstag (3. September) gegen 16.15 Uhr ein 62-Jähriger aus Castrop-Rauxel schwer verletzt.  Bildquelle: Stadtanzeiger

Ickerner/Recklinghauser Straße
Schwerverletzter nach Zusammenstoß an der Kreuzung

Bei einem Zusammenstoß zweier Autos an der Kreuzung Ickerner/Recklinghauser Straße wurde am Dienstag (3. September) gegen 16.15 Uhr ein 62-Jähriger aus Castrop-Rauxel schwer verletzt.  Wie die Polizei mitteilte, war der 62-Jährige auf der Recklinghäuser Straße unterwegs. "Gleichzeitig fuhr ein 59-jähriger Autofahrer aus Castrop-Rauxel auf der Ickerner Straße. Als dieser in den Kreuzungsbereich einfuhr, kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge."  Der 62-Jährige wurde bei dem Unfall...

  • Castrop-Rauxel
  • 04.09.19
Blaulicht
Ein Hund brachte am Montag (27. Mai) einen Rollerfahrer an der Recklinghauser Straße zu Fall. Bildquelle: Stadtanzeiger

Vorfall auf Recklinghauser Straße
Hund bringt Rollerfahrer zu Fall

Ein Hund brachte am Montag (27. Mai) einen Rollerfahrer zu Fall. "Weil der Hund einer 25-jährigen Castrop-Rauxelerin trotz Leine auf die Fahrbahn der Recklinghauser Straße gelaufen ist, musste ein Rollerfahrer am Montag um 13.30 Uhr eine Vollbremsung machen", teilt die Polizei mit. Der Rollerfahrer, ein 41-Jähriger aus Dortmund, habe den Zusammenstoß mit dem Hund vermeiden können, sei aber zu Fall gekommen und leicht verletzt worden.

  • Castrop-Rauxel
  • 28.05.19
Blaulicht
Auf der Recklinghauser Straße kam es heute (26. Februar) zu einem Unfall. Ein Mann wurde schwer verletzt. Bildquelle: Stadtanzeiger

Unfall auf Recklinghauser Straße
Nach Zusammenstoß: Castrop-Rauxeler (51) schwer verletzt

Auf der Recklinghauser Straße wurde heute (26. Februar) ein Mann schwer verletzt. Die Polizei teilt dazu Folgendes mit: "Gegen 7 Uhr fuhr ein 51-jähriger Autofahrer aus Castrop-Rauxel von einer Grundstückseinfahrt auf die Recklinghauser Straße. Dabei achtete er wohl nicht auf einen 41-jährigen Castrop-Rauxeler Autofahrer und stieß mit diesem zusammen. Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde das Auto des 41-Jährigen gegen ein am gegenüberliegenden Straßenrand stehendes Auto...

  • Castrop-Rauxel
  • 26.02.19
Blaulicht

Unfall
Kreisverkehr Recklinghauser Straße/Klöcknerstraße: Betrunkener fährt auf wartendes Auto auf

Am Kreisverkehr Recklinghauser Straße/Klöcknerstraße hat es am Donnerstag (29. November) gegen 19 Uhr einen Auffahrunfall gegeben. Die Polizei teilt dazu Folgendes mit: "Eine 30-jährige Autofahrerin aus Herne musste an der Einfahrt zum Kreisverkehr warten. Ein 52-jähriger Autofahrer aus Castrop-Rauxel hinter ihr bemerkte das offenbar zu spät und fuhr auf. Verletzt wurde niemand. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizisten bei dem Autofahrer allerdings eine lallende Aussprache und...

  • Castrop-Rauxel
  • 30.11.18
Überregionales

Klöcknerstraße: Rollerfahrer rutscht auf Ölspur und stürzt

Ein 33-jähriger Rollerfahrer aus Dortmund ist heute (6. Juni) gegen 7 Uhr auf der Klöcknerstraße verunglückt. Der Rollerfahrer wollte in die Recklinghauser Straße abbiegen. Dabei kam er auf einer Ölspur ins Rutschen und stürzte. Der 33-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Die Feuerwehr hat die Ölspur abgestreut. Da in zwei weiteren Kurven in der Nähe Ölspuren waren, sei davon auszugehen, dass bei einem LKW der Tankdeckel nicht richtig verschlossen gewesen und dadurch Diesel...

  • Castrop-Rauxel
  • 06.06.18
Überregionales
Die Piraten sind los! Foto: Thiele

Unter schwarzer Flagge

In einem Vorgarten an der Recklinghauser Straße sind die Piraten los! Unter schwarzer Flagge segeln sie Halloween entgegen. Wir meinen: ein kreativer Hingucker, bei dem die "Erbauer" jede Menge Liebe zum Detail bewiesen haben. Auch Captain Jack Sparrow hätte sicherlich seine Freude daran.

  • Castrop-Rauxel
  • 23.10.17
  •  1
Überregionales
Hier auf der Recklinghauser Straße wünscht sich Frank Gebauer Tempo 30. Foto: Thiele

Recklinghauser Straße: Kommt Tempo 30?

"Warum gilt auf der Recklinghauser Straße kein Tempo 30?", fragt Frank Gebauer. Auf Lokalkompass hat er die "problematische Verkehrssituation" angesprochen. Anlass war unser Bericht über das Tierheim, in dem sich Vertreter von Stadt und Tierheim erfreut darüber äußerten, dass ein 300 Meter langer Tempo-30-Bereich am Deininghauser Weg eingerichtet und damit die Sicherheit insbesondere der Gassigänger beim Überqueren der Straße verbessert wurde...

  • Castrop-Rauxel
  • 17.07.17
Überregionales
Der Bereich um die Wohnung, in der ein 25-Jähriger randaliert hatte, wurde seitens der Polizei großräumig abgesperrt. Foto: Böddeker

Großeinsatz an der Recklinghauser Straße

Seit heute Morgen (22. März) gibt es an der Recklinghauser Straße einen Großeinsatz der Polizei. Um kurz nach 9 Uhr habe sich eine Frau bei der Polizei gemeldet und mitgeteilt, dass sich in ihrer Wohnung ein Mann befinde, der randaliere und sie bedrohe, erklärte Polizeisprecher Michael Franz. Die Polizei rückte mit einem großen Aufgebot an und richtete eine äußere Absperrung zur B 235 und zur Borghagener Straße ein. Die Frau habe sich zu diesem Zeitpunkt nicht mehr in der Wohnung des...

  • Castrop-Rauxel
  • 22.03.17
Überregionales

Hohlräume an der Recklinghauser Straße verfüllt

Hohlräume entdeckte der Landesbetrieb Straßenbau NRW unterhalb der Fahrbahn der Recklinghauser Straße. Wie berichtet, hatte Straßen.NRW seit Ende Januar Erkundungsbohrungen zwischen Vincke- und Lerchenstraße durchgeführt, nachdem Anfang Dezember 2015 ein 16-jähriger Jugendlicher nach einem Tagesbruch an der Bushaltestelle Lerchenstraße in ein Loch gefallen war. Seit Mitte dieser Woche sind die Arbeiten abgeschlossen und die Hohlräume verfüllt. „45 Tonnen Material haben wir in die Erde...

  • Castrop-Rauxel
  • 13.02.16
Überregionales

Recklinghauser Straße: Nach Tagesbruch nun Suche nach Hohlräumen

Nachdem Anfang Dezember ein 16-jähriger Jugendlicher nach einem Tagesbruch an der Recklinghauser Straße an der Haltestelle Lerchenstraße in ein Loch gefallen war (der Stadtanzeiger berichtete), überprüft der Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen seit gestern (26. Januar) den Untergrund der Fahrbahn zwischen Vincke- und Lerchenstraße. „Wir machen Erkundungsbohrungen im Bereich der Fahrbahn, um auszuschließen, dass Hohlräume unter der Fahrbahn sind“, erläutert Peter Beiske,...

  • Castrop-Rauxel
  • 27.01.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.