remis

Beiträge zum Thema remis

Sport
SGS-Kapitänin Irini Ioannidou feierte gegen den SC Sand ihr Comeback.

Frauenfußball
SGS Essen kommt gegen den SC Sand nicht über ein 0:0 hinaus - Hoffenheim wartet am Sonntag

Im Nachholspiel des 19. Spieltags trennte sich Frauenfußball-Bundesligist SGS Essen gegen den Tabellenvorletzten SC Sand mit einem 0:0. Mit vier Änderungen gegenüber dem letzten Spiel in München startete die SGS in die Partie: Katharina Piljić, Laureta Elmazi und Manjou Wilde kehrten wieder in die Startelf zurück. Außerdem gab Irini Ioannidou nach überstandener Verletzung ihr Comeback. Für Ioannidou war das Spiel gegen Sand ein Jubiläum: Sie stand zum 150. Mal für die SGS in der Bundesliga auf...

  • Essen-Borbeck
  • 23.03.21
Sport
Jana Feldkamp erzielte per direkten Freistoß den Anschlusstreffer zum 1:2 für die SGS.

Starke Moral bewiesen
SGS Essen schafft im Test-Spiel Remis gegen den Deutschen Meister - und holt dabei einen 0:2-Rückstand auf

Im zweiten Testspiel der Winterpause hat Frauenfußball-Bundesligist SGS Essen einen achtbaren Erfolg erzielt: Die Partie gegen den Deutschen Meister und Pokal-Sieger VfL Wolfsburg endete mit einem 2:2. Dabei holte die SGS einen 0:2-Rückstand auf. Von Charmaine Fischer Die Tore für die Essenerinnen erzielten Jana Feldkamp (48.) per direkten Freistoß und die eingewechselte Antonia Baaß (60.). Letztere blieb kurz vor Schluss angeschlagen im Mittelkreis liegen und musste das Spielfeld...

  • Essen-Borbeck
  • 01.02.21
Sport
Die SGS Essen konnte gegen Leverkusen lediglich einen Punkt einfahren.

Frauenfußball
Nach packender Schlussphase - Torloses Unentschieden für die SGS Essen gegen Leverkusen

Erste Punkteteilung der Saison für Frauenfußballbundesligist SGS Essen: Im Heimspiel gegen Bayer 04 Leverkusen kamen die Essenerinnen nicht über ein 0:0 hinaus. Mit Leverkusen traf die SGS auf ein weiteres Team aus der oberen Tabellenhälfte. SGS-Trainer Markus Högner schickte seine Mannschaft mit zwei Veränderungen gegenüber dem Meppen-Spiel auf's Feld: Eleni Markou und Carlotta Wamser rückten für Selina Ostermeier und Estelle Laurier in die Startformation. Es war von Beginn an das erwartete...

  • Essen-Borbeck
  • 19.10.20
Sport
Bochums Robert Zulj trifft zum 1:0.
9 Bilder

VFL Bochum empfing wieder Zuschauer im Vonovia Ruhrstadion
Remis gegen die Kiezkicker vom FC St. Pauli - Bildergalerie

Die rund 3.500 Zuschauer im Stadion genossen ein spannendes Schauspiel ihres VfL gegen den FC St. Pauli im heimischen Vonovia Ruhrstadion. Und auch der ersehnte Heimsieg für den VfL Bochum lag durch die TReffe von Zulj und Zoller lange Zeit in der Luft. In den Schlussminuten allerdings machte Paulis Kyereh den Hausherren einen Strich durch die Rechnung und glich mit einem Doppelschlag zum 2:2 Endstand aus.

  • Bochum
  • 22.09.20
Sport

Göke und Fushi retten LSV immerhin ein 2:2

Lünen. (Jan-) War das nur glücklos? Oder war das schon peinlich? Auf jeden Fall können die Fußballer des Lüner SV mit diesem Meisterschaftsstart wirklich kaum jemanden begeistern. Die Westfalenliga-Erste, die sich auf eigenen Wunsch von der Staffel 2 in die Münsterland-Staffel 1 umgruppieren ließ, schrammte beim TuS Tengern nur knapp an einem Debakel vorbei. Der Gastgeber, in der letzten Spielzeit mit nur sieben Punkten das schlechteste Team dieser Klasse, und nur nicht abgestiegen, weil es...

  • Lünen
  • 07.09.20
Sport

LSV-Altherren starten mit 3:3

Lünen. (Jan-) Nicht mit einem gewohnten Sieg oder einer weniger oft kassierten Niederlage, starten die Altherren-Fußballer des Lüner SV in die neue Saison 2020/2021.Vom VfB Habinghorst brachten sie ein 3:3 mit. Der Gastgeber führte 2:0, Jasmin Isic verkürzte. Hüseyin Ekici traf zum 2:3. Muharem Kovac glich zum 3:3 aus.

  • Lünen
  • 10.08.20
Sport
SC-Spielertrainer Kai von der Gathen erzielte im Spiel gegen Fortuna Bottrop vier Tore.

Frintroper Bezirksligisten: Adler Union Frintrop und SC Frintrop spielen Remis
Von der Gathen macht es nahezu im Alleingang

Es bleibt spannend in der Bezirksliga. Obwohl sowohl DJK Adler Union Frintrop als auch der SC am Wochenende nicht über ein Remis hinauskamen. Dabei ließen es die Unterfrintroper  in Sachen Tore dennoch richtig krachen. Für den Punktgewinn sorgte Spielertrainer von der Gathen nahezu im Alleingang. Für Adler Union sah es lange Zeit nach dem vierten Heimsieg der Spielzeit aus. Doch acht Minuten vor Schluss machte der Gegner der Elf von Matthias Hülsmann einen Strich durch die Rechnung. Auf der...

  • Essen-Borbeck
  • 21.10.19
Sport
Im eigenen Stadion hat die Schonnebecker Mannschaft in dieser Saison bislang keine Pleite hinnehmen müssen.

VSV siegt - Katernberg nur Remis
Schonnebeck zu Hause weiter ungeschlagen

Am vergangenen Sonntag trat Oberligist Schonnebeck gegen den SC Union Nettetal an und siegte 3:1. In der Bezirksliga empfing der Vogelheimer SV den SC Oberhausen bereits am Freitag. Zwei Tage später spielte Katernberg vor heimischem Publikum gegen die Arminia Klosterhardt. „Es war sicherlich ein verdienter Sieg, aber ich denke, dass es schon noch viel Verbesserungspotenzial gibt, gerade in der Chancenverwertung und der Wachheit zu Beginn.“, gab ein erleichterter Dirk Tönnies nach der Heimpartie...

  • Essen-Nord
  • 14.10.19
Sport
TuSEM musste sich gegen den SC Phönix mit einem 1:1 begnügen.

Fußball im Essener Süden
ETB und TuSEM nur Remis - Sieg für den ESC

Spieltag elf für die Südessener Amateure: Im 45. Duell zwischen den Schwarz-Weißen und dem 1. FC Bocholt gab es keinen Sieger. Eugen Pirogov vom Landesligist Rellinghausen erzielte gegen den VfB Solingen drei Tore und in der Bezirksliga trennte sich TuSEM von Phönix 1:1-Unentschieden. Nach dem Remis gegen Bocholt befand ETB-Trainer Ralf vom Dorp: „Letztendlich können wir mit dem 1:1 leben." Doch eine Szene aus der Anfangsphase der Partie gegen den 1. FC Bocholt missfiel dem Übungsleiter: In der...

  • Essen-Süd
  • 14.10.19
Sport
SC-Trainer Kai von der Gathen half seiner Mannschaft auf dem Platz aus - mit Erfolg.

Bezirksliga Niederrhein 6 - Spielertrainer von der Gathen rettet seinem Team den Punkt
Frintrop-Derby endet Unentschieden

Am Sonntag wurde wieder Fußball gespielt. Auf dem Spielplan der Bezirksliga stand das Derby zwischen den Frintroper Bezirksligisten.  Jedoch verließ weder der SC Frintrop noch die Adler Union Frintrop die Bezirkssportanlage am Wasserturm als Sieger. Rund 300 Zuschauer verfolgten die Partie zwischen den Hausherren der Adler Union Frintrop und dem Gast SC Frintrop. Beide Mannschaften hatten am neunten Spieltag Pleiten eingefahren und agierten in der Anfangsphase dementsprechend vorsichtig. Bis in...

  • Essen-Borbeck
  • 07.10.19
Sport
Die Schonnebecker verpassten es dichter an den Liga-Primus aus Straelen zu rücken.

SpVg kann Straelen-Patzer nicht nutzen
Schonnebeck, Vogelheim und Katernberg schaffen nur Remis

Oberligist SpVg Schonnebeck kam bei Germania Ratingen am vergangenen Sonntag nicht über ein torloses Remis hinaus. In der Bezirksliga erspielte sich der Vogelheimer SV gegen TuSEM Essen vor heimischem Publikum mit einem 1:1 ebenfalls nur einen Punkt. Torreicher, aber ebenfalls Unentschieden, ging es bei Bezirksligist DjK Sportfreunde Katernberg zur Sache, die 3:3 gegen die Sportfreunde Königshardt spielten.  Während Oberliga-Spitzenreiter SV Straelen dem 1. FC Monheim 0:1 unterlag, verpasste es...

  • Essen-Nord
  • 23.09.19
Sport

LSV-Reserven verpassen ein Remis

Fußball-Kreisliga C DO 5 TuS Neuasseln II - Lüner SV III 5:3 (2:0) - (Jan-) Die neue Vierte verpasste bei ihrer Premiere zumindest eine Punkteteilung. Bis zur 86. Minute kam sie auf 3:4, kassierte dann jedoch eine Rote Karte und in der Schlussminute das fünfte Tor. Weiter geht es Sonntag (18. 8., 3 Uhr) auf dem Kunstrasen in Schwansbell gegen RW Barop IV. Die Dortmunder hatten zum Start spielfrei. LSV: Aykut Tutuncu - Hakan Kula, Muhittin Can Cabuk, Abdullah Sener, Hasan Hüseyin Kula, Safouen...

  • Lünen
  • 12.08.19
Sport
Auf dem Bild (v.l.): Huub Wilkowski, Herman Kleinpfenning, Uwe Arndt und Roger Liere.
14 Bilder

Topspiel in der 2. Bundesliga
Remis im Spitzenduell für die Xantener Billard-Herren

Am Wochenende spielte der Billardclub Am Grünen Brett Xanten in der 2. Bundesliga das Spitzenspiel gegen den Gast aus Fuhlenbrock. Am Ende erspielten die Xantener ein Remis und setzen ihre bislang sehr erfolgreiche Saison fort. Für den Billardclub Xanten spielten Spielführer Roger Liere, Huub Wilkowski, Uwe Arndt und Herman Kleinpenning. In den ersten beiden Spielen traten Arndt und Kleinpenning an und erwischten beide einen guten Start. Nach der Hälfte des Spiels lagen Beide vorne. Herman...

  • Xanten
  • 10.02.19
Sport

Viktoria auch mit Remis Gewinner

Lünen. In der Fußball-Regionalliga West gab Spitzenreiter Viktoria Köln mit seinen beiden Lünern, Co-Trainer Markus Brzenska und Mittelfeldmann Felix Backszat, mit dem 1:1 beim Siebten Alemannia Aachen zwei weitere Punkte ab. Backszat wurde in der 56. Minute für den Torschützen Sebastian Wimmer eingewechselt. Doch die Kölner haben gut lachen. Mit Borussia Dortmund U23 mit den beiden Ex-LSVern, Co-Trainer Davis Solga und Stürmer Philipp Hanke, und RW Oberhausen - ohne den Lüner Tim Hermes -...

  • Lünen
  • 19.11.18
Sport
FCK-Trainer Christoph Klöpper war mit dem Remis alles andere als zufrieden. Fotos: Gohl
2 Bilder

FC Kray: Rot im Remis-Krimi

Im ersten Meisterschaftsheimspiel des Jahres 2017 trennte sich der neu formierte Essener Fußball-Oberligist FC Kray vom Gast VfB Hilden nach 90 Minuten mit 3:3. Aufbruchstimmung war spürbar in der KrayArena. Die Mannschaft des Trainerteams Klöpper / Debowiak war heiß auf die Partie; die Supporter waren lautstark vertreten, sorgten vom Anpfiff weg für gute Stimmung und unterstützten das Team. In den ersten Minuten war Abtasten angesagt, die Partie spielte sich vorwiegend im Mittelfeld ab. Der...

  • Essen-Steele
  • 07.03.17
Sport

Remis ins Köln

Remis ins Köln Die Wohnbau Moskitos sind in ihrem zweiten Vorbereitungsspiel auf die Saison 2016/2017 zu einem 2:2 (1:2, 1:0, 0:0) in Köln gekommen. Dabei geriet der Vergleich in der Kölnarena 2 gegen das starke DNL Team der Haie zum für Wohnbau Moskitos Cheftrainer Frank Gentges erwartet schweren Gang. Der Coach war zwar am Ende zufrieden mit dem was er gesehen hatte, wurde jedoch in seiner Voreinschätzung bestätigt: „Es war das erwartet schwere Spiel, was wir auf Grund der Chancen hätten...

  • Essen-West
  • 19.08.16
  • 1
Sport
30 Bilder

Viel Aufwand, wenig Ertrag: Derby zwischen RWE und RWO endet torlos

Es war ein Derby, das fast alles hatte: Kampf und Kabinettstückchen, der Rivalität entsprechend ein paar Aufreger, und auch an Strafraumszenen mangelte es an der Hafenstraße nicht. Allein die Tore fehlten. So muss sich Regionalligist Rot-Weiss Essen mit einem 0:0 gegen Namensvetter Rot-Weiß Oberhausen begnügen. Dabei hatten die Essener einen Derbysieg verdient: Über 90 Minuten stellten die Bergeborbecker die griffigere und gefährlichere Elf. Vor allem in der ersten Hälfte erarbeitete RWE ein...

  • Essen-Nord
  • 01.03.14
Sport

Uedemer Schachspieler überzeugten in Emmerich

Uedem. Eine große „Abordnung“ des Uedemer Schachklubs und der Schach-AG der Hanns-Dieter-Hüsch-Verbundschule nahm am wie immer vorbildlich organisierten Schulschachturnier in Emmerich teil. Während einige der Schüler zum ersten Mal die Atmosphäre eines großen Turniers schnupperten, konnten sich drei der „alten Hasen“ am Ende des Tages über einen Pokal freuen. Allein neun Schüler der Hanns-Dieter-Hüsch-Schule nahmen an den Turnieren der Altersklassen U20 und U16 teil. Bester Uedemer in der U20...

  • Goch
  • 04.04.13
Sport
Da war doch mal was: Murat Büyükdere bejubelt sein 1:0 für den Lüner SV im Stile des ehemaligen Bayerntorjägers Luca Toni.
61 Bilder

Derby hatte keinen Platz für Sieger

Luca Toni, Schuhputzer, gefühlte Sieger und gefühlte Verlierer: Das Landesligaderby zwischen dem Lüner SV und dem BV Brambauer hatte – zumindest phasenweise – einiges zu bieten. Nur eines nicht: einen Sieger. 2:2 hieß es am Ende in der Kampfbahn in Schwansbell, in der bei strahlender Sonne rund 800 Zuschauer die lang ersehnte und zum mittlerweile vierten Mal terminierte Partie verfolgten. Dabei war die erste Halbzeit arm an Höhepunkten, dafür reich an Fehlern im Spielaufbau. So gab es wenige...

  • Lünen
  • 01.04.13
Sport
27 Bilder

Remis gegen den MSV Duisburg - Statements der Trainer

Mit einem Remis endete auch das zweite Ligaduell zwischen den Revierkonkurrenten VfL Bochum und MSV Duisburg. Vor 14.127 Zuschauern im heimischen rewirpowerSTADION trennten sich beide Mannschaften 2:2. Hier die Stimmen der Trainer. Karsten Neitzel (Cheftrainer VfL Bochum 1848): Beide Mannschaften haben ein erfrischendes Spiel gezeigt, das angenehm anzusehen war. Wir haben etwas schwer ins Spiel gefunden und schon früh eine Möglichkeit zugelassen. Danach haben wir dann mehr Kontrolle ins Spiel...

  • Bochum
  • 24.02.13
Sport
Torloses Remis gegen den Karlsruher SC. Foto: Molatta
26 Bilder

Nur ein Osterei im "Punkte-Osternest" - VfL gegen Karlsruher SC 0:0

Nach dem torlosen Remis gegen den Karlsruher SC landete nur ein "Osterei" im "Punkte-Osternest". Hier die Stimmen der Trainer: Andreas Bergmann vom VfL Bochum 1848: Wir haben in Hälfte Eins ein ordentliches Spiel gemacht und haben uns gute Torgelegenheiten erarbeitet. Da tut es dann besonders weh, dass wir uns wieder nicht belohnen. Ich denke vor allem an die Chancen von Dabrowski und Kramer. Nach den letzten Spielen haben wir natürlich nicht das große Selbstvertrauen und immer noch große...

  • Bochum
  • 09.04.12
Sport
5 Bilder

SSVg verliert zwei Punkte

Am 23. Spieltag der NRW-Liga kam die SSVg Velbert in einer hitzigen Partie nicht über ein 1:1-Unentschieden gegen den Sportverein Schermbeck hinaus. Das Tor für die Leese-Elf schoss Jeffrey Tumanan. Die Gastgeber begannen zunächst mit einigen Startschwierigkeiten, fingen sich aber nach gut 15 Minuten und erkämpften sich nur schwer ein paar Chancen. Die defensiv gut gestaffelte Verteidigung der Gäste stand unüberwindbar, so schien es. Jedenfalls bis zur 36. Minute, bis nach einem Eckstoß der...

  • Velbert
  • 27.03.12
Sport
21 Bilder

Remis gegen Tabellenführer

Es war schon eine kleine Sensation. Aber der ETB Schwarz-Weiß Essen hatte den ganz großen Coup auf dem Fuß. Nach einem 0:1-Rückstand zur Pause drehte die Elf von Dirk Helmig das Spiel gegen den Tabellenführer Viktoria Köln und ging nach Treffern von Neuzugang Amadeus Piontek (79.) und Comebacker Vincenzo Burgio (85.) kurz vor Schluss mit 2:1 in Führung. Der eingewechselte Jerome Propheter zerstörte dann aber mit seinem Tor zum 2:2 die schwarz-weißen Träume vom Sieg (86.) im direkten Gegenzug....

  • Essen-Süd
  • 19.03.12
Sport
21 Bilder

Remis für HCE-Damen

Ein schwaches Spiel zeigten die 2. Bundesliga-Damen des Hockeyclubs Essen am letzten Wochenende gegen das Team aus Leverkusen. Endstand - 1:1.

  • Essen-Süd
  • 12.09.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.