Rotary Club

Beiträge zum Thema Rotary Club

Vereine + Ehrenamt
Dr. Ulrich Kleier, Ludger Ebbert, Henner Kipphardt und Dieter Steffen bei der Spendenübergabe an die Mitarbeiter des Vereins Gemeinsam gegen Kälte Duisburg.

Rotarier helfen dem Verein "Gemeinsam gegen Kälte"
Großzügige Spende

Die vier Duisburger Rotary Clubs engagierten sich bei einem Charity Golfturnier für ein Projekt des Vereins „Gemeinsam gegen Kälte Duisburg“. Mit einem Anteil am Überschuss in Höhe von 2.500 Euro aus dem Turnier wird nun der „MediBus“ gefördert. Für den Verein, der seine Aktivitäten aus Spenden finanziert, ist dieser Betrag eine wichtige Voraussetzung zur Finanzierung des Projektes. Mit Schwung und Elan hatten sich die rotarischen Golfspieler und ihre internationalen Gäste auf der Anlage des...

  • Duisburg
  • 23.11.21
LK-Gemeinschaft
Gitta Neisius, Dr. Wolfgang Burgbacher, Dr. Andreas Seelmann, Helge Kipping  und Margit Burgbacher (v.l.) gaben in der Kundenhalle der Sparkasse Duisburg an der Königstraße das Startsignal zur mittlerweile 14. Weihnachts-Wunschbaum-Aktion, die erneut bedürftigen Duisburger Kindern Freude bereiten wird.
4 Bilder

Die 14. Duisburger Weihnachts-Wunschbaum-Aktion steht erneut im Zeichen von Corona
„Damit Kinderträume wahr werden“

„Gutes zu tun darf auch durch einen Virus nicht gestoppt werden. Dieser Wunschbaum ist für viele Kinder zugleich ein Baum der Freude und Hoffnung“, spricht Sparkassenvorstand Helge Kipping zum Startschuss der 14. Duisburger Weihnachts-Wunschbaum vielen Menschen aus der Seele. Auf den Weg gebracht wurde die Aktion vor fast eineinhalb Jahrzehnten von den Rotary Clubs, dem Inner Wheel Club und dem Rotaract Club. Sie kommt mit Unterstützung der Sparkasse erneut denjenigen zugute, die nicht gerade...

  • Duisburg
  • 22.11.21
  • 1
Blaulicht
Mitglieder des Rotary-Clubs wurden von Trickbetrügern angerufen, die mehrere zehntausend Euro in bar wollten.

Trickbetrüger haben es auf Mitglieder des Rotary-Clubs abgesehen
Polizei warnt vor neuer Vorgehensweise

Trickbetrüger sind offenbar an eine Liste mit Telefonnummern von Mitgliedern des gemeinnützigen Rotary-Clubs Duisburg gelangt. Mindestens 16 Mitglieder haben am Dienstag, 27. Juli, Anrufe von falschen Töchtern bekommen, die mit weinerlicher Stimme berichteten, dass sie einen tödlichen Unfall verursacht hätten. Nur eine Kautionszahlung - am liebsten mehrere zehntausend Euro in bar - könne sie davor bewahren noch am selben Nachmittag ins Gefängnis zu kommen, berichteten die falschen Töchter. Dann...

  • Duisburg
  • 29.07.21
Vereine + Ehrenamt
Mit einem Glas Sekt stoßen die "Past-Präsidentin" Susanne Löhr und der neue Präsident Martin Winterberg auf den Wechsel im Führungsamt des Rotary Clubs Duisburg Alte Abtei miteinander an.
Foto: RC Alte Abtei

Rotary Club Alte Abtei
Führungswechsel und ein weiter Horizont

Im Rotary Club Alte Abtei stand jetzt ein Führungswechsel an. Auf die bisherige Präsidentin Susanne Löhr folgt jetzt der neue Präsident Martin Winterberg. Trotz des corona-bedingt schwierigen letzten Jahres war es Susanne Löhr, Geschäftsführerin des Konfuzius-Instituts, gelungen, die Clubmitglieder beieinander zu halten. Sogar ihr gewähltes Motto „Freunde finden“ hatte zu neuen Mitgliedern des Service Clubs geführt, der im vergangenen Jahr sein 30jähriges Jubiläum feiern konnte. Nunmehr hat...

  • Duisburg
  • 10.07.21
Kultur
Zwei Leibniz-Schüler gehören zu den Preisträgern von „Rotary macht Schule“.  Isara Zammar und Omrou Alkais, beide aus Syrien nach Deutschland gekommen, haben allen Grund zur Freude und halten voller Stolz ihre Urkunden in den Händen.
Fotos: GS Leibniz
4 Bilder

Die Hamborner Leibniz-Gesamtschule war trotz Corona erfolgreich und blickt zuversichtlich nach vorne
Weiterhin auf einem guten Weg

„Was war das für ein Jahr?“, fragen sich nicht nur die Schülerinnen, Schüler, Lehrer und Eltern der Gottfried-Wilhelm-Leibniz-Gesamtschule in Hamborn. Aufgrund der Corona-Pandemie war halt vielen anders, manchmal gab es mehr Frust als Lust. „Und dennoch“, so Schulleiter Karl Hußmann, „werden wir den trotz Corona erfolgreichen Weg des vergangenen Jahres auch in 2021 weiter beschreiten.“ Wie sich im neuen Jahr nach den Weihnachtsferien der Unterricht genau gestalten wird, ist längst nicht nicht...

  • Duisburg
  • 03.01.21
Vereine + Ehrenamt
Kinderkrankenschwestern des Bunten Kreises in Duisburg betreuen zahlreiche Familien mit schwerkranken und zu früh geborenen Kindern.

Hochwertige und sichere Laptops nötig / Weihnachtsgeschenk vom Rotary Duisburg Rhein Ruhr
Freude beim Bunten Kreis Dusiburg über 3000 Euro-Spende

In normalen Zeiten treffen sich die Mitarbeiterinnen des Bunten Kreises zur wöchentlichen Teambesprechung im Büro, geben die angefallenen Daten ins System ein und tauschen sich über die betreuten Familien aus. Doch seit Beginn der Pandemie ist auch hier vieles anders. Die Kinderkrankenschwestern arbeiten mit Hochdruck und betreuen zahlreiche Familien mit schwerkranken und zu früh geborenen Kindern auf ihrem Weg vom Krankenhaus ins heimische Kinderzimmer. Oft sind sie die einzigen...

  • Duisburg
  • 15.12.20
LK-Gemeinschaft
Manfred Osenger, Dr. Wolfgang Burgbacher und Helge Kipping (v.l.) gaben in der Kundenhalle der Sparkasse Duisburg an der Königstraße das Startsignal zur mittlerweile 13. Weihnachts-Wunschbaum-Aktion, die erneut bedürtigen Duisburger Kindern Freude bereiten wird. 
Foto: Reiner Terhorst
3 Bilder

Die 13. Duisburger Weihnachts-Wunschbaum-Aktion steht im Zeichen von Corona
„Da wird einem warm ums Herz“

Für manche Menschen ist die 13 eine Unglückszahl, für einige Duisburger Kinder wird sie jedoch glückliche, dankbare Momente hervorrufen. Zum mittlerweile 13. Mal ist jetzt die Weihnachts-Wunschbaum-Aktion gestartet, die denjenigen zugute kommt, die nicht gerade auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Seit vielen Jahren pflegen die Duisburger Rotary Clubs, der Inner Wheel Club, der Rotaract Club und die Sparkasse Duisburg die liebevolle Tradition des Weihnachts-Wunschbaums, um bedürftigen Kindern...

  • Duisburg
  • 02.12.20
Vereine + Ehrenamt
Ehrenamtlich engagiert: Auf dem Foto von links nach rechts Miriam Rakowski (ehem.Sekretärin), Jochen Köppen (Past-Präsident), Susanne Löhr (Präsidentin) und Winfried Visser (Sekretär).
Foto: RC Alte Abtei

Ämterübergabe beim Rotary-Club Alte Abtei – Engagement im sozialen und kulturellen Bereich
Wieder eine Frau an der Spitze

Pünktlich zum rotarischen Jahreswechsel fand die Ämterübergang im Rotary-Club Alte Abtei statt. Von Jochen Köppen ging die Präsidentschaft auf Susanne Löhr über. Die neue Präsidentin, übrigens nicht die erste Frau an der Spitze des Clubs, ist Geschäftsführerin des Konfuzius-Institut Metropole Ruhr e.V., einem An-Institut der Universität Duisburg-Essen. Als Politikwissenschaftlerin, Volkswirtschaftlerin und Sinologin ist sie eine ausgewiesene Kennerin des Verhältnisses China - Deutschland und...

  • Duisburg
  • 12.07.20
Vereine + Ehrenamt
Präsidentenwewchsels beim Rotary Club Alte Abtei von Johannes Pflug (re.) zu Jochen Köppen (li.). Unser Foto zeigt beide beim Anheften der Präsidentennadel.    Foto: privat

Präsidentenwechsel im Rotary Club Alte Abtei
Vom Politiker zum Fuhrunternehmer

Jeweils zum 1.Juli beginnt das neue rotarische Jahr und so wechselte das Amt des Präsidenten jetzt von Johannes Pflug, MdB a.D. zu Jochen Köppen, seines Zeichens Geschäftsführer der Köppen GmbH, einem regional führenden Tankcontainer-Dienstleister in NRW. Der rückblickende, nunmehr „PastPräsident“ genannte Johannes Pflug hatte seine Präsidentschaft bewusst unter das Motto einer aktuellen politischen Zeitzeugenschaft gestellt und konnte auf manch erfolgreiche Aktion zurückblicken, wie der Stand...

  • Duisburg
  • 14.07.19
Überregionales
Der Sammler Bruno Zbick hat einen Faible für alte Musikprogramme, Ansichtskarten von der Stadt seit 1860 und fürs Klavierspielen.
2 Bilder

Der Rotarier Bruno Zbick sammelt Musikprogramme und Ansichtskarten aus Oberhausen.

"Ein Leben ohne klassische Musik“, für Bruno Zbick undenkbar. Immerhin machte er seine Leidenschaft für die schwarzen und weißen Tasten zu seinem Beruf. Der mittlerweile pensionierte Klavierlehrer hat aber noch ein weiteres Hobby: Er sammelt alles, was die musikalische Geschichte der Stadt Oberhausen und der Stadtteile auf Papier gebracht hat. Als schreibender Musikkritiker der NRZ erhielt er zu den Veranstaltungen die dazu passenden Programme. „Zu schade für den Papierkorb“, so seine...

  • Essen-Ruhr
  • 07.03.17
Kultur
11 Bilder

Spende des Rotary-Clubs für die Schülerbücherei

Seit 12 Jahren verkaufen die Rotarier auf dem Marina-Markt am Innenhafen gute, gebrauchte Bücher. Da das Motto „Bücher für Bücher“ lautet, kommen die so erzielten Einnahmen Duisburger Grundschulen zu Gute, um für ihre Schülerbüchereien Bücher anschaffen zu können. Im August erreichte das Angebot des Rotary-Clubs so wie alle anderen Duisburger Grundschulen auch die GGS Hebbelstraße, für die Aktion mit dem Titel „Bücherscheck“ einen Antrag auf eben diesen „Bücherscheck“ in Höhe von ausgelobten...

  • Duisburg
  • 27.02.16
Vereine + Ehrenamt
Gruppenbild nach einer Rollenspielszene im Friseursalon: Hinten von rechts Frau Dr. Doris König, Prof. Dr. Jörg Neuerburg und Norbert Geier, Geschäftsführer der Duisburger Werkkiste.
4 Bilder

Respekt ist kein Buch mit sieben Siegeln

Rotarier fördern Trainingsprogramm „respect“ in der Duisburger Werkkiste. „Das Projekt hat uns überzeugt“ betonten Professor Dr. Jörg Neuerburg und Frau Dr. Doris König vom Rotary Club Duisburg Rhein Ruhr. Mit Rollenspielen und einer lebendigen Präsentation stellten Jugendliche aus der Duisburger Werkkiste das dreitägige Respekttraining vor, das die Einrichtung derzeit durchführt. Im lebhaften Gespräch konnten sich die Gäste ein eigenes Bild von der Vielseitigkeit des Programmes machen. Respekt...

  • Duisburg
  • 14.11.14
  • 1
Überregionales
Gesünder sollen diese Neumühler Kinder dank Trinkbrunnen und Obst. Foto: Hannes Kirchner

Trinkbrunnen für die Abteischule

Die Gesundheit der Schulkinder im Duisburger Norden zu verbessern, das hat sich der Rotary Club Duisburg Alte Abtei auf die Fahnen geschrieben. Hierbei geht es vordergründig um die Finanzierung von Sportmaßnahmen in der unterrichtsfreien Zeit und um die Unterstützung gesunder Ernährung. Hierzu gehört auch die Installierung von Wasserbrunnen als Beitrag zur Änderung der Trinkgewohnheiten. Jetzt hat der Rotary Club die Katholische Grundschule Hamborn (Abteischule) in seine Hilfe einbezogen....

  • Duisburg
  • 09.09.10
Überregionales

Benefiz-Konzert: Juwel der Militärmusik

Ganz große Orchestermusik bietet der Rotary Club Duisburg Alte Abtei am Donnerstag, 30. September, um 20 Uhr im Theater am Marientor: An diesem Abend ist das Musikkorps der Bundeswehr auf Einladung der Rotarier zum Benefizkonzert in Duisburg zu Gast. Die Rotarier haben sich damit ein Juwel des Militärmusikdienstes gesichert. Als repräsentatives Konzertorchester vertritt das Musikkorps der Bundeswehr die Streitkräfte bei herausgehobenen konzertanten Veranstaltungen im In- und Ausland. Das...

  • Duisburg
  • 01.09.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.