Schauburg

Beiträge zum Thema Schauburg

Kultur
"Quo vadis, Aida?" Dieser Film  von Jasmila Žbanić war als Bester Internationaler Film für den Academy Award 2021 nominiert und ist einmalig am Mittwoch (16.6.) in der Schauburg zu sehen. Anmeldungen per Mail bis zum 15.6. Weitere Termine online.

Parallel zum Online-Programm zeigt das IFFF jetzt auch Filme in der Schauburg Dortmund
Internationales Filmfest

Kurz vor Start der großen Online-Ausgabe des Internationalen Frauen* Film Fest Dortmund+Köln (15. –20. Juni) sind nun doch Vorstellungen vor Ort im Kino möglich. Spontan: Kino-VorführungenDas Festival nutzt die Gunst der Stunde, um dem Dortmunder Publikum Höhepunkte aus dem Programm auf großer Leinwand zu präsentieren. Vom 16. –20. Juni bietet das Festival im Dortmunder Traditionskino Schauburg sechs Vorstellungen an. (Die Anmeldung ist jeweils nur per Mail bis zum Vortag möglich.) Damit ist...

  • Dortmund-City
  • 14.06.21
Politik
Banker, Wirtschaftswissenschaftler, Ökonomen: Der Kinofilm OECONOMIA nimmt sie unter die Lupe.
Video 4 Bilder

Kinofilmstart: Oeconomia
Geldsystem: Kollabiert zuerst unser Ökosystem Erde oder der Kapitalismus?

Unser Wirtschaftssystem hat sich unsichtbar gemacht und entzieht sich dem Verstehen. In den letzten Jahren blieb uns oft nicht viel mehr als ein diffuses und unbefriedigendes Gefühl, dass irgendetwas schiefläuft. Aber was? Der Dokumentarfilm OECONOMIA legt die Spielregeln des Kapitalismus offen und macht in episodischer Erzählstruktur sichtbar, dass die Wirtschaft nur dann wächst, wenn wir uns verschulden, dass sie nur dann boomt, wenn sich die Vermögen an bestimmten Orten konzentrieren....

  • Dortmund
  • 07.10.20
Vereine + Ehrenamt
Rund 500 Gäste wohnten der Jahresdienstbesprechung der Feuerwehr Iserlohn bei. Fotos: Feuerwehr Iserlohn
5 Bilder

"Unsere Sicherheit in guten Händen"
500 Gäste bei der Jahresdienstbesprechung der Feuerwehr Iserlohn

 Im Goldsaal der Schauburg fand in diesem Jahr die Jahresdienstbesprechung der Feuerwehr Iserlohn statt. Hierzu waren annähernd 500 Feuerwehrangehörige sowie Gäste aus Politik, Rat und Verwaltung und den Hilfsorganisationen gekommen. Begrüßung durch Jörg Döring und Karsten Meininghaus Nach einer musikalischen Einlage durch den Spielmannszug aus Drüpplingsen eröffnete Jörg Döring als Leiter der Feuerwehr die Jahresdienstbesprechung. In seiner Funktion als stellvertretender Bürgermeister...

  • Iserlohn
  • 31.01.20
Kultur
Seit 2016 beteiligen sich an der Kampagne „Heimat shoppen“ mindestens 50 Händler der Innenstadt und Kirchhellen. Mit vielen Sonderaktionen in und vor den Geschäften lassen sich die Akteure für ihre Kunden Besonderes einfallen.

Zwei Touren zum Heimatshoppen am 14. September in Bottrop
Einkauf als Erlebnistour

Am Samstag, 14. September, ist Heimatshoppen in der Bottroper Innenstadt angesagt. Wie schon im letzten Jahr werden „Einkauf-Erlebnis-Touren“ angeboten. "Wir wollen unterhalten, Anekdoten erzählen - es wird keine Vorträge geben", verspricht Stadtarchivarin Heike Biskup, die zusammen mit Antje Herbst zu zwei Touren einlädt. Diesmal wird um 10 Uhr morgens (Treffpunkt ist um 9.45 Uhr am Café Extrablatt) eine Tour für ältere und um 13.15 Uhr(Treffpunkt ist um 13 Uhr an der Weinbar Il Vinaio) eine...

  • Bottrop
  • 15.08.19
Kultur
Ketzertag 2019 in Dortmund

Gegen die Privilegierung der Kirchen
Kirchenkritiker veranstalten "Ketzertag Dortmund 2019"

Am Mittwoch begann in Dortmund der Evangelische Kirchentag. Doch die Christen bekommen Konkurrenz, denn zeitgleich findet auch der "Ketzertag Dortmund 2019" statt, der das Thema Religion sowie die staatliche Privilegierung der Kirchen kritisch beleuchten wird. Im vergangenen Jahr fand anlässlich des Katholikentags in Münster mit dem Ketzertag Münster 2018 der erste deutsche Ketzertag statt. Mit religions- und kirchenkritischen Veranstaltungen setzte er dem staatlich finanzierten christlichen...

  • Dortmund
  • 20.06.19
Kultur
Am Freitag, 22. Dezember, 20 Uhr, sind die New York Gospel Stars zu Gast im Goldsaal der Tanzwelt Schauburg in Iserlohn.

New York Gospel Stars im Goldsaal

Zehn Jahre New York Gospel Stars: Auf ihrer Jubiläumstour machen sie Station in Iserlohn. Am Freitag, 22. Dezember, 20 Uhr, tritt die stimmgewaltige Formation im Goldsaal der Tanzwelt Schauburg auf (Einlass ab 19 Uhr, Karten an der Abendkasse ab 30 Euro).

  • Iserlohn
  • 20.12.17
Sport
Der Weg ist das Ziel: Felix Starck auf dem Rad-Trip zu sich.

Filmdoku über Rad-Buddha

Mit dem Rad unterwegs durch 22 Länder und vier Kontinente stellt sich der Abenteurer Felix Starck die Frage nach dem Sinn des Lebens. Davon berichtet die siebzigminütige Dokumentation „Pedal The World“ am 9. April um 20.30 Uhr in der Schauburg. Regisseur und Traveller Felix Starck ist zur Aufführung und für Fragen vor Ort. Weiteres unter http://www.pedal-the-world.com.

  • Dortmund-City
  • 18.03.15
Kultur

Gigantischer Silvesterball in der Tanzwelt Schauburg

Margit und Matthias Tuschen, haben wieder Maßstäbe gesetzt! Im festlich geschmückten Goldsaal der Schauburg Iserlohn, versammelten sich ca. 140 Gäste in edler Robe, um das vergangene Jahr zu verabschieden. Bei einem sehr gut ausgewählten und reichlich bestücktem Buffet, konnte man sich die passende Grundlage für den Abend auswählen. Jens Dreesmann und Band sorgten unermüdlich für die passende Stimmung. Besonders zu erwähnen ist an dieser Stelle das junge Team der Tanzschule, welches den...

  • Iserlohn
  • 01.01.15
  • 1
Kultur
Ein Team aus verschiedenen Generationen hat die erste Ausgabe des Fimfestivals gestemmt. Sechs Filme zum Thema Alter und Älterwerden sind zu sehen.

Filme über das Älterwerden

Ein besonderes Filmfestival ist im Oktober im Kino Schauburg zu sehen. Als Gemeinschaftsprojekt von Studierenden und dem Kino Schauburg läuft vom 7. bis zum 12. Oktober das Filmfestival„Storyboard – Kino der Generationen“ über die Leinwand. Auf dem Programm stehen sechs Filme rund um die Themen Alter, Älterwerden und den Dialog der Generationen. Schirmherrin des Filmfestivals ist Prof. Dr. Ursula Gather, Rektorin der TU Dortmund. Studierende des Masterstudiengangs „Alternde Gesellschaften“ und...

  • Dortmund-City
  • 23.09.14
Sport
55 Bilder

"Die Roosters sind ein schlafender Eishockey-Riese"

Es passte zu einem kurzweiligen, sehr familiären Geburtstagsabend der Iserlohn Roosters, dass der neue Präsident des Deutschen Eishockey Bundes, der Garmischer Franz Reindl, den Tombola-Hauptpreis, ein Abendessen mit den Roosterstrainern Pasanen und Barthman, gewann. Reindl verstand sich zudem offenbar auch sehr gut mit der neben ihm sitzenden heimischen SPD-Bundestagsabgeordneten Dagmar Freitag, die in ihrer Eigenschaft als Vorsitzende des Bundestags-Sportausschusses eine Lauditio hielt und...

  • Iserlohn
  • 23.08.14
  • 1
Kultur
2 Bilder

13. Rotary-Benefiz-Konzert unter dem Motto "Black & White"

Unter dem Motto „Black & White“ findet am Montag, 27. Januar, um 20 Uhr das 13. Benefiz-Konzert des Rotary Clubs Iserlohn zugunsten des Projektes "Sprache verbindet" statt. Mit dem Susanne und Dinis Schemann konnte ein international tätiges Klavierduo gewonnen werden. Ihr Karriereweg verließ außergewöhnlich: Nach einigen gewonnenen nationalen und internationalen Jugendwettbewerben hielten sie sich bewusst abseits vom Wettbewerbsgeschehen. Heute werden sie zu den führenden Klavierduos dieser...

  • Hemer
  • 26.01.14
LK-Gemeinschaft

Kennen Sie Kino?

Am Freitag (15.11.) können sich Fans der Filmmusik aus 70 Jahren Hollywood mit auf eine Reise nehmen lassen. Eine Quizmasterin und die drei Musiker garantieren spannende Unterhaltung. Start ist um 20 Uhr in der Schauburg.

  • Dortmund-City
  • 11.11.13
LK-Gemeinschaft
Macht im Oktober eine Stipp-Visite in Dortmund: Fatih Cevikkollu

„Fatih"-Tag mit Fatih Cevikkollu

„FatihTag" ist das neue Programm von Fatih Cevikkollu. ‚FatihTag" ist ein Tag mit Fatih in dem Land, in dem die Post abgeht. Völkerverständigung und Integration sind ernste Angelegenheiten? Na klar! Doch wenn Fatih Cevikkollu sich dieser Theorie annimmt, wird es richtig witzig am Donnerstag, 10. Oktober, um 20 Uhr in der Schauburg an der Brückstraße 66. Foto: Veranstalter

  • Dortmund-City
  • 10.09.13
Kultur

Sapphires - Film in Englisch mit deutschen Untertiteln

Wayne Blair's The Sapphires is a likable, [...] feel-good movie, based on real life: all about a winsome foursome with a lot of soul. Our heroines are a singing group of Aboriginal women in 1960s Australia, who begin their musical lives belting out country'n'western in tatty bars to the disdain of some nose-wrinkling white folk. Their final lineup is Gail, Julie, Kay and Cynthia. They are on the road to nowhere until they meet a boozy, chaotic Irishman called Dave, nicely played by Chris...

  • Dortmund-City
  • 09.07.13
LK-Gemeinschaft
"Sind wir allein?" , fragt Professor Metin Tolan in der Schauburg.

Auf der Suche nach den „Anderen“

Nicht nur Star Trek Fans lädt Professor Metin Tolan ein, ihm am Samstag, 29. Juni, um 20 Uhr in der Schauburg auf der Suche nach den „Anderen“ zu begeleiten. Der neue, multimediale Vortrag des Physikers nimmt die Zuschauer an der Brückstraße mit auf eine wissensreiche, spannende und amüsante Reise, die Dimensionen sprengt. „Sind wir allein oder gibt es da draußen irgendwo noch andere Wesen?“, fragt Tolan. Wie immer erwartet die Zuschauer im Anschluss noch ein Überraschungsfilm zum Thema des...

  • Dortmund-City
  • 25.06.13
Kultur
Vorlesekünstler Harry Rowohlt kommt am Donnerstag in die Schauburg.

Harry Rowohlt liest und erzählt

Dortmund. In der Schauburg an der Brückstraße ist am Donnerstag, 16. Mai, um 20 Uhr Harry Rowohlt zu Gast. Und wenn er liest und erzählt, kann sich sein Publikum auf sprachbrillante Feuerwerke aus Kolumnen, Briefen, Vierzeilern, Kommentaren, Übersetzungen, Exkursen und Anekdoten gefasst machen. Relevante und entlegene Themen der Zeit wird der Übersetzer, Vorlesekünstler, Kolumnist und Gelegenheits-Schauspieler der „Lindenstraße“ durch sein Subuniversum schleusen, wo sie schräger, relevanter und...

  • Dortmund-City
  • 13.05.13
LK-Gemeinschaft

Kennen Sie Kino?

Eine quirlige Quizmasterin und drei Musiker nehmen die Zuschauer am Freitag (19.4.) in der Schauburg um 20 Uhr, mit auf eine Reise zu den Klassikern der Filmmusik aus 70 Jahren Hollywood und Fernsehgeschichte.

  • Dortmund-City
  • 15.04.13
Kultur

Mitraten bei „Kennen Sie Kino?“

„Die MusikKenn ich! … Warte! … Ich komm gleich drauf! - James Bond? … oder … Der Kommissar? Dallas? … oder doch … Denver, der weiße Hai oder … Psycho?“ Eine quirlige Quizmasterin und die drei Musiker des „Großen Kennen Sie Kino Filmorchesters“ nehmen die Zuschauer mit auf eine Reise zu den Klassikern der Filmmusik aus 70 Jahren Hollywood und 60 Jahren Fernsehgeschichte. Die Garantie für spannende Unterhaltung bieten eine interaktive Rate-Show mit verschiedene Quiz-Ebenen. Das Publikum kann...

  • Dortmund-City
  • 27.03.13
Überregionales
6 Bilder

Casting für den Tatort in der Schauburg in Dortmund

Heute gab es ein Casting für den Tatort in der Schauburg in Dortmund. Der Andrang war enorm und es gab lange Wartezeiten. Das Interesse am Tatort Dortmund ist riesengroß und die Menschen warteten geduldig, trotz Schneefall und Kälte. Hoffentlich lohnt sich das Casting für viele Menschen in der Zukunft und sie dürfen dann vielleicht am Tatort Dortmund teilnehmen.

  • Dortmund-City
  • 23.02.13
Kultur
60 Bilder

UPDATE! 50 Jahre Musikschule - Großer Andrang bei Auftakt

Die städtische Musikschule lässt es krachen: zu ihrem Jubiläum „50 Jahre Musikschule Iserlohn“ gibt sie insgesamt 38 Konzerte in der kommenden Jubiläumswoche. Allein in der Reihe „WIR kommen zu EUCH“ stehen 29 Konzerte in der ganzen Stadt auf dem Programm. Zu diesen meist 30 Minuten langen Konzerten sind alle Musikfreunde eingeladen. Groß war der Andrang bereits bei der Auftaktveranstaltung am Samstagabend im Goldsaal. Rund 500 Musikliebhaber lauschten den Klängen bei der großen Big Band Gala...

  • Hemer
  • 22.09.12
  • 1
Kultur

Aufführung in der Schauburg

Am Mittwoch, den 4. Juli, wird in der Schauburg, Horster Straße 6, der im Rahmen eines Filmprojektes der Städtischen Tageseinrichtung Mehringstraße entstandene Film „Rotkäppchen“ als Vorfilm eines aktuellen Kinderfilms gezeigt. Fünf Kinder der Einrichtung im Alter von vier bis sechs Jahren haben mit ihrem Erzieher Thomas Janka und ihrer Erziehering Sabine Korth seit Anfang des Jahres regelmäßig geprobt und gefilmt. Dabei lernten sowohl die Kinder als auch die Erwachsenen viel über...

  • Gelsenkirchen
  • 27.06.12
Politik
26 Bilder

Genossen strahlen mit "Mutti" Kraft um die Wette

Ein Heimspiel hatte SPD-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft am Donnerstag im Goldsaal der Schauburg. Vor und 300 Parteifreunden listete sie noch einmal die Erfolge der vergangenen 20 Monate auf und machte deutlich, warum sie mit der SPD weiter das Land führen muss. Der andauernde Beifall machte deutlich, dass sie beim Iserlohner Heimspiel die richtige Akzente gesetzt und die Stimmung getroffen hat. Vor dem Kraft-Auftritt durften die drei märkischen SPD-Landtagskandidaten Michael Scheffler, Inge...

  • Iserlohn
  • 10.05.12
Kultur
Sartana und gleich drei verschiedene „Supermänner“ bestreiten das „Orgelpfeifen“-Programm.

Sartana und Supermänner

Am Samstag (21.) um 11 Uhr findet das erste Doppelprogramm des geheimnisvollen Filmclubs Buio Omega in diesem Jahr statt. Einlass in der Schauburg in der Horster Straße 6 ist um 10.30 Uhr. Unter dem Titel „Orgelpfeifen“ präsentiert der Club einen Italo-Western aus dem Jahr 1970. Im Mittelpunkt steht der Revolverheld Sartana. „Seine Abenteuer“, schwärmen die Buio Omegas von der fünfteiligen Filmreihe, „gehören zu den echten Höhepunkten des Genres. Das von uns ausgesuchte Werk gilt unter...

  • Gelsenkirchen
  • 18.01.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.