Schiller-Gymnasium

Beiträge zum Thema Schiller-Gymnasium

Politik
Der MINT-Beauftragte Heiko Miele, Schülersprecher Adrian Lorscheider und der stellvertretende Schulleiter Dieter Nientiedt (v. v. l.) freuen sich über die Ehrung.

Mit Auszeichnung
Schiller-Gymnasium Witten offiziell „MINT-freundliche Schule“ und „Digitale Schule“

Schiller offiziell „MINT-freundliche Schule“ und „Digitale Schule“ Das Schiller-Gymnasium darf sich ab sofort sowohl als MINT-freundliche Schule als auch als Digitale Schule bezeichnen. Die Ehrung für die MINT-Schwerpunktsetzung fand unter der Schirmherrschaft der Kultusministerkonferenz im Dortmunder Rathaus statt. Die "MINT-freundlichen Schulen" werden für Schüler, Eltern, Unternehmen sowie die Öffentlichkeit durch die Ehrung sichtbar und von der Wirtschaft nicht nur anerkannt, sondern...

  • Witten
  • 09.01.19
Kultur
Alle Vorleser erhielten eine Urkunde und einen Schoko-Nikolaus. Außerdem durften sich die Gewinner über ein Buch freuen, das sie sich aus einer Bücherkiste aussuchen durften.
3 Bilder

Wittener Schulen
Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen des Schiller-Gymnasiums

Jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit findet der Vorlesewettbewerb statt, der unter der Schirmherrschaft des „Börsenvereins des Deutschen Buchhandels“ steht. In den drei sechsten Klassen des Schiller-Gymnasiums fand zunächst klassenintern die erste Vorentscheidung statt, bei der die drei Besten jeder Klasse sich für die nächste Stufe auf Schulebene qualifizierten.   Dann fand der Entscheid auf Schulebene statt. Veranstaltungsort war wie in den letzten Jahren die Buchhandlung Lehmkul. Dr. Sabine...

  • Witten
  • 18.12.18
Ratgeber

Einbruch in Schiller-Gymnasium - Polizei bittet um Mithilfe!

In dem Zeitraum vom Montag, 18., auf Dienstag, 19. Juni, ist, zwischen 16 und 7.45 Uhr, in das Schiller-Gymnasium an der Breddestraße eingebrochen worden. Die Polizei sucht Zeugen. Durch das Einschlagen einer Fensterscheibe verschafften sich die unbekannten Täter Zugang zu dem Treppenhaus des Gebäudes. Gewaltsam wurden Türen zu mehreren Räumlichkeiten aufgebrochen und nach möglicher Beute durchsucht. Zum aktuellen Zeitraum ist nicht bekannt, ob Diebesgut entwendet werden...

  • Witten
  • 21.06.18
Vereine + Ehrenamt

Rehasport zuzahlungsfrei am Mittwoch 18.35 Uhr

Der DJK TuS Ruhrtal bietet jeden Mittwoch von 18:35 bis 19:20 Uhr in der Turnhalle des Schillergymnasiums zuzahlungsfreien Rehasport mit Bodenübungen für Berufstätige an. Informationen bei Monika Kramer Telefon 02302 800677

  • Witten
  • 11.03.18
Ratgeber
Die engagierten Schulsanitäterinnen und Schulsanitäter gemeinsam mit ehrenamtlichen Rotkreuzlern und „Lehrgangsleiter“ Moritz Hafer (links)

Wittener DRK-Schulsanitäter starten mit großer Übung in die Sommerferien

Am Samstag trafen dich die Schulsanitäter des Schiller-Gymnasiums und der Holzkamp-Gesamtschule zum Abschluss ihres besonderen Lehrgangs, der im vergangenen Schuljahr an vielen Wochenenden stattgefunden hatte, zu einer großen Übung. Gemeinsam mit einigen Helfern des DRK, die sich ehrenamtlich im Katastrophenschutz engagieren, bewältigten sie die spannenden Aufgaben und absolvierten so erfolgreich ihre erste „richtige“ Übung. „Wir haben gemeinsam viele weit über die eigentliche Erste-Hilfe...

  • Witten
  • 07.07.14
Kultur
Zuschauen mitmachen: In vielen Fächern wird Interessantes geboten.
3 Bilder

Mal schauen, was in der Schule läuft

Auf welche Schule soll mein Kind gehen? Diese Frage stellt sich jetzt wieder vielen Eltern und Kindern. Oft hilft es, sich ein persönliches Bild von der Schule zu machen. Das Schiller-Gymnasium Witten lädt auch in diesem Jahr wieder Eltern, Schülerinnen und Schüler der 4.  Grundschulklassen sowie alle Interessierten zum Tag der offenen Tür ein: Am Samstag, 30. November, von 10 Uhr bis 13.30 Uhr. An diesem Tag gibt es Gelegenheit, die Schule kennenzulernen und bei Führungen einen Einblick in...

  • Witten
  • 26.11.13
Politik
Die Schüler des Schiller-Gymnasiums haben verschiedene Projekte zum Thema „Schule mit Courage“ besucht. In der Gruppe „Kochen von Nationalgerichten“ wurden verschiedene Nationalgerichte zum Beispiel aus Ghana, Westafrika, Thailand, der Türkei, Sibirien und Indien zubereitet. Auch Plätzchen wurden gebacken.   Fotos: Jemima Podworny, 10. KLasse
2 Bilder

Schiller-Gymnasium - Schüler machen Zeitung: Viele Tränen, aber nur beim Kochen

Von Jemima Podworny, 10. Klasse Schiller-Gymnasium erstellt beim Projekttag „Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage“ (siehe erklärend dazu auch den Politik-Beitrag "Schiller-Gymnasium: Ohne Rassismus, dafür mit Courage") Wann kann man schon mal Jungs mit Teig kämpfen, Lehrerinnen beim Zwiebeln schneiden weinen und Schüler unterschiedlicher Jahrgänge und Kulturen lachen und reden sehen? Alle Schüler und Schülerinnen des Schiller-Gymnasiums haben verschiedene Projekte zum Thema „Schule...

  • Witten
  • 26.07.13
Sport

Schüler schreiben: Toleranz ­fördern, Kompetenz stärken

Die Klasse 8b des Schiller-Gymnasiums hat sich an einem Zeitungsprojekt beteiligt. Einige Beiträge daraus erscheinen in diesem Internetforum und in der Druckausgabe von „Witten aktuell“. Von Louis Herrmann Der Annener Tischtennis Verein DJK Blau-Weiß Annen veranstaltete einen Projekttag zu dem Motto: „Toleranz fördern, Kompetenz stärken.“ „Schon vor zwei Jahren arbeitete der Tischtennis-Verein mit einer türkischen Gemeinde zusammen. Diesmal brachte der Kreissportbund den Leiter des...

  • Witten
  • 09.01.13
Vereine + Ehrenamt
Bedürftige Kinder auf der ganzen Welt - 2012 in Bulgarien, Rumänien, im Kosovo und in den palästinensischen Gebieten erlebten eine große Weihnachtsfreude.

Schüler schreiben: Möglichkeit, ­anonym Hilfe zu leisten

Die Klasse 8b des Schiller-Gymnasiums hat sich an einem Zeitungsprojekt beteiligt. Einige Beiträge daraus erscheinen in diesem Internetforum und in der Druckausgabe von „Witten aktuell“. Von Damla Hioussein-Oglou 500 000-mal Weihnachten im Schuhkarton: Christliche Organisation versendet Schuhkartons voller Hoffnung an Kinder in Not. Bereits seit 12 Jahren hilft die Redaktion der christlichen Zeitung „Entscheidung“ Menschen in Not und gründete schließlich den Verein „Geschenke der...

  • Witten
  • 09.01.13
Politik
Das Café Leye an der Bahnhofstraße war 34 Jahre über die Stadtgrenzen hinaus bekannt, hatte nun aber seit vier Jahren leergestanden.

Schüler schreiben: Die Projektfabrik macht Schule

Die Klasse 8b des Schiller-Gymnasiums hat sich an einem Zeitungsprojekt beteiligt. Einige Beiträge daraus erscheinen in diesem Internetforum und in der Druckausgabe von „Witten aktuell“. Von Nellie Grüny Wer in den letzten Monaten durch die Wittener Fußgängerzone gelaufen ist, konnte die Verwandlung des alten Cafés Leye miterleben. Das Café war 34 Jahre über die Stadtgrenzen hinaus für die selbstgemachten Torten und Pralinen des Ehepaars Pfeffer bekannt, hatte nun aber seit vier...

  • Witten
  • 09.01.13
Kultur
Kolja Plettner und Julius Lorscheider mit Fausto Nardi.

Schüler schreiben: Barockoper ohne Perücke

Die Klasse 8b des Schiller-Gymnasiums hat sich an einem Zeitungsprojekt beteiligt. Einige Beiträge daraus erscheinen in diesem Internetforum und in der Druckausgabe von „Witten aktuell“. Von Kolja Plettner und Julius Lorscheider Barockoper ohne Perücke: Monteverdis „Krönung der Poppea“ mit besonderer Inszenierung im Dortmunder Opernhaus. Durch den Hintereingang betreten wir die Bühne, sofort umgibt uns das orangene Licht der grellen Scheinwerfer. Um uns herum sind viele Mitarbeiter...

  • Witten
  • 09.01.13
Überregionales
Einigkeit besteht darin, Nachwuchstalente bereits in jungen Jahren an den Spitzensport heranzuführen, im Bild die U 14 vom VfL Bochum. Doch wie sieht es in der Realität vor den gestiegenen schulischen Anforderungen aus?

Schüler schreiben: Vom FSV Witten zum VfL Bochum

Die Klasse 8b des Schiller-Gymnasiums hat sich an einem Zeitungsprojekt beteiligt. Einige Beiträge daraus erscheinen in diesem Internetforum und in der Druckausgabe von „Witten aktuell“. Von Julian Marques Nicht nur im Fußball wird über die Vereinbarkeit von Leistungssport mit Schule und Freizeit kontrovers diskutiert. Hohe Wellen schlug 2011 das Statement Magaths, ein Talent wie Julian Draxler brauche kein Abitur. Einigkeit besteht darin, Nachwuchstalente bereits in jungen Jahren an...

  • Witten
  • 09.01.13
Natur + Garten
Das Team von "Solar World GT" am Ziel in Australien. Foto: Hochschule Bochum
14 Bilder

Schüler schreiben: Mit der Sonne um die Welt

Die Klasse 8b des Schiller-Gymnasiums hat sich an einem Zeitungsprojekt beteiligt. Einige Beiträge daraus erscheinen in diesem Internetforum und in der Druckausgabe von „Witten aktuell“. Von Lukas Liß und Gereon Kornmaier Das Solarauto „Solar World GT“ und dient als Botschafter für nachhaltige Mobilität. Seine Weltumrundung begann nach der „World Solar Challenge“ in Australien. Stattliche 29 710 Kilometer wurden an 177 Fahrtagen zurückgelegt. Das ist Weltrekord für ein energieautarkes...

  • Witten
  • 09.01.13
Kultur
Lauf-Team vor dem Start :-)

Spendenlauf des Schillergymnasiums 2012

Am Freitag, 31.8.2012, richtet die SV des Schillergymnasiums wieder den alljährlichen Spendenlauf für soziale Zwecke aus. Wie auch im vergangenen Jahr nahm der Viadukt e.V. mit einigen seiner Klienten sowie einem Teil des Teams am diesjährigen Spendenlauf teil, obwohl keine Begünstigung wie im letzten Jahr des Viadukts e.V. vorgesehen war. Auch die SOVD-Lebenshilfe sowie zahlreiche Schüler / Lehrpersonal starteten in den verschiedensten Läufen auf dem Husemannplatz. Die SV richtet wieder...

  • Witten
  • 02.09.12
  •  2
Kultur
Zusammen sind wir stark.  Geschäftsführerin des "Viadukt e.V."  Barbara Dieckheuer (g. links) sowie Schüler Mitläufer etc.
2 Bilder

Schüler vom "Schiller-Gymnasium" und andere liefen für den Guten Zweck!

Am 16.9.2011 drehten über 550 Läufer, darunter viele Schüler, Eltern und Lehrern des Schiller-Gymnasium Witten sowie Mitarbeiter und Klienten des Viadukt e.V. ihre Runden für den Guten Zweck. Insgesamt wurde so eine Große Summe in Höhe von 12500 Euro an Spenden gesammelt. Am gestrigen Freitag den, 23 März 2012 überreichte nun die Schülervertretung des Schiller-Gymnasium Witten einen Scheck in Höhe von 4500 Euro an den "Viadukt e.V. Witten" vertreten u.a. durch die Geschäftsführerin...

  • Witten
  • 24.03.12
  •  4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.