Schnitzeljagd

Beiträge zum Thema Schnitzeljagd

Vereine + Ehrenamt
Sozialpädagogin Jeannine Sprenger freut sich auf die Geocaching-Safari durch Meiderich mit Kindern zwischen 10 und 14 Jahren.

Geocaching-Safari für Kinder in den Sommerferien
Meiderich spielerisch kennenlernen

Bei einer Geocaching-Safari können Kinder im Alter zwischen 10 und 14 Jahren ihren Stadtteil Meiderich in den Sommerferien kennenlernen. Geocaching ist eine Schnitzeljagd mit GPS-Empfänger oder Smartphone, bei der die Koordinaten zu immer neuen Orten und Rätseln führen. Es werden zwei Gruppentermine angeboten: jeweils montags, dienstags und mittwochs vom 12. bis 14. Juli oder vom 19. bis 21. Juli. Die Kinder starten um 10 Uhr und sind um 14 Uhr wieder zurück. Für Verpflegung unterwegs ist...

  • Duisburg
  • 07.07.21
Ratgeber
Die für die Rätsel-Rallye durch Lanstrop benötigten Unterlagen, eine Karte mit der Route und der Fragebogen, werden auf Anfrage vom Seniorenbüro Scharnhorst per Post zugeschickt.

Seniorenbüro Scharnhorst lädt zum Auftakt zu einer Rallye durch Lanstrop ein
Senioren auf Rätseltour

Das Seniorenbüro Scharnhorst schickt Senioren auf Rätseltour - zum Auftakt erst einmal per Schnitzeljagd durch Lanstrop. Die Büro-Mitarbeiter*innen Stephanie Werner-Keller, Sven Knicker und Ulrich Rönsch möchten Interessierten anhand einer „Rallye“ mit speziellen Aufgaben die einzelnen Stadtteile des Bezirks näherbringen - und hofft auf reges Interesse. Der Stadtbezirk Scharnhorst zeichne sich durch die vielfältige Struktur seiner einzelnen Stadtteile aus. Neben dicht besiedelten Flächen reihen...

  • Dortmund-Nord
  • 02.07.21
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Simon Buttgereit (FSJ youngcaritas), Sabine Fischer (Stadtinfo Dorsten) und Paul Wiemeler (Auszubildender Caritas und youngcaritas Akteur) freuen sich auf die Schnitzeljagd.

Schnitzeljagd
Wer findet den Schatz des Dorstener Lippepiraten Jack?

Die youngcaritas Dorsten hat sich in diesem Jahr für die Sommerfeien eine digitale Schnitzeljagd durch die Dorstener Innenstadt ausgedacht. Titel der Schnitzeljagd ist „Der Schatz des Dorstener Lippepiraten Jack“. Dieser berüchtigte Freibeuter stach vor vielen Jahren hier in Dorsten in See und kehrte mit einem Schatz zurück. Dieser Schatz wurde nie gefunden – bis heute. Jetzt ist der Einsatz von neugierigen Abenteurern gefragt, die auf dem Weg zum Schatz verschiedenste kreative Aufgaben...

  • Dorsten
  • 25.06.21
Kultur
Barbara Folkerts vom sci:moers, Bürgermeister Christoph Fleischhauer und Guido Lohmann, Vorstandvorsitzender der Volksbank Niederrhein, freuen sich auf die zahlreichen Nachbarschaftsaktionen in Moers (v.l.).

Moers feiert die Nachbarschaft am Freitag, 28. Mai
Viele kleine Aktionen

Blumensamen verteilen, gemeinsam spielen, draußen auf Abstand zusammenkommen: Am ‚Tag der Nachbarn‘ starten die Moerser viele kleine Aktionen. Mit Maske im Gesicht und auf Abstand bedacht kommt das nachbarschaftliche Miteinander in Corona-Zeiten häufig zu kurz. Der ‚Tag der Nachbarn‘ am Freitag, 28. Mai, soll helfen. Der jährliche, bundesweite Aktionstag soll den lokalen Zusammenhalt fördern, Anonymität und Isolation entgegenwirken. „Auf große Nachbarschaftsfeste müssen wir zwar auch dieses...

  • Moers
  • 18.05.21
Ratgeber

Digitaltag
Per Schnitzeljagd zum neue Job

Am 18. Juni 2021 findet der bundesweite Digitaltag statt. Und auch der Kreis Recklinghausen ist wieder dabei. Unter dem Titel "Entdecke deine Möglichkeiten im Vest – Diese Berufe bieten heimische Unternehmen" startet der Fachdienst Wirtschaft im Kreis Recklinghausen in Zusammenarbeit mit der Bundesagentur für Arbeit und dem Jobcenter Kreis Recklinghausen eine zweiwöchige digitale Schnitzeljagd. Dazu werden aktuell Unternehmen gesucht, die Teil der Aktion werden wollen. Interessierte Unternehmen...

  • Dorsten
  • 10.05.21
Sport
Auch der "Schweinehund" des Landessportbundes hat die Schnitzeljagd bereits erfolgreich absolviert.

Sport
Sportjugend und Jugendzentrum Stadtmitte starten QR-Code-Schnitzeljagd

Die Sportjugend im Mülheimer Sportbund e.V. und das Jugendzentrum Stadtmitte schicken Kinder und Jugendliche in Mülheim auf Schnitzeljagd. Mit Hilfe von QR-Codes kann die Umgebung rund um die MüGa erkundet werden. Am Ende gibt es sogar eine Belohnung. Die zwölfteilige QR-Code-Schnitzeljagd gehört zur Initiative #trotzdemSPORT. Unter dieser Marke starten die Fachverbände sowie Stadt- und Kreissportbünde Aktionen gegen den sportlichen Stillstand. Los geht es am Spielplatz Schloßberg am...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.05.21
LK-Gemeinschaft
Die Touren sind optimal für Radfahrer.

Kulinarische Schnitzeljagd im Juni in Mülheim
Jetzt anmelden zur Schnitzeljagd

Der Vorverkauf für zwei geplante Kulinarische Schnitzeljagden in Mülheim an der Ruhr hat soeben begonnen. Die Plätze sind (Corona-bedingt) rar und wer dabei sein möchte, sollte sich zügig anmelden. Peter Wiedeking organisiert seit 6 Jahren die Genusstouren der Kulinarischen Schnitzeljagd.  Die Schnitzeljagd ist eine Genusstour für jedes Alter. Dabei "schmecken" die Teilnehmer ihre Stadt neu. Allein oder mit Freunden, auf dem Rad oder zu Fuß.  In zwölf  ausgewählten Restaurants, Cafés und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.04.21
LK-Gemeinschaft
Das Dinslakener Kooperationsprojekt „DINited – Das Jugendevent für ALLE“ begeisterte Kinder, Jugendliche und Familien mit verschiedenen digitalen Workshops und kreativen Angeboten, unter anderem einer Schnitzeljagd. Foto: Pixabay.com

DINited Jugendevent 2021 begeistert Jugendliche und Eltern
Schnitzeljagd In Dinslaken

„Können wir die Zettel für die Schnitzeljagd bekommen?“ hörten die Mitarbeiter vom ND-Jugendzentrum, der Aufsuchenden Jugendarbeit im Hexenhaus und im Jugendzentrum P-Dorf immer wieder. Besonders ehrgeizige Kinder und Jugendliche absolvierten kürzlich alle drei Schnitzeljagden in den Stadtteilen Hiesfeld, Lohberg und Stadtmitte und sicherten sich somit den Hauptgewinn. Ende Februar begeisterte das Dinslakener Kooperationsprojekt „DINited – Das Jugendevent für ALLE“ Kinder, Jugendliche und...

  • Dinslaken
  • 30.03.21
Vereine + Ehrenamt
Symbolbild: NickyPe auf Pixabay

Mo.Ki „unter 3“ lädt ein
Oster-Schnitzeljagd für kleine Kids

Einladung zur Osterschnitzeljagd: Das bietet Mo.Ki „unter 3“ kleinen Kindern und ihren Eltern an. Die Aktion findet am Mittwoch, 31. März, von 10 bis 15 Uhr statt. In Monheim und in Baumberg sind insgesamt zehn Ostereier-Bilder versteckt. Ein Tipp: Mögliche Suchorte sind Kitas, Spielplätze sowie Kinder- und Familieneinrichtungen. Wer ein Ostereier-Bild findet, sollte ein Foto machen. Als Belohnung gibt es dann eine Basteltüte. Sie kann von 10 bis 15 Uhr in den beiden Mo.Ki-Cafés, Heinestraße 6...

  • Monheim am Rhein
  • 29.03.21
Vereine + Ehrenamt

Quer durch Heeren-Werve
Kinder sind fürs Wochenende zur Fotoschnitzeljagd aufgerufen

Wer Lust hat am Samstag, 6., und am Sonntag, 7. März, eine Runde durch Heeren-Werve zu drehen,  ist zu einer Fotoschnitzeljagd eingeladen. Gedacht ist diese Schnitzeljagd für Grundschüler mit oder ohne familiärer Begleitung. Startpunkt ist um 10 Uhr am Evangelischen Jugendheim Heeren-Werve, Mittelstraße 66. Hier befindet sich vor der Eingangstür rechts ein DIN-A5 großes einlaminiertes Foto, das den Ort zeigt, der als nächstes aufgesucht werden soll. Auf der Rückseite des Fotos ist ein Buchstabe...

  • Kamen
  • 05.03.21
Sport
Zwei junge Mitglieder des RV Sturmvogel Essen fahren zusammen die QR-Code Familienrallye und lernen dabei auch etwas über besondere Orte in Essen.

RSV Sturmvogel Essen hält die Kinder fit
Sturmvögel veranstalten Schnitzeljagd auf dem Fahrrad

Die Trainer des Radsportvereins Sturmvogel Essen versuchen, mit interessanten Angeboten ihre Mitglieder zu halten. So gibt es seit Januar die QR-Code Familienrallye, quasi eine Schnitzeljagd auf dem Fahrrad. Auch Nichtmitglieder sind willkommen. „Wann ist endlich wieder Training?“ So hört man es seit vielen Wochen von den Kindern, die ihre Sportvereine und Freunde vermissen. Der Schneefall in den letzten Tagen hat zwar eine gute Ablenkung und vor allem, Bewegung im Freien und an der frischen...

  • Essen-Steele
  • 15.02.21
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Judo
Judo-Kids absolvieren Schnitzeljagd

Schüren: Die Sportvereine werden immer kreativer – so auch der Dortmunder Budo SV. e.V. Normalerweise bietet der Dortmunder BSV sowohl mittwochs als auch freitags Judo-Training für Kids und Jugendliche im Alter von 4 bis 17 Jahre an. Aufgrund der Corona-Pandemie und des damit verbundenen Lockdowns bietet der Dortmunder BSV derzeit gezielt Online-Judotraining an, um den Kids und Jugendlichen ein stückweit Alltag zu ermöglichen. Neben Dehn- und Stabilasationsaufgaben kommt der Spaß durch...

  • Dortmund-Süd
  • 12.02.21
Sport
Eines der DJK-Hinweisschilder zur besseren Orientierung bei der Schnitzeljagd im NSG "Alte Körne".
3 Bilder

Sportverein will zu mehr Bewegung motivieren
DJK Eintracht Scharnhorst führt Kinder in die Natur

Die Zeit des Lockdowns wurde weiter verlängert. Kinder verbringen somit viel Zeit zu Hause, weil es nur wenige Angebote gibt und oft ein Ziel für einen Spaziergang fehlt. "Zur Bewegung, draußen in der unmittelbaren Umgebung, wollen wir nun die Kinder motivieren", sagt Viola Schalla, beim Sportverein DJK Eintracht Scharnhorst für die Pressearbeit zuständig. So bietet die DJK nun - unter Einhaltung der Infektionsschutzverordnung - eine dreistündige Schnitzeljagd im Naturschutzgebiet "Alte Körne"...

  • Dortmund-Nord
  • 04.02.21
Reisen + Entdecken

Essen-Kettwig – auf den Spuren der Tuchmacher
In die Vergangenheit eintauchen und Essen-Kettwig (neu) entdecken

Kettwig ist der größte und zugleich neueste Stadtteil von Essen. Erst am 1. Januar 1975 wurde das Städtchen im Rahmen der Gebietsreform in Nordrhein-Westfalen in Essen eingemeindet. Obwohl die Kettwiger das eigentlich gar nicht wollten. Bekannt ist Essen-Kettwig jedoch nicht nur für seine auch heute noch als besonders resolut und heimatverbunden geltenden Bürger, sondern auch für seine pittoreske historische Altstadt mit vielen, kleinen Fachwerkhäusern und schmalen Gassen sowie seine...

  • Essen-Kettwig
  • 17.01.21
  • 1
Ratgeber

Kulturreferat Bergkamen bietet Outdoor-Rätseltour an
Erkunde deine Stadt auf eigene Faust

Abwechslung im Corona-Alltag bietet das Kulturreferat Bergkamen mit einer Corona-sicheren Rätseltour rund um das Thema Lichtkunst in Bergkamen. Die Rätseltour findet komplett im Freien statt und kann ohne Voranmeldung prima realisiert werden. „Wir dürfen nicht mit anderen Familien zusammen sein. Also muss eine Aktivität her, bei der wir genug Abstand haben, aber dennoch irgendwie zusammen unterwegs sind“, sagt Anne Mandok, die Ideengeberin zum Spiel. In dieser Outdoor Rätseltour geht es um das...

  • Bergkamen
  • 21.12.20
Kultur
Krippenfiguren suchen - das ist das Ziel einer unterhaltsamen Familienrallye in der Innenstadt.

Familienaktion in der Innenstadt
Krippenrallye durch Gladbeck

Die Weihnachtsgeschichte einmal neu entdecken – das geht bei der interaktiven Krippenrallye für Klein und Groß durch die Gladbecker Innenstadt. Sie startet am Nikolaustag und kann bis zum 6. Januar 2021 zu jeder Zeit durchgeführt werden. Die Rallye richtet sich insbesondere an Familien, die je nach individueller Zeit die Geschichte für sich errätseln und erlaufen können. Sie wird unterstützt durch die Werbegemeinschaft Gladbeck und das Gründerbüro des Bistums Essen. Voraussetzung zur Teilnahme...

  • Gladbeck
  • 04.12.20
Sport
17 Bilder

Budokan Bochum e. V.
Schatzsuche in Corona-Zeiten

Schatzsuche in Corona-Zeiten In Zeiten der Corona-Pandemie müssen die Vereine auf der ganzen Welt kreativ werden, um ihren Mitglieder einen relativ normalen Trainings- und Freizeitbetrieb bieten zu können. So machten sich einige mutige Schatzsucher des Budokan Bochums auf den Weg, um die Prüfungen des großen Shotokan-Kriegers zu meistern. Zum Glück war ihnen das Wetter wohl gesonnen. In kleinen Gruppen, welche die klangvollen Namen „Die Ninja-Girls“, „Der Kampfzwergverband“, Monis Flitzer“ und...

  • 01.10.20
Vereine + Ehrenamt
Per App fürs Smartphone geht's auf Wiedhopf-Suche. Das ist eigentlich ein orange-bräunlicher Vogel mit auffälliger Federhaube.

Interessengemeinschaft Brechten Aktiv ruft zu einer ganz speziellen "Schnitzeljagd" auf
"Finde den Wiedehopf!"

"Finde den Wiedehopf!", ruft die Interessengemeinschaft (IG) Brechten Aktiv seit dieser Woche die Brechtener und natürlich auch alle anderen auf, sich bei dieser Ferienaktion auf der Jagd nach diesen komischen Vögeln sportlich und an der frischen Luft zu betätigen. Und aufs geliebte Smartphone muss auch niemand verzichten... "Der 1. Vorsitzende Daniel Heick hatte die Idee", verrät Brechten Aktiv-Sprecher Andre Huxol. Herausgekommen ist dabei eine Geo-Caching/Schnitzeljagd per Handy-App....

  • Dortmund-Nord
  • 31.07.20
LK-Gemeinschaft
Bayer Leverkusen

Wissenschaft für Kinder und Erwachsene in der Coronazeit
Viele schöne Experimente gegen die Langeweile

Wissenschaft für Kinder und Erwachsene in der Coronazeit Viele schöne Experimente gegen die Langeweile Im Bayer Magazin online gefunden. Sehr schöne lehrreiche Experimente nicht nur für Kinder. Quelle Bayer AG Leverkusen Angesichts der globalen Verbreitung von COVID-19 sind viele von uns von Schulschließungen betroffen und müssen sich an Fernunterricht gewöhnen. Wir möchten euch ein paar unterhaltsame naturwissenschaftliche Bildungsinhalte präsentieren, die sich perfekt für zu Hause eignen....

  • Essen-Süd
  • 17.07.20
Kultur
Die kostenlose Entdeckungstour findet am zum Thema LandArt statt. Foto: ST

Die digitale Schnitzeljagd macht's möglich
Auf Entdeckungtour rund ums Forsthaus

Da das Forsthaus Haidberg wegen der Corona-Lage noch geschlossen ist hat sich das Team etwas ausgedacht, um ein bisschen Forsthaus-Feeling bei Kindern und Jugendlichen aufkommen zu lassen. In Zusammenarbeit mit der LAG Kunst und Medien hat das Forsthaus Haidberg eine digitale Schnitzeljagd durch die Haard entwickelt. Es geht an verschiedenen Stationen um ein Stockdomino, Naturbilder, eine riesig lange Schlange und Steintürme. 
Die Tour zum Thema LandArt dauert circa zwei bis drei Stunden und...

  • Marl
  • 30.05.20
Natur + Garten
In BiBis Bücherschrank können sich die Kinder ein Buch aussuchen. Paul (10) und Nele (7) freuen sich.
10 Bilder

Autokino-Freikarten-Aktion für Corona-Helden
Über Stock und Stein geht's auf Schatzsuche

Bereits seit Mitte März sind die Schulen in NRW geschlossen. Auch wenn es allmählich hier und dort zu Lockerungen kommt, auch die Kinder im Südkreis haben in den letzten Wochen viel entbehren müssen. Für sie hat sich die Gevelsbergerin Bianca Sudmann etwas Tolles einfallen lassen und damit bei der Aktion "Corona-Helden" des "filmriss kino gevelsberg" Freikarten fürs Autokino gewonnen. Gesponsert wird das Projekt von der AVU, ProCity und der Sparkasse Gevelsberg-Wetter. Kein Treffen mit den...

  • Gevelsberg
  • 09.05.20
Vereine + Ehrenamt
Zahlreiche Vereine und Institutionen werden sich auch beim 28. Sommerfest wieder rund um die Stadthalle in Walsum präsentieren. Auf den Bühnen versprechen die Veranstalter ein abwechslungsreiches Programm.

Das große Walsumer Sommerfest findet im Juni statt
Die Vereine stellen sich vor

Das diesjährige Walsumer Sommerfest findet am Sonntag, 21. Juni, von 11 bis 18 Uhr, bereits zum 28. Mal statt. Vereine, Institutionen und Hobbyisten ohne gewerblichen Hintergrund können sich präsentieren und ihre Waren anbieten. Künstler können auch in diesem Jahr wieder auf zwei Bühnen ihr Können vorführen und das Bühnenprogramm mitgestalten. Dass dies seit vielen Jahren gelingt, ist der Unterstützung zahlreicher Duisburger Unternehmen und Institutionen, die dieses Fest teilweise bereits seit...

  • Duisburg
  • 11.03.20
Kultur

Gewinnübergabe in Langenberg
Schnitzeljagd rund um die Kunst

Im Rahmen der Reihe "Kultur mit allen Sinnen", die im Sommer durch die "Velberter Kulturloewen" veranstaltet wurde und in Langenberg unter dem Thema "Sehen" stand, gab es eine Schnitzeljagd. Jetzt wurden die Sieger durch Dr. Linda Frenzel (Mitte) von den Kulturloewen und Brigitt Haak (zweite von rechts) vom Alldie-Kunsthaus ausgezeichnet. Jil Adam (rechts) hat mit dem ersten Preis die Reproduktionen aller Grundsteinkisten und damit einen kleinen kunsthistorischen Schatz gewonnen. Der zweite...

  • Velbert-Langenberg
  • 01.10.19
Kultur
13 Bilder

Künstlerischer Aktionstag am Sonntag, 18. August
In der Langenberger Altstadt gibt es etwas zu "SEHEN"

Bei der dritten Veranstaltung im Rahmen der Sommerreihe „Kultur mit allen Sinnen“ sind die Velberter Kulturloewen in Langenberg angekommen, dabei gibt es viel zu „SEHEN“! Akteure des Velberter Kunstlebens gestalten einen Tag mit einer spannenden Schnitzeljagd durch die Altstadt, es gibt verschiedene Workshops und interessierte Besucher können sehen, wie Sandbilder entstehen und vergehen. Was gibt es bei der Schnitzeljagd zu entdecken? Nicht weniger als 13 Multiples der Grundsteinkisten sind in...

  • Velbert-Langenberg
  • 10.08.19

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Anzeige
  • 14. August 2021 um 13:00
  • Köln
  • Köln

Öffnetliche Schnitzeljagd Köln

Abenteurer aufgepasst! Sichert Euch hier Eure Tickets für unsere einzigartigen öffentlichen Schnitzeljagden und erlebt erlebnisreiche Stunden vollgepackt mit spannenden Rätseln, kniffligen Challenges und Unmengen an Spaß! MIT DABEI… … ist bei uns nicht nur ein Tag voller Erlebnis und Spaß! Uns liegt auch Euer leibliches Wohl am Herzen sowie die beste, beste Ausstattung: ca. 3 Stunden pures Jagdvergnügen je Team Willkommensschnaps hochwertige Roadbooks zur Orientierung auf der Route...

Anzeige
  • 2. Oktober 2021 um 12:00
  • Eventloft Bonn
  • Bonn

Öffentliche Schnitzeljagd Bonn

Abenteurer aufgepasst! Sichert Euch hier Eure Tickets für unsere einzigartigen öffentlichen Schnitzeljagden und erlebt erlebnisreiche Stunden vollgepackt mit spannenden Rätseln, kniffligen Challenges und Unmengen an Spaß! MIT DABEI… … ist bei uns nicht nur ein Tag voller Erlebnis und Spaß! Uns liegt auch Euer leibliches Wohl am Herzen sowie die beste, beste Ausstattung: ca. 3 Stunden pures Jagdvergnügen je Team Willkommensschnaps hochwertige Roadbooks zur Orientierung auf der Route...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.