Stadtjugendring

Beiträge zum Thema Stadtjugendring

Politik

CDU-Fraktion | Jugendhilfeausschuss
CDU gratuliert neuen Mitgliedern aus Wohlfahrts- und Jugendverbänden im Jugendhilfeausschuss - 168.500 Euro Zuschuss für KITAs –

Bei der ersten Sitzung des Rates der Stadt Langenfeld am 3. November wurden die Ausschüsse und deren Mitglieder beschlossen. Dem Jugendhilfeausschuss kommt als Teil des Jugendamtes jedoch eine besondere Bedeutung zu, denn neben den politischen Vertretern sind anerkannte Träger der freien Jugendhilfe ebenso stimmberechtigt. Die Mitglieder dieser Träger galt es bei der Ratssitzung zu ernennen. Mit den Stimmen von CDU, SPD, FDP und Teilen von Bündis90/Die Grünen wurden der SkF Langenfeld, der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 20.11.20
Politik
Bürgermeister Christoph Fleischhauer verlieh den Ehrenring der Stadt Moers an Christian Behrens, Dr. Thomas Hunsmann und Frank Liebert (v.l.) im Moerser Martinstift.

Bürgermeister verleiht drei Ehrenringe an besondere Menschen
Verdiente Vorbilder

Für ihr langes und zielstrebiges Engagement haben drei verdiente Moerser den Ehrenring der Stadt erhalten. Bürgermeister Christoph Fleischhauer hat die Auszeichnung an Christian Behrens, Dr. Thomas Hunsmann und Frank Liebert unter den aktuellen Coronaschutzbedingungen im Kammermusiksaal des Martinstifts verliehen. „Vorbilder sind eine Richtschnur für das eigene Handeln - ein Musterbeispiel, das zeigt, was richtig und was falsch, was gut und was schlecht ist. Gerade in der heutigen Zeit suchen...

  • Moers
  • 03.11.20
Politik
2 Bilder

Erste Zusammenarbeit der Schülervertreter*innen und dem Stadtjugendring

Der Stadtjugendring (SJR) traf sich gestern mit den Schülersprechern und Schülersprecherinnen im Ratssaal, um über neue Wege der Beteiligung zu beraten. Leider konnte diese Veranstaltung aufgrund der Pandemie nur in kleiner Besetzung stattfinden. Trotzdem lieferte dieses Treffen gute und wichtige Erkenntnisse.  Mitbestimmung und aktive Teilhabe bedeutet als Erstes die Wünsche und Vorstellungen der Jugendlichen zu sammeln. Dabei wurde von den anwesenden Vertretern und Vertreterinnen der Schulen...

  • Wesel
  • 29.10.20
  • 1
Politik
Das Weseler Rathaus

Bürgerbeteiligung: Weseler Jusos begrüßen Vorschlag des Stadtjugendrings

Die Weseler SPD-Jugend unterstützt den Vorschlag des Stadtjugendrings, öffentliche Fragerunden für Bürgerinnen und Bürger im Rat der Stadt Wesel einzurichten. „Solche öffentlichen Fragerunden schaffen nicht nur mehr Bürgerbeteiligung, sondern sorgen auch für eine größere Transparenz“, sagt Maksim Bondarenko, Vorsitzender der Jusos Wesel. Außerdem könne man über solche Fragerunden auch das Interesse an Kommunalpolitik und damit an der Demokratie stärken. „Die 20 oder 30 Minuten pro Sitzung wären...

  • Wesel
  • 22.10.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Diese Sitzbank wurde im Skaterpark entwendet.
2 Bilder

Kindern und Jugendlichen wurde Sitzmöbel gestohlen
Neu gebautes Palettenmöbel von Skateranlage entwendet

Am Weltkindertag hat der Stadtjugendring Neukirchen-Vluyn zusammen mit Kindern und Jugendlichen neue Sitzmöbel aus Europaletten für die Skateranlage auf dem ehemaligen Zechengelände Niederberg gebaut. Eine Sitzbank wurde nun entwendet. „Das ist wirklich unglaublich, da muss jemand mit einem Transporter gekommensein, so einfach trägt man die schwere Bank nicht weg“ ärgert sich Karsten  Schürmann, erster Vorsitzender des Stadtjugendrings. Im Rahmen der europäischen Nachhaltigkeitswoche vom 20....

  • Neukirchen-Vluyn
  • 25.09.20
Kultur

Offene, jugend- und kunstorientierte Stadt Wesel
Graffiti Künstlern eine legale Plattform bieten

Nachfolgender Antrag wurde von M. Schramm, Ratsmitglied und U. Gorris Fraktionssprecher Bündnis 90/Die Grünen an die Bürgermeisterin der Stadt Wesel, U. Westkamp gerichtet: Antrag an den Ausschuss für Kultur- und Stadtmarketing: Die Stadt Wesel lässt die von städtischer Seite bereitgestellten Plakatträger an verschiedenen Standorten für 4 Wochen über den 13.09.2020 hinaus, stehen. In der Woche nach dem 13.09.2020 werden die Plakatträger mit neutralem weißen Papier überklebt bzw. mit weißer...

  • Wesel
  • 18.08.20
Vereine + Ehrenamt
Eselrock-Logo
2 Bilder

Aktive Jugendarbeit in Wesel
THW-Jugend und Eselrock im Stadtjugendring

Der Stadtjugendring Wesel (SJR) hat seine Mitgliederversammlung durchgeführt. Aufgrund der Corona-Beschränkungen nicht wie gewohnt live und am Tisch, sondern online in einer Videokonferenz. Nach Abwicklung einiger Formalien kam Michaela Leyendecker, Vorsitzende des SJR, schnell zum wesentlichen Punkt des Abends. Es galt, zwei aktiven Jugendverbänden endlich die Vollmitgliedschaft zu verleihen. Die Arbeit von Eselrock e.V. und THW-Jugend wurde kurz vorgestellt. Simon Bleckmann von den...

  • Wesel
  • 18.05.20
  • 2
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Guten Tag liebe Leser
Erst lesen, dann werfen!

Jedes Jahr am 1. Mai veranstaltet der Stadtjugendring Velbert ein großes Kinderfest in Neviges. 2020 muss  wegen der Corona-Krise darauf verzichtet werden. Die Verantwortlichen möchten den Jungen und Mädchen dennoch Spaß bereiten und geben auf ihrer Internetseite Spiele-Anregungen - zum Beispiel für eine Olympiade mit Zeitungsweitwurf. Na dann: Ich versichere Ihnen, ich bin schwindelfrei! Nur bitte: Erst lesen, dann werfen. Viel Spaß!

  • Velbert
  • 30.04.20
Vereine + Ehrenamt
v. l.: Dieter Kräher, Jasmin Walter, Bürgermeister Harald Lenßen, Karsten Schürmann, Stefan Lieblang

Jugendbau-Projekt finanzierte sich mit dem Sammeln alter Handys
Stadtmöbel aus alten Mobiltelefonen!?

Neukirchen-Vluyn Gemeinsam mit Jugendlichen haben der Stadtjugendring Neukirchen-Vluyn und der Verein „Kulturprojekte Niederrhein“ Anfang September Stadtmöbel für eine höhere Aufenthaltsqualität an der Skaterbahn auf dem ehemaligen Zechengelände Niederberg gebaut. Finanziert wurde das Projekt durch die Stiftung It’s for Kids. Möglich macht die finanzielle Unterstützung die kreative Spendensammlung der Stiftung: seit geraumer Zeit sind über 25 Sammelboxen für ausrangierte Mobiltelefone im ganzen...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 07.12.19
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Beliebt war unter anderem die Schokokuss-Wurfmaschine der Pfarrjugend von St. Marien aus Velbert

Kinderfest in Neviges
Über 1.000 Kinder tobten am Schloss

Dicht umringt waren die Spielstände des Kinderfestes am Hardenberger Schloss, so wie hier die Schokokuss-Wurfmaschine der Pfarrjugend von St. Marien aus Velbert. Daneben gingen die Jungen und Mädchen auf Schatzsuche, kletterten auf Kisten, versuchten sich als Feuerwehrmann oder -frau, tobten auf mehreren Hüpfburgen sowie Rutschbahnen und stillten ihren Hungen mit selbst gebackenem Stockbrot. Zum ersten Mal gab es eine Bühne, auf der sich Tanzgarden, Bands, Chöre und Deutschlands jüngster Rapper...

  • Velbert-Neviges
  • 03.05.19
Vereine + Ehrenamt
Ausgezeichnete Ehrenamtliche.

Preisverleihung
Stadtjugendring zeichnet Ehrenamtliche aus

Mit einer Preisverleihung würdigte der Stadtjugendring auch in diesem Jahr die ehrenamtliche Arbeit in den einzelnen Jugendverbänden. Jetzt wurden folgende Preisträger des Jahres 2018 im Gemeindehaus der evangelischen Kirchengemeinde Habinghorst ausgezeichnet: In der Kategorie „Team des Jahres“ siegte das Team des Open-Air-Festivals „Save the Planet“. „Mitarbeiter des Jahres“ wurde Michael Bulka vom Bund der Pfadfinderinnen und Pfadfinder/Stamm Nordlicht. In der Kategorie „Projekt des Jahres“...

  • Castrop-Rauxel
  • 17.04.19
  • 1
Ratgeber

Angebot für Kinder, Jugendlichen und Familien

In Neukirchen-Vluyn bietet der Stadtjugendring reelmäßig Events für Kinder, Jugendliche und ganze Familien an. Am 8. März findet eine Nachtwächterführung für die ganze Familie durch das Dorf Neukirchen statt. Bereits eine Woche später am 16. März fährt der SJR zum Aquazoo nach Düsseldorf. Der Verein ist aber auch Sprachrohr für die Jugend zur Stadt und Politik. Am 21. März können Kinder, Jugendliche und Eltern ihre Fragen, Wünsche und Ideen im Projektzimmer in Neukirchen zwischen 18 und 19 Uhr...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 03.03.19
Überregionales

Mit dem Stadtjugendring ist das Super-Fly in Duisburg nur einen Sprung entfernt

Der Stadtjugendring bietet zum 27. Oktober für Kinder im Alter von 12 bis 18 Jahren als Ferienaktion wieder die beliebte Fahrt zum Super-Fly in Duisburg an. Die Treffpunkte für die Abfahrt sind die Sparkasse Vluyn (9.45 Uhr) und der Parkplatz Klingerhuf (10.00 Uhr). Ab 11.00 Uhr können die Teilnehmer nach einer Einweisung bis 13.00 Uhr herumspringen. Die Rückankunft ist für 14.00 Uhr (Klingerhuf) bzw. 14.10 Uhr (Sparkasse Vluyn) angedacht. Pro Teilnehmer wird eine Gebühr von 10,00 € erhoben, in...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 20.10.18
Überregionales

Atemlos durch die Nacht mit dem Stadtjugendring Neukirchen-Vluyn

Der Stadtjugendring Neukirchen-Vluyn bietet zum 2.11. für zwei Gruppen eine Nachtwächterführung durch Neukirchen an. Die Führung für die erste Gruppe (6 - 11 Jahre) findet von 16.00 bis 18.00 Uhr statt, für die zweite Gruppe (12 - 16 Jahre, bei Geschwisterkindern auch 11 Jahre) von 18.00 bis 20.00 Uhr. Für beide Gruppen ist der Treffpunkt für die Nachtwächterführung das Projektzimmer im Dorf Neukirchen. Für die Führung wird eine Teilnahmegebühr von 5 € (3 € für Kinder der Tafel / Familien mit...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 20.10.18
Vereine + Ehrenamt

Stadtjugendring nimmt neuen Grill in Empfang

rogschmusic stiftet neuen Gasgrill Neukirchen-Vluyn. Über einen neuen professionellen Gasgrill darf sich der Stadtjugendring Neukirchen-Vluyn freuen. Gespendet wurde dieser von der Firma „rogschmusic“ aus Moers, Dienstleister rund um das Thema Livemusik. „Mit dem neuen Gasgrill sind wir nun flexibler und nicht mehr auf Strom angewiesen wie bei dem alten Elektrogrill. Besonders auf dem Markt der Möglichkeiten in Neukirchen, bei dem wir alle vier Wochen die Besucher mit Leckerem vom Grill und...

  • Moers
  • 05.10.18
Kultur
Auch Clown Koepi zog das Publikum in seinen Bann.

Jugendring rief und alle machten mit

Was für ein Tag! Das Wetter spielte mit und mehrere Tausend Besucher kamen in den Gysenberg-Park, als am Sonntag, 16. September, der Stadtjugendring einlud. Die Mitgliedsvereine und -verbände des Stadtjugendrings und mehrere städtische Jugendeinrichtungen waren wieder mit zahlreichen Aktiven vor Ort und stellten in gewohnter Weise ein umfangreiches Programm für die jungen Besucher auf die Beine. Ob für Clown Koepi auf der Bühne oder Tanzvorführungen eines Sportvereins, es gab viel Applaus. Es...

  • Herne
  • 21.09.18
Ratgeber
2 Bilder

Haldenabenteuer zum Ferienende mit dem Stadtjugendring

Der Stadtjugendring Neukirchen-Vluyn veranstaltet am 25.08. von 16.00 bis 20.00 Uhr ein Haldenabenteuer für Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 16 Jahren. Neben der Erkundung der Flora und Fauna der Halde Norddeutschland werden die Kinder mit einem Spielprogramm unterhalten. Da kleine Abenteurer auch eine Stärkung brauchen, steht selbstverständlich auch Verpflegung für die Teilnehmer bereit. Die Teilnehmerzahl ist auf 30 begrenzt und die Teilnahmegebühr beträgt 3 Euro. Anmeldungen sind...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 10.08.18
Ratgeber
Verkehrsschild
3 Bilder

Verkehrsaktionstag an der Pestalozzischule

Seit Beginn des laufenden Schuljahres trifft sich eine Arbeitsgruppe regelmäßig im Rahmen der Initiative „SUS – sicher und umweltfreundlich zur Schule“. Die Arbeitsgruppe besteht aus Vertretern von Stadt, AWO Kindergarten, Pestalozzischule und Stadtjugendring. Ziel der Arbeit ist es, gemeinsam die Verkehrssituation an den Schulen verbessern. Die Pestalozzi-Schule durfte Pilotschule sein, Sie waren „Pilot-Eltern“ bzw. Ihre Kinder „Pilot-Kinder“ bei der Fragebogenaktion Ende 2017. Erste...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 20.05.18
Überregionales
Was macht eigentlich der Stadtjugendring Neukirchen-Vluyn?
2 Bilder

Kinder und Jugendliche in Neukirchen-Vluyn

In Form einer Informationsveranstaltung und Bürgerbeteilung veranstaltet der Stadtjugendring Neukirchen-Vluyn e.V. einen Infoabend. Was wird in NV für Kinder und Jugendliche angeboten? Wie werden Vereine und Organisationen unterstützt? Wie können sich Bürgerinnen und Bürger für die Jugend in Neukirchen-Vluyn engagieren? Alle diese Fragen und noch viel mehr Informationen rund um Förderungen und Unterstützungen klärt der Ehrentamtlich geführte Verein am 22.Februar um 18:30 Uhr im großen...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 11.02.18
Überregionales
Rund 200 Castrop-Rauxeler, darunter vor allem Kinder und Jugendliche, nahmen am Donnerstag (9. November) anlässlich des Gedenkens an die Reichspogromnacht vor 79 Jahren an dem Schweigemarsch durch die Altstadt teil.

"Standpunkt beziehen": Gedenken an die Reichspogromnacht vor 79 Jahren

Für Toleranz, Weltoffenheit und Frieden warben die Mitglieder des Kinder- und Jugendparlaments am Donnerstag (9. November) auf einem Banner während der Mahn- und Gedenkveranstaltung anlässlich der Reichspogromnacht 1938. Auf einem zweiten Banner verurteilten sie Antisemitismus, Rassismus, Faschismus und Populismus. Traditionell vom Jüdischen Friedhof an der Oberen Münsterstraße bis zum Simon-Cohen-Platz, dem Standort der ehemaligen Synagoge, zog der Schweigemarsch. Rund 200 Teilnehmer waren dem...

  • Castrop-Rauxel
  • 11.11.17
  • 1
Kultur

Schnitzeljagd bei Mondschein

Die Nacht der Jugendkultur wird durch den Stadtjugendring in Form einer Schnitzeljagd bei Mondschein durchgeführt. Die Kinder erlernen bei der spielerischen und spaßorientierten Nachtwanderung die Flora und Fauna der Halde Norddeutschland kennen. Es werden zwei Gruppen gebildet, die auf unterschiedlichen Pfaden unter Fachpersonal Infos erhalten und Aufgaben lösen sollen. Vor dem Anstieg der Halde Norddeutschland wird sich am Fuße der Himmeltreppe gestärkt. Beide Teams erhalten zum Abschluss...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 10.09.17
Ratgeber

Faht mit Kindern as Neukirchen-Vluyn zur Zoom Erlebniswelt

Am 2. September ermöglicht der Stadtjugendring Kindern ab 10 Jahren eine tierisch starke Abenteuerreise zur Zoom Erlebniswelt in Gelsenkirchen. Die Teilnahmegebühr beträgt 10 Euro und umfasst den Bus, den Eintritt sowie ein Lunchpaket. Die Teilnehmer werden gegen 9.45 Uhr an der Sparkasse Vluyn bzw. gegen 10.00 Uhr an der Sparkasse Neukirchen abgeholt. Gegen 17.00 Uhr erfolgt die Rückkehr in Neukirchen-Vluyn. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist erfolgen Anmeldungen unter 0172/8044707 (Kräher)...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 23.08.17
Ratgeber
3 Bilder

Tierisch gute Laune mit dem Stadtjugendring Neukirchen-Vluyn

Am 2. September ermöglicht der Stadtjugendring Kindern ab 10 Jahren eine tierisch starke Abenteuerreise zur Zoom Erlebniswelt in Gelsenkirchen. Die Teilnahmegebühr beträgt 10 Euro und umfasst den Bus, den Eintritt sowie ein Lunchpaket. Die Teilnehmer werden gegen 9.45 Uhr an der Sparkasse Vluyn bzw. gegen 10.00 Uhr an der Sparkasse Neukirchen abgeholt. Gegen 17.00 Uhr erfolgt die Rückkehr in Neukirchen-Vluyn. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist erfolgen Anmeldungen unter 0172/8044707 (Kräher)...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 05.08.17
Vereine + Ehrenamt

Workshop zum Thema Internet-Sicherheit.

Der Stadtjugendring bietet einen kostenlosen Workshop zum Thema Internet-Sicherheit an. Mit dem DiNa-Mobil fahren die sogenannten Mobil Scouts durch die Vereins- und Ehrenamtslandschaft in Deutschland und bilden vor Ort Haupt- und Ehrenamtliche sowie Gäste und Mitglieder kostenfrei zu Trainer/innen für Internet-Sicherheit (Scouts) aus. Digitale Nachbarschaft (DiNa) ist ein Projekt der Initiative „Deutschland sicher im Netz“ und hat sich zum Ziel gesetzt, Ehrenamtliche, Vereinsmitglieder und...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 09.05.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.