SKF

Beiträge zum Thema SKF

Politik

CDU-Fraktion | Jugendhilfeausschuss
CDU gratuliert neuen Mitgliedern aus Wohlfahrts- und Jugendverbänden im Jugendhilfeausschuss - 168.500 Euro Zuschuss für KITAs –

Bei der ersten Sitzung des Rates der Stadt Langenfeld am 3. November wurden die Ausschüsse und deren Mitglieder beschlossen. Dem Jugendhilfeausschuss kommt als Teil des Jugendamtes jedoch eine besondere Bedeutung zu, denn neben den politischen Vertretern sind anerkannte Träger der freien Jugendhilfe ebenso stimmberechtigt. Die Mitglieder dieser Träger galt es bei der Ratssitzung zu ernennen. Mit den Stimmen von CDU, SPD, FDP und Teilen von Bündis90/Die Grünen wurden der SkF Langenfeld, der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 20.11.20
Blaulicht
Sonntagmorgen (25. Oktober)  wurde die Feuerwehr Dorsten zur Crawleystraße alarmiert. Auf dem Gelände einer Flüchtlingsunterkunft brannte gegen 06.45 Uhr die Kleiderkammer des SkF (Sozialdienst katholischer Frauen).
6 Bilder

Einsatz an der Crawleystraße
Feuer in der Kleiderkammer des SkF

Sonntagmorgen (25. Oktober)  wurde die Feuerwehr Dorsten zur Crawleystraße alarmiert. Auf dem Gelände einer Flüchtlingsunterkunft brannte gegen 06.45 Uhr die Kleiderkammer des SkF (Sozialdienst katholischer Frauen). Mehrere Trupps unter Atemschutz drangen in das ebenerdige Gebäude ein und löschten die Flammen. Ein Raum brannte komplett aus. Andere Teile wurden durch den Brand stark in Mitleidenschaft gezogen. Teile des Gebäudes und Kleidung mussten von den Einsatzkräften während der...

  • Dorsten
  • 26.10.20
Vereine + Ehrenamt
In der Malzers-Filiale bei Rewe Kramer am Oerweg nehmen Mitarbeiterin Iwona Prüsener (l.) und Filialleiterin Ayse Yanik die Brötchentüten entgegen.

SkF-Aktion zum Internationalen Tag für die Beseitigung der Armut
13 Bäckereien verteilen Brötchen-Tüten mit Botschaft

Recklinghausen. In dieser Woche kommen die Brötchen der Bäckereien Malzers, Hövelmann und Küper in ganz besondere Tüten. Die Brötchen sind gewohnt lecker. Der auf die Tüte gedruckte Satz mag aber verwundern: „In Recklinghausen lebt jeder fünfte Mensch unter der Armutsgrenze.“ Hinter der Aktion steckt der Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) Recklinghausen. In Kooperation mit den Bäckereien will der Frauen- und Fachverband auf Armut in der Nachbarschaft hinweisen. Anlass ist der...

  • Recklinghausen
  • 15.10.20
Vereine + Ehrenamt

Unter Coronabedingungen
Kleiderkammer des SkF wieder geöffnet

Die Kleiderkammer des Sozialdienst katholischer Frauen ist wieder geöffnet. Zahlreiche ehrenamtlich tätige Mitarbeiterinnen des SkF betreuen die Kleiderkammer. Ankommende Kleidung wird sortiert und gegen ein geringes Entgeld abgegeben. Der Erlös hilft "Müttern in Not". Die Kleiderkammer ist zu folgenden Zeiten geöffnet: dienstags von 9.00 Uhr bis 11:30 Uhr (Kleiderannahme)mittwochs von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr (Kleiderannahme)donnerstags von 9:00 Uhr bis 11:30 Uhr (Verkauf)samstags von...

  • Dorsten
  • 12.10.20
Ratgeber
Daniel Ruppert (l.) vom Sozialdienst katholischer Frauen und Christian Löwentat vom Caritasverband betreuen die Bildungsoffensive.

Caritas und SkF helfen mit Spenden
Einschulung ist oft finanzielle Belastung

Mit dem ersten Schultag beginnt ein neuer und wichtiger Abschnitt im Leben eines Kindes. So eine Einschulung kostet jedoch auch viel Geld: 250 Euro müssen Familien für Schulranzen, Schreibwaren und Turnbeutel kalkulieren. 150 Euro kommen nochmal für Schulbücher dazu. Für viele Eltern bedeutet die Einschulung daher eine große Belastung. Finanzielle Unterstützung bieten der Caritasverband für die Stadt Recklinghausen und der Sozialdienst katholischer Frauen (SkF). Bereits im zwölften Jahr...

  • Recklinghausen
  • 12.07.20
  • 1
WirtschaftAnzeige

Vonovia und SkF e.V. Langenfeld: Erfolg beim Kampf gegen Wohnungslosigkeit

• Erste Wohnung in Langenfeld vermittelt • Teil der NRW-Landesinitiative „Endlich ein Zuhause!“ • Weitere Kooperationen mit caritativen Trägern Bochum, 26.05.2020. Mit Kai S. ist der erste ehemals wohnungslose Mieter aus Langenfeld im Rahmen der NRW-Landesinitiative „Endlich ein Zuhause“ in eine Vonovia Wohnung eingezogen. Saskia Lück, Immobilienkauffrau beim Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) e.V. Langenfeld, und Vonovia Regionalbereichsleiter Sebastian Lott konnten vor kurzem...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 26.05.20
Vereine + Ehrenamt
Vereint im SkF: Auch die hauptamtlichen Mitarbeiter und der ehrenamtliche Vorstand stehen für das Motto „Vielfalt leben – Vest zusammenhalten“. Wollt auch Ihr Gesicht zeigen und Teil der Fotocollage werden, dann freuen wir uns sehr. Alle Infos auf unserer Homepage. Montage: SkF Recklinghausen

Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) Recklinghausen startet Kampagne
Vielfalt leben – Vest zusammenhalten

Recklinghausen. Unter diesem Motto startet der Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) RE e.V. ab sofort seine aktuelle Kampagne, in der sich nach und nach alle Bereiche des Fachverbandes in ihrer Vielseitigkeit präsentieren werden und mit unterschiedlichen Aktionen die Öffentlichkeit zum Mitmachen und -feiern einladen möchten. Wie kam es zu dieser Idee? Der SkF fühlt sich einem Anspruch verpflichtet: Helfen, wo es nötig ist. Um alle zu erreichen, die in welcher Form auch immer Hilfe...

  • Recklinghausen
  • 07.05.20
Vereine + Ehrenamt
Vor dem Verkaufsraum des SkF überreichen Ralf Eigenbrodt (l.)und Dr. Eric Bernhard (2.v.l.) die Spende an Stephanie Krone und Peter Siemons.

6.000 Euro Lions-Soforthilfe für den SKF-Sozial Shop „Die Tüte“
"Vor Ort Not lindern"

6.000 Euro Lions-Soforthilfe für den SKF-Sozial Shop „Die Tüte“ Langenfeld. Zu den durch die Corona-Folgen besonders betroffenen Menschen in Langenfeld gehören die rund 1.000 Besucher der SKF-Einrichtung „Die Tüte“ an der Immigrather Straße. Wie bei fast allen „Tafeln“ in Deutschland traf es auch dort die Hilfesuchenden, dass die Lebensmittelspenden deutlich geringer wurden, während sich die Notwendigkeit der Hilfe sogar vergrößerte. Dazu erschweren die aus den Medien bekannten Hygiene- und...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 02.05.20
Vereine + Ehrenamt

Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L)
B/G/L hilft dem Sozial-Shop „Die Tüte"

„´Die Tüte´ braucht Lebensmittel“, lautete die Überschrift am 7. April 2020 im Langenfelder Lokalteil der Rheinischen Post. Die Mitglieder der B/G/L-Fraktion reagierten schnell und sammelten in ihren Reihen 300 Euro als Soforthilfe für „Die Tüte“. Der SKF versorgt mit seinem Shop „Die Tüte“ über 1.000 Langenfelder, die dort Lebensmittel und Hygieneartikel gegen eine kleine Schutzgebühr einkaufen. Durch die Verwerfungen in der Corona-Krise gingen dem Shop für Bedürftige nun teilweise die...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 15.04.20
Vereine + Ehrenamt
"Wiegen und Messen" des SkF Datteln fällt aufgrund der Corona-Krise aus.

Auch SkF in Datteln sagt aufgrund von Corona Termin ab
Frühstück fällt aus

Am Donnerstag, 2. April, fällt das beliebte Angebot der Schwangerschaftsberatungsstelle des Sozialdienstes katholischer Frauen zu einem kostenlosen Frühstück für Mutter und Kind in das neue Gemeindehaus (Amandus Forum), Kirchstraße 23, in Datteln aus. „Es tut uns sehr leid, aber die aktuelle Situation der Corona-Krise zwingt uns dazu,“ betont die Sozialarbeiterin Franka Bodin, die ansonsten den gesamten Vormittag gemeinsam mit einer Kinderkrankenschwester und drei ehrenamtlichen Helferinnen...

  • Datteln
  • 31.03.20
Ratgeber
Die Außendienststellen des Sozialdienstes katholischer Frauen im Ostvest e. V. in Waltrop ziehen um. Durch den Umzug bleiben die Büros am 9. und 10. März geschlossen.

Büroumzug des SkF Ostvest e. V. in Waltrop
Geschäftsstellen am 9. und 10. März geschlossen

Die Außendienststellen des Sozialdienstes katholischer Frauen im Ostvest e. V. in Waltrop haben ihre Büroräume aktuell an der Hilberstraße 50 am Altenheim St. Peter und an der Riphausstraße 2. Am 9. und 10. März ziehen die Geschäftsstellen gemeinsam in die neuen Büroräume an der Kieselstraße 62. Durch den Umzug bleiben die Büros an beiden Tagen geschlossen. Danach sind alle Kolleginnen wieder zu erreichen. Geänderte Telefonnummern Es ändern sich ebenfalls die Telefonnummern der...

  • Waltrop
  • 09.03.20
Vereine + Ehrenamt
11 Bilder

Und ZACK! Da war es schon Nummer 4.
Sie sind nicht aufzuhalten!

Und ZACK! Da war es schon Nummer 4. WasteWalkNordviertel#04 Bereits zum vierten Mal war das Team des WasteWalkNordviertel für eine saubere Umwelt unterwegs. Erneut konnte Charlotta Jakobs eine "arbeitswütige" Gruppe motivieren. Acht hoch engagierte Bürger, 1 1/2 Stunden Spaziergang und als Ergebnis sechs randvolle Müllsäcke an Flugmüll. Und so geht ein ganz herzlicher Dank an diese Gruppe mit Hanna, Sabine und Sabine, Thomas, Reiner, Meral und Metin, Thorsten. Lukas Kwiatkowski unterstütze...

  • Essen-Nord
  • 01.03.20
Vereine + Ehrenamt
Am 5. März lädt die Schwangerschaftsberatungsstelle des Sozialdienstes katholischer Frauen in Datteln wieder zu einem kostenlosen Frühstück für Mutter und Kind ein.

Kostenloses Frühstück für Mütter mit Kindern des SkF in Datteln
Wiegen und Messen

Am Donnerstag, 5. März, lädt die Schwangerschaftsberatungsstelle des Sozialdienstes katholischer Frauen wieder zu einem kostenlosen Frühstück für Mutter und Kind in das neue Gemeindehaus (Amandus Forum), Kirchstraße 23, ein. „Unser Frühstück beginnt um 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr und wir laden herzlich alle schwangeren Frauen und Mütter mit ihren Kindern bis zum ersten Lebensjahr ein, gemeinsam mit uns einen schönen Vormittag zu verbringen und miteinander ins Gespräch zu kommen,“ betont die...

  • Datteln
  • 29.02.20
Vereine + Ehrenamt
SkF Ostvest e.V. in Datteln lädt zu einem kostenlosen Frühstück für Mütter mit Kindern.

SkF Ostvest e.V in Datteln lädt zu einem kostenlosen Frühstück für Mutter und Kind
Wiegen und Messen

Am Donnerstag, 6. Februar, lädt die Schwangerschaftsberatungsstelle des Sozialdienstes katholischer Frauen im Ostvest e.V. wieder zu einem kostenlosen Frühstück für Mutter und Kind ins Amandus-Forum, Kirchstraße 23, ein.  "Unser Frühstück findet von 9.30 bis 11.30 Uhr statt und wir laden alle schwangeren Frauen und Mütter mit ihren Kindern bis zum ersten Lebensjahr herzlich ein, gemeinsam mit uns einen schönen Vormittag zu verbringen", so die Sozialarbeiterin Franka Bodin, die den Vormittag...

  • Datteln
  • 05.02.20
Vereine + Ehrenamt
Stephan Verhoeven, Dirk Krüger (SkF), Marc Tiller und Olga Khani (Sparkasse) und Thomas Konongs (SkF) bei Übergabe der neuen Bikes.

Sparkasse stiftet zwei Pedelecs aus Lotterie-Erlösen
Klimaneutral im Job: SkF-Betreuer in Borbeck mit dem E-Bike unterwegs

Betreuungsarbeit, die wird beim Skf Essen-Borbeck großgeschrieben. "Rund 2.000 Kilometer legen unsere Außendienstmitarbeiter im Monat zurück", berichtet Teamleiter Dirk Krüger. Bislang mit dem PKW. Doch das wird sich ab sofort ändern. Denn der Verein hat nun zwei E-Bikes, mit denen sich die Mitarbeiter ab sofort klimaneutral bewegen können. "Das Gros der Betreuer ist auf Kurzstrecken unterwegs", weiß Krüger. Dafür sind die E-Bikes eine echte Alternative. Deutlich überlegen auf der...

  • Essen-Borbeck
  • 04.02.20
Ratgeber
SkF in Oer-Erkenschwick informiert über Vollmachten und Verfügungen.

Infoveranstaltung des SkF in Oer-Erkenschwick über Vollmachten und Verfügungen
"Wer entscheidet für mich, wenn ich das nicht (mehr) kann?"

Interessierte können sich am Mittwoch, 29. Januar, um 18 Uhr in der Pfarrei St. Josef, Otto-Hue-Straße 1, in Oer-Erkenschwick über Vollmachten und Verfügungen informieren und beraten lassen.  "Wer entscheidet für mich, wenn ich das nicht (mehr) kann?" Viele Menschen lehnen sich entspannt zurück und sagen sich, dass Ehemann, Ehefrau, Töchter, Söhne oder Lebenspartner sich in so einem Fall sicher gut kümmern werden. Im Ernstfall ist es anders Dass das so nicht funktioniert, erleben die...

  • Oer-Erkenschwick
  • 26.01.20
Vereine + Ehrenamt

Stammtisch für Betreuer
Datteln: SkF Datteln lädt Ehrenamtliche ein

Am Dienstag, 21. Januar, findet im "Ceri Café", Neumarkt 2, um 18 Uhr das offene Treffen für ehrenamtlich tätige Betreuer statt. In ungezwungener Atmosphäre haben sie die Möglichkeit, sich untereinander auszutauschen und die Erfolge und Schwierigkeiten ihres Betreuungsalltags zu teilen. "Erfahrungsgemäß entwickeln sich ehrenamtliche Betreuer zu Experten in bestimmten Themenbereichen der Betreuungsführung. Als Betreuungsverein ist es uns wichtig, dass dieses wertvolle Wissen von anderen...

  • Datteln
  • 17.01.20
LK-Gemeinschaft
Wollen ein Frauenhaus in Wesel. von links: Anne Oberdorfer (SKF), Ludger Hovest (SPD Wesel) und Regina Lenneps (Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Wesel)

Antrag soll im März in den Rat
SPD Wesel möchte Frauenhaus für die Hansestadt

„Leider“, so Ludger Hovest von der Weseler SPD, „hat die Gewalt gegen Frauen in den letzten Jahren zugenommen“.  Der hohe Grad der Zuwanderung von Männern aus fremden Kulturen, die Frauen einen niedrigeren Stellenwert in der Gesellschaft zugestehen, hat das ohnehin bereits existierende Problem noch verschärft und für eine weitere Überlastung der bereits bestehenden zwei Frauenhäuser im Kreis Wesel gesorgt. So musste eines der beiden Frauenhäuser allein im Jahr 2018 schon 81 Anträge auf...

  • Wesel
  • 04.01.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Frühstück für Mütter mit ihren Kindern im ersten Lebensjahr.

Datteln: Mütter treffen sich

Seit zehn Jahren findet das Angebot "Messen und Wiegen" des Sozialdienstes katholischer Frauen (SkF) Datteln statt. Das Frühstück für Mütter mit ihren Kindern im ersten Lebensjahr ist ein Angebot der Schwangerschaftsberatungsstelle in Kooperation mit der Familienbildungsstätte. "Das Frühstück bietet die Gelegenheit, mit anderen Müttern ins Gespräch zu kommen", sagt Schwangerschaftsberaterin Franka Bodin. Es können Infos zu Pflege, Ernährung und Entwicklung ausgetauscht werden. Neu dabei ist...

  • Datteln
  • 31.12.19
Vereine + Ehrenamt
Auch Bürgermeister Ulrich Roland und Beigeordneter Rainer Weichelt gehörten zu den Teilnehmern des Abschiedsfestes des nunmehr achten "Opstapje"-Kurses, den der "Kinderschutzbund Gladbeck" gemeinsam mit dem "Sozialdienst katholischer Frauen" im Auftrag des städtischen Jugendamtes durchgeführt haben.

Opstapje-Programm ist ein wichtiger Baustein früher Hilfen in Gladbeck
Der erste und wichtigste Lernort für Kinder ist die Familie

Seit nunmehr zwölf Jahren engagieren sich der "Kinderschutzbund" und der "Sozialdienst katholischer Frauen" (SkF) im Auftrag des Jugendamtes der Stadt Gladbeck in der frühkindlichen Bildung und Erziehung. Unter der Erkenntnis „Der erste und wichtigste Lernort für Kinder ist die Familie“ wurden im Laufe der Jahre zirka 400 Familien begleitet. Es wurden Familien mit Kindern von 6 Monaten bis 36 Monate angesprochen. Am Durchlauf des Programms nahmen jetzt 19 Familien mit 20 Babys und...

  • Gladbeck
  • 17.12.19
Ratgeber

Einführung für ehrenamtliche Betreuer
Oer-Erkenschwick: Betreuungsverein bietet Hilfestellung

Allen neu bestellten ehrenamtlichen Betreuerinnen und Betreuern bietet der Betreuungsverein des SkF im Ostvest e.V. am Mittwoch, 6. November, eine Einführungsveranstaltung zu den wichtigsten Fragen einer rechtlichen Betreuung an. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr in der Pfarrei St. Peter, Otto-Hue-Straße 1, in Oer-Erkenschwick. Herzlich eingeladen sind auch diejenigen, die Interesse an der Übernahme einer gesetzlichen Betreuung haben oder in Kürze durch das Amtsgericht bestellt werden. Die...

  • Oer-Erkenschwick
  • 30.10.19
Ratgeber
Beantworten die Fragen der Gäste beim "Tag der offenen Tür" (v.r.): Sozialpädagogin Martina Kraus, Sozialarbeiterin Birgit Hoffmann und Frauke Surmann.

Gruppe für Scheidungskinder lädt zum Tag der offenen Tür
Recklinghausen: Wenn Mama und Papa sich trennen

Kinder leiden unter der Trennung der Eltern. Für sie hat der Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) deshalb ein besonderes Gruppenangebot eingerichtet. Bei den Treffen können die Mädchen und Jungen negative Erfahrungen und Ängste verarbeiten. Wie das funktioniert, erfahren Eltern und andere Interessierte am Dienstag, 29. Oktober, von 16 bis 19 Uhr im "Begegnung im Bäumchen" an der Kemnastraße 17. Wenn Eltern sich trennen, erleben die Kinder verwirrende Gefühle: Da ist die Wut auf Mama und...

  • Recklinghausen
  • 25.10.19
Vereine + Ehrenamt
Kirsten Esser vom Sozialdienst katholischer Frauen im Ostvest e.V.

Datteln: Schulung für ehrenamtliche Familienpaten in den Startlöchern

Am Montag, 21. Oktober, hat die neunteilige Schulungsreihe für angehende Familienpaten und -patinnen beim SkF im Ostvest begonnen. Der SkF würde sich noch über weitere ehrenamtliche Helfer freuen. Wer Interesse hat, an den Schulungsabenden teilzunehmen, kann sich gerne noch kurzfristig bei der Koordinatorin Kirsten Esser melden. Die Familienpaten engagieren sich ehrenamtlich für junge Familien und Alleinerziehende in Datteln. Etwa drei bis vier Stunden in der Woche werden sie für ihre...

  • Datteln
  • 23.10.19
Vereine + Ehrenamt
Genau ein Jahr dient der Lotsenpunkt jetzt als Anlaufstelle für Jedermann. Das Bild zeigt Pfarrer Daniel Schilling, die SkF-Vorsitzende Natalie Rebs und Caritas-Vorstand Michael Esser bei der Eröffnung an der Turmstraße 9.

Neue Anlaufstelle in Ratingen
Lotsenpunkt feiert ersten Geburtstag

Mit vielen Gästen feierte der Lotsenpunkt Ratingen am gestrigen Donnerstag seinen ersten Geburtstag in der Turmstraße 9. Das Gemeinschaftsprojekt dient sowohl als Anlaufstelle für Bürger, die in Schwierigkeiten strecken, als auch für Menschen, die einfach jemanden zum reden suchen. Das erste Jahr zeigt: Die Macher haben den Nerv der Menschen voll getroffen. Obwohl es einige Startschwierigkeiten gab, hat sich der Lotsenpunkt mittlerweile voll in die Ratinger Gesellschaft integriert. "Dass es...

  • Ratingen
  • 11.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.