Song

Beiträge zum Thema Song

Ratgeber
DSDS-Gewinner Davin Herbrüggen mit seiner neuen Single.

Irgendwann, irgendwo und die Demenz
Davin Herbrüggen veröffentlicht neue Single

Der Sänger Davin Herbrüggen veröffentlicht die neue Single "Irgendwann, irgendwo". Der junge Oberhausener Gewinner der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" enthüllte am 4. März einen sehr persönlichen Einblick in das Thema Demenz mit seinem neuen Lied. Seine persönlichen Erfahrungen mit dem Thema und dem Tod seines Großvaters teilte der 29-Jährige in einem Interview. Auch ein aktuelles Musikvideo gibt es zu der neuen Single.

  • Oberhausen
  • 22.03.22
LK-Gemeinschaft

Alpha la Valle - Songtext
Zwischen Cynar und Pastis

Bei der Schweizer Indie-Gruppe  Alpha la Valle heißt es in einem ihrer wunderbaren Texte: U a de Trese vo der Bar Gsehni zwüsche ere Fläsche Cynar u amne Pastis mis Gsicht U frage mi passt iz das Ig hie so allei Schrisse villech sogar Chli e Stei I gloube scho wüu Um das lyrische Ich eines Gedichts zu verstehen, ist es sehr zielführend, wenn man erst einmal versucht, sich in eine adäquate Stimmung zu versetzen. Um dies für mich so angenehm wie möglich zu gestalten, habe ich mir unter den acht...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.01.22
Kultur
Das Foto-Selfie haben Christine Gladbach (links), Daniel Drückes und Nadine Baudisch bei den Aufnahmen zum Video gemacht.
Foto: Selfie Drückes

Pop-Kantor stellt Lied zur Jahreslosung vor
"Wir dürfen kommen"

Mit dem Song „Wir dürfen kommen“ hat Pop-Kantor Daniel Drückes aus Duisburg ein Lied zur Jahreslosung 2022 geschrieben. In dem biblischen Spruch, der von Christinnen und Christen über das neue Jahr gestellt wird, heißt es: „Jesus Christus spricht: Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen.“ Gerade in Pandemie-Zeiten, in denen sich Kirchengemeinden immer wieder die Frage stellen müssen, ob und wie sie Gottesdienste und Treffen veranstalten können, regt die Jahreslosung zum Nachdenken an....

  • Duisburg
  • 01.01.22
  • 1
Kultur
Zu Gast im Historischen Bürgerhaus Langenberg ist am kommenden Samstag, 30. Oktober, die Burghofbühne Dinslaken, um festzustellen "Berlin kann jeder - Velbert muss man wollen".

Burghofbühne Dinslaken zu Gast im Historischen Bürgerhaus Langenberg am Samstag, 30. Oktober
"Berlin kann jeder - Velbert muss man wollen"

Zu Gast im Historischen Bürgerhaus Langenberg ist am kommenden Samstag, 30. Oktober, die Burghofbühne Dinslaken, um festzustellen "Berlin kann jeder - Velbert muss man wollen". In Form von kleinen Szenen, Einspielungen, Showelementen, Songs, Monologen und Beiträgen auch aus Velbert nähert sich das Ensemble den Fragen an: Was ist Provinz und wie lebt es sich hier? Warum wollen eigentlich immer alle nach Berlin? Welche Chancen bietet die Kleinstadt und wovon träumen die Gemeinden? In dieser Show...

  • Velbert-Langenberg
  • 26.10.21
Politik
Die beteiligten Jugendlichen Adelina Solak und Laura Schmidt aus Dortmund mit den Teamern Jean Luc und Sarah Burkhardt und den Projektleitern Dirk Schubert und Gandhi Chahine.
Video

Projekt "Deine Stimme"

„Ich kann das nicht verstehen, warum Leute nicht zur Wahl gehen. Du hast doch eine Meinung, also musst du für sie einstehen. Eine eigene Meinung, das ist ein Privileg. Und dein Kreuz bei der Wahl ist dafür der Beleg.“   ..So  rappen die Jugendlichen zur Bundestagswahl im Video  „Deine Stimme- Dein Moment“.  Den Song und das Musikvideo haben sie im Rahmen des gleichnamigen Projekts geschrieben und vergangene Woche in Dortmund produziert. Das Projekt läuft seit Mai 2021 in Dortmund und Hagen.  ...

  • Dortmund-City
  • 07.09.21
Kultur
Trotz der Pandemie gibt es für den Schirrhof am Zechengelände große Probleme. In den Räumlichkeiten entsteht ein Ort für Kunst, Kultur und Begegnung mit einem vielseitigen Angebot für alle Kamp-Lintforter.

Location für Kunst, Kultur und Begegnung mit großen Angebot
Dritter Ort im„Pferdestall“ am Schirrhof

Noch dämpft die Corona-Pandemie das Geschehen am Schirrhof. Es entsteht ein Ort für Kunst, Kultur und Begegnung mit einem vielseitigen Angebot für alle Kamp-Lintforter. Zusammen mit den Angeboten aus dem Bergbau und im Zechenpark ergibt sich ein einzigartiges Ausflugsziel für alle Altersklassen. Der Begriff „Dritter Ort“ geht auf den amerikanischen Soziologen Ray Oldenburg zurück. Er unterteilte die Lebenswelt der Menschen in den Ersten Ort, das Zuhause, den Zweiten Ort, die Arbeit und den...

  • Kamp-Lintfort
  • 13.05.21
Kultur
Da die heutige Jugend zu einem Großteil auf DeutschRap statt auf Rock/Pop steht, holt Marco Launert das Weseler Produzentenduo Ali Ebaid und Denis Tahiri (siehe Foto) mit ins Boot, die mit ihren Rap-Produktionen bereits Millionen Klicks auf YouTube vorzuweisen haben.
2 Bilder

Weseler Produzentenduo Ali Ebaid und Denis Tahiri mit im Boot / Die Produktion wird im Frühjahr erfolgen
Eigener Song für die Gesamtschule Hamminkeln - Ein Projekt von Marco Launert

Im Dezember letzten Jahres gab Musiker und Komponist Marco Launert seine Bereitschaft bekannt, für eine besonders zu würdigende gemeinnützige Einrichtung ehrenamtlich eine Hymne zu schreiben und zu produzieren. Daraufhin wurde das Lühlerheim in Schermbeck an der Grenze zu Hamminkeln als begünstigte Institution auserkoren. Im selben Kontext fanden auch Gespräche mit dem Hamminkelner Lions Club statt. Daniel Hartmann, derzeitiger Präsident des LC und Vizepräsident Robert Graaf fanden die Idee auf...

  • Hamminkeln
  • 08.02.21
Kultur
Josie covert den Song "Supermodel".

Video vom Jugendforum

Josie: "Ich will den Song ´Supermodel´ von SZA singen, weil ich mich mit der Message und dem Inhalt identifizieren kann. Es stellt den Zwiespalt zwischen rationalem Denken und der starken Beeinflussung durch Emotionen dar. Zusätzlich hat der Song eine feministische Wirkung, weil die Künstlerin ihre Individualität und ihre Unabhängigkeit betont." Das Video ist vom Jugendforum Nordstadt/Planerladen e.V. im Rahmen des Projekts „InterKulturMachtKunst – KunstMachtInterKultur“ vom Bundesverband NeMO...

  • Dortmund-City
  • 17.01.21
Kultur
Mit dem Projekt TriAtmo wollen die Iserlohner Musikproduzenten Carsten Simon (v.l.), Holger Stausberg und Mike Lindenblatt neue Wege beschreiten.

Liza macht sich auf den Weg
Drei Iserlohner Musikproduzenten stehen hinter dem Projekt TriAtmo

Ein guter Song muss nicht immer aus Großbritannien oder den Vereinigten Staaten kommen. Das haben jetzt drei Männer aus Iserlohn bewiesen. Mit dem Song „Liza“ haben sie auf Anhieb den Sprung in die Newcomer-Streamingcharts des größten Rockradios in Deutschland geschafft. Das Musikprojekt heißt TriAtmo. Dahinter verbergen sich die drei Musikproduzenten Carsten Simon, Holger Stausberg und Mike Lindenblatt. Alle drei kennen sich seit vielen Jahren privat sowie aus der gemeinsamen Zeit bei der...

  • Iserlohn
  • 10.12.20
  • 1
Politik
Hat sich da wer im Ton vergriffen: Über Ennepetal gibt es nun ein Lied.

In Ennepetal werden bei der Bürgermeisterwahl ganz neue Töne angeschlagen
Mit Gesang auf Stimmenfang?

In Ennepetal verschafft sich jemand Gehör. Es ist Bürgermeisterkandidatin Conny Born-Maijer, die pünktlich einige Tage vor der Wahl noch mal einen Gang hoch schaltet und mit ihrer eigenen Stimme via Gesang und inklusive Video auf Stimmenfang geht. Mit Gesang auf Stimmenfang: Ob das auch eine Last-Minute-Option für die zwei weiteren Bürgermeisterkandidaten Imke Heymann und Sotirios Kostas ist? Von Nina Sikora Ennepetal. "Meine Stadt!", singt Bürgermeister-Kandidatin Conny Born-Maijer im Refrain...

  • Schwelm
  • 14.09.20
Ratgeber
Das Jugendzentrum Karo Wesel feiert eine Woche für den Weltfrieden. Veranstaltet werden die kostenlosen Workshops und Aktionen, unter anderem Graffiti-Workshops. (Symbolfoto)

Kostenlose Workshops für Kids ab 10 Jahre im Jugendzentrum vom 17. bis 27. September
Karo Wesel feiert eine Woche für den Weltfrieden

Das Jugendzentrum Karo feiert eine Woche für den Weltfrieden und bietet kostenlose Workshops für Kids ab 10 Jahre an. Veranstaltet werden die kostenlosen Workshops und Aktionen unter dem Motto "Gemeinsam gegen Rassismus – Für den Weltfrieden" vom 17. bis 27. September. Die Workshops finden in Kleingruppen bis maximal sieben Kindern statt. Sie richten sich an Kinder und Jugendliche ab einem Alter von 10 Jahren. "Die Hygiene-Vorschriften des Landes NRW und der Stadt Wesel finden hier Beachtung.",...

  • Wesel
  • 07.09.20
Kultur
In einem Workshoptag mit dem Wuppertaler Tonstudiobetreiber und Produzenten Marc Sokal, der auch als Schlagzeugtechniker mit bekannten Bands auf Tour war, erhalten interessierte Kids und Teenies Einblicke in seine tägliche Arbeit.

Angebot der Hamminkelner Rockschule für Kinder und Jugendliche am Sonntag, 14. Juni / Jetzt anmelden
"Tonstudio" - Online-Workshop-Tag mit Marc Sokal

Seit Beginn der Corona-Krise hat die Rockschule in Hamminkeln digitale Musikprojekte im Angebot, die im Rahmen des "Rettungsschirms Musik" von Betreiber Marco Launert Kinder und Jugendliche in ganz NRW erreichen. Sie befassen sich bislang mit dem Thema Songwriting, Komponieren und Texten, Gitarre für Anfänger und das Erleben von Musik im Alltag. Nun bringt die Rockschule einen kompletten Workshop-Tag auf die digitale Bahn, für den sich bis zu zehn Kinder und Jugendliche von 10 bis 18 Jahren...

  • Hamminkeln
  • 08.06.20
Kultur
Kreative Outfits der Zuschauer (hier: Darstellerin Emma Stratmann) werden in Folge 3 des Spieltrieb-Livestream-Improtheaters mit einem Song belohnt, der ihnen auf den Leib geschrieben wird.

Zuschauer können ihr ausgefallenes Outfit in den Kommentaren posten
Wegträumen und besungen werden

Für die dritte Folge des Spieltrieb-Livestream-Improtheaters am morgigen Dienstag, 27. April, um 21 Uhr, hat sich das Junge Ensemble am Theater Duisburg ganz der Erfüllung von Sehnsüchten und Träumen des Publikums verschrieben. Diese wollen sie mit viel Fantasie und Musik in Erfüllung gehen lassen. Wie in den vorherigen Folgen ist die Show live und kostenfrei auf www.facebook.com/spieltrieb.duisburg zu erleben. Besonderer Gimmick der Show: Das Publikum wird eingeladen, sich für die Vorstellung...

  • Duisburg
  • 27.04.20
Ratgeber

Neuer Youtube - Kanal der Freien Gemeinde Wendepunkt
Songs und Kurzandachten aus Haltern

Auch für die Osterfeiertage werden durch die Absage aller Veranstaltungen von der Freien Gemeinde Wendepunkt Kurzandachten auf ihrem neu eingerichteten Youtube-Kanal eingestellt. Bereits jetzt finden sich dort etliche geistliche Impulse, zusammen mit aktuellen christlichen Songs, zu unterschiedlichen Themen. Der Kanal ist auf Youtube unter "Freie Gemeinde Wendepunkt" zu finden, kann über die Homepage www.freie-gemeinde.de aufgerufen werden. Hier der direkte Link zum  Youtube-Kanal .  Durch die...

  • Haltern
  • 10.04.20
Kultur
Video 2 Bilder

Andre Makus – »Gefällt mir gut« !
Ein starkes Stück "neuer deutscher Schlager"

Andre Makus, das bedeutet ein starkes Stück „neuer deutscher Schlager“. Frisch, sympathisch und mit ganz viel Herz: 100% tanzbar, eingängige Texte und Ohrwurm-Melodien zeichnen die Schlagermusik Andre Makus´ aus. Ein Vierteljahrhundert Gesangs-Geschichte, seit 2014 rund ein Dutzend veröffentlichte Singles und Remixe und in den Charts gut platziert. Makus hat bei etlichen Radio- & TV-Produktionen mitgewirkt. Und jedes Jahr steht er dutzende Male bei Gigs und Konzerten im deutschsprachigen Raum...

  • Gelsenkirchen
  • 13.08.19
Vereine + Ehrenamt
Bereits 12.115 Klicks: Das Karl-Schiller-Berufskolleg hat mit der Kinderkrebsstation ein Musikvideo zu Mark Forsters „Chöre“ gedreht, in dem die kleinen Patienten singen, tanzen und Spaß haben:  Das Ergebnis ist ein "Mutmacher"-Film, bei dem viel Konfetti fliegt, der die kleinen Sorgen des Alltags vergessen lässt und zeigt, was wirklich wichtig ist im Leben: Dankbarkeit und Nächstenliebe.

Mit Kindern auf der Krebsstation drehten Karl-Schiller-Kollegschüler ein Musikvideo, welches Alltagssorgen vergessen lässt
Lernen, worauf es wirklich ankommt

 „Warum machst Du Dir nen Kopf? Wovor hast Du Schiss?“. Diese Liedzeilen des auserwählten Songs „Chöre“ von Mark Forster dürften gleichzeitig als Motto für dieses recht außergewöhnliche Service-Learning Projekt des Karl-Schiller-Berufskollegs gesehen werden. Schule mal (wo)anders, lernen worauf es wirklich im Leben ankommt: Das ist das Projekt Löwenherz. Ein Team aus sieben Schülern, einer Lehrerin und einem Lehrer arbeitete ehrenamtlich ein Jahr lang daran, ein Musikvideo auf der...

  • Dortmund-City
  • 12.07.19
  • 1
  • 1
Kultur
12 Bilder

Musik im Museum Goch / Lost Elevator, Köln
Swing & Jazz zum Museumsfest

Bei gutem Wetter fand am 18. Mai 2019 wieder das sehr beliebte Museumsfest im Museum Goch statt. Zahlreiche Besucher und Freunde des Museums trafen sich im wunderschön illuminierten Garten und in den Innenräumen des Museums, um zu feiern und ein paar schöne Stunden mit anregenden Gesprächen erleben zu können. Für das leibliche Wohl war ebenso gesorgt, wie für musikalische Unterhaltung. Und so herrschte gute Stimmung bis in die späten Nachtstunden. Wie immer, wenn das Museum Goch zum Museumsfest...

  • Goch
  • 19.05.19
  • 15
  • 6
Politik
 Frieden, Visionen und das Überwinden von Grenzen haben Almir Murati (l.), und Vincenzo Menna dazu gebracht, an dem Projekt "Dein Europa - Deine Stimme" teilzunehmen.

Vor der Wahl rappen sie hoch oben auf dem U über Haltung, Hoffnung und Visionen
40 junge Dortmunder geben Europa ihre Stimme

40 junge Dortmunder wollen zur Europawahl, die für viele ganz weit weg ist, animieren wählen zu gehen. Sie haben unter dem Motto "Dein Europa – Deine Stimme" nicht nur ein Youtube-Video, sondern auch eine Multimedia-Performance, Lieder, nachdenkliche Poetry Slams, Videoclips und Schauspiel-Szenen gemacht. Mit dem Ziel, andere junge Menschen zu motivieren, am 26. Mai wählen zu gehen. Ihre Musikvideos haben bereits mehr als 5000 Aufrufe in sozialen Medien erzielt. Übrigens werden am Sonntag, 12....

  • Dortmund-City
  • 09.05.19
Kultur
Die 11-jährige Luisa Zucali weiß, was sie will.
2 Bilder

Denkt Ihr da oben ...? Luisa Zucali erzählt von ihrem neuen "Projekt"

Kaum hat sie die jecke Zeit als Kinderkarnevalsprinzessin Luisa I. mit ihrem Tom I. im Ratinger Kinderkarneval würdevoll beendet, hat die erst 11-jährige Luisa Zucali bereits das nächste Projekt "ins Rollen" gebracht. In Zusammenarbeit mit Lutz Beyering veröffentlichte sie die CD "Denkt Ihr da oben ...?", die ab sofort auf den bekannten Onlineplattformen erhältlich ist. Durch Zufall lernte sie den bekannten Musiker und Musikprozenten aus Ratingen kennen. Luisa Zucali erzählt: "Für eine...

  • Düsseldorf
  • 25.04.19
  • 1
  • 1
Kultur

!Sing - Day of Song

Am 30 Juni 2018 ist es wieder so weit und es wird eingeladen zum Singen. Nachdem im Jahr 2016 dieser Tag ausgefallen ist, findet er in diesem Jahr statt. Der Ort dazu ist dafür ideal, es ist die Maschinenhalle Pattberg in Moers. Auf dem ehemaligen Werksgelände des Schachtes Pattberg bietet diese Halle die richtige Kulisse dazu. Zwischen alten Generatoren werden die Chöre ihre Stimme klangvoll raus lassen.Es wird ein Erlebnis für jeden werden, der an diesem Tage dort sein wird. Beginn ist um 12...

  • Moers
  • 12.06.18
  • 3
LK-Gemeinschaft
28 Bilder

Eurovision Song Contest 2018 - Die Party in Hamburg

Am 12.05.2018 war es mal wieder soweit und in Hamburg, auf der Reeperbahn fand die große Party zum Eurovision Song Contest 2018 statt - dieses Mal spielte auch das Wetter mit. Mit dabei waren neben Barbara Schöneberger auch der Singer / Songwriter Max Giesinger (80 Millionen, Wenn Sie tanzt, etc.), YouTuber Mike Singer, die Gruppen Revolverheld und VoXXclub sowie Lotte und Mary Roos, die neben dem eigentlichen Wettbewerb zu den Höhepunkten des Abends zählten. Der vierte Platz durch Michael...

  • Essen-Süd
  • 20.05.18
  • 1
Kultur

Irish Folk, Chansons und Blues Konzert in Herdecke

Seltenes Instrument - außergewöhnliche Stimme! Alexandre Zindel ist der einzige professionell tourende Autoharpspieler (Volkszitherspieler) und Sänger in Deutschland. Er kombiniert dieses faszinierende, von der Zither abstammende Folk-Instrument mit einer feinen, charaktervollen Stimme in einem abwechslungsreichen Solo-Programm bekannter Folksongs, Chansons, Blues und Lieder. Am Dienstag, 6. März, kommt Alexandre Zindel ins Gemeinschaftskrankenhaus. Das Konzert im Café beginnt um 19 Uhr. Das...

  • Herdecke
  • 02.03.18
Kultur
Dada Peng lädt in die Pauluskirche ein, um mit seinem neuen Bühnenprogramm das Leben zu feiern - zu Gunsten des Maltester Kinderhospizdienstes.

Superhelden fliegen vor: Vom Glück gelebt zu haben

"Ein fröhlicher, kraftvoller Abend und eine Feier des Augenblicks", so beschreibt „Dada Peng“ seinen Auftritt am Samstag, 10. Februar, um 19 Uhr in der Pauluskirche an der Schützenstraße 35 zugunsten des Malteser Kinder- und Jugendhospizdienstes. Denn in seiner Heimatstadt Dortmund feiert Dada Peng, alias  Mirko Klos, die Premiere und die Vereinsgründung mit seinem neuen Soloprogramm „Superhelden fliegen vor – vom Glück gelebt zu haben“. Anlässlich des Tags der Kinderhospizarbeit will er den...

  • Dortmund-City
  • 06.02.18
Überregionales

Als SIE im Auto tanzte

Letztens war ich mit dem Auto unterwegs und hatte das Radio an. Nach ersten Worten eines Titels dachte ich gleich: "Na, schon wieder so eine Depri-Nummer von einem jungen, sackrasierten Frauenversteher....." Doch als SIE dann in meinem Auto tanzte, machte es plötzlich B Ä N G ! Und der Text explodierte förmlich in einer bezaubernden Melodie in meinem Kopf! Welch eine deutsche Lyrik mit einer hinreißenden Melodie vereint zu einem Lied. Ich nahm natürlich sofort meine ganzen Vermutungen demütig...

  • Kamp-Lintfort
  • 13.10.17
  • 58
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.