Spass

Beiträge zum Thema Spass

Kultur
4 Bilder

UND ER HAT ES WIEDER GETAN
Proben im kleinen theater herne

Und wieder wird im kleinen theater herne geprobt, diesmal geht es um die Liebe. Um etwas genauer zu werden, es geht um das neue Stück von Jürgen Seifert Paarvermittlung "Im Mondschein". Wie oft hat er schon gesagt: "Ich schreibe nicht mehr" und doch hat er es wieder getan. Ich habe ihn gefragt: "Sie wollten doch nicht mehr schreiben, wollten kürzer treten. Was motiviert Sie doch weiter zu machen?" Seine Antwort: "Die Langeweile während Corona." Wer Jürgen Seifert kennt, kann sich die Antwort...

  • Herne
  • 07.05.22
  • 1
  • 1
Kultur

Herner Theaterfreunde atmen auf
DAS KTH SPIELT WIEDER

Trotz aller Coronaauflagen, auch die in der Vergangenheit, das Kleine Theater Herne hält sich an die die vorgegeben sind. In der Neustraße 67 wird sich auf jeden Fall an die geltenden Regeln gehalten, denn alle Theaterfreunde möchten, dass es weiter geht. Gerade sind die neuen Programme heraus gekommen und sind wieder erhältlich. Auf der Website des Kleinen Theater Herne finden Sie alle Informationen dazu. Ansonsten  ist die Theaterkasse mittwochs und freitags von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr...

  • Herne
  • 07.03.22
Kultur
3 Bilder

Sensenmann startet durch
DIE PREMIERE WAR MEHR ALS ERFOLGREICH

Am vergangenen Samstag dem 5. Februar war es so weit: Die Premiere von "Täglich klopft der  Sensenmann" ging ab 20:00 Uhr im kleinen theater herne mit großem Erfolg über die  Bühne. Das Publikum erlebte ein besonderes Theaterstück. Mit dem größten technischen Aufwand den das kleine theater herne je betrieben hat, starteten  Christian Weymayr (Autor und Darsteller des John), Marco Fahrland-Jadue (Tod) und Carolin Rossow (Leslie) voll durch. Fahrland-Jadue und Rossow  mussten kurzerhand...

  • Herne
  • 07.02.22
  • 1
Kultur
5 Bilder

Wieder Spannung: Neues im KTH
PREMIERE IM FEBRUAR

Für den 5. Februar diesen Jahres steht im kleinen theater herne eine neue Premiere an. Christian Weymayr ist es gelungen wieder ein spannendes und unterhaltsames Stück auf die Beine zu stellen. In „Täglich klopft der Sensenmann“ geht es um John der damit hadert, dass er immer wieder stirbt. Im Laufe des Stückes und in Gesprächen mit dem Tod gelingt es ihm jedoch immer wieder eine neue Chance zu bekommen. Für Johns Nachbarin Leslie dagegen ist die Situation jedes Mal neu. Sie begegnet John, so...

  • Herne
  • 18.01.22
Kultur
2 Bilder

SCHÖN WÄRE ES SCHON
Das Kleine Theater Herne sucht Unterstützung

Nachdem die neue Lichtanlage jetzt in Funktion und der Spielbetrieb wieder angelaufen ist, war es ein erfolgreicher Start in das neue Jahr 2022 für das Kleine Theater Herne (kth). Erfolgreich in dem Sinne, dass die gespielten Stücke wieder besucht werden und die Zuschauerinnen und Zuschauer die gesunde Luft während ihres Aufenthaltes genießen können. Durch den Theaterumbau zeigt sich das kth in der Neustraße 67 von einer frischen und ansprechenden Seite. Einige Änderungen wurden vorgenommen, so...

  • Herne
  • 10.01.22
Kultur
2 Bilder

DER INFOSTAND KOMMT WIEDER
2022 ist der KTH-Infostand wieder da

Guten Nachrichten aus dem kleinen theater herne: Der KTH-Infostand kommt wieder. Die Pandemie hat einiges durcheinander gebracht, auch für die Marketinggruppe des kleinen theater herne. Postings bei Facebook und Instagram reichten zwar so gerade aus um über die Aktivitäten der Theatermitglieder zu informieren jedoch fehlte etwas im Stadtbild. Hier und da konnte der KTH-Infostand zwar im vergangenen Jahr in der Nähe einiger Wochenmärkte Position beziehen aber die gewohnte Plätze durften nicht...

  • Herne
  • 18.12.21
  • 1
Kultur
4 Bilder

FRISCHE FARBEN, FRISCHE LUFT UND NEUES LICHT
Die Umbauarbeiten im KTH gehen dem Ende entgegen

Schon vor einigen Monaten sorgte das Ensemble des kleinen theater herne durch den Einbau neuer Klima- und Luftreinigungsgeräte dafür, dass das Klima an der Neustraße 67 dem eines Labors ähnelt. So sauber ist die Luft im KTH. Nun ist auch der Umbau, in fast neuem Kleid, gelungen und beendet. Neue LED-Beleuchtung sorgt nun für nachhaltige Ausleuchtung der Bühne und der Theaterräume. Auch der Bodenbelag musste, aufgrund der Coronaschutzverordnung, erneuert werden. Über 40% Energie erspart die neue...

  • Herne
  • 04.11.21
Kultur
4 Bilder

Freude in der Neustraße 67
DAS KLEINE THEATER HERNE HAT WIEDER AUF

Im wahrsten Sinne des Wortes wieder auf "Die Bretter die die Welt bedeuten" können die Darstellerinnen und Darsteller des Kleinen Theater Herne. Ausgeruht haben sie sich nicht, die KTHler, das Theater in der Neustraße ist auf dem allerbesten Stand für eine saubere Theaterwelt. Klimaanlagen mit Luftreinigung wurden neu eingebaut, Luftreinigungs- und Filtergeräte befinden sich in allen Räumen, an den Schutz der Gäste ist gedacht worden und auch der Zugang zum Theaterraum ist, durch eine...

  • Herne
  • 30.08.21
Kultur
Original-Logo Knabbi, die Theatermaus
3 Bilder

Kindergeschichte im KTH hat eigene Musik
KNABBI, DIE THEATERMAUS JETZT AUCH MIT MUSIK

"Knabbi, die Theatermaus" hat nun auch ihre eigene Musik. Unter Mithilfe des Herner Musikers Michael Völkel entstand eine kurze aber prägnante Musik für dieses aktive Kinder-Lesestück im Kleinen Theater Herne. In "Knabbi, die Theatermaus" geht es um Erlebnisse und Abenteuer in einem kleinen Theater. Knabbi und ihre Schwester Nora schleichen auf Mäuseart durch das Theater und finden so einiges heraus, dass den beiden bisher unbekannt war. Knabbi, die mutigere der beiden Mäuse, wagt sich einiges...

  • Herne
  • 13.08.21
Kultur

Dann kam Ihm die Idee
ONLINE-KRIMI IM KTH

Auch ihm fehlte, wie allen Darstellern des Kleinen Theater Herne, das Schauspiel. Aus diesem Grunde nahm sich Stefan Urban den "Ideenstift" zur Hand und schrieb den Online-Krimi "Man(n) wird nur einmal 60!" Und darum geht es: Die Geburtstagsfeier der Zwillinge Karl-Heinz und Franz-Josef ist fast so wie jede andere. Hier und da kommt es zu Unstimmigkeiten und manchmal sogar zu kleinen Verabredungen. Doch kurz vor Mitternacht, Minuten bevor man auf die 60 anstoßen könnte, geschieht ein Mord....

  • Herne
  • 24.06.21
Kultur

Dann kam Ihm die Idee
ONLINE-KRIMI IM KTH

Auch ihm fehlte, wie allen Darstellern des Kleinen Theater Herne, das Schauspiel. Aus diesem Grunde nahm sich Stefan Urban den "Ideenstift" zur Hand und schrieb den Online-Krimi "Man(n) wird nur einmal 60!" Und darum geht es: Die Geburtstagsfeier der Zwillinge Karl-Heinz und Franz-Josef ist fast so wie jede andere. Hier und da kommt es zu Unstimmigkeiten und manchmal sogar zu kleinen Verabredungen. Doch kurz vor Mitternacht, Minuten bevor man auf die 60 anstoßen könnte, geschieht ein Mord....

  • Herne
  • 24.06.21
Kultur

KNABBI, DIE THEATERMAUS IM KTH
Mauserlebnisse im Kleinen Theater Herne

Mit "Knabbi, der Theatermaus" erleben Kinder, Jugendliche und Junggebliebene eine gelesene Erlebnis- und- Abenteuertour durch die Räume des Kleinen Theater Herne. Dies alles aus der Sicht der Maus Knabbi, die irgendwo hinter der Bühne an einem "See" (jedenfalls meint sie das) geboren wurde. Entgegen ihrer Schwester Nora ist Knabbi sehr neugierig und erlebt hier und da ein kleines Abenteuer. Woher sie ihren Namen "Theatermaus" hat und was das für ein "komisches, langes Ding" ist, erfährt man im...

  • Herne
  • 16.03.21
Kultur
2 Bilder

KLEINES THEATER HERNE - IM NOVEMBER GESCHLOSSEN
Corona killt Kultur

Kultur zu gestalten wird in Corona-Zeiten immer schwieriger. Nachdem sich die Mitglieder des Kleinen Theater Herne gefreut hatten, endlich wieder auf der Bühne tätig zu sein, bilden die jetzigen Corona-Entscheidungen ein weiteres Aus für das Zimmertheater. Die kleine Bühne im Herzen Hernes hat eigens Luftreinigungssysteme angeschafft um seinen Gästen einen sicheren Aufenthalt zu ermöglichen. Die Einhaltung der Hygienevorschriften und die Abstandsregelung waren Aufgaben, die es zu meistern galt...

  • Herne
  • 30.10.20
  • 1
  • 1
Kultur
Heike Hebing schaut sich zu arbeitende Stelle an.
2 Bilder

BALD KANN ES LOS GEHEN
Kleines Theater Herne bereitet "Popup-Theater unter'm Sonnensegel" vor

Im Außenbereich der Neustraße 67 in Herne wird schwer gewerkelt. Wände gestrichen, Säuberungsarbeiten und Schönheitsreparaturen ausgeführt oder Sitzgelegenheiten aufgestellt. Alles das, sind Vorbereitungen für das "Popup-Theater unter'm Sonnensegel". Da die derzeitigen Coronabestimmungen keinen Spielbetrieb im Theatersaal selbst zulassen, kam den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des KTH die Idee zu einem Sommertheater. Nach Rückfragen beim Vermieter, der ziemlich schnell sein OK gab, starteten...

  • Herne
  • 05.06.20
  • 1
Kultur

KTH MACHTS MÖGLICH
Tolle Idee des Kleinen Theater Herne

Hier der Original-Pressetext des Kleinen Theater Herne: Pop-up Hoftheater Unterm Sonnensegel Im Sommer macht das kleine theater herne seinen Gästen den Hof! Gute Nachrichten aus der Neustraße in Herne: Das kleine theater herne plant, coronabedingt noch stark eingeschränkt, die Wiederaufnahme des Spielbetriebs, und zwar in Form eines Pop-up Hoftheaters. Bei dieser Form der Veranstaltung werden, kurzfristig und abhängig von der Witterung, Auftritte verschiedener Gastkünstlern, z.B. aus den...

  • Herne
  • 23.05.20
  • 1
Kultur

KLEINES THEATER HERNE FREUT SICH WENN ES WEITER GEHT
Kleines Theater Herne hofft im Kulturleben der Stadt verbleiben zu können

Auch in der Corona-Krise sind die Mitglieder des Kleinen Theater Herne aktiv. In Absprache mit dem Vorstand, ist z.B. der Golden Ticket Gutschein entstanden, den Theaterinterressierte erwerben können. Der Golden Ticket Gutschein wird beim Kauf eines Theatertickets an der Kasse mit verrechnet, er gilt auch als Wertgutschein für das Getränkeangebot des Theaters und ist 3 Jahre gültig. Sinn des Gutscheines ist es, durch den Kauf das KTH in der Corona-Krise zu unterstützen. Das Ensemble um Andreas...

  • Herne
  • 29.04.20
Kultur
2 Bilder

"DER ERFOLG" IM KLEINEN THEATER HERNE
Der Petersilien-Mörder begeistert auch die jungen Theatergäste

"Der Petersilien-Mörder", mit diesem Stück schrieb der Autor, Regisseur und Darsteller Jürgen Seifert zwar seinen gewohnten Pfad der Gerontokomödie weiter, beschritt aber auch neue Wege. Jürgen Seiferts Kriminalmomödie "Der Petersilien-Mörder" ist ein großer Erfolg im Kleinen Theater Herne und zeigt, dass sich auch das junge Publikum dafür interressiert. Frank G., ein Besucher Mitte 30 sagte auf die Frage was ihn ins Kleine Theater gelockt hätte: "Pure Neugierde auf das Stück und die Menschen...

  • Herne
  • 10.02.20
Kultur

Jürgen Seifert startet wieder durch!
DER PETERSILIEN-MÖRDER HAT PREMIERE

Im Kleinen Theater Herne an der Neustraße 67 läuft am kommenden Montag dem 6.November die letzte Probe für die neue Kriminalkomödie "Der Petersilien-Mörder". Premiere ist am Samstag den 9.November um 20.00 Uhr. Das Ensemble um Jürgen Seifert besteht aus: Inge Schmitt, Anke Uzoma, Monika Sprenger, Gudrun Rosenke, Heike Hebing, Jens Pelny, David Becker und Josef Koll. Alle Ensemblemitglieder leben mittlerweile ihre Rollen und freuen sich schon auf die Premiere. Der Petersilien-Mörder wird im KTH...

  • Herne
  • 03.11.19
Kultur

Gift- und Spassverdacht im Kleinen Theater Herne
DER PETERSILIEN-MÖRDER

Ab dem 6. November diesen Jahres können sich die Freunde des Theaterautors Jürgen Seifert wieder freuen. Das Kleine Theater Herne startet dann mit seinem neuen Stück "Der Petersilien-Mörder". Derzeit laufen noch die letzten Proben, werden Kostüme besorgt und die letzten Ausstattungsstücke entstehen. Die Kriminalkomödie "Der Petersilien-Mörder" führt Sie in das Seniorenstift "Von und Zu" in dem gutbetuchte Damen- und Herrschaften in Ruhe und Frieden leben könnten, wenn da nicht der Verdacht von...

  • Herne
  • 05.09.19
  • 1
  • 1
Kultur

Gift- und Spassverdacht im Kleinen Theater Herne
DER PETERSILIENMÖRDER

Ab dem 6. November diesen Jahres können sich die Freunde des Theaterautors Jürgen Seifert wieder freuen. Das Kleine Theater Herne startet dann mit seinem neuen Stück "Der Petersilienmörder". Derzeit laufen noch die letzten Proben, werden Kostüme besorgt und die letzten Ausstattungsstücke entstehen. Die Kriminalkomödie "Der Petersilienmörder" führt Sie in das Seniorenstift "Von und Zu" in dem gutbetuchte Damen- und Herrschaften in Ruhe und Frieden leben könnten, wenn da nicht der Verdacht von 4...

  • Herne
  • 05.09.19
LK-Gemeinschaft
♥ Wir laden herzlich ein ♥
24 Bilder

VERANSTALTUNG LOKALKOMPASS!!! - HIER IST WAS LOS!!! - GEWINNE!!!
Fröhliches Lokalkompass-Treffen - Redaktion und Gewinne sind mit im Spiel... am 9. Dezember ab 15:00 Uhr in Bochum

Sonntag ist es schon so weit!!! Darum schnell eine Einladung für alle, die es bisher nicht wussten, oder nicht mitbekommen haben, oder es irgendwie schon wieder vergessen hatten! Hier hat Gudrun Wirbitzky schon eingeladen! Und da sind auch weitere Einzelheiten zu finden! Aber... ich kopiere mal alle wichtigen Eckdaten hier rüber, damit die Interessierten alles auf einen Blick lesen können! Es wird ganz tolle Gewinne geben und der Spaß ist wieder groß geschrieben... ist doch klar!!! Text von...

  • Herne
  • 05.12.18
  • 32
  • 5
LK-Gemeinschaft
Angelika und Bruni - da strahlen wir um die Wette ♫
7 Bilder

Lokales aus Herne, Hagen und Düsseldorf - Bürgerreporterinnen des Monats Juni...

Ohne den Lokalkompass... wäre das alles doch gar nicht passiert!!! Da gab es mal eine Aktion: Ich bin beim Lokalkompass, weil... und ich wollte doch davon schon längst berichtet haben... aber, wie das so ist, FRAU kommt zu nix! Jetzt bin ich diesen Monat tatsächlich schon ganze 4 Jahre dabei und kann mir nicht mehr vorstellen, wie mein Leben ohne den LK wäre; mir würde echt etwas fehlen! Was habe ich schon viele tolle Menschen hier kennen gelernt und es kommen immer noch mehr dazu! Ja, es ist...

  • Herne
  • 18.08.16
  • 13
  • 30
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.