Spiegelung

Beiträge zum Thema Spiegelung

Reisen + Entdecken
Sur le pont d'Avignon...die mittelalterliche Brücke Saint-Bénézet. Auf dem Brückentorso befindet sich die Kapelle St. Nicolas.
29 Bilder

Unterwegs auf der Rhone und der Saone
Mit dem Schiff durch Frankreichs Süden

Burgund, Provence, Camargue, Les Saintes Maries de la Mer: Namen wie Musik, dazu zwei Flüsse, bekannte Städte und malerische Dörfer, Küche und Kunst, Natur und Kultur, eine traumhaft schöne Landschaft mit Spuren aus zweitausend Jahren Geschichte, aber auch mit eindrucksvollen modernen Akzenten - das sind die Eindrücke von unserer Flusskreuzfahrt im Mai durch Frankreichs Süden. Aber kurz der Reihe nach: Unsere Reise begann in Lyon, der drittgrößten französischen Stadt nach Paris und Marseille....

  • Düsseldorf
  • 23.05.22
  • 21
  • 7
Natur + Garten
Brauns-Mühle in Kaarst-Büttgen
12 Bilder

Unterwegs in der Umgebung
Vorher, nachher und zwischendurch: Frühling in Quarantäne

Die Osterzeit in Corona-Quarantäne zu verbringen ist nicht so lustig! Aber da alles gut verlaufen ist, das Wetter schön war und die Blumen im Gärtchen blühten, war es für uns gut zu ertragen. Und nachdem alles überstanden ist, freuen wir uns umso mehr, wieder unterwegs sein zu können, auch wenn die attraktive Brauns-Mühle erst im Mai wieder zu besichtigen ist. Aber die Farben und den Duft der Rapsfelder haben wir ganz besonders genossen. Ich habe ein paar Impressionen zusammengestellt und würde...

  • Düsseldorf
  • 27.04.22
  • 16
  • 4
Natur + Garten
Stelen im Skulpturensee, vorn: Kühlkosmos von Naotaka Naganuma.
11 Bilder

Ausflugstipp
Alle Jahre wieder: Kirschblüte in Kaarst

Frühlingsanfang!Auch wenn die Zeiten alles andere als rosig sind - die Natur lässt sich nicht beirren. Jetzt haben die japanischen Kirschbäume mit den großen rosa Blüten, ob einzeln oder in ganzen Alleen, ihren großen Auftritt. Die KirschblütenalleeDie Vorreiterin überraschte mich gestern durch Zufall in Kaarst. Im Stadtpark am zentralen Rathaus gibt es eine besonders schöne Allee japanischer Kirschbäume. Während andere Sorten erst Knospen tragen, sind die Bäume hier bereits in voller Blüte....

  • Düsseldorf
  • 19.03.22
  • 17
  • 6
Natur + Garten
8 Bilder

Natur erleben
Das schöne Ende eines trüben Tages

Auch ein grauer Tag kann schön enden...Auch heute alles grau in grau - aber als ich gestern am späten Nachmittag eine kleine Runde durchs Feld drehte, klarte es unerwartet auf. Ich konnte mich an tollen Wolkenspielen, Spiegelungen und einem schönen Sonnenuntergang erfreuen.  Vielleicht verbessern meine Impressionen die Laune an diesem trüben Tag!

  • Düsseldorf
  • 10.02.22
  • 16
  • 4
Reisen + Entdecken
23 Bilder

Unterwegs in Düsseldorf
Der EKO-Tempelgarten im Herbst

Der TempelgartenDer Tempelgarten und das EKO-Haus der Japanischen Kultur in Düsseldorf-Niederkassel sind zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis und ich stelle sie immer wieder gerne vor. Durch das hölzerne Bergtor betritt man eine andere Welt. Der buddhistische Tempelgarten symbolisiert das "Reine Land im Westen". Dazu gehören außer dem Tempel das rituelle Reinigungsbecken, der Glockenturm, Steinlaternen, ein kleiner Pavillon mit der Statue des Prinzen Shotoku und die Totengedenkstätte. Der Garten...

  • Düsseldorf
  • 10.11.21
  • 17
  • 7
Reisen + Entdecken
Der Jachthafen in Düsseldorf-Lörick liegt malerisch an einem Altrhein-Arm.
16 Bilder

Unterwegs in Düsseldorf
Goldener Herbst: Vom Rhein in die Stadt

Diese goldenen Oktobertage muss man nutzen......zum Beispiel für eine Fahrrad-Tour am Rhein entlang von Mönchenwerth in die Düsseldorfer City. Landhaus MönchenwerthIm feinen Landhaus Mönchenwerth kann man gut speisen, direkt nebenan stehen Veronas künstliche Pferde auf der hauseigenen Weide. Beuys-KopfEine Landmarke ist der mächtige Beuys-Kopf von Anatol (Herzfeld). Er schuf ihn in Erinnerung an die symbolische Heimholung seines Lehrers nach Düsseldorf. Beuys war 1972 fristlos von der Akademie...

  • Düsseldorf
  • 28.10.21
  • 13
  • 5
Reisen + Entdecken
25 Bilder

Unterwegs auf der Donau
Traumhafte Natur - Eisernes Tor, Donau-Delta und mehr

Auf dem WasserAuf unserer Donau-Schiffsreise waren die Besichtigungen an Land natürlich das Salz in der Suppe. Aber das eigentliche Highlight ist die Fahrt auf dem Wasser, Wolkenspiele, Sonnenaufgänge, unspektakuläre Dörfer am Ufer, Entschleunigung und Natur pur. Eisernes TorNach dem Besuch von Belgrad folgte der erste landschaftliche Höhepunkt unserer Fahrt: die Fahrt entlang der Kataraktenstrecke. Am imposantesten ist das zwischen Rumänien und Serbien gelegene Eiserne Tor, der Taldurchbruch...

  • Düsseldorf
  • 14.10.21
  • 12
  • 4
Reisen + Entdecken
Der Klassiker: Das barocke Hochschloss spiegelt sich im Schlossteich.
26 Bilder

Ausflugstipp
Noch mal Schloss Dyck: Kunst und Natur im Schlosspark

Ein besonderes SchlossSchon öfter habe ich es hier vorgestellt: Schloss Dyck. Es gehört zu den schönsten Wasserschlössern im Rheinland. Seit mehr als 900 Jahren ist es im Besitz der Fürsten zu Salm-Reifferscheidt-Dyck, die das mittelalterliche Schloss Mitte des 17. Jahrhunderts zu einer repräsentativen barocken Vierflügelanlage ausbauen ließ. Das Schloss und sein Park wurden 1999 durch eine Stiftung zu einem Zentrum für Gartenkunst und Landschaftskultur. Immer wieder sorgt die Stiftung für...

  • Düsseldorf
  • 17.09.21
  • 15
  • 4
Natur + Garten
Ein Ort der Ruhe
18 Bilder

Der Spiralweg in der St. Mauritius Therapie Klinik in Meerbusch
Ein Spazierweg für die Seele

Hier ist alles ruhig und stressfrei Die St. Mauritius Therapie Klinik, spezialisiert auf neurologische und Kinder-Erkrankungen, ist in viel Grün eingebettet. Im schön angelegten Teich spiegelt sich das Gebäude,  außerdem gibt es eine wunderbare kleine Blumenanlage. Durch Blütenrabatte führt ein schmaler Weg spiralförmig zum Ziel. Dort steht ein Klangbaum, umgeben von Bänken. Auch unterwegs kann man innehalten und an einem bunten Klangspiel Töne erzeugen. Eine Tafel erläutert den Weg: Duftende...

  • Düsseldorf
  • 01.07.21
  • 19
  • 8
Reisen + Entdecken
19 Bilder

Unterwegs in der Umgebung
Rund um den Latumer See in Meerbusch: Natur, Kunst und Kultur

Der Latumer See Nach dem Appetizer hier nun der Bericht: Der Latumer See im Stadtteil Lank-Latum ist ein ehemaliger Baggersee. Nach der Aufgabe der Auskiesung in den 1980er Jahren entstand hier ein attraktives Naherholungsgebiet. Der künstlich angelegte See ist zum Schwimmen nicht geeignet, aber die etwa 1,5 km lange Rundstrecke entlang des Ufers ist ein beliebtes Ziel für Spaziergänger. Mehrere Aussichtsplattformen am westlichen Ufer ermöglichen reizvolle Perspektiven. Der Anglerverein...

  • Düsseldorf
  • 04.06.21
  • 15
  • 5
Reisen + Entdecken
Rathauspark Osterath
14 Bilder

Unterwegs in der Umgebung
Frühjahrsimpressionen aus Meerbusch

Das Wetter war durchwachsen. Trotzdem machten wir eine Runde durch unseren Ortsteil zum Rathauspark. Diese attraktive Anlage mit Teich und Pavillon lohnt zu jeder Jahreszeit einen Besuch. Hier und unterwegs entstanden einige Fotos. Ich würde mich freuen, wenn Ihr mich begleitet und wünsche viel Freude beim Anschauen.

  • Düsseldorf
  • 24.05.21
  • 17
  • 5
Natur + Garten
Sommerblumengarten
18 Bilder

Unterwegs in Düseldorf
Frühlingsspaziergang im Nordpark

Der NordparkDer Park im Düsseldorfer Norden ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Ich stelle ihn hier immer wieder gerne vor. Er hat eine Fläche von ca. 36 ha und gehört zu den beliebtesten Grünanlagen der Stadt. Er entstand 1937 zur Ausstellung "Schaffendes Volk", einer Propaganda-Veranstaltung der Nationalsozialisten. Monumentale Skulpturen, große Wasserachsen und ein strenges geometrisches Wegesystem sorgen dafür, dass hier alles, im Sinne der damaligen Machthaber, seine Ordnung hat. In...

  • Düsseldorf
  • 05.05.21
  • 27
  • 7
Fotografie
10 Bilder

Rosa Blüten, Sonnengold und Blaue Stunde
Abendliche Impressionen an der Langen Foundation

SonnenuntergangEine traumhaft schöne Abendstimmung war vor Ostern an der Langen Foundation auf der Raketenstation zu erleben. Der gläserne Baukörper des Museums spiegelte sich im Teich ebenso wie die temporär aufgestellte Skulptur "Matter Motion" von Alicja Kwade. Blaue Stunde  ...und KirschblüteDie rosa blühende Allee japanischer Kirschbäume hob sich gegen den abendlichen blauen Himmel ab. Ich würde mich freuen, wenn Euch meine Impressionen gefallen. Mehr Infos zur Langen Foundation und zu...

  • Düsseldorf
  • 08.04.21
  • 23
  • 9
Natur + Garten
8 Bilder

Natur fängt vor der Haustür an
Startender Kormoran am Kanal

Bei einem Spaziergang am Kanal hatte ich das große Glück, einen startenden Kormoran "begleiten" zu dürfen. Eigentlich wollte ich ihn beim Fischfang erwischen, als er so vor sich hin schwamm Doch wie aus dem Nichts stieg er auf einmal aus dem Wasser hoch, streckte sich und blieb ganz nah an der Wasseroberfläche. Es war sehr windstill und das Wasser nahezu spiegelglatt, wodurch der Kormoran sich auf der Wasseroberfläche spiegelte. Er schien in sein Spiegelbild überzugehen, wenn er mit den...

  • Lünen
  • 01.04.21
  • 4
  • 2
Natur + Garten
8 Bilder

Der Frühling ist da!
Japanische Kirschblüte in Kaarst

Die Japanische Kirschblüte In Bonn muss die Bonner Altstadt wegen der Japanischen Kirschblüte gesperrt werden - zu groß ist der Besucherandrang. Es geht aber auch etwas kleiner und nicht weniger attraktiv. Eine besonders schöne Allee japanischer Kirschbäume befindet sich nämlich im Stadtpark am Kaarster Rathaus. Die "La Madeleine-Allee" ist nach der nordfranzösischen Partnerstadt benannt. Hier hält sich der Andrang in Grenzen. Die besondere Attraktion ist die Spiegelung der Alleebäume im...

  • Düsseldorf
  • 29.03.21
  • 20
  • 9
Reisen + Entdecken
Westflügel der Vorburg
23 Bilder

Ausflugstipp: ein Märchenschloss
Schloss Wickrath im Winter

Februar 2021 - ein WintermärchenDer Februar brachte uns eine Woche Dauerschnee, teilweise mit Sonnenschein. Ich war häufig in der unmittelbaren und näheren Umgebung unterwegs und habe viele Eindrücke gesammelt. Ich werde in einigen Fotostrecken darüber berichten. Der Park von Schloss WickrathDer Park lockt mit wunderbaren Spiegelungen, lohnt aber auch im Winter einen Besuch, wenn die Gewässer zugefroren sind. In den von der Niers gespeisten Weihern und Kanälen liegen zwei Inseln. Sie sind...

  • Düsseldorf
  • 15.02.21
  • 12
  • 3
Natur + Garten
Rathauspark Osterath
12 Bilder

Frostig kalt und herrlich weiß
Schneespaziergang in Meerbusch

Schneefreuden zu HauseDer erste Blick nach draußen am Morgen zeigte: Es hatte geschneit.  Während der Schnee in vielen Gegenden zu Chaos führte, konnten wir uns am linken Niederrhein über die weiße Pracht freuen. Auto und Fahrrad blieben in der Garage. Für einen ausgedehnten Spaziergang zogen wir die Winterstiefel an und machten eine Runde durch unseren Ortsteil zum Rathauspark. In dieser schönen Anlage und unterwegs entstanden einige Fotos. Es sieht so aus, als würde der Schnee uns diese Woche...

  • Düsseldorf
  • 08.02.21
  • 11
  • 3
Reisen + Entdecken
Ein eindrucksvolles Ensemble aus Kunst, Architektur und Natur: Das Clemens Sels Museum mit Neubau und Obertor, vorn der "Würfel" von Josef Neuhaus.
17 Bilder

Reisen und Entdecken
Kunst und Natur genießen im Stadtgarten von Neuss

Die Endlosschleife von Josef NeuhausDie 6 Meter hohe Edelstahlskulptur des Neusser Bildhauers wurde 1997 in einem Gewerbegebiet als "Stadteingangszeichen" von Neuss aufgestellt. Nachdem sich dort ein großes Möbelkaufhaus angesiedelt hatte, nahm man die Skulptur kaum mehr wahr. Im Oktober 2020 bekam sie einen neuen passenden Standort im Stadtgarten in unmittelbarer Nähe zum Clemens Sels Museum. Damit wurde Josef Neuhaus' "Würfel" hinter dem Museum zum kleinen Bruder der Großskulptur.   Der...

  • Düsseldorf
  • 03.02.21
  • 11
  • 4
Reisen + Entdecken
Der Weg unmittelbar am Rhein ist beliebt bei Spaziergängern ud Radfahrern.
15 Bilder

Im Lockdown
Immer schön am Rhein entlang - auf dem Deich von Meerbusch nach Düsseldorf

Raus an den Rhein...so locken die Schilder mit der Routenbeschreibung auf dem Düsseldorfer Rheindeich. Und in der Tat, was gibt es im Lockdown und bei herrlichem Dezember-Wetter Besseres als eine Radtour in frischer Luft und mit Blick auf den Rhein? Infos gibt es bei den Fotos. Ich habe einige Impressisonen festgehalten und wünsche viel Freude beim Mitradeln.

  • Düsseldorf
  • 19.12.20
  • 19
  • 6
Natur + Garten
Die wahrhaft "Goldene Brücke" im Hofgarten mit Dreischeibenhaus
15 Bilder

Unterwegs in Düsseldorf
Musik und mehr im November

Dunst, Sonne, Wolken...Farbenfroh präsentiert sich die Stadt im November, grün, gelb, rotgold, wie ich es bei meiner Fahrradtour vom Rhein durch den Hofgarten bis zum Kö-Bogen erleben konnte. ...und MusikBesonders schön: Im herbstlichen Hofgarten am Kö-Bogen erfreute der Klavierspieler alle, die das angenehme Wetter genossen. Neue Perspektiven Mitten in der Stadt, zwischen Kö-Bogen und Dreischeibenhaus, geht das Ingenhoven-Tal mit seiner grünen Rasenfläche  und der Hainbuchen-Hecke, die sich...

  • Düsseldorf
  • 15.11.20
  • 17
  • 7
Natur + Garten
Der Rosengarten mit Spee'schem Palais
21 Bilder

Eine Oase der Ruhe in der Stadt
Der Spee'sche Park in Düsseldorf

Eine grüne Oase  Selbst viele Düsseldorfer wissen es gar nicht: Kaum mehr als 200 Meter von der Rheinpromenade und der quirligen Altstadt entfernt liegt der Spee'sche Park, eine Oase der Ruhe mit altem Baumbestand und einem romantischen Rosengarten. Hier gibt es kein Gedränge. Der kleine Park wurde direkt hinter dem Palais (Stadthaus) der Grafen Spee, die in Schloss Heltorf in Angermund residieren, angelegt. Barocke Sonnenuhren und zeitgenössische Skulpturen ergänzen das stimmige Ensemble. Die...

  • Düsseldorf
  • 29.06.20
  • 15
  • 5
Natur + Garten
Im Venus-Teich am Ende der barocken Hauptachse stand ursprünglich eine Venusstatue (1860).
25 Bilder

Tapetenwechsel
Wieder geöffnet: Der Malkastenpark in Düsseldorf

Romantik mitten in der Stadt Auch er ist seit wenigen Tagen wieder geöffnet und man hat ihn fast für sich allein: Der Malkastenpark, ein etwas verwunschener Ort mit alten Bäumen, verschlungenen Wegen und mehreren Skulpturen liegt mitten in der Stadt. Malerisch durchzieht die Düssel das Gelände. Blickpunkt der Hauptachse ist ein romantischer Weiher mit Springbrunnen. Die gesamte Anlage steht unter Denkmalschutz. Der Musenhof: Auch Goethe war hier Als Johann Conrad Jacobi 1742 das kleine Landgut...

  • Düsseldorf
  • 08.05.20
  • 18
  • 4
Kultur
Mitten im See: Joachim Conrad: Wachstum
17 Bilder

Tapetenwechsel IX - Über die Felder zur Kunst
Rund um den Rathauspark Kaarst

Das kulturelle Leben ist heruntergefahren, die Ausstellungshäuser geschlossen. Trotz  Internet-Auftritten von Museen schlägt jetzt die Stunde der Kunst vor Ort im öffentlichen Raum, vielleicht nicht so spektakulär, aber live und zum Anfassen. Ein schöner Weg über die Felder führte mich zur Kunst in Kaarst. Eine neue Stadt und ein neues Zentrum Kaarst ist überregional nicht unbedingt bekannt für seine kulturellen Aktivitäten, sondern eher im Gespräch für Staus am gleichnamigen Autobahnkreuz und...

  • Düsseldorf
  • 21.04.20
  • 12
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.