Stadtwerke Arnsberg

Beiträge zum Thema Stadtwerke Arnsberg

Ratgeber
Die Stadtwerke Arnsberg GmbH beabsichtigen, ab Montag, 19. April, mit der Instandsetzung des Gehwegs Apothekerstraße/Oberstraße in Neheim im Bereich der Zufahrt zur Fußgängerzone Richtung Bexley-Platz zu beginnen.

Gehweg wird Instand gesetzt
Zufahrt zur Neheimer Fußgängerzone ab 19. April gesperrt

Die Stadtwerke Arnsberg GmbH beabsichtigen, ab Montag, 19. April, mit der Instandsetzung des Gehwegs Apothekerstraße/Oberstraße im Bereich der Zufahrt zur Fußgängerzone Richtung Bexley-Platz zu beginnen. Es ist geplant, das vorhandene Betonpflaster aufzunehmen, die Schotterschichten zu erneuern und abschließend das Betonpflaster wieder zu verlegen. Diese Arbeiten müssen unter Vollsperrung der Zufahrt erfolgen und sollen voraussichtlich etwa eine Woche dauern. Die Stadtwerke Arnsberg bitten um...

  • Arnsberg-Neheim
  • 18.04.21
Wirtschaft
Die Stadtwerke Arnsberg erinnern, bis 31. Januar der Registrierungspflicht für alle ortsfesten Anlagen zur Stromerzeugung und Batteriespeicher nachzukommen.

Arnsberg - Registrierungspflicht für alle ortsfesten Anlagen zur Stromerzeugung und Batteriespeicher
Photovoltaikanlagen, Batteriespeicher und Blockheizkraftwerke müssen bis Ende Januar gemeldet sein

Stadtwerke Arnsberg erinnern an Anmeldefrist Um die Einspeisevergütung zu erhalten und keine Bußgelder zu riskieren, bleiben nur noch wenige Tage, um Photovoltaikanlagen, Batteriespeicher und Blockheizkraftwerke im Marktstammdatenregister (MaStR) zu registrieren. Anmeldefrist bis 31. Januar Die Anmeldung der Anlagen, die vor dem 1. Juli 2017 in Betrieb genommen wurden, soll bis zum 31. Januar erfolgen. Die Stadtwerke Arnsberg weisen darauf hin, dass die Registrierungspflicht für alle ortsfesten...

  • Arnsberg
  • 27.01.21
Ratgeber
Die Rechnungen der Stadtwerke Arnsberg kommen per Post.

Stadtwerke Arnsberg
Beratung zu Rechnungen nur telefonisch

ARNSBERG.  In den nächsten Tagen werden die Rechnungen für Trinkwasser, Ökostrom und Erdgas  sowie die Gebührenbescheide für Abwasser zugestellt. In den vergangenen Jahren sind viele  Kunden bei Rückfragen gerne zu einer Beratung in die Kundencenter gekommen. Aufgrund der Pandemie ist in diesem Jahr leider keine Beratung vor Ort möglich. Die Kundencenter müssen auch weiterhin geschlossen bleiben. Die Stadtwerke Arnsberg bitten ihre Kunden sich bei  Rückfragen zur Rechnung/ Bescheid per Telefon...

  • Arnsberg
  • 25.01.21
Ratgeber
Der erste Bauabschnitt von Transportbeton Westenfeld, an der Firma Herbrügger vorbei, bis zur Ernst-König-Straße ist, weitgehend abgeschlossen. Foto: Stadtwerke Arnsberg

Arnsberg: Bauarbeiten Möhnestraße
1. Abschnitt beendet, neue Verkehrsführung erforderlich

Am Mittwochvormittag, 30. September wird die Verkehrsführung im Bereich Möhnestraße/Ernst-König-Straße im Stadtbezirk Neheim geändert. Der erste Bauabschnitt von Transportbeton Westenfeld, an der Firma Herbrügger vorbei, bis zur Ernst-König-Straße, ist weitgehend abgeschlossen, dementsprechend wandert die Baustelle jetzt auf die andere Seite der Ernst-König-Straße in Richtung Moosfelde. Der Abschnitt zwischen Ernst-König-Straße und Zu den Gärten wird komplett für den Fahrzeugverkehr gesperrt...

  • Arnsberg
  • 29.09.20
Ratgeber
Die Stadtwerke Arnsberg sanieren die Innenbeschichtung des Trinkwasserbehälters an der Steinbergstraße in Müschede. Ab dem 19. Februar wird daher die Steinbergstraße halbseitig gesperrt.

Trinkwasserbehälter wird saniert
Steinbergstraße in Müschede gesperrt

Die Stadtwerke Arnsberg sanieren die Innenbeschichtung des Trinkwasserbehälters an der Steinbergstraße in Müschede. Ab dem 19. Februar wird daher die Steinbergstraße halbseitig gesperrt. Der 1962 als Stalbetonbehälter erbaute Trinkwasserspeicher versorgt die Stadtteile Müschede und Wennigloh. Um die hohe Qualität des Trinkwassers weiter in gewohnter Form zu gewährleisten, wird die alte Innenbeschichtung aus Epoixharz im Sandstrahlverfahren entfernt und durch eine neue mineralische...

  • Arnsberg
  • 19.02.20
Wirtschaft
Zum sechsten Mal in Folge wurden die Stadtwerke Arnsberg vom Energieverbraucherportal als TOP-Lokalversorger für Strom und Erdgas ausgezeichnet (Geschäftsführer und das Kundenservice Team für Strom und Erdgas v.l. Thomas Stock, Jessica Riediger, Ulrich K. Butterschlot, Nicole Bader, Claudia Otterbach und Michael Tiemann).

Faire Tarife für Strom und Gas
Stadtwerke Arnsberg ausgezeichnet

Zum sechsten Mal in Folge wurden die Stadtwerke Arnsberg vom Energieverbraucherportal als TOP-Lokalversorger für Strom und Erdgas ausgezeichnet und überzeugen damit erneut als regionaler Energieversorger. Mit dieser Kennzeichnung werden Verbraucher auf verantwortungsbewusste Versorger mit fairen Tarifen aufmerksam gemacht. 2020 lag der Fokus bei der Auswertung der unabhängigen Auszeichnung auf den Themen Versorgungssicherheit und Nachhaltigkeit, Servicequalität und Beratungsleistungen, Ökologie...

  • Arnsberg
  • 29.01.20
Ratgeber
 Dr. Bartholomäus Urgatz (Chefarzt Pädiatrie), ist federführend verantwortlich für die Durchführung der Kinderschutzkonferenz.

Fachvorträge, Informationen und Gespräche
Sauerländer Kinderschutzkonferenz am 5. Juni in Bruchhausen

Am Mittwoch, 5. Juni, veranstaltet das Klinikum Hochsauerland die Sauerländer Kinderschutzkonferenz im Campus der Stadtwerke Arnsberg. Die Veranstaltung richtet sich an MitarbeiterInnen aus dem medizinischen und pflegerischen Bereich sowie betroffenen Berufsgruppen wie SozialpädagogInnen, ErzieherInnen und LehrerInnen, die alle gleichermaßen mit Kinder und Jugendlichen zusammen arbeiten. Kinderschutz und Kindergesundheit gehören zu den höchsten Zielen der Gesellschaft. Dabei ist die Verzahnung...

  • Arnsberg
  • 02.06.19
Ratgeber

Erneuerung Annastraße: Sperrung zwischen Stembergstraße und Graf-Gottfried-Straße in Neheim

Die Erneuerung der Annastraße geht in die letzte Phase. Ab Donnerstag, 29. März, muss der Bereich zwischen der Stembergstraße und Graf-Gottfried-Straße für den Verkehr gesperrt werden, da am Donnerstag Asphalt-Fräsarbeiten und nach Ostern ab Dienstag, 3. April, Asphaltarbeiten durchgeführt werden. Die Arbeiten sollen am Freitag, 6. April, abgeschlossen sein - dann kann die Annastraße wieder für den Verkehr freigegeben werden. Ab 3. April kein Anliegerverkehr möglich Über das Oster-Wochenende...

  • Arnsberg
  • 28.03.18
Überregionales
Hintere Reihe v.l.n.r.: Karlheinz Weißer, Michael Kaiser, Robin Schüttler, Guido Kiese. Vorne v.l.n.r.: David Gillert, Melissa Yilmaz, Thorsten Peithner, Janik van Bargen. Foto: Stadtwerke Arnsberg

Neue Azubis für die Stadtwerke

Am ersten August sind gleich vier junge Menschen in das erste Ausbildungsjahr bei den Stadtwerken Arnsberg gestartet. „Wir freuen uns sehr, dass wir aufgrund unserer positiven Unternehmensentwicklung dieses Jahr bereits vier neue Auszubildende begrüßen dürfen“, so Stadtwerkegeschäftsführer Karlheinz Weißer. „Als regionales Unternehmen liegt uns viel daran, dass wir jungen Menschen aus der Region den Weg in das Berufsleben ebnen können.“ Melissa Yilmaz und Janik van Bargen werde die Ausbildung...

  • Arnsberg
  • 02.08.16
Überregionales

Trilux Parkhaus in Neheim gesperrt

Am Donnerstag 28. und Freitag 29. Juli bleibt das Trilux Parkhaus am Neheimer Markt aufgrund von Baumaßnahmen geschlossen. „Wir erneuern im Einfahrtsbereich die Asphaltdecke", erklärt Martin Rüther von der Parkraumbewirtschaftung die Baumaßnahme. Kurzparker werden gebeten auf die umliegenden Parkmöglichkeiten auszuweichen oder im Parkhaus Möhnepforte zu parken. Alle Besitzer einer Dauerparkkarte im Trilux Parkhaus können das Parkhaus weiter nutzen. Hier werden die Mitarbeiter der Stadtwerke den...

  • Arnsberg
  • 21.07.16
Überregionales

Hüsten: Vor dem Karolinen Hospital ab Montag Vollsperrung!

In Hüsten müssen Autofahrer ab Mittwoch, 13. Juli, vor dem Karolinen Hospital in Arnsberg Hüsten eine geänderte Anfahrt zum Krankenhaus beachten. Im Zuge von Asphaltarbeiten auf der Straße Stolte Ley vor dem Hospital kann das Krankenhaus nicht auf gewohntem Weg erreicht werden. Eine Umleitung ist ausgeschildert, so dass die Parkplätze des Krankenhauses erreicht werden können. Abgeschlossen sein sollen die Arbeiten am Freitag, 15. Juli. Anlieferverkehr und Rettungsfahrzeuge sind hiervon nicht...

  • Arnsberg
  • 08.07.16
Überregionales

Vollsperrung des Hohlwegs in Müschede

Seit Montag, 23. Mai wird auf dem Hohlweg in Müschede der Mischwasserkanal erneuert. Im Anschluss daran wird die Fahrbahnoberfläche neu asphaltiert. Dies bringt eine Vollsperrung des Hohlwegs mit sich, für die die Stadtwerke Arnsberg um Verständnis bitten. Mit einer Fertigstellung der Arbeiten ist Ende Juni zu rechnen.

  • Arnsberg-Neheim
  • 23.05.16
Kultur
23 Bilder

Akademie 6 bis 99 „unter Strom“ auf dem Campus

Arnsberg. Die Zukunftsagentur der Stadt Arnsberg, die Stadtwerke Arnsberg und die Energieberatung der Verbraucherzentrale Arnsberg haben gemeinsam die Veranstaltung im Rahmen der Akademie 6 bis 99 auf dem campus im Niedereimerfeld am Samstag, 23. April durchgeführt. Spannend war es! Sehen, fühlen, riechen, ausprobieren, experimentieren, dabei neugierig werden und sich wie Entdecker fühlen – das sind die Ziele der Akademie 6 bis 99 in Arnsberg. Schon seit dem Jahr 2006 begeistern die...

  • Arnsberg
  • 23.04.16
  • 1
  • 7
Vereine + Ehrenamt
Die Kameraden/Kameradinnen des Löschzuges Bruchhausen und der Löschgruppe Niedereimer mit den Geistlichen (G. Ricke + J. Böhnke), der Wehrführung (B. Löhr, H. Kroll + M. Känzler), dem Geschäftsführer der Stadtwerke (K. Weißer) und dem Leiter der Bürgerdienste (H. Melchert) vor dem neuen Feuerwehrgerätehaus im Niedereimerfeld

Neues Gerätehaus eingesegnet / Campus und Feuerwehr Tür an Tür

NIEDEREIMER/BRUCHHAUSEN Im Rahmen der Campuseröffnung wurde gleichzeitig das neue Feuerwehrgerätehaus im Niedereimerfeld des Basislöschzuges 6 – Löschzug Bruchhausen und Löschgruppe Niedereimer - eingesegnet und offiziell seiner Bestimmung übergeben. Nach der offiziellen Eröffnung des Campus fanden sich die anwesenden Kameraden und Kameradinnen der Einsatzabteilung, der Jugendfeuerwehr sowie der Ehrenabteilung des Löschzuges Bruchhausen und der Löschgruppe Niedereimer vor dem neuen...

  • Arnsberg
  • 21.04.16
Natur + Garten
Thomas Kroll, Leiter der Wasserversorgung bei den Stadtwerken Arnsberg, empfing die australische Delegation bei ihrer Suche nach Lösungen gegen gefährliche PFT-Messwerte auch im Wasserwerk Neheim, wo vor Jahren das heimische PFT-Problem mit technischen Lösungen stark verringert werden konnte.

Ohne PFT in die Zukunft!?

Stadtwerke Arnsberg helfen australischer Delegation bei der Suche nach Lösungen Das Thema weckt noch Jahre nach seinem ersten Bekanntwerden im Hochsauerlandkreis schlimme Erinnerungen, vor allem auch in den Köpfen vieler Arnsberger: Durch eine Zufallsuntersuchung wurde die Belastung des Trinkwassers mit PFT bemerkt... Die Ursachen sind zum Glück längst aufgeklärt, die Überbleibsel bei einigen Bewohnern der Region über Jahre noch nachweisbar. Arnsberg hat einen Weg gefunden, sein Wasser für die...

  • Arnsberg
  • 09.12.15
Politik
Bürgermeister Hans-Josef Vogel (3.v.li.) öffnete die Clemens-August-Straße nach der letzten Baumaßnahme im Kreise vieler Beteiligter an den Projekten. Fotos: Albrecht
12 Bilder

Arnsberg: Bauarbeiten fertig - der Verkehr rollt wieder

Arnsberg. Strömender Regen schon seit Stunden, Windböen, die es in sich hatten - die Eröffnung des letzten Teilstücks in der Gesamtbaumaßnahme auf den Straßen im Stadtteil Arnsberg hätte dem Anlass entsprechend schöneres Wetter verdient... Trotzdem hatten sich es rund 200 Bürgerinnen und Bürger sowie Mitarbeiter der beteiligten Bereiche wie der Arnsberger Lokalpolitik nicht nehmen lassen, dem für den Stadtteil großen Augenblick beizuwohnen . „Endlich offen!“, so lautet gegen 15.30 Uhr am Montag...

  • Arnsberg
  • 01.12.15
  • 2
  • 4
Politik
Genau dort, wo Jochem Hunecke, Peter Bannes, Rosemarie Goldner, Feuerwehrchef Bernd Löhr, Bürgermeister Hans-Josef Vogel, Stadtwerke-Geschäftsführer Karlheinz Weißer sowie Ewald Hille den Spatenstich vornahmen, soll der Stadtwerke Arnsberg-Campus entstehen. Fotos: Albrecht/WA-Archiv
8 Bilder

Stadtwerke-"campus": Bericht im Wochen-Anzeiger zum Spatenstich: "Ein Ort der Begegnung" - 27. November 2014

Arnsberg. Für die Einen wird es ein neues Feuerwehrgerätehaus, für die Anderen ein modernes Begegnungszentrum der Stadtwerke: Am Donnerstag war Spatenstich für den ehrgeizigen „Campus Arnsberg“, der auf dem Gelände der Stadtwerke Arnsberg im Niedereimerfeld entstehen soll. Der Rat der Stadt Arnsberg hat schon längst beschlossen (2012), dass es ein gemeinsames Gebäude für die Stadtwerke Arnsberg sowie die Feuerwehren aus Bruchhausen und Niedereimer auf dem Gelände der Stadtwerke im...

  • Arnsberg
  • 21.08.15
Politik
Richtfest am Stadtwerke "campus" im Niedereimerfeld. Bis zum Winter soll der Bau fertig gestellt sein, in dem neben den Stadtwerken auch die Löschgruppe Niedereimer ein Gerätehaus Raum bekommen soll. Fotos: Albrecht
10 Bilder

Richtfest im Niedereimerfeld: "Stadtwerke campus" soll zentraler Ort der Begegnung werden

Niedereimerfeld. Eine aufwändige Werbebroschüre liegt schon vor, ein Programm bis weit in das Jahr 2016 hinein liegt schon vor: Zum Richtfest am neuen "Stadtwerke campus" im Niedereimerfeld zeigt das Projekt von Geschäftsführer Karlheinz Weißer und seinem motivierten Team die nötige Substanz. Rund 150 Gäste aus der Wirtschaft, der Politik sowie Vertreter der am Bau beteiligten Handwerksbetriebe und natürlich die Mitstreiter vom Kooperationspartner der Stadtwerke aus Soest hatten am Donnerstag...

  • Arnsberg
  • 21.08.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.