Stefan Zimkeit

Beiträge zum Thema Stefan Zimkeit

Politik

5. Roter Stammtisch am 29. Oktober 2019
5. Roter Stammtisch: Wie wir gerechte Steuern schaffen

Am 29. Oktober geht es ums Portemonnaie: Bei ihrem fünften roten Stammtisch diskutieren die Hünxer Sozialdemokraten über Steuern und Steuergerechtigkeit mit Stefan Zimkeit MdL (Finanzpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion NRW). Der Stammtisch startet um 19.00 Uhr im TVB-Treff (Waldweg 63, 46569 Hünxe). „Zentral ist dabei die Frage, wie eine sozialdemokratische Vision eines gerechten Steuersystems für das 21. Jahrhundert aussehen kann und wie wir den vielfachen Steuerbetrug bekämpfen...

  • Hünxe
  • 22.10.19
  • 1
Politik
Stefan Zimkeit.    Archivfoto: Rüdiger Marquitan

Zimkeit fordert klare Entscheidungen
SPD braucht keine Kreise und Flügel

Stefan Zimkeit warnt davor, die SPD in immer mehr „Grüppchen“ zu unterteilen. „Es darf nicht sein, dass wir im Wählerzuspruch auf 15 Prozent fallen und uns gleichzeitig in immer mehr Teilgruppen aufspalten“, sagt der Landtagsabgeordnete. Das gelte für die als angeblich „wahre SPD“ bekanntgewordenen Initiative „SPDpur 2030“ ganz genauso wie für bestehende Organisationen wie beispielsweise den Seeheimer Kreis oder die parlamentarische Linke. „Alle Gruppen, Kreise und Flügel sollten überlegen,...

  • Oberhausen
  • 29.07.19
  • 1
Politik
Drei Tage lang hat der Schüler Mirkan Alpaslan (r.) den SPD-Abgeordneten Stefan Zimkeit im Landtag vertreten.

Schüler Mirkan Alpaslan aus Dinslaken ersetzt Abgeordneten Stefan Zimkeit (SPD) im Landtag
Wie funktioniert Politik eigentlich genau?

Wer die "Fridays for Future"-Bewegung in Dinslaken mitverfolgt, dem dürfte Mirkan Alpaslan kein Unbekannter sein, gehört der 17-Jährige doch zum harten Kern der Initiative vor Ort. Kein Wunder also, dass auch die hiesige Politik auf den Schüler des Theodor-Heuss-Gymnasiums (THG) aufmerksam geworden ist. "Jedes Jahr bin ich auf der Suche nach einem engagierten Jugendlichen, der mich während des 'Jugend-Landtags' vertritt", sagt der SPD-Abgeordnete Stefan Zimkeit. Zwei Rückmeldungen habe er auf...

  • Dinslaken
  • 12.07.19
Politik
Unter dem Titel #wohnenbezahlbarmachen lud MdL Stefan Zimkeit am vergangenen Mittwoch in die Räumlichkeiten an der Trabrennbahn nach Dinslaken.
2 Bilder

#wohnenbezahlbarmachen
Defizit: Verfügbarkeit von Flächen

In Dinslaken sind die Immobilienpreise in den letzten Jahren exorbitant gestiegen. "Wir liegen 21 Prozent über dem NRW-Durchschnitt", berichtet Bürgermeister Dr. Heidinger bei der SPD-Veranstaltung #wohnenbezahlbarmachen an vergangen Mittwoch in der Holzhalle der Trabrennbahn. Zur Diskussion eingeladen hat MdL Stefan Zimkeit auch die Geschäftsführerin der SPD-Landtagsfraktion Sarah Philipp, den Vorsitzender des Mieterbundes NRW Hans-Jochem Witzke und Landrat Ansgar Müller. Und das an einen Ort,...

  • Dinslaken
  • 17.03.19
Politik
„Politikunterricht vor Ort“ hieß es für die neunte Klasse des Otto-Hahn-Gymnasiums bei einem Besuch des Düsseldorfer Landtags.

Otto-Hahn-Gymnasium im Landtag
„Politikunterricht vor Ort“ hieß es für die neunte Klasse des Otto-Hahn-Gymnasiums in Dinslaken

„Politikunterricht vor Ort“ hieß es für die neunte Klasse des Otto-Hahn-Gymnasiums bei einem Besuch des Düsseldorfer Landtags. Bestens vorbereitet trafen sich die  Schüler mit dem Dinslakener Abgeordneten Stefan Zimkeit, der ihnen eine Stunde lang Rede und Antwort stand. „Wie geht es weiter mit dem digitalen Ausbau?“, lautete die erst Frage, die ein bedeutendes Zukunftsthema anriss. „Bei der Digitalisierung gibt es an unseren Schulen großen Nachholbedarf“, stellte Zimkeit fest. „Deshalb stehen...

  • Dinslaken
  • 12.02.19
Politik
Katharina Schwerdt und Stefan Zimkeit
3 Bilder

Jugendparlament setzt sich für Jugendticket ein

Die zwei haben sich nicht gesucht, aber trotzdem gefunden und ideal ergänzt. Die 17-jährige Gymnasiastin Katharina Schwerdt aus Dinslaken und Stefan Zimkeit, Mitglied des Landtags NRW und Wahlkreisabgeordneter für Dinslaken und Sterkrade. Zusammen gekommen sind Katharina Schwerdt und Stefan Zimkeit über eine Pressemitteilung. Zimkeit suchte interessierte und engagierte Jugendliche, die seinen Abgeordnetenplatz im NRW-Landtag für drei Tage übernehmen möchten. Katharina hat sich beworben und die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.07.18
  • 1
Politik
v.l.n.r. (hinten): Hannah Bollig, Bülend Bamarny, Mara Laakmann, Tim Brömmling, vorne: Özden Simsek, Ellen Weiland, Thorsten Rolik, Kevin Waldeck, Benedikt Lechtenberg

"Auf in den Wahlkampf" - Jusos Kreis Wesel wählten neuen Vorstand

Auf ihrer Kreiskonferenz am Sonntag in Dinslaken wählten die Jusos Kreis Wesel ihren Vorstand neu und legten die Ziele für das Jahr 2017 fest. Ganz vorne auf der Agenda stehen die Wahlkämpfe in NRW und im Bund. Zum neuen Vorsitzenden wurde der 23-Jährige Hünxer Benedikt Lechtenberg gewählt, der damit Jan Dieren ablöst. „Wir wollen aktiven Wahlkampf betreiben, um für unsere Ziele zu werben. Mit Blick auf die Landtagswahlen machen wir uns für das Azubi-Ticket stark und wollen dafür sorgen, dass...

  • Hünxe
  • 31.01.17
Politik
Stefan Zimkeit informiert über seine Arbeit im Landtag.

Der Landtag kommt nach Hiesfeld

Am Donnerstag, 16. Juni, bietet ein aufwändiger Stand auf dem Hiesfelder Wochenmarkt (Marschallstraße) Informationen über die Arbeit des Dinslakener Wahlkreisabgeordneten im Landtag. Von 9.30 bis 12.30 Uhr beantwortet der Abgeordnete Stefan Zimkeit gemeinsam mit Mitarbeitern der SPD-Fraktion Fragen und erläutert, wie die Landtagsarbeit aussieht. Auch Bürgermeister Michael Heidinger hat seinen Besuch angekündigt. Zimkeit möchte im Gespräch mit den Marktbesuchern deutlich machen, in welchem...

  • Dinslaken
  • 09.06.16
Politik
SPD-Europa-Abgeordneter Jens Geier.
15 Bilder

Europa-Wahl 2014 / Dinslaken: Von Chlorhähnchen und Ruhezeiten

MdEP Jens Geier aus Brüssel beim Wahlkampf-Auftakt und SPD-Jahresempfang im Ledigenheim: Vorurteile gegen die Europäische Gemeinschaft und ihre Bürokratie gibt es genug. Doch welche Chancen ein geeintes Europa bietet, muss immer wieder neu erklärt und definiert werden. Am besten mit guten Beispielen: Bürgermeister Dr. Michael Heidinger sprach sich gegen ein Europa der Banken und Hedge-Fonds aus. Und dafür, dass die klassischen Sparkassen und Volksbanken (die traditionell dem Mittelstand ihrer...

  • Dinslaken
  • 03.04.14
Politik
Foto: privat

Durchbruch bei den Betuwe-Verhandlungen von Stefan Zimkeit/SPD

„Es hat sich gelohnt, hartnäckig zu bleiben“, bewertet Stefan Zimkeit den Durchbruch bei den Betuwe-Verhandlungen. NRW habe seinen Anteil an der Finanzierung bereits vor Jahren fest versprochen. „NRW-Verkehrsminister Mike Groschek und Hannelore Kraft haben die Verhandlungen nun zu einem erfolgreichen Ergebnis gebracht: Der Bund hat endlich verbindlich seinen Finanzierungsanteil zugesagt“, freut sich Zimkeit für die Anwohner und die Bahnkunden. Der für Dinslaken und Sterkrade zuständige...

  • Dinslaken
  • 17.06.13
Politik
MdL des Wahlkreises OB/DIN Stefan Zimkeit. Foto: Büro Zimkeit

West LB - Aktenberg

Stefan Zimkeit ist zum SPD-Fraktionssprecher im WestLB-Untersuchungsausschuss gewählt worden. „Der Ausschuss hat den Auftrag, die Fehlentwicklungen zu untersuchen und die Ursachen für den Niedergang der Landesbank festzustellen“, erläutert Dinslakens Landtagsabgeordneter. „Der Ausschuss wird mehrere tausend Akten anfordern“, beschreibt Zimkeit den erheblichen Umfang der Untersuchung, die bis in die achtziger Jahre zurückreicht. „Die 1969 gegründete WestLB war jahrzehntelang ein unverzichtbares...

  • Dinslaken
  • 23.05.13
Politik

Geplante Klassentreffen können stattfinden von Stefan Zimkeit

Alle geplanten Klassenfahrten für 2013 können stattfinden „Alle für das Jahr 2013 geplanten Klassenfahrten der Dinslakener Schulen können stattfinden“, erklärt der Abgeordnete Stefan Zimkeit. „Die Landesregierung hat Klarheit für alle Schulwanderungen und Schulfahrten in diesem Jahr geschaffen. Ein neuer Erlass regelt, dass genehmigte und gebuchte sowie von den jeweiligen Schulgremien für 2013 beschlossene Fahrten durchgeführt werden können. Die hierfür erforderlichen Haushaltsmittel werden...

  • Dinslaken
  • 26.02.13
Politik
Stefan Zimkeit. Foto: Archiv des Nierrhein Anzeiger

NRW finanziert Kinderschutz-Netzwerk

„Dinslaken erhält noch in diesem Jahr 21.000 Euro und in 2013 30.000 Euro für den Kinderschutz“, freut sich Stefan Zimkeit. „Anschließend wird der Betrag noch einmal steigen und dann dauerhaft in jedem Jahr ausgezahlt“, erläutert Dinslakens Landtagsabgeordneter. „Das hat die SPD bereits im Dezember im Vermittlungsausschuss gegen den Widerstand des CDU-geführten Bundesfamilienministeriums durchgesetzt.“ Dinslaken könne das Geld jetzt beantragen, um damit den Aufbau von Netzwerken für frühe...

  • Hünxe
  • 18.10.12
Politik
Stefan Zimkeit. Foto: Archiv des Nierrhein Anzeiger

Weitere Finanzmittel für unter Dreijährige

Dinslaken stehen ab sofort weitere 200.400 Euro für die Schaffung neuer Kita-Plätze für unter Dreijährige zur Verfügung. „Das ist ein Ergebnis der Bund-Länder-Einigung zum umstrittenen Fiskalpakt, auf die sich die Bundesregierung mit SPD und Grünen bereits im Juni geeinigt hat“, erklärt Dinslakens Landtagsabgeordneter Stefan Zimkeit. „Auf Drängen der SPD hat der Bund sich verpflichten müssen, 580 Millionen Euro für die Kinderbetreuung zur Verfügung zu stellen. Denn der Rechtsanspruch auf einen...

  • Hünxe
  • 18.10.12
Politik
Stefan Zimkeit. Foto: Archiv Niederrhein Anzeiger.

Zweiter Betuwe-Gipfel in Dinslaken

„Anfang 2013 wird der zweite Betuwe-Gipfel in Dinslaken stattfinden“, kündigt der Abgeordnete Stefan Zimkeit an. Unter Beteiligung von Landesverkehrsminister Mike Groschek, der Deutschen Bahn und von Bürgerinitiativen werde dort über den Fortschritt bei der Ausbauplanung der Hollandstrecke informiert und diskutiert. „Außerdem wird ein Vertreter der Bundesregierung eingeladen, damit wir klare Aussagen zur Beteiligung des Bundes an der Finanzierung erhalten“, so Zimkeit. Der Termin für den Gipfel...

  • Hünxe
  • 17.10.12
Politik
Stefan Zimkeit. Foto: Archiv Niederrhein Anzeiger

CDU-Politik belastet Dinslakener Finanzen

Der Dinslakener Landtagsabgeordnete Stefan Zimkeit hält die Initiative der Kreis-CDU, den Soziallastenansatz zu unterlaufen, für völlig inakzeptabel. „Die CDU will Dinslaken das Geld wieder wegnehmen, das ihr das Land zur Bewältigung der höheren sozialen Ausgaben zusätzlich zugewiesen hat. Das ist ein unglaublicher Vorgang.“ Die rot-grüne Landtagskoalition habe mit gutem Grund beschlossen, dass bei der Berechnung der Gemeindefinanzierung der tatsächliche Bedarf im Vordergrund stehen muss,...

  • Hünxe
  • 17.10.12
Politik
Stefan Zimkeit.
6 Bilder

KANDIDAT PRIVAT: Stefan Zimkeit (SPD)

Am 13. Mai ist Landtagswahl und Zimkeit tritt wieder im Wahlkreis Oberhausen-Sterkrade und Dinslaken an: Ja, genau! Auch nach zwei Jahren im Landtag sieht Stefan Zimkeit noch immer wie Comedian Rüdiger „Ja, hallo erstmal...“ Hoffmann aus. Und er hat sich auch seinen Sinn für Humor bewahrt. In Sachen sozialer Gerechtigkeit versteht Stefan Zimkeit allerdings immer noch keinen Spaß. Geboren wurde der kleine Stefan 1964 als jüngstes von drei Kindern in Oberhausen. Abi auf der Gesamtschule...

  • Dinslaken
  • 30.04.12
Politik
Stefan Zimkeit im NA-Gespräch.
2 Bilder

Landes-Parlament ist wichtiger geworden

MdL Stefan Zimkeit im NA-Gespräch über den SPD-Bundesparteitag und das Regieren in Düsseldorf: Helmut Schmidts Rede auf dem Berliner SPD-Parteitag hat natürlich auch Dinslakens SPD-MdL Stefan Zimkeit beeindruckt: „Wenn ein über Neunzigjähriger die politischen Veränderungen, die allein in seiner Lebenszeit geschehen sind, Revue passieren lässt, dann ist das schon bewegend.“, so Landtagsabgeordneter Zimkeit im exklusiven Gespräch mit dem NA zum Jahresende: Nazi-Diktatur, verlorener Krieg,...

  • Dinslaken
  • 14.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.