SUS 09 Dinslaken

Beiträge zum Thema SUS 09 Dinslaken

Sport
So sieht es beim TV Jahn Hiesfeld aus.
3 Bilder

Corona-Pause im Fußball Kreis DU/DIN/MH: Unklar, wie die Saison beendet werden soll
Corona legt den Fussball lahm

Die Corona-Pandemie hat Deutschland fest im Griff. Seit dem 13. März ist das öffentliche Leben stark eingeschränkt. Nicht verschont davon ist auch, der Deutschen Lieblingssport, das Kicken mit dem runden Leder. Der NIEDERRHEIN-ANZEIGER hat sich umgehört im Fussballverband Niederrhein (FVN) und im Kreis Duisburg/Dinslaken/Mülheim. Die Aufteilung der Zuständigkeiten im Bereich Fussball ist zweigeteilt. Für die Spielklassen von der Ober- über die Landes- (LL) bis zur Bezirksliga ist der FVN...

  • Dinslaken
  • 10.05.20
Sport
Noch ist die Bezirkssportanlage Voerder Straße eine riesige Baustelle.
7 Bilder

Bezirkssportanlage Voerder Straße Jugend SuS 09 Dinslaken Jugendobmann André Remke
Wir sind alle heiß!

Der SuS 09 Dinslaken ist einer der größten Vereine in der Stadt. Neben den Basketballern, den Leichtathleten und den Fitness- und Breitensportlern nimmt der Fußball den breitesten Platz im Sportangebot des Vereins ein. Kein Wunder also, dass die Stadt Dinslaken den Ausbau und die Sanierung der Bezirkssportanlage an der Voerder Straße mit hoher Priorität versehen hatte. „Wir haben in der eigentlich noch laufenden Saison 26! Jugendmannschaften zum Spielbetrieb gemeldet“, gibt André Remke einen...

  • Dinslaken
  • 03.05.20
Sport
Setzten den ersten Spatenstich: (v.l.) André Remke (Fußballjugendobmann SuS 09), Bürgermeister Michael Heidinger, Christa Jahnke-Horstmann (Erste Beigeordnete der Stadt Dinslaken), Markus Kuhlmann (erster Vorsitzender SuS 09) und Oliver Grimm (Platzwart SuS 09).

Erster Spatenstich zur Sanierung der Bezirkssportanlage an der Voerder Straße in Dinslaken
Betrieb beim Spiel- und Sportvereins 09 kann weiter aufrecht gehalten werden

Am gestrigen Mittwoch, 9. Oktober, hat es in Dinslaken den symbolischen ersten Spatenstich für die Sanierung und den Umbau der Bezirkssportanlage des Spiel- und Sportvereins 09 an der Voerder Straße gegeben. Unter anderem saniert die Stadt hier den Naturrasen, baut eine Leichtathletik-Kunststofflaufbahn, einen Werferplatz sowie eine neue Tribüne und zwei Kunstrasenplätze. Auf Wunsch des SuS 09 werden anstatt des vom Rat beschlossenen Baus eines Kunstrasen-Großspielfeldes und eines...

  • Dinslaken
  • 10.10.19
Sport

Leichtathletik Europameisterschaften der Senioren
Zwei Silbermedaillen für den SuS 09 Dinslaken

In Venetien/Italien finden derzeit die Leichtathletik-Europameisterschaften der Senioren statt. 5.039 Athleten aus 43 europäischen und 18 nichteuropäischen Nationen sind dort am Start, darunter 533 deutsche Teilnehmer. In Jesolo ging für den SuS 09 Dinslaken Niels Depner (1973) mit weiteren 17 Teilnehmern im Kugelstoßen an den Start. Mit der viertbesten vorangemeldeten Weite der Männer M45 bestanden durchaus berechtigte Medaillenhoffnungen. Depner enttäuschte nicht. Mit einem guten Stoß auf...

  • Dinslaken
  • 13.09.19
Sport
Die Bambinis des SuS
6 Bilder

SuS 09 Dinslaken hilft mit - Kunstrasenplatz an der Voerder Straße - Kooperation mit Borussia MG
Nachwuchsarbeit wird beim SuS groß geschrieben

Der SuS 09 e .V. Dinslaken gehört fest zum Stadtbild. Mitüber 1.200 Mitgliedern ist er einer der größten Vereine in der Stadt Dinslaken. In den Abteilungen Basketball, Fitness & Breitensport sowie Leichtathletik können die Mitglieder Sport treiben. Hervorzuheben ist jedoch die Fußballabteilung. Und da besondersdie Jugendabteilung. André Remke ist Fußballjugendobmann beim SuS 09. „Wir sind mit den Fußballern die mitgliederstärkste Abteilung im Verein.“ führt er aus. Über 800...

  • Dinslaken
  • 11.09.19
Sport

Depner und Bannier-Makhlouka siegen
Vier Nordrhein-Titel für den SuS 09 Dinslaken

Mit vier Titeln fuhren die Leichtathleten des SuS 09 Dinslaken von den offenen Seniorenmeisterschaften in Kevelaer nach Hause. Niels Depner sicherte sich nach auskurierter Verletzung jeweils die Titel im Kugelstoßen der Männer M45 mit einer Weite von 13,50 m und im Diskuswurf mit einer Weite von 37,87 m. In der gleichen Altersklasse holte sich Markus Kuhlmann jeweils die Bronzemedaille. Dafür stieß er die Kugel auf 12,72 m und warf den Diskus 36,25 m. Da bei beiden Athleten noch Luft nach...

  • Dinslaken
  • 03.07.19
Sport

Leichtathletik: Regionsmeisterschaften im Mehrkampf
Lukas Horn zweifacher Regionsmeister

Eigentlich kein Wetter für Leichtathleten. Bei Temperaturen im einstelligen Bereich, immer wieder begleitet von Graupelschauern und wechselnden Winden, waren bei den Regionsmeisterschaften der Mehrkämpfer im Weseler Auestadion eigentlich keine Bestleistungen zu erwarten. Doch Lukas Horn (M13) ließ sich davon nicht beirren. Der Nachwuchsathlet des SuS 09 Dinslaken konnte sowohl den Drei- als auch den Vierkampf für sich entscheiden. Er erwischte einen ausgezeichneten Wettkampftag und stellte...

  • Dinslaken
  • 07.05.19
Sport
Niels Depner

Leichtathletik: DM in Halle an der Saale
Bronzemedaille für Niels Depner

Gut 430 km Anreise haben sich für die Athleten des SuS 09 Dinslaken gelohnt. Die Deutschen Seniorenhallenmeisterschaften mit Winterwurf fanden in der Sporthalle Brandberge und im Wurfzentrum in Halle an der Saale statt. Tolle Sportstätten boten gute Bedingungen für die Athleten. In einem mitreißendem Kugelstoßfinale sicherte sich Niels Depner (M45) mit einer ausgezeichneten Weite von 14,34 m die Bronzemedaille. Nicht zu schlagen war der neue deutsche Hallenmeister Andy Dittmar aus Gotha. Eine...

  • Dinslaken
  • 06.03.19
Sport

Leichtathletik
Sprinttitel für Lukas Horn

Bei den Regions-Hallenmeisterschaften der Leichtathleten in Rhede wusste Lukas Horn (M13) zu überzeugen. Der Nachwuchsathlet des SuS 09 Dinslaken qualifizierte sich mit der zweitbesten Vorlaufzeit für den Endlauf im Sprint. Hier konnte er sich dann nochmals steigern und siegte in 8,81 sec. knapp vor Jona Collin Mania vom TV Wanheimerort, der in 8,82 sec. den zweiten Platz belegte. Über die Hürdenstrecke sicherte sich Lukas Horn in 11,96 sec. den dritten Platz. Vierte Plätze im Weitsprung mit...

  • Dinslaken
  • 10.02.19
Sport

Leichtahtletik
Zweiter Start, zweiter Titel

So kann es weiter gehen! Bei den Regionshallenmeisterschaften in Wesel überzeugte Niels Depner erneut. Mit einer Weite von 13,99 m sicherte er sich souverän den Titel im Kugelstoßen der Männer. Platz zwei belegte Markus Kuhlmann mit einer Weite von 12,34 m. Weitere zweite Plätze im Kugelstoßen holten Luca Niesel-Steffenhagen (M13) mit einer Weite von 7,52 m und Clemens Weghaus (M12). Er stieß die Kugel auf 6,10 m. Den vierten Platz belegte Lukas Horn (M13) mit 7,29 m. Esther Bühnen (W12) stieß...

  • Dinslaken
  • 10.02.19
Sport
Sportabzeichenverleihung
2 Bilder

SuS 09 Dinslaken verleiht 109 Sportabzeichen

Am Sonntag wurden 109 Sportabzeichen an die Teilnehmer und Athleten des SuS 09 Dinslaken vergeben. Bei Kaffee und Kuchen wurden insgesamt 68 Erwachsene und 41 Kinder und Jugendliche ausgezeichnet. 32 Sportler wagten sich zum ersten Mal erfolgreich an die Bedingungen. Jüngste Teilnehmerin war Luisa Klein mit sieben Jahren. Älteste Teilnehmer waren Manfred Borutta und Günter Hermanns mit 75 Jahren. Die Familien Wagner (3 Teilnehmer), Schwerdt (3), Dubbratz/Fellenz (3), Jahn (3), Hallmann (3),...

  • Dinslaken
  • 03.12.18
Sport

Silber bei Deutschen Team-Senioren

Große Freude bei den Damen der StG Bedburg-Dinslaken. Bei den diesjährigen deutschen Team-Meisterschaften in Baunatal gewann die Mannschaft in der AK W 30 überraschend die Silbermedaille. Nachdem die Vorbereitung nicht ganz so optimal verlief und die Mannschaft sich nur als Fünftbeste mit einer Punktzahl von 6.422 qualifiziert hatte, lief es im Wettkampf gleich von Anfang an rund. Gleich zu Beginn stand der Hochsprung auf dem Programm. Hier blieb Bea Rohr mit einer Höhe von 1,35 m nur ein...

  • Dinslaken
  • 28.09.18
Sport
Die Trainier Torsten Rau und Sophie Spelleken mit den Athleten Karolina Neuhaus, Tom Neuhaus, Leonard Scheeren, Niklas Rose, Johanna Rittig, Marie Schmitte und Larissa  Hoffmann

Weltmeistertitel für Ruth Baumann

Im spanischen Málaga sind in dieser Woche die 23. Masters-Weltmeisterschaften der Altersklassen 35 bis 100 feierlich eröffnet worden. 8.187 Athleten aus 102 Ländern haben ihre Meldungen abgegeben. Für den SuS 09 Dinslaken gingen Niels Depner im Kugelstoßen der AK M 45 und Ruth Baumann im Diskuswurf der AK W 85 an den Start. Für beide Athleten hat sich die weite Anreise gelohnt. Niels Depner sicherte sich im letzten Versuch mit einer überzeugenden Weite von 14,28 m die Bronzemedaille. Gold...

  • Dinslaken
  • 09.09.18
Sport
Vereinsfest SuS 09 Dinslaken

Vereinsfest des SuS 09 Dinslaken

Am kommenden Wochenende findet das Vereinsfest des SuS 09 Dinslaken statt. Die Veranstaltung beginnt am Samstag u.a.  mit einem großen Einlagenturnier, im Anschluss spielt die Coverband Jukebox Heroes. Am Sonntag können die Bedingungen für das Sportabzeichen abgelegt werden. Anschließend findet die Begegnung des SuS 09 Dinslaken gegen RWS Lohberg (Bezirksliga) statt. Alle Gäste sind herzlich eingeladen. Weitere Infos unter www.sus09.de

  • Dinslaken
  • 28.08.18
Sport
v. l.: Depner-Mordhorst-Follmann

Athleten des SuS 09 Dinslaken erfolgreich

Auf den Punkt fit waren die Senioren des SuS 09 Dinslaken. Bei den Deutschen Senioren-Meisterschaften der Leichtathleten in Mönchengladbach überzeugten alle drei Starter mit tollen Ergebnissen. Im Kugelstoßen der Männer M45 sicherte sich Niels Depner mit einer ausgezeichneten Weite von 14,40 m die Vizemeisterschaft. Dabei blieb er nur 4 cm unter seiner Bestleistung aus dem letzten Jahr. Im Vorfeld verhinderten noch Adduktorenprobleme ein optimales Training. Ebenfalls zu überzeugen wusste Markus...

  • Dinslaken
  • 03.07.18
Sport

Nordrhein Titel für Jessica Steindor

Auch bei den Nordrhein-Seniorenmeisterschaften in Mönchengladbach mischten die Leichtathleten des SuS 09 Dinslaken wieder kräftig mit. Vor allen in den Wurfdisziplinen sind sie immer für einen Titel gut. Den Titel im Kugelstoßen der Frauen W 30 sicherte sich Jessica Steindor mit einer überzeugenden Weite von 11,23 m. Im Diskuswurf entwickelte sich ein spannender Wettkampf. Hier musste J. Steindor bei einer Weite von 33,75 m nur Swantje Blanke vom ART Düsseldorf vorbeiziehen lassen, die den...

  • Dinslaken
  • 09.06.18
Sport

3 Titel für die Leichtathleten des SuS 09

Bei den Regionsmeisterschaften in Rhede standen die Wurfdisziplinen ganz im Zeichen der Athleten des SuS 09 Dinslaken. Im Kugelstoßen der Männer machte es Niels Depner noch mal spannend. Er sicherte sich im letzten Stoß mit einer Weite von 13,84 m den Titel. Auf Rang drei landete Markus Kuhlmann mit 12,70 m gefolgt von Kai Schlinkert mit 10,79 und Jan Schlinkert mit 10,65 m. Auch den Diskuswurf entschied Niels Depner für sich. Auch wenn er mit der gezeigten Leistung nicht ganz zufrieden war und...

  • Dinslaken
  • 30.05.18
Sport

Maximilian Callhoff Regionsmeister im Weitsprung

Am Pfingstsonntag fanden in Emmerich die Regionsmeisterschaften der U14 und U16 statt. Leider lag der Termin sehr unglücklich, da in NRW auch die Pfingstferien begannen. So ging nur ein kleines Teilnehmerfeld an den Start. Auch der SuS 09 Dinslaken war leider nur mit einem Starter vertreten. Dieser zeigte aber ansprechende Leistungen. Im Weitsprung sicherte sich Maximilian Callhoff (M15) gleich im ersten Versuch mit 5,48 m den Titel des Regionsmeisters. Hier fehlten ihm zwei Zentimeter zur ...

  • Dinslaken
  • 24.05.18
Sport

Sieben erste Plätze für den SuS 09 Dinslaken

Während der MSV Duisburg sich mit einem 4:1 Sieg den Klassenerhalt sicherte, fand im benachbarten Leichtathletikstadion die Saisoneröffnung von Eintracht Duisburg statt. 270 Athleten aus verschiedenen Vereinen gingen an den Start. War das Wetter zu Beginn der Wettbewerbe noch sehr durchwachsen, so klarte es im Laufe des Tages immer mehr auf und sogar die Sonne ließ sich blicken. Passend zur Wetterlage waren auch die Ergebnisse für die SuS- Athleten. Gleich vier erste Plätze sicherte sich Finn...

  • Dinslaken
  • 03.05.18
Sport
Finja-Lukas-Hariesh-Johannes

Finja und Lukas Regionshallenmeister

Bei den Regionshallenmeisterschaften der AK U 14 überzeugte der Leichtathletiknachwuchs des SuS 09 Dinslaken mit zwei Titeln und vier zweiten Plätzen. In der AK W 13 ging Finja Bläsius an den Start. Mit neuer persönlicher Bestleistung sicherte sie sich im letzten Versuch mit einem Sprung auf 4,65 m den Titel im Weitsprung und blieb damit drei Zentimeter vor der Zweitplatzierten Merret Manten vom SV Sonsbeck. Jeweils den dritten Platz sicherte sie sich im Sprint in 8,68 sec. und über die 60m...

  • Dinslaken
  • 11.02.18
Sport

Niels Depner Regionshallenmeister

Bei den Regionshallenmeisterschaften in Wesel war Niels Depner (1973) vom SuS 09 Dinslaken im Kugelstoßen der Männer nicht zu schlagen. Auch wenn es diesmal mit der 14-Meter-Marke nicht ganz geklappt hat, so war der Sieg trotzdem ungefährdet. Mit einem Stoß auf 13,82 m hielt er die Konkurrenz auf Abstand und sicherte sich damit den Hallentitel. Immer besser in Form kommt auch Markus Kuhlmann (1972). Er belegte mit einer Weite von 12,83 m den dritten Platz und musste Luca Schumacher (1993) vom...

  • Dinslaken
  • 29.01.18
Sport

Depner und Kuhlmann überzeugen

Niels Depner (1973) vom SuS 09 Dinslaken präsentierte sich bei den Nordrhein-Hallenmeisterschaften in Leverkusen in überzeugender Frühform. Auch wenn am Ende nur zwei gültige Versuche auf dem Papier standen, ließ er fast die gesamte Konkurrenz hinter sich. Mit einer Weite von 14,00 m im Kugelstoß der Männer holte er sich die Vizemeisterschaft. Nur der als Favorit an den Start gegangene Jan Josef Jeuschede (1993) vom TSV Bayer Leverkusen war mit einer Weite von 17,96 m nicht zu schlagen....

  • Dinslaken
  • 29.01.18
Sport

Erste Titel für Dinslakener Leichtathleten

Der Anfang ist gemacht. Die ersten Regionshallenmeisterschaften der neu gegründeten LVN Region-Nord fanden am Wochenende in Rhede statt. Trotz Zusammenlegung dreier Leichtathletikkreise war die Teilnehmerzahl der startenden Athleten überschaubar. Den ersten Titel für den SuS 09 Dinslaken sicherte sich Maximilian Callhoff (M15) im Weitsprung mit 5,53 m. Dies bedeutete gleichzeitig die Qualifikation für die im März stattfindenden Nordrheinmeisterschaften in Düsseldorf. Den vierten Platz belegte...

  • Dinslaken
  • 29.01.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.