Alles zum Thema Tattoo

Beiträge zum Thema Tattoo

Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Der FC Karnap 07/27 e.V. sagt Danke!

Der FC Karnap 07/27 e.V. bedankt sich recht herzlich bei Milan Handel Inhaber von Ultimate Tattoo aus Essen-Karnap für die gesponserten Warmlaufshirts für unsere E1-Junioren. Des Weiteren bedanken wir uns beim Milan für das befüllen der Weihnachtstüten. Die Kinder haben sich sehr darüber gefreut. Vielen lieben Dank!

  • Essen-Nord
  • 18.12.16
LK-Gemeinschaft
4 Bilder

Tattoo District in Bochum und Velbert

hallo, wir haben nun auch neben unserem Studio in Bochum, eines in Velbert an der Bonsfelder Strasse 103 eröffnet. Wir würden uns sehr freuen, Euch auch schon bald zu unseren zufriedenen Kunden zählen zu dürfen. Euer Team vom Tattoo District www.tattoo-district.de

  • Hattingen
  • 14.11.16
Ratgeber
Ein Tattoo stechen sollte nur unter einwandfreien hygienischen Bedingungen erfolgen.

Risiken durch Tätowieren: Körperschmuck unter der Haut

Ob im Lettering-, Comic- oder Asian-Style: Tätowierungen sind angesagt. Doch wer sich diese Art Körperschmuck unter die Haut stechen lässt, sollte sich über die möglichen gesundheitlichen Risiken informieren, rät die AOK NORD WEST. Da durch Hygienemängel Infektionen auftreten können, ist eine sorgfältige Auswahl des Tattoo-Studios unbedingt anzuraten. Die Verwendung von sterilen Nadeln und Instrumenten sollte genauso selbstverständlich sein wie das Desinfizieren der Hände und Tragen von...

  • Dortmund-City
  • 15.09.16
Ratgeber

Die 3. TattooBash in der Turbinenhalle Oberhausen

Im Jahr 2013 wurde das erste mal die TattooBash Convention in der Turbinenhalle Oberhausen ausgeführt, schon da merkten die Veranstalter, dass es ein voller Erfolg ist. Auf 6.000m² in Drei Hallen werden über 200 Künstler und Artist aus über 20 Nationen Ihr Können live präsentieren. Auf der Homepage von TattooBash gibt es regelmäßige Aktualisierungen zu den anwesenden Tatowierer und Aussteller. Dazu noch eine ganz wichtige Information an alle Besucher die sich der Nadel preisgeben wollen;....

  • Duisburg
  • 13.09.16
Überregionales
Interessante Erfahrung: Mit 83 Jahren bekam Gerda Holtschmidt ihr erstes Tattoo gestochen. Foto: ESV
2 Bilder

Die coolste Oma der Welt lebt in Volmarstein und ließ sich mit 83 ihr erstes Tattoo stechen

Die „coolste Oma der Welt“ hat David Wünsch: Gemeinsam mit dem Enkel ließ sich die 83-jährige Gerda Holtschmidt ein Tattoo stechen. Auf dem Unterarm von beiden ist nun ein Vergissmeinnicht abgebildet. „Wir sind seid Jahr und Tag ein Team“, berichtet die Seniorin stolz. Fünf mal in der Woche besucht David Wünsch seine Großmutter im Haus Magdalena in Volmarstein. Seit Dezember wohnt Gerda Holtschmidt in dem Seniorenheim. „Die ersten drei Tage war ich krank. Aber jetzt fühle ich mich hier...

  • Hagen
  • 05.08.16
Kultur
2 Bilder

Tatoo aus Duisburg

Heimatliebe, die unter die Haut geht: Mitarbeiter von thyssenkrupp lässt sich Duisburgs „Roten Riesen“ tätowieren Nach sechs Stunden hilft auch die größte Heimatliebe nicht mehr: Dann ist mit Tätowieren erst einmal Schluss. Die Haut braucht eine Pause. Aber der Hochofen 8 des thyssenkrupp-Stahlwerks in Duisburg-Hamborn, ein prägnantes Wahrzeichen der Stadt, ist inzwischen ein ganzes Stück kompletter geworden. Andreas Krug lässt sich den sogenannten „Roten Riesen“ auf den rechten Unterarm...

  • Duisburg
  • 23.06.16
Überregionales
Foto: privat
2 Bilder

Das geht unter die Haut

Es gibt immer mehr Menschen, die sich tätowieren lassen. Und das sind weniger jene, an die man zuerst denkt: Rocker oder Biker. Der 20-jährige Industriemechaniker Maik zum Beispiel möchte seinen gesamten linken Arm verzieren lassen. Kein Problem für den Tätowierer. Was die Motive betrifft, hat Maik jedoch einen ausgefallenen Wunsch ... Mark hat es sich bequem gemacht auf der großen roten Couch im Tattoo Shop von Pitt Linde. Tattoostudios sind eh keine langweiligen Praxen, aber hier in der...

  • Hagen
  • 18.12.15
Überregionales
Gestochen scharf sind die Kunstwerke, die Pitt Linde mit Farbe und Tätowiermaschine gekonnt auf die Haut seiner Kunden zaubert.
3 Bilder

Bilder, die unter die Haut gehen

Es gibt immer mehr Menschen, die sich tätowieren lassen. Und das sind weniger jene, an die man zuerst denkt: Rocker oder Biker. Der 20-jährige Industriemechaniker Maik zum Beispiel möchte seinen gesamten linken Arm verzieren lassen. Kein Problem für den Tätowierer. Was die Motive betrifft, hat Maik jedoch einen ausgefallenen Wunsch ... Mark hat es sich bequem gemacht auf der großen roten Couch im Tattoo Shop von Pitt Linde. Tattoostudios sind eh keine langweiligen Praxen, aber hier in der...

  • Hagen
  • 17.12.15
Kultur
LIEBE braucht HELDEN! Maria Mariposa, auf HARRYs´Schoß!
16 Bilder

...LIEBE braucht HELDEN!

LUST auf LUST Erotisches ... von M A R I A MARIPOSA und Musikalisch-Begleitendes von MIKE GROMBERG in BOTTROP, 17.11.15 Ein wenig ungehalten knallte ich den Telefonhörer nieder und schnaufte halb-laut meine Kollegen an, ich müsse mal´ dringend hier raus´. Pause! Ein wenig Luft schnappen und sich eventuell einfach einmal ein wenig umsehen in diversen Boutiquen! Hilft den Damen ja mitunter mal´, ihren Frust abzulassen! Tatsächlich! Nach einem kleinen erfolgreichen...

  • Bottrop
  • 16.12.15
  •  31
  •  10
LK-Gemeinschaft
So sieht es also aus. Oberbürgermeister Frank Dudda und Tätowiererin Jessica Kerzel präsentieren das neue Plakatmotiv für die Cranger Kirmes. Im kommenden Jahr wird man es im Vorfeld des Rummels im ganzen Ruhrgebiet bewundern können. Foto: Angelika Thiele

Crange geht unter die Haut

Eigentlich übernimmt aktuell der Winter das Kommando und der bunte Rummel ist noch weit weg. Doch Kirmesfans können sich mit dem Gedanken an Crange erwärmen. Denn mit der Vorstellung des neuen Plakatmotivs sprießen die ers-ten Knospen der Vorfreude. Zu diesem Anlass betont Oberbürgermeister Frank Dudda, das „die Cranger Kirmes keine anonyme Massenveranstaltung ist. Sie zielt aufs Herz, steht für Frohsinn und eine Prise Verrücktheit. Crange geht unter die Haut“. Das haben die Macher vom...

  • Herne
  • 27.11.15
  •  1
Kultur
Holger aus Bergkamen ließ sich ein traditionelles polynesisches Motiv unter die Haut "klöppeln". Foto: Jungvogel
4 Bilder

Das geht unter die Haut: Exotische Körperkunst aus Samoa

Polynesische Tattoo-Tradition, die unter die Haut geht: Zwei Tage lang waren zwei neuseeländische Körperkünstler und „Klöppelmeister“ zu Gast in Kamen und begaben sich daraufhin weiter auf Welttournee zu ihrem nächsten Etappenziel in der Schweiz. Bei Ted Bartnik im Tattoo-Studio präsentierte Künstler Lawrence Ah Ching mit einem Assistenten seine Arbeit quasi am „lebenden Objekt“. Holger aus Bergkamen (Foto) ließ sich ein landestypisches Symbol aus Samoa in die „Haut“ klöppeln“, das er...

  • Kamen
  • 18.09.15
LK-Gemeinschaft

Chinesisch für Anfänger

Tribals, Arschgeweihe oder brennende Totenschädel als Tätowierungen sind längst out. Der Trend unter den Tattoo-Liebhabern geht längst zum persönlichen Motiv, wie es der Fußballprofi Raul Bobadilla vom FC Augsburg mit großen Konterfeis von Mama und Papa auf der Brust vormacht. Welche Partnerin wacht schon nicht gerne neben ihrer Schwiegermutter auf? Immerhin eine klare Botschaft und weniger verstörend als das chinesische Schriftzeichen, das dem Griechen Theofanis Gekas, Ex-VfL Bochum, in...

  • Bottrop
  • 28.08.15
  •  1
  •  4
Kultur
Eigentlich will Wendelin (11) ein Restaurant mit seinem Bruder Linus (13) eröffnen. Bis dahin hat er aber bestimmt noch öfter die Gelegenheit, sich ein paar Euro als Tätowierer zu verdienen.

Haldern-Pop-Tattoo

Haldern. Es dauert nicht lange, bis es sich herumgesprochen hat. Im Wohnwagen, schräg hinter dem giftgrünen PKW in der ersten Campingplatzreihe sind zwei Jungs aus Köln-Sülz, die Tattoos machen. Am frühen Freitagnachmittag haben sie immerhin schon 15 Stück an den Mann und die Frau gebracht. „Born to drink, drink to die“ und „Guck mal wie der Affe grinst“. Zwei Sprüche, die mit einem Totenkopf und einem Affengesicht kombiniert auf Unter- und Oberarmen im Freundeskreis der Eltern zu sehen sind....

  • Rees
  • 17.08.15
  •  1
Kultur
58 Bilder

22. Tattoo-Party in Unna Königsborn

Jedes Jahr am ersten August Wochenende findet die Tattoo-Party in Unna Königsborn auf der Festwiese am Salzweg statt. Die Veranstaltung ist für die junge sowie auch die ältere Generation und für die ganze Familie gleichermassen interessant ! Ein breitgefächertes Programm streckt sich über den ganzen Tag. Shows, Live Musik,Verkaufsstände, Best Tattoo Wettbewerb, Kindertrödel, Schweinekopf - Versteigerung zu Gunsten des Tierschutzvereins Unna, Bike & Car Show und vieles mehr.

  • Iserlohn
  • 02.08.15
  •  2
Ratgeber

Tätowierung: Wenn der eigene Körper zum Kunstobjekt wird

Die Ferienzeit ist eine gute Gelegenheit, einmal etwas mehr Haut zu zeigen. Bei vielen Menschen kommen dabei mehr oder weniger großflächige Tätowierungen an allen möglichen Körperteilen zum Vorschein. Nicht wenige nutzen die Zeit, um sich in den einschlägigen Studios in den Urlaubsorten teils äußerst kunstvolle und aufwändige Tattoos “stechen“ zu lassen und sie später stolz ihren Freunden zu präsentieren. Tätowierungen werden seit Jahrhunderten von zahlreichen Naturvölkern verwendet als...

  • Monheim am Rhein
  • 30.07.15
  •  7
  •  4
LK-Gemeinschaft
58 Bilder

20. Internationale Tattoo & Piercing Convention Dortmund

Am Wochenende fand die 20. Internationale Tattoo & Piercing Convention in Dortmund in der Westfahlenhalle statt. Zahlreiche Besucher strömten zu dem Event und liessen sich vor Ort live tatoowieren. Bekannte Gesichter führten durch die Show, wie " Tattoo " Daniel Krause, bekannt aus der Serie " Berlin Tag und Nacht". Meike Weber alias Pia Tillmann, auch bekannt aus der TV-Serie Berlin Tag und Nacht, legte sich zum tatoowieren auf eine Liege.

  • Iserlohn
  • 14.06.15
  •  2
Kultur
74 Bilder

Bildergalerie: Kustom Kulture Forever auf Ewald - gesalzene Eintrittspreise

Am Wochende ist Zeche Ewald wieder der Nabel der Autofans: Kustom Kulture Forever bietet für jeden Fan der heißen Öfen Supershows, Musik, Tattoos und vieles mehr. Seit 2013 findet die Kustom Kulture Forever Show (ehemals Bottrop Kustom Kulture) in Herten statt - es ist eine der größten Kustom Kulture Shows in Europa. Auf der Veranstaltung tummeln sich Hot Rods & Kustom Cars, Lowrider, Vans, Aircooled VW's sowie etwa 150 Chopper und Bobber Bikes. Die Kustom Kulture Forever Show in Herten...

  • Herten
  • 05.06.15
  •  2
  •  6
Überregionales
Anastasia und Fabian Tillmanns sind froh über das Ende der Dreharbeiten.

Anastasia und Fabian wagten Frauentausch

Tätowieren üben auf Schweinehaut, ein Schwertkampf auf der Victoria-Halde und der beste Tauschmutter-Versteher aller Zeiten - diese Bilder zeigte RTL II in der Sendung "Frauentausch" in der letzten Woche aus Lünen. Der Lüner Anzeiger traf Anastasia und Fabian Tillmanns nun zum Gespräch. Die Anfrage für die Teilnahme am „Frauentausch“ ist eine Überraschung und sorgt für Diskussionen, denn eigentlich hatte sich Anastasia vor einiger Zeit für ein ganz anderes Thema bei „Taff“ beworben, doch...

  • Lünen
  • 22.05.15
  •  2
LK-Gemeinschaft

Stechen ist nix für mich!

Habe ich Ihnen eigentlich verraten, dass selbst so ein alter Hahn wie ich noch richtig groß Geburtstag zu feiern versteht? Dabei kann unsereins den jungen Hühnern mal zeigen, wie man im besten Alter an solche Fêten herangeht. Ob es das junge Gemüse juckt? Wahrscheinlich nicht, gehören ich und meinesgleichen doch für solche Küken „schon ewig“ zum alten Eisen. Sexy nämlich, das sind wir schon lange nicht mehr für die hübschen Hühner. Und das liegt ausnahmsweise einmal nicht (nur)an unserem...

  • Hattingen
  • 13.03.15
  •  2
Überregionales
49 Bilder

Tattoo-Party 2014: Schweinskopf, Engel und jede Menge nackte Haut

Auch in der 21. Auflage trotzte die Tattoo Party in Königsborn wieder Wind und Wetter. Gut war die Stimmung bei den aus allen Teilen Deutschlands angereisten Gästen. Sie wurden auch dieses Jahr für die weite Anreise belohnt: Metal- und Rockklänge, nackte Tatsachen, super Stimmung und auch der tätowierte Schweinekopf durfte natürlich nicht fehlen. Los ging es mit dem Kindertrödel. Der offizielle Start der Party war um 14 Uhr, die Moderatoren Lothar Baltrusch und Jörg Pizustow begrüßten die...

  • Kamen
  • 03.08.14
Kultur
Royal British Legion Youth Band
3 Bilder

Military Tattoo auf Schalke

Am 26.7.2014 hat das Deutschland Military Tattoo auf Schalke stattgefunden, das zwar nicht exakt mit dem Edinburgh Tattoo vergleichbar ist, das aber mit seinen grossen Marschkapellen und den Dudelsackpfeifern ein Gänsehautgefühl der besonderen Art bietet. Geschätzt habe ich etwa 15.000 oder mehr Besucher, die die Schalke Arena recht gut gefüllt haben. Etwa 1.000 Akteure haben gut 3 Stunden lang für beste Unterhaltung gesorgt. Hervorheben möchte ich den fantastischen Auftritt der...

  • Gelsenkirchen
  • 27.07.14
  •  1
Ratgeber

Tattoos stechen: Gesundheitliche Risiken nicht unterschätzen!

Rihanna schmückt sich damit, so auch die halbe deutsche Fußball-Nationalmannschaft. Was sich hierzulande früher nur Matrosen, Rocker und Knastbrüder trauten, ist längst salonfähig geworden. Mittlerweile findet jeder zehnte Bundesbürger Gefallen daran, seine Haut mit mehr oder weniger kunstvollen Tätowierungen zu dekorieren. Der Gang in ein Tattoo-Studio, um sich dort unwiderruflich Tinte und Farbpigmente unter die Haut stechen zu lassen, sollte nicht einer vorübergehenden Laune entspringen,...

  • Gladbeck
  • 25.07.14
LK-Gemeinschaft
Meine Heimat trage ich nicht nur für alle Zeit in meinem Herzen, sondern auch auf meiner Haut.
33 Bilder

Zeigt uns Eure Tattoos

Sommer, Sonne, Tattoos. Die Körperkunst findet immer mehr Anhänger. Motive aus der Kindheit sind aktuell gefragt: Micky Mouse, Bibi Blocksberg, Lego oder Zitate aus „Der kleine Prinz“ sind momentan sehr begehrt. Welches Tattoo tragen Sie? Schicken Sie uns Bilder und erklären Sie Ihr(e) Tattoo(s) mit zwei Sätzen.. Die Zeiten, in denen sich nur Seemänner, Rocker oder Schurken haben tätowieren lassen, sind lange vorbei. Mittlerweile ist diese besondere Form der Körperkunst in allen Ebenen...

  • Dorsten
  • 22.07.14
  •  2
Überregionales
Ashley und Lara. Die beiden Mädels sind voll im Fußballfieber. Ihr derzeitiges Lieblingsoutfit: das Nationaltrikot, die eine "trägt" Ghana, die andere Deutschland.
5 Bilder

Borbecker KiTa-Kids tippen auf Weltmeister Deutschland

Für Phil, Nico, Steven und Kaan ist es keine Frage: Wenn Deutschland am heutigen Samstag auf Ghana trifft, dann sind sie am Bildschirm mit dabei. Dass der Anstoß der Vorrundenpartie erst um 21 Uhr erfolgen wird, macht den Jungs nichts aus. Vorschlafen? Für die Nachwuchskicker aus der KiTa St. Dionysius steht eine solche Möglichkeit erst gar nicht zur Debatte. „Ich guck nur die erste Halbzeit“, berichtet Luca, worauf er sich mit seinen Eltern geeinigt hat. In der Einrichtung an der...

  • Essen-Borbeck
  • 20.06.14