traktoren

Beiträge zum Thema traktoren

Politik
32 Bilder

Trecker-Demo in Dortmund
Traktoren-Konvoi der Landwirte aus Unna, Hagen und Bochum trafen sich auf dem Parkplatz am Remydamm in Dortmund

Zur Mittagszeit hatten fast 200 Traktoren den Parkplatz am Remydamm erreicht. Dort wurden die Landwirte schon empfangen. Es gab Gulaschsuppe mit Brötchen, frischen Kaffee und selbst gebackenen Kuchen. Die Demo verlief friedlich und doch haben die Bauern genug Aufmerksamkeit erregt. Presse war vor Ort und einige Landwirte gaben ein Interview. Grundsätzlich möchten die Bauern mehr Mitspracherecht bei Entscheidungen. Alle Forderungen wurden auf Papier gebracht um sie dann in Berlin...

  • Dortmund-Süd
  • 30.11.19
  •  7
  •  4
Politik
10 Bilder

Landwirte setzen Warnsignal an die Politik
Trekker-Konvoi durch Essen

Landwirte aus ganz Deutschland machten sich am Montag auf den Weg nach Berlin – sei es per Schlepper, Bus oder Sonderzug. Wie der Rheinische Landwirtschafts-Verband (RLV) in einer Pressemitteilung erklärte, wurden sie dabei begleitet von diversen Aktionen und Kundgebungen. Dass sich ein ganzer Berufsstand so mobilisiert, müsse für die Politik laut RLV ein deutliches Warnsignal sein. „Die Landwirte demonstrieren nicht gegen Umwelt- und Naturschutz, im Gegenteil. Sie demonstrieren dafür, in...

  • Essen-Kettwig
  • 25.11.19
  •  2
  •  1
Blaulicht

Start auf dem Johanniskirchplatz
Traktorendemonstration in Hagen

Heute Morgen kam es auch in Hagen zu einer Versammlung von Landwirten. Die zuvor angemeldete Demonstration begann um 9 Uhr mit einer Standkundgebung mit rund 20 Traktoren auf dem Johanniskirchplatz. Die Anreise, bei der es zu keinen Verkehrsbehinderungen kam, erfolgte in Eigenregie der Teilnehmer aus dem Hagener Umland. Nach der etwa dreistündigen Kundgebung auf dem Johanniskirchplatz setzte sich der Konvoi über den Märkischen Ring, die Eckeseyer Straße und die Becheltestraße in Richtung...

  • Hagen
  • 25.11.19
Politik

Polizei rechnet mit erheblichen Verkehrsstörungen
Traktorkonvois fahren Montag durch Essen

Am Montag (25. November) finden zwischen 8 und 17 Uhr in NRW Versammlungen mit landwirtschaftlichem Hintergrund in Form von Staffelfahrten durch Traktorkonvois und Kundgebungen inverschiedenen NRW-Städten statt. Bis zu 700 Traktore Die genaue Anzahl der teilnehmenden Fahrzeuge ist noch unbekannt, die Polizei rechnet jedoch mit bis zu 700 Traktoren. Zwei der zahlreichen Traktorenkonvois werden die Stadt Essen vermutlich im frühen Nachmittagsbereich erreichen. Die...

  • Essen-Kettwig
  • 22.11.19
  •  3
Politik
Auf der gesamten Strecke ist - auch bei der Rückkehr der Traktoren - mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen, insbesondere mit einsetzendem Berufsverkehr am heutigen Nachmittag. Foto: Ulrich Bangert

Nach Protest in Bonn - Mit Verkehrsbehinderungen ist zu rechnen
Traktor-Konvois der Landwirte auf dem Weg zurück

Heute Morgen hatte ein Traktor-Korso für Aufsehen auf den Straßen und Autobahnen im Revier gesorgt. Viele Landwirte - auch aus dem Kreis Unna - hatten sich zum Protest auf den Weg nach Bonn gemacht. Heute Nachmittag werden die Konvois zurück erwartet. Daher ist mit Beeinträchtigungen im Berufsverkehr zu rechnen. Mehrere tausend Landwirte hatten sich heute Vormittag zu einer Kundgebung in der Bonner Innenstadt versammelt. Der Protest erfolgte unter dem Titel "Agrarpaket / Land schafft...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 22.10.19
Politik
Mit Julia Klöckner haben Bauern aus dem Ruhrtal ein Hühnchen zu rupfen. Bei ihrer Protestfahrt zum Sitz des Landwirtschaftsministeriums in Bonn machten sie auf die Zukunftsgefahren für bäuerliche Familienbetriebe durch verschärfte Gesetze aufmerksam.
3 Bilder

Traktoren-Konvoi von Kettwig nach Bonn
Landwirte sorgen sich um ihre Zukunft

Der heutige Dienstag war für die Landwirte im ganzen Land ein bedeutender Tag: Sie gingen gemeinsam auf die Straße, um Gehör zu finden und Aufmerksamkeit zu bekommen für ihre schwierige Situation. Insgesamt rund 10.000 Teilnehmer und 1.000 Traktore machten sich auf den Weg nach Bonn, darunter auch Thomas Leuchten (Werden), Wolfgang Berns (Mintard), Benedikt Kaschinski (Mühlenbergshof), Rainer Erbach (Schuir) und Einhard im Brahm (Kettwig). "Wir sind die Buhmänner der Nation. Ganz egal, ob...

  • Essen-Kettwig
  • 22.10.19
Vereine + Ehrenamt
Es wird sicherlich wieder reichlich gefachsimpelt über die wie vor zwei Jahren zahlreich ausgestellten motorisierten Schätzchen.
10 Bilder

14. Oldtimertreffen der Oldtimer-Freunde Kurl/Husen am Sonntag in Husen
Vom Buckel-Volvo bis zum Buick

Experten, Liebhaber und Laien dürften am Sonntag, 25. August, von 9 bis 17 Uhr wieder mächtig staunen und fachsimpeln, wenn der Verein der Oldtimer-Freunde Kurl/Husen - wie alle zwei Jahre - zum Oldtimertreffen auf sein Vereinsgelände an der Husener Straße 30a und auf die angrenzenden GfV-Grundstücke in Husen einlädt. Vom Buckel-Volvo bis zum Buick, vom Porsche-Sportwagen bis zum Porsche-Traktor werden auch bei der bereits 14. Auflage der Motor-Show allerhand historische Autos, Motorräder...

  • Dortmund-Ost
  • 19.08.19
Kultur
75 Bilder

Ausflugtipp für heute, 18.08.2019 für Freunde von landwirtschaftlichen Maschinen, Treckern und Kuchen
Historischer Erntetag an der Altendorfer Strasse in Marl Polsum

Ausflugtipp für heute, 18.08.2019 für Freunde von landwirtschaftlichen Maschinen, Treckern und Kuchen Das Zelt und die Fahrzeuge sind an der Altendorfer Strasse aufgebaut, also ab in die Gumistiefel, Friesennerz an, Regenschirm einpacken und den Tag in Polsum geniessen! Das Event lockte sogar Besucher aus Kassel nach Polsum.

  • Marl
  • 18.08.19
LK-Gemeinschaft
Anja Lerch (vorne) begeisterte mit ihrem Mitsingangebot.
18 Bilder

Extraschicht lockte 6000 Besucher an die drei Spielorte in Mülheim
Traktorparade, Gondelfahrt und Teezeremonien kamen an

Mülheim nahm mit drei Spielorten an der langen Nacht der Industriekultur teil Gleich mit drei Spielorten nahm Mülheim an der diesjährigen Extraschicht teil: Am Aquarius Wassermuseum stand der Abend im Zeichen des Tees, an der Alten Dreherei konnten Kunst und Autos bestaunt werden, und an der Stadthalle lockte das "Ruhr-Venedig". Insgesamt rund 6000 Besucher machten in der Ruhrstadt Station. „Das Thema ‚Ruhr-Venedig‘ hat uns sofort total angesprochen und unsere Erwartungen wurden mehr als...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 01.07.19
Vereine + Ehrenamt
Nur der Bus der Linie 425 war zwar rot-weiß, aber leider nicht weihnachtlich geschmückt wie die Oldtimer-Traktoren auf Heiligabendausfahrt - hier im Bild unterwegs auf der Husener Straße.
7 Bilder

Oldtimerfreunde Kurl/Husen
Weihnachtsmänner auf Heiligabendausfahrt mit weihnachtlich geschmückten Oldie-Traktoren

Wie auch schon in den Vorjahren machten sich am Heiligabend 2018, pünktlich um 15 Uhr, wieder mehrere Kurl-Husener Oldtimerfreunde mit ihren vier festlich geschmückten alten Traktoren auf den Weg, um als Weihnachtsmann bzw. -frau verkleidet, Freunden, Bekannten und Passanten ein frohes Fest zu wünschen. Vor dem Start am Vereinsgelände machte Ost-Anzeiger-Fotograf Günter Schmitz die ersten Bilder und begleitete die Oldtimerfreunde mit ihren Traktoren dann weiter zu ihren ersten Stationen an...

  • Dortmund-Ost
  • 28.12.18
Vereine + Ehrenamt
Foto: Jörg Prochnow
27 Bilder

Die Schlüter und Schlepperfreunde Holzwickede luden ein zu den Ackertagen

Alte Liebe rostet nicht – allerdings nur, wenn sie regelmäßig gepflegt wird. Und wie in diesem Fall von fachkundiger Hand restauriert wird. Die Schlüter und Schlepperfreunde Holzwickede luden am Wochenende wieder alle Interessierten und Liebhaber alter Landmaschinen zu den Ackertagen ein. Präsentiert wurden neben den ca. 60 eigenen Maschinen auch die einiger Gäste und moderne Landmaschinen namhafter Händler der Region. Die dritte Großveranstaltung dieser Art seit dem Bestehen des Vereins...

  • Unna
  • 16.09.18
Überregionales

Trecker knallte mit Müllwagen zusammen - Fahrer schwer verletzt - Schaden geht in die zigtausende

Am Mittwoch gegen 14.30 Uhr befuhr ein 74-jähriger Mann aus Goch mit seinem Traktor die Hervorster Straße in Richtung Nordring. Als er ungefähr in Höhe der Einmündung zur Borsigstraße an einem am rechten Fahrbahnrand geparkten PKW mit Anhänger vorbeifahren wollte, kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden LKW (Müllwagen). Der Traktorfahrer erlitt bei dem Zusammenprall schwere Verletzungen und musste in ein Krankenhaus verbracht werden. Der 25-jährige LKW-Fahrer aus Kevelaer blieb...

  • Goch
  • 23.08.18
Vereine + Ehrenamt
Foto: Bludau
8 Bilder

Erstes Lembecker Oldtimertreffen war voller Erfolg

Lembeck. Am Sonntag fand das erste Lembecker Oldtimertreffen statt. Auf einem Feld an der Heidener Straße waren weit über 200 gut gepflegte Oldtimertraktoren ausgestellt, die den ganzen Tag über besichtigt werden konnten. Der Tag begann mit einer plattdeutschen Messe in einem komplett besetzten Zelt. Anschließend bedankte sich der Vereinsvorsitzende der Oldtimerfreunde Lembeck, Thomas Wesseling, bei allen Helfern und Sponsoren, sowie bei Schirmherrn, Mitglied und Bürgermeister Tobias...

  • Dorsten
  • 06.08.18
Vereine + Ehrenamt
Der "Fliegende Teppich" war am Vatertag die Attraktion für die jüngeren Besucher. Dabei wurde ein größerer Teppich hinter einem Schlepper über die Wiese gezogen.      Foto: Jörg Prochnow
7 Bilder

Schlüter und Schlepperfreunde aus Holzwickede eröffnen die Saison

Am Vatertag trafen sich die Schlüter und Schlepperfreunde aus der Emschergemeinde, um die die diesjährige Saison zu eröffnen Der erste Vorsitzende, Stephan Baehr möchte diesen festen Termin gerne zur Tradition machen. Am Vatertag treffen sich die Freunde alter Landmaschinen regelmäßig zu einem gemeinsamen Grillen auf der Wiese ihres Vorsitzenden in Unna-Billmerich.                                 Stephan Baehr:" Gemeinschaft und Dieselgeruch" Der Verein wurde vor fünf Jahren...

  • Unna
  • 10.05.18
LK-Gemeinschaft
Einige tolle Trecker gilt es zu bewundern.

6. Oldtimer Treckertreffen in Kranenburg

Kranenburg. Am 7. und 8. Oktober findet das 6. Oldtimer Treckertreffen statt. Auf der Festwiese gegenüber dem Restaurant Haus Hünnekes in Kranenburg, Klever Straße 62. Auf dieser Traditionsveranstaltung werden sich historische Traktoren sowie landwirtschaftliche Maschinen und Geräte aneinanderreihen. Gezeigt werden Schlepper und Maschinen von anno dazumal bis heute. Durch das "Höfesterben" ging in den letzten Jahrzehnten vieles vom bäuerlichen Brauchtum verloren. Die Treckerfreunde Kranenburg...

  • Kleve
  • 26.09.17
  •  1
Kultur
13 Bilder

Mendener Reitertage in Menden-Ostsümmern am Sonntag, 20.08.2017 - Die "Dieselknechte Menden" waren auch vor Ort!

Die "Dieselknechte Menden" stellten bei den Mendener Reitertagen vom 18. - 20.08.2017 in Ostsümmern ihre Traktoren aus. Sie sind eine Interessengemeinschaft mit rund 35 Mitgliedern und ca. 60 Traktoren. Ihre Schlepper sind von völlig unterschiedlichen Herstellern: von Allgaier über Deutz, Hanomag, Eicher, Fendt, Fordson, Kramer, MAN, MB-Trac, Fiat, Schlüter, Porsche, Wesseler, Fahr, Kramer, Farmal, IHC, Unimog bis zum Lanz. Jeden 1. Freitag im Monat ist Stammtisch. (Meistens Mettgenpin...

  • Menden (Sauerland)
  • 20.08.17
  •  4
Kultur
7 Bilder

Impressionen einer Urlaubstour anne Nordseeküste

Hinter der Werdumer Mühle, stehen diese beiden Traktoren in einem guten Zustand das sind landwirtschaftliche Arbeitsgerät!e vom Feinsten! Mit dem Lanz werden Erinnerungen wach, in den 50er Jahre in Schulferien mit aufen Acker und Kartoffel einsammeln, nachmattags gabs Milchkaffee mit Sirupstullen, von der Bäuerin lecker lecker, das Brot und der Sirup!!

  • Castrop-Rauxel
  • 19.07.17
  •  2
  •  7
Überregionales
Gruppenbild mit Horst Höfer (mit beiger Jacke) vor alten Traktoren der Marken Lanz, Hanomag, Deutz und Unimog.  Foto: Jörg Prochnow

Liebhaber alter Traktoren zu Gast in der "Fröhlichen Morgensonne"

Landwirtschaft trifft auf Bergbau. Besitzer alter Traktoren besuchen kleinsten Museumsstollen Geplant war zu Pfingsten eigentlich eine Ausfahrt zur Möhne. Doch die zu erwartenden Besucherströme ließen die 20 Liebhaber alter Landmaschinen kurzfristig umdisponieren. Stattdessen stand ein Besuch in Unnas kleinstem Museumsstollen, der "Fröhlichen Morgensonne", bei Doris und Horst Höfer in Stockum auf dem Programm. Wie gewohnt unterhielt Horst Höfer seine Besucher mit zahlreichen Anekdoten...

  • Unna
  • 05.06.17
  •  1
  •  2
Überregionales
Die Heiligabendausfahrt der Oldtimerfreunde Kurl/Husen ist immer sehr beliebt.
3 Bilder

Der Weihnachtsmann fährt Traktor: Oldtimerfreunde Kurl-Husen laden zur Heiligabendausfahrt

Für viele Anwohner gehört sie zum 24. Dezember dazu wie Kartoffelsalat und Geschenke unterm Weihnachtsbaum: die Heiligabendausfahrt der Oldtimerfreunde Kurl-Husen. Wie schon in den vergangenen Jahren werden erneut ein paar Oldtimerfreunde am Heiligabend um 15 Uhr am Vereinsgelände an der Husener Straße 30a zu ihrer schon traditionellen Rundfahrt mit ihren weihnachtlich geschmückten Traktoren aufbrechen. Das Ende ihrer Fahrt durch Kurl, Husen, Kamen-Methler und Fleier wird gegen 18 Uhr an...

  • Dortmund-Ost
  • 18.12.16
Vereine + Ehrenamt
Foto: Jörg Prochnow
29 Bilder

2. Grünlandtage der Holzwickeder Schlüter & Schlepperfreunde trotz Regenwetters voller Erfolg

Die Veteranen der Scholle trotzten erfolgreich dem Regen. Auch die zweiten Grünlandtage zogen viele Freunde alter Landmaschinen an. Nicht gerade selten hörte man von den älteren Besuchern den Ausspruch: „Den habe ich auch auf dem elterlichen Hof schon gefahren.“ Begeistert waren allerdings auch viele Jüngere von der nicht mehr zeitgemäßen Agrartechnik. Mike (14) aus Holzwickede zum Beispiel spart schon seit langem fleißig für einen Traktor-Oldtimer, ein Fendt steht aus der Wunschliste des...

  • Holzwickede
  • 04.07.16
Vereine + Ehrenamt
Vor der katholischen Kirche St. Petrus Canisius in Husen bescherten an Heiligabend Andreas Biallas (2.v.r.) und Janina Ritter (r.) die kleinen und großen Kirchgänger.
4 Bilder

Bescherung in kurzen Ärmeln // Heiligabend-Ausfahrt der Oldtimerfreunde Kurl-Husen bei frühlingshaftem Wetter

Bei geradezu frühlingshaftem Wetter waren am 24. Dezember diesmal gleich fünf weihnachtlich dekorierte und beleuchtete Oldtimer-Traktoren an der Heiligabend-Rundfahrt der Oldtimerfreunde Kurl-Husen durchs Doppel-Dorf beteiligt. „Diesmal hatten wir sogar überlegt, die warmen Nikolaus-Kostüme gegen Bermuda-Shorts und T-Shirt zu tauschen“, witzelte Mit-Initiator Andreas Biallas: „Wäre allerdings nicht stilecht gewesen.“ Und so blieb es beim altbewährtem Weihnachtsmann-Kostüm – fürs...

  • Dortmund-Ost
  • 28.12.15
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Schlüter und Schlepperfreunde Holzwickede zu Besuch in Iserlohn Kalthof

Der Verein "Schlüter und Schlepperfreunde Holzwickede e.V." war zu Gast auf dem Landwirtschaftlichen Betrieb von Ludwig Bedehäsing in Iserlohn Kalthof. Bedehäsing, der ebenfalls Mitglied bei den Schlepperfreunden ist, hatte seine Vereinskollegen eingeladen, um sein Betriebsgelände zu besichtigen und einen regen Erfahrungsaustusch über Schweinemast und Biogas zu führen. Da Bedehäsing nicht nur Landwirt ist, sondern auch seit Jahrzenten seine Liebe zu der Marke Schlüter bekennt, durften...

  • Holzwickede
  • 12.11.15
  •  1
Vereine + Ehrenamt
33 Bilder

Saalhoffer Herbst

Dieses war neu beim Vogelschießen in Saalhoff. Zum ersten Male wollte man zeigen, was in Saalhoff alles geboten wird und hatte die Erzeuger der Umgebung aufgefordert, am Tag des Vogelschießen des Schützenvereins Eintracht Altfeld-Saalhoff 1911 e.V. und der Schützenbruderschaft St. Michael Saalhoff 1520 e.V. zu zeigen was in Saalhoff möglich ist. Schon Stunden vor dem offiziellen Beginn um 14°° Uhr war schon viel los. Es wurden Stände aufgebaut und Waren aus dem Umland in Pose gebracht, so das...

  • Kamp-Lintfort
  • 29.09.15
  •  18
  •  4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.