Unfall Schermbeck

Beiträge zum Thema Unfall Schermbeck

Blaulicht
Auf der B 58 sind am Montagabend zwei Autos im Einmündungsbereich B 58 Ecke Freudenbergstraße in Schermbeck kollidiert.
  3 Bilder

Vollsperrung in Schermbeck
Drei Menschen bei Unfall in Schermbeck auf der B 58 schwer verletzt

Auf der B 58 sind am Montagabend zwei Autos im Einmündungsbereich B 58 EckeFreudenbergstraße in Schermbeck kollidiert. Die Bundesstraße war für über eine Stunde für Rettungsarbeiten voll gesperrt worden. Bei dem Unfallwurden beide Fahrerinnen, eine 66-jährige Dorstenerin und eine 48-jährige Frau aus Wesel, sowie der Beifahrer der Weselerin schwer verletzt. Die Feuerwehr musste die Unfall-Beteiligten aus ihren Autos befreien. Ein Notarzt versorgte die drei Menschen vor Ort. Anschließend...

  • Dorsten
  • 31.03.20
Blaulicht
Am Montagmorgen kam gegen 08.40 Uhr auf der B 224 (Borkener Straße) zu einem tragischen Verkehrsunfall, infolge dessen ein 36 Jahre alter Mann aus Dorsten seinen schweren Verletzungen noch an der Unfallstelle erlag.

36-jähriger Dorstener verstorben
Polizei sucht Zeugen nach tragischem Unfall

Wie bereits berichtet, kam es am Montagmorgen gegen 08.40 Uhr auf der B 224 (Borkener Straße) zu einem tragischen Verkehrsunfall, infolge dessen ein 36 Jahre alter Mann aus Dorsten seinen schweren Verletzungen noch an der Unfallstelle erlag. Da bislang unklar ist, warum der 36-jährige Verstorbene in den Gegenverkehr geriet und so mit dem LKW eines 20-jährigen Niederländers zusammenstieß, bittet die Polizei um Hinweise. Unter anderem erhofft sich die Polizei, dass sich Spaziergänger,...

  • Dorsten
  • 10.03.20
Blaulicht
Am Montagmorgen, 9. März, gegen 08.40 Uhr kam es auf der Borkener Straße zu einem tragischen Verkehrsunfall, infolge dessen ein 36 Jahre alter Mann aus Dorsten seinen schweren Verletzungen noch an der Unfallstelle erlag.
  2 Bilder

Smart mit LKW kollidiert
36-Jähriger stirbt bei tragischem Unfall auf der Borkener Straße

Am Montagmorgen, 9. März, gegen 08.40 Uhr kam es auf der Borkener Straße zu einem tragischen Verkehrsunfall, infolge dessen ein 36 Jahre alter Mann aus Dorsten seinen schweren Verletzungen noch an der Unfallstelle erlag. Ein 20-jähriger Mann aus den Niederlanden befuhr mit einem LKW die Borkener Straße aus Richtung Dorsten kommend in Richtung Raesfeld. In Höhe der Straße Zum Dicken Stein kam es zum Zusammenstoß mit dem PKW des Verstorbenen. Dieser war in entgegengesetzter Richtung...

  • Dorsten
  • 09.03.20
Blaulicht
Der 21-Jährige verletzte sich bei dem Unfall schwer, aber nicht lebensgefährlich.

Kollision mit Radlader
Motorradfahrer schwer verletzt

Am Sonntag gegen 16.40 Uhr fuhr ein 51-jähriger Hamminkelner mit einem Radlader in Schermbeck über die Marienthaler Straße in Richtung Drevenack. In Höhe einer Zufahrt zu einem Hof, wollte der 51-Jährige nach links auf den Hof abbiegen. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit einem 21-jährigen Motorradfahrer aus Wesel, der in diesem Moment den Radlader überholen wollte. Hierdurch schleuderte der Motorradfahrer in den Graben neben der Fahrbahn. Ersthelfer kümmerten sich bis zum Eintreffen des...

  • Dorsten
  • 02.03.20
Blaulicht
  8 Bilder

Schwerer Unfall auf der A31
Zwei Schwerverletzte zwischen Schermbeck und Lembeck

Am späten Freitagabend kam es auf der BAB 31 zwischen den Anschlussstellen Schermbeck und Dorsten-Lembeck zu einem schweren Verkehrsunfall. Gegen 21.40 Uhr kollidierten auf der Richtungsfahrbahn Emden aus bislang unbekannten Gründen ein luxemburgischer Fahrer eines BMWs mit dem Fiat Punto einer Fahrerin aus dem Kreis Recklinghausen. Der Aufprall der beiden Fahrzeuge war augenscheinlich so heftig, dass beim BMW ein komplettes Rad mit Aufhängung und beim Fiat sogar die komplette Hinterachse...

  • Dorsten
  • 27.01.20
Blaulicht
Am Mittwoch, 22. Januar, kam es in Schermbeck gegen 11.05 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Weseler Straße in Höhe des Pontwegs. Der 53-jährige Fahrer aus Schermbeck erlitt hierbei derart schwere Verletzungen, dass Lebensgefahr zurzeit nicht ausgeschlossen werden kann.
  5 Bilder

Unfall auf der Weseler Straße
Schermbecker schwebt in Lebensgefahr / Zeugen gesucht

Am Mittwoch, 22. Januar, kam es in Schermbeck gegen 11.05 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Weseler Straße in Höhe des Pontwegs. Der 53-jährige Fahrer aus Schermbeck erlitt hierbei derart schwere Verletzungen, dass Lebensgefahr zurzeit nicht ausgeschlossen werden kann. Der Mann war allein mit einem Renault Clio auf der Weseler Straße unterwegs, aus Richtung Wesel kommend und fuhr in Richtung Schermbeck. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet er mit dem Auto nach rechts von der...

  • Dorsten
  • 22.01.20
Blaulicht

Drei Verletzte in Schermbeck
Schwerer Unfall auf der Weseler Straße (B58)

Am Dienstag, 3. Dezember, gegen 19:30 Uhr, kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Weseler Straße (B58) in Schermbeck. Ein 78-jähriger Mann aus Schermbeck befuhr mit seinem Pkw die Dorstener Straße (Zubringer) in Fahrtrichtung Weseler Straße. Im Einmündungsbereich beabsichtigte der 78-Jährige nach links auf die Weseler Straße in Fahrtrichtung Wesel abzubiegen. Dabei übersah er den von links kommenden Pkw eines 40-jährigen Mannes aus Wesel, der die Weseler Straße in Fahrtrichtung...

  • Dorsten
  • 04.12.19
Blaulicht
Am Donnerstag, 28. November, kam es gegen 15:51 Uhr in Schermbeck auf der Maassenstraße in Höhe Alte Poststraße zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwerverletzten Personen.

In den Gegenverkehr geraten
Zwei Schwerverletzte bei Unfall in Schermbeck

Am Donnerstag, 28. November, kam es gegen 15:51 Uhr in Schermbeck auf der Maassenstraße in Höhe Alte Poststraße zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwerverletzten Personen. Ein 18-jähriger PKW-Fahrer aus Schermbeck befuhr die Maassenstraße von der B 58 aus kommend in Richtung Hünxer Straße. Aus bisher noch nicht geklärten Gründen geriet er ca. 200 Meter hinter dem Kreuzungsbereich Maassenstraße - Alte Poststraße in den Gegenverkehr. Eine ihm entgegenkommende 53-jährige Frau aus...

  • Dorsten
  • 29.11.19
Blaulicht
Am Donnerstag, 17. Oktober, kam es um 17:00 Uhr in Schermbeck-Gahlen auf der Östricher Straße in Höhe der einmündenden Bestener Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich drei Personen leicht verletzten.

Zusammenstoß auf der Östricher Straße
Drei Verletzte bei Unfall in Gahlen

Am Donnerstag, 17. Oktober, kam es um 17:00 Uhr in Schermbeck-Gahlen auf der Östricher Straße in Höhe der einmündenden Bestener Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich drei Personen leicht verletzten. Ein 65-jähriger Mann aus Schermbeck befuhr mit seinem PKW die Östricher Straße aus Richtung Dorsten in Fahrtrichtung Gahlen. In Höhe der einmündenden Bestener Straße bog er nach links in diese ab. Hierbei übersah er den PKW eines 53-jährigen Mannes aus Recklinghausen, der die Östricher...

  • Dorsten
  • 18.10.19
Blaulicht
Gestern Abend um kurz nach 20.00 Uhr erlag eine 45 Jahre alte Frau ihren Verletzungen, die sie durch einen tragischen Unfall am Freitag erlitten hatte.

Auto setzt sich vor eigenem Haus in Bewegung
Schermbeckerin stirbt nach tragischem Unfall

Gestern Abend um kurz nach 20.00 Uhr erlag eine 45 Jahre alte Frau ihren Verletzungen, die sie durch einen tragischen Unfall am Freitag erlitten hatte. Am Freitagmittag fuhr die Schermbeckerin mit ihrem PKW auf einen Stellplatz vor dem eigenen Wohnhaus an der Ulmenstraße. Anschließend stieg sie aus dem Fahrzeug aus und ging zur Beifahrerseite. Zu diesem Zeitpunkt stieg zeitgleich ihr 13-jähriger Sohn aus dem Fahrzeug aus. Als sie im Begriff war, einige Gegenstände durch die geöffnete...

  • Dorsten
  • 26.08.19
Blaulicht
Am Donnerstagmorgen (1. August) gegen 08.15 Uhr kam es auf der Dorstener Straße in Höhe der Auffahrt zur B 58 zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Ehepaar lebensgefährliche Verletzungen erlitt.
  4 Bilder

Frontalzusammenstoß mit Linienbus in Schermbeck
Ehepaar wird lebensgefährlich verletzt

Am Donnerstagmorgen (1. August) gegen 08.15 Uhr kam es auf der Dorstener Straße in Höhe der Auffahrt zur B 58 zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Ehepaar lebensgefährliche Verletzungen erlitt. Das Paar, ein 75-jähriger Mann und seine 69 Jahre alte Frau aus Dorsten, befuhr mit einem PKW die Dorstener Straße in Richtung Schermbeck und wollten anschließend nach links auf die B 58 abbiegen. Hierbei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Linienbus. Die Frau und der Mann...

  • Dorsten
  • 01.08.19
Blaulicht
Im Kreuzugsbereich Massenstraße / Im Heetwinkel in Schermbeck waren zwei PKW kollidiert.

Schwerer Unfall auf der Maassenstraße
Autos fahren quer durch abgesperrte Einsatzstelle

Mit dem Einsatzstichwort "Verkehrsunfall eingeklemmte Person" wurde die Feuerwehr Schermbeck, der Rettungsdienst und die Polizei am Montagmorgen (27. Mai) gegen 08:00 Uhr zur Maassenstraße alalarmiert. Im Kreuzugsbereich Massenstraße / Im Heetwinkel waren zwei PKW kollidiert. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass keine Person mehr in den Fahrzeugen eingeklemmt war. Die betroffenen Personen wurden bereits durch Ersthelfer versorgt bis der Rettungsdienst die...

  • Dorsten
  • 27.05.19
Überregionales
  5 Bilder

Transporter eines Paketdienstes landet im Straßengraben

Ein 37-jähriger Paketdienstfahrer aus Recklinghausen wurde am Montagmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Kirchhellener Straße in Schermbeck verletzt. Aus unbekannten Gründen kam der Mann gegen 11.30 Uhr mit seinem Paketdienst Transporter von der Fahrbahn ab. Er befuhr die Straße in Richtung Gahlen und geriet dabei aus bislang unbekannten Gründen auf den Grünstreifen. Dort fuhr er ein Verkehrsschild um und landete anschließend seitlich im Graben. Der Notarzt behandelte den Recklinghäuser...

  • Dorsten
  • 23.12.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.