Vietnam

Beiträge zum Thema Vietnam

Reisen + Entdecken
10 Bilder

Was essen wir heute? Thorsten Wenzeck aus Moers macht Lust auf asiatisches BBQ
Grill die Bohne

Denken wir uns mal den Schnee der vergangenen Woche weg und wünschen uns den Frühling herbei, beginnt für die meisten endlich die Grillsaison. In der Regel bedeutet das: Gas- oder Kohlegrill werden auf Vordermann gebracht, Würstchen und Kotelett oder Nackensteak auf den Rost gelegt, Kartoffelsalat und Baguette bereitgestellt. Dem leidenschaftlichen Griller Thorsten Wenzeck reicht das schon lange nicht mehr. Vier Jahre ist es her, als den Moerser das BBQ-Fieber packte, seit ungefähr zwei Jahren...

  • Moers
  • 14.04.21
Reisen + Entdecken
Den Daumen runter für den Müll gab es am Strand in Thailand von Tobias (v.l.), Romy Schneider und Mila.
3 Bilder

Herz schlägt Kopf
Weltreise verändert das Leben von Romy Schneider

Es gehört schon viel Mut dazu, seinen geregelten Alltag mit Beruf, Familie und Freunden von einem auf den anderen Tag zu beenden und im Rahmen einer viermonatigen Auszeit sein Leben perspektivisch neu zu strukturieren. Den Mut dazu hatte Romy Schneider (nicht verwandt oder verschwägert mit Sissi), und er hat sich im Rückblick auch ausgezahlt. Von André Günther Es war wieder einer dieser langen, zähen Arbeitstage im Sommer 2016, als Romy Schneider, wie so oft, im Stau auf dem Weg von der Arbeit...

  • Iserlohn
  • 11.11.20
Reisen + Entdecken
Schweinetransport
32 Bilder

Lokalkompass-Länderreise Vietnam
Vietnam

Vietnam ist immer noch geteilt. Es gibt immer noch unterschiede von Norden und dem Süden. Der Norden hat sich mit seiner Ursprünglichkeit den Charm erhalten. Der Süden ist dafür schon moderner. Man merkt aber doch noch den langen Krieg im Land der Bevölkerung an.  Die meisten waren im Krieg und erzählen immer wieder ihre Geschichten, wie sie gegen die Amerikaner gekämpft haben. In den Erzählungen merkt man aber auch in ihren Bewegungen ohne das man es ausspricht, dass sie sicher auch im Krieg...

  • Essen-Süd
  • 29.03.20
Ratgeber
Die vietnamesische Delegation, Vertreter der Knappschaft Kliniken und vietnamesische Krankenpflegeschüler vor der Krankenpflegeschule am Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum.

Programm 2Steps2Care startet mit mehr als 100 Pflege-Auszubildenden, interkulturellem Dialog und Vorteilen auf allen Seiten
Knappschaft Kliniken schlagen Brücken nach Vietnam

Die Knappschaft Kliniken beschreiten neue Wege bei der Ausbildung und Integration von Pflege-Fachkräften aus dem Ausland. Der Besuch einer hochrangingen Delegation aus Vietnam hat jetzt das Projekt 2Steps2Care eingeläutet. Vertreter des vietnamesischen Arbeitsministeriums, einer Pflegeschule aus Ho-Chi-Minh-City und der Knappschaft Kliniken unterzeichneten einen Kooperationsvertrag im nordrhein-westfälischen Gesundheitsministerium in Düsseldorf. „Mit 2Steps2Care starten wir ein Programm, das...

  • Bochum
  • 13.03.20
Politik
3 Bilder

Vietnam erinnert an die Schlacht um Dien Bien Phu, die vor 65 Jahren zum Ende der Kolonialherrschaft Frankreichs in Ostasien geführt hat
Am 7. Mai erinnert Vietnam an die Schlacht um Dien Bien Phu, die vor 65 Jahren zum Ende der Kolonialherrschaft Frankreichs in Ostasien geführt hat

Am 7. Mai 1954 erlitten die in 300 km Luftlinie westlich von Hanoi eingekesselten französischen Truppen eine folgenschwere Niederlage. Sie ergaben sich nach 57 Tagen der Übermacht. Die Verluste waren auf beiden Seiten sehr hoch, besonders bei uns in der Legion, wo jeder Zweite Deutscher war. Ich habe nach Recherchen aus authentischen französischen und vietnamesischen Quellen und nach Berichten von Legionären und Offizieren der französischen Fremdenlegion darüber in meinem Roman »Der Ritt auf...

  • 06.05.19
Politik
2 Bilder

Vietnam erinnert an die Schlacht um Dien Bien Phu, die vor 65 Jahren zum Ende der Kolonialherrschaft Frankreichs in Ostasien geführt hat
Am 7. Mai erinnert Vietnam an die Schlacht um Dien Bien Phu, die vor 65 Jahren zum Ende der Kolonialherrschaft Frankreichs in Ostasien geführt hat

Am 7. Mai 1954 erlitten die in 300 km Luftlinie westlich von Hanoi eingekesselten französischen Truppen eine folgenschwere Niederlage. Sie ergaben sich nach 57 Tagen der Übermacht. Die Verluste waren auf beiden Seiten sehr hoch, besonders bei uns in der Legion, wo jeder Zweite Deutscher war. Ich habe nach Recherchen aus authentischen französischen und vietnamesischen Quellen und nach Berichten von Legionären und Offizieren der französischen Fremdenlegion darüber in meinem Roman »Der Ritt auf...

  • 06.05.19
Politik
2 Bilder

Tiens, bien fou! Vietnam erinnert an den Jahrestag der Schlacht von Điện Biên Phủ
Tiens, bien fou! Vietnam erinnert am 7. Mai an die Schlacht von Điện Biên Phủ vor 65 Jahren

Als wir hier [mit unseren Fallschirmen, dst.] gelandet waren und uns versammelten, da drüben am Fluss, ging einer von uns auf den kleinen Hügel und schaute sich um. Er kam zurück und sagte: „Tiens, bien fou!“ Seitdem heißt dieses Plateau nicht mehr Điện Biên Phủ. Der Capitaine [des 1. Bataillons der französischen Fremdenlegion] hat keine Miene verzogen, als Yang bei einem Befehlsempfang statt Điện Biên Phủ ´Tiens, bien fou!` sagte. Er hat den kleinen Unterschied in der Aussprache wahrscheinlich...

  • Recklinghausen
  • 03.05.19
Kultur
TOP-Artisten aus Vietnam
16 Bilder

Wahnsinnsprojekt schafft noch nie Gezeigte - Urknall der Gefühlswelt
GOP- "Song Trang" bringt Begeisterungsorkan

Werner Buss, künstlerischer GOP-Direktor, hüpft auf die Bühne, strahlt wie der augenblickliche Vollmond. Premiere „Song Trang - Wenn der Mond sich im Fluss spiegelt“. Vietnam -  so weit... 12209 Kilometer - fast 11 Flugstunden. Denkste, jetzt in Essen. Wie kommt's zu dem Goldgriff? Zum Background. Buss ist der Ideen-Zünder. Ausgelöst durch tiefe Freundschaft zum vietnamesischen Artisten-Duo Dinh und Anh, die bereits länger in GOP-Produktionen auftraten. Freund Buss wurde nach Vietnam eingeladen...

  • Essen-West
  • 20.01.19
  • 2
  • 2
Kultur

Fotoserie «Bilder aus Vietnam 1951-54»

Fotoserie «Bilder aus Vietnam 1951-54» Stationiert in Hanoi, in der Cité Universitaire im Ortsteil Bach Mai, war ich jeden freien Tag unterwegs, allein oder mit meiner vietnamesischen Freundin Lai. Wir beide durchstreiften die Stadt und die nähere Umgebung, so weit, wie der Rikschafahrer uns zu fahren bereit war. Denn an den Rändern der Stadt und am anderen Ufer des Roten Flusses begannen die Gebiete, die am Tage weitgehend unter französischer Kontrolle waren, nicht jedoch nachts. Dann waren es...

  • Recklinghausen
  • 19.05.18
Natur + Garten
22 Bilder

Eine Reise nach Südost Asien

Vietnam Kambodscha Laos Thailand Meine Reise führte mich durch 4 Länder Vietnam Kambodscha Laos und Thailand. Wir waren eine Gruppe von 21 Personen. Nach fast 12 Stunden Flugzeit landeten wir in Hanoi Hauptstadt von Vietnam. Angenehme Temperaturen ca. 25 Grad C. Vietnam ist ein langgestreckter Küstenstaat in Südostasien. Er grenzt an China, Laos, Kambodscha, den Golf von Thailand und das Südchinesische Meer. Vietnam hat 92 Mio. Einwohner, die Hauptstadt Hanoi rund 6 Mio. EW, Auf einer...

  • Xanten
  • 18.03.18
Überregionales
Vor einem Wasserfall in Laos posiert hier der Xantener Herbert Dissen.
3 Bilder

Herbert Dissen berichtet über Menschen, Länder, Abenteuer

Von Xanten aus zog es den ehemaligen Ratsherrn Herbert Dissen diesmal für einige Wochen nach Südostasien. Die Reise führte ihn mit seiner Reisegruppe durch vier Länder. Über Vietnam ging es nach Kambodscha, Laos und Thailand. Für europäische Augen immer noch sehr exotische Reiseziele. Südostasien präsentiert sich sich vielfältig und quirlig mit einer spannenden Geschichte und vielen freundlichen Menschen Hier der Bericht von Herbert Dissen: "Nach fast 12 Stunden Flugzeit landeten wir in Hanoi,...

  • Xanten
  • 09.01.18
  • 3
  • 4
Politik
Luftbild eines französischen Stützpunktes von Dien Bien Phu, aufgenommen beim Anflug am 5. Dezember 1953
5 Bilder

7. Mai 1954: Dien Bien Phu. Die Schlacht, die zur Beendigung der französischen Kolonialherrschaft in Ostasien geführt hat (Zeitzeugenbericht)

Am 7. Mai 1954 endete, 300 km westlich von Hanoi, die Schlacht von Dien Bien Phu. Von der Liga für die Unabhängigkeit Vietnams (Vietminh) besiegt, musste Frankreich noch im selben Jahr seine Kolonialherrschaft in Ostasien aufgeben. Ich habe die Schlacht nicht mehr miterlebt, weil meine Dienstzeit in Vietnam am 15. März 54 abgelaufen war, bin aber vorher, am 5. Dezember 1953, als Dispatcher nach Dien Bien Phu geflogen und war zwei Tage dort. Nachfolgend hierzu Ausschnitte und Kapitel aus meinem...

  • Recklinghausen
  • 07.05.17
Kultur
3 Bilder

Sehr schöne Ausstellung lockt auf eine "Reise" in eine der Welten Asiens

Ein seltenes Ereignis ist die Ausstellung archäologischer Funde Vietnams in Deutschland, genauer gesagt ist es das erste Mal, dass die erstaunlichen Artefakte hier zu sehen sind. Das LWL-Museum für Archäologie hat eine optisch und inhaltlich sehr ansprechende Präsentation ermöglicht, die es dem Besucher leicht macht, einen Zugang zu finden zu Geschichte, Religion, Kunst und Kultur dieses asiatischen Landes. Interessierte finden hier als Link zwei Artikel mit Eindrücken und eigenen Fotos von der...

  • Herne
  • 25.01.17
Überregionales
Mike Uhlenbrock ist seit Samstag auf dem Jakobsweg - für den guten Zweck.
5 Bilder

Mike Uhlenbrock pilgert für blinde Kinder

Mike Uhlenbrock ist seit Samstag auf dem Weg, der Reise seines Lebens. Von Lünen über Dortmund, Wuppertal und Köln immer Richtung Süden, mehr als zweitausend Kilometer nach Santiago de Compostela. Pilgern auf dem Jakobsweg, für Mike Uhlenbrock ist das mehr als ein Lebenstraum. Den Jakobsweg wollte der Lüner mit seinem Vater Reinhold gehen, doch der starb vor vier Jahren. "Mein Vater ist im Herzen und in Gedanken dabei", sagt Uhlenbrock. Im Herzen dabei sind auch die "Stars of Vietnam", die...

  • Lünen
  • 05.04.16
  • 1
Kultur
Damals hieß Walle noch Karl-Heinz Wattjes und war 17 Jahre alt. Das Bild von der Vietnam-Demo 1967 in Berlin entstand während eines Schulausflugs.

ROCK AROUND THE WALL - VIETNAM

Schulausflug 1967 nach Berlin. Der junge Karl-Heinz Wattjes alias Carl van der Walle war zu diesem Zeitpunkt erst 17 Jahre alt, seine Kameraerfahrungen somit noch recht frisch. Doch ist er schon dort zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Bei der Studentenbewegung am 21. Oktober 1967. Gegen den Vietnamkrieg mit Dutschke & Co.. Es kommt zu Ausschreitungen.Die Polizei antwortete mit Gewalt, setzte Gummiknüppel ein.... Wattjes mitten unter den Demonstranten. Er hielt mit seiner Kamera einfach mal...

  • Dortmund-City
  • 29.10.15
Natur + Garten
9 Bilder

Ein Herbsturlaub in Sapa Vietnam. Oder eine Begegnung mit den Minderheiten (Minority)

Ein Ausflug in den Norden Vietnams oder auch eine Reise zu den Minority. Oktober 2014 Rechtlicher Hinweis: Stimmt alles nicht! Ist nur erfunden. Siehe allgemeine Warnhinweise zu dem Gebrauch von Internetseiten. Unsere Eindrücke und Erlebnisse würden wir gern Ihnen auf dieser Seite schildern. Reisevorbereitung: Das Reiseziel steht schon seit langem fest. Wir wollen im Herbst nach Sapa, in den Norden von Vietnam. Die Reisezeit wird durch die Ferien der Kinder bestimmt, also nur noch das Hotel...

  • Emmerich am Rhein
  • 29.10.14
  • 2
Vereine + Ehrenamt

Trauer um Nguyen Huu Phung

Mit ihm stirbt ein Stück Geschichte – Das Friedensdorf ist in tiefer Trauer um den jahrelangen ehemaligen stellvertretenden Dorfleiter und bis ins hohe Alter engagierten Mitarbeiter Nguyen Huu Phung. Oft spricht der Volksmund, dass ein Stück Geschichte mit verloren gehe, wenn ein Mensch uns verlässt. Mit dem Tod von Herrn Nguyen Huu Phung geht aber mit Sicherheit mehr als die eine oder andere Anekdote verloren. Der gebürtige Vietnamese kam schon 1960 nach Deutschland, damals in die DDR. Nachdem...

  • Dinslaken
  • 16.07.14
Überregionales
8 Bilder

Nachrichten aus Hanoi

Bac Ninh in Vietnam Der Open Day auf der Waste Water Treatment Plant in Bac Ninh Oder auch: Famous for One Day. Gestern durften wir an dem Open Day in Bac Ninh teilnehmen. Bac Ninh ist einer der Partner unseres GiZ Abwasserprogramms. Als die ersten Busse ankamen, trudelten ca 50 Kinder heraus. Schnell fanden die Zwerge einen Platz auf den bunten Plastik Hockern. Eine kurze technische Einweisung wurde durch das Management vorgenommen. Danach geht es im Gaensemarsch ueber die Klaeranlage....

  • Emmerich am Rhein
  • 17.06.14
  • 1
  • 2
Kultur

Aus dem Tagebuch eines Entwicklungshelfers in Vietnam

Can Tho, Im Januar 2014 Ich sitze in dem Flughafen und warte auf meinen Flug nach Hanoi. Was ich mir vor 2 Jahren noch romantisch vorgestellt habe, ist nun die Wirklichkeit geworden. Als einziger Europaer sitzt ich hier, umgeben von Locals. Wir warten gemeinsam auf unsere jeweiligen Heimfluege. Der Flughafen ist nagelneu und sehr modern. Und leer. Im Flughafen Can Tho steht, einsam und verlassen, ein alter Koffer auf den polierten Marmorfliesen. In Frankfurt Airport ein Unding. Dort haette man...

  • Emmerich am Rhein
  • 13.02.14
  • 1
Überregionales

Post aus Hanoi. Aus dem Tagebuch eines Entwicklungshelfers.

Hallo liebe Leser Es ist 5 Uhr morgens und ich sitze in einem Hotelzimmer in Soc Trang. Das ist im Sueden Vietnams, im Mekongdelta und ca 2000 km suedlich von Hanoi gelegen. Ich bin gestern angereist und habe mich im Hotel mit Tien getroffen, welcher das Wochenende in Saigon verbracht hat. Nach unserer Vorstellung bei dem Direktor und der Einrichtung unseres Arbeitsplatzes stellte ich fest, dass es Zeit fuer einen USB Surf Stick ist. Die Internetverbindungen im Hotel und die W Lan in den Firmen...

  • Emmerich am Rhein
  • 10.09.13
Sport
Spielen bei der WM in Vietnam morgen um Platz 5: Die deutschen Federfußballer mit (v.l.) Christopher Zentarra, Sven Walter, David Zentarra und Philipp Münzner.

Federfußball-WM in Vietnam: Deutsche Herren hadern mit widrigen Umständen - morgen Spiel um Platz 5 gegen Hongkong

Titelverteidiger und Gastgeber Vietnam erwies sich zum Auftakt des dritten Wettkampftages bei der Federfußball-Weltmeisterschaft in Dong Thap erwartungsgemäß als eine Nummer zu groß für die deutsche Herrenmannschaft um die Brüder David und Christopher Zentarra vom FFC Hagen sowie Sven Walter und Philipp Münzner vom TV Lipperode. Gleichwohl verkauften sich die Schützlinge von Bundestrainer Duy Linh Nguyen (Darmstadt) teuer und zogen sich bei der 14:21, 16:21 Niederlage gegen den großen Favoriten...

  • Hagen
  • 04.09.13
Sport
Bronzemedaillengewinner David Zentarra mit dem WM-Maskottchen

Paukenschlag bei WM in Vietnam David Zentarra gewinnt Bronzemedaille im Einzel

Deutschland bejubelt den Gewinn der ersten Medaille bei der Federfußball-Weltmeisterschaft im vietnamesischen Dong Thap. Wie bereits 2010 in China sicherte sich David Zentarra vom FFC Hagen im Einzel die Bronzemedaille. Nach dem fünften Platz im Doppel an der Seite von Sven Walter vom TV Lipperode dokumentierte der Volmestädter eindrucksvoll, warum er in Deutschland seit Jahren unangefochten die Nummer eins ist. Dabei lief auf dem Weg zum zweiten WM-Edelmetall seiner Laufbahn bei Temperaturen...

  • Hagen
  • 03.09.13
Sport

Federfußball-WM in Vietnam: David Zentarra und Sven Walter im Doppel auf Platz 5

Einen durchwachsenen Start erlebte die von Bundestrainer Duy Linh Nguyen (Darmstadt) betreute Federfußball-Nationalmannschaft zum Auftakt der 7. Weltmeisterschaften im vietnamesischen Dong Thap. Im Damendoppel scheiterten Tanja Schlette vom TV Lipperode und Sarah Walter vom FFC Hagen im Achtelfinale an Frankreich, während Sven Walter vom TV Lipperode und David Zentarra vom FFC Hagen nach einem lockeren 2:0 Erfolg im Achtelfinale über Österreich ins Viertelfinale einzogen. Dort musste sich der...

  • Hagen
  • 02.09.13
Sport
Vertreten Deutschland bei der WM in Vietnam: (hinten v.l.) Philipp Münzner, David Zentarra, Trainer Duy Linh Nguyen, Christopher Zentarra, Sven Walter, (vorne v.l.) Tanja Schlette und Sarah Walter. (Foto: Sven Walter)

Federfußball-Weltmeisterschaft in der Provinz Dong Thap: Drei FFC-Spieler auf dem Weg nach Vietnam

In den meisten Sportarten reisen die Aktiven Tage, teilweise Woche vorher zum WM-Ort an, um sich zu akklimatisieren und an die Zeitverschiebung zu gewöhnen. Nicht so die deutsche Federfußball-Nationalmannschaft. Als reines Amateurteam, das auch noch die Reisekosten nahezu komplett selber bestreiten muss, hebt die DFFB-Auswahl am Freitagmittag vom Frankfurter Flughafen Richtung Vietnam ab. In der dortigen Provinz Dong Thap beginnt bereits am Samstag, 31. August, die nunmehr 7. Weltmeisterschaft...

  • Hagen
  • 28.08.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.