Alles zum Thema Weihbischof Rolf Lohmann

Beiträge zum Thema Weihbischof Rolf Lohmann

Ratgeber
40 Meter über dem Erdboden: Weihbischof Rolf Lohmann und Dombaumeister Johannes Schubert genießen den Blick über den Niederrhein.
2 Bilder

Der Weihbischof im Gespräch über den Zustand der Kirche und über den Menschen Rolf Lohmann
Zwischen Himmel und Xanten

Den beiden Kirchen in Deutschland laufen die Gläubigen in Scharen weg. Woran liegt das? Was machen die Kirchen falsch? Finden Sie nicht mehr die richtigen Antworten in der heutigen Zeit? Wie kann man den Trend umkehren? Und welchen Einfluss kann darauf ein Bischof nehmen, der Seelsorger für über 600.000 Katholiken am Niederrhein und in Recklinghausen ist? Ein Gespräch mit Weihbischof Rolf Lohmann. Von Christoph Pries Herr Lohmann was ist für Sie die drängendste Frage, die die Kirche heute...

  • Xanten
  • 04.06.19
Kultur
Heinz und Helene Artz (Mitte) freuen sich, dass zur Einsegnung neben Weihbischof Rolf Lohmann auch Pfarrer Heinz-Norbert Hürter und sein Evangelischer Kollege Armin Rosen (links) sowie Schwester M. Gabriella und Agnes Beringhoff (rechts) gekommen sind.
2 Bilder

In Pfalzdorf wurde eine neue Kapelle eingesegnet, eigenhändig gebaut von Heinz Artz
Gegen den Trend

Am Anfang stand ein Versprechen an Gott. Seit einem Jahr ist sie fertig. Nun wurde sie von Weihbischof Rolf Lehmann eingesegnet: die Christus-König-Kapelle in Pfalzdorf, errichtet in Eigenarbeit. Der Grundstein wurde bereits vor 30 Jahren gelegt. PFALZDORF. 1989 waren Helene und Heinz Artz aus Materborn auf der Suche nach einem Altersruhesitz. Eher zufällig stießen sie dabei auf ein riesiges Anwesen (12.000 Quadratmeter) in Pfalzdorf, das versteigert wurde. „Allerdings musste man zehn...

  • Gocher Wochenblatt
  • 15.04.19
Kultur
In seiner Kapelle findet Heinz Artz Ruhe. Einen Lieblingsplatz hat er nicht: „Es gefällt mir hier überall gut.“
2 Bilder

Heinz Artz aus Materborn
Weihbischof Lohmann segnete private Kapelle in Pfalzdorf

(pbm) Am Anfang stand ein Versprechen an Gott. Seit einem Jahr ist sie fertig. Nun wurde sie von Weihbischof Rolf Lohmann gesegnet: die Christus-König-Kapelle in Pfalzdorf. Errichtet in Eigenarbeit. Der Grundstein dazu wurde bereits vor 30 Jahren gelegt. 1989 waren Helene und Heinz Artz aus Materborn auf der Suche nach einem Altersruhesitz. Eher zufällig stießen sie dabei auf ein riesiges Anwesen in Pfalzdorf, das versteigert wurde. Zusammen mit einem weiteren Bieter näherte er sich damals...

  • Kleve
  • 14.04.19
Vereine + Ehrenamt
Weihbischof Lohmann im Gespräch mit einem Kunden des FAIR-teilers (Foto: Theo Hendricks)
2 Bilder

Bischof besuchte den FAIR-teiler

Anlässlich der Feier der Firmung in der Gemeinde Hl. Johannes der Täufer besuchte Weihbischof Rolf Lohmann auch den FAIR-teiler. Er informierte sich dabei ausführlich über das Zustandekommen dieser Lebensmittelhilfe und Basisberatung sowie die Arbeit, die von dieser ehrenamtlichen Tafelorganisation geleistet wird. Seit achteinhalb Jahren werden beim FAIR-teiler bedürftige Menschen, die in Bedburg-Hau leben, unabhängig von Nationalität und Religionszugehörigkeit u. a. mit gespendeten...

  • Bedburg-Hau
  • 08.12.18
Vereine + Ehrenamt
Weihbischof Rolf Lohmann spendete in der Christus-König-Kirche 39 Jugendlichen aus Materborn und Reichswalde die Firmung.
2 Bilder

Firmung in Materborn mit Weihbischof Rolf Lohmann
„Die Kirche braucht Eure Ideen“

(pbm/cb) Während die beiden Küster Hermann-Josef Eul und Michael Heyrichs in der Christus-König-Kirche noch die letzten Vorbereitungen für den Gottesdienst treffen, begrüßen im Versammlungsraum nebenan 39 Jugendliche Weihbischof Rolf Lohmann. Er wird ihnen wenig später in einem feierlichen Gottesdienst das Sakrament der Firmung spenden. Vorher ist es ihm aber ein Anliegen, mit den Mädchen und Jungen ins Gespräch zu kommen. Über die Firmvorbereitung, den Glauben, aber auch die Probleme, die sie...

  • Kleve
  • 03.12.18
Kultur
Die Kirche war bunt erleuchtet, als Weihbischof Rolf Lohmann mit rund 400 Gläubigen den Gottesdienst feierte.
2 Bilder

Weihbischof lobt modernes Gottesdienst-Format
„Unglaublich“-Gottesdienst mit 400 Gläubigen in Klever Unterstadt-Kirche

(pbm/cb). Wer erst zehn Minuten vor Beginn des Gottesdienstes in die Klever Mariä-Empfängnis-Kirche in der Unterstadt kam, hatte keine Chance mehr, einen Sitzplatz in den Bänken zu ergattern. Dicht gedrängt standen die Gläubigen da schon im hinteren Teil der Kirche, die mit bunten Scheinwerfern erleuchtet und in deren Altarraum eine große Leinwand aufgebaut war. Rund 400 Menschen wollten gemeinsam mit Weihbischof Rolf Lohmann den „Unglaublich“-Gottesdienst am Abend des 4. November feiern....

  • Kleve
  • 04.11.18
Überregionales
Neben zahlreichen anderen Gästen feierten das Weihejubiläum (von links) Dr. Kurt Kreiten, Weihbischof Rolf Lohmann, Fritz Poorten und Dechant Stephan Notz.

Die „Kraftquelle der Wasserburg“ feiert 50-jähriges Weihejubiläum

(pbm/cb). Mit ihren hohen Wänden aus grauem Sichtbeton hebt sich die Kapelle der Rinderner Wasserburg deutlich von den grünen, saftigen Wiesen und den im vollen Laub stehenden Bäumen ab. Und doch fügt sich das Gotteshaus in seine Umgebung ein. Gebaut wurde es vor 50 Jahren von Fritz Poorten – beim 50-jährigen Weihejubiläum am 10. Juli feierte der Architekt den festlichen Gottesdienst mit. Der wurde geleitet von Weihbischof Rolf Lohmann und Dechant Stefan Notz. Schon in seiner Begrüßung machte...

  • Kleve
  • 11.07.18
  •  1
Überregionales
Als Sozius von Motorrad-Wallfahrer Willi Verhülsdonk ließ sich Weihbischof Rolf Lohmann zur Präsentation des Kreisdekanats Kleve bringen.

Beim Katholikentag in Münster präsentiert sich das Kreisdekanat Kleve

(pbm/cb). In der ersten Reihe halten sich vorsorglich ein paar Kirchentagsbesucher die Ohren zu, als die drei Motorräder zum Gruß loshupen. Dr. Bastian Rütten, der auf der Katholikentags-Bühne auf dem Überwasserkirchplatz in Münster steht, muss lachen: „Wenn Sie denken, dass das laut war, dann kommen Sie mal nach Kevelaer. Zur Motorradfahrer-Wallfahrt kommen jedes Jahr bis zu 2000 Maschinen auf den Kapellenplatz und hupen gleichzeitig, um Maria zu grüßen.“ Rütten führte durch die rund...

  • Kleve
  • 12.05.18
  •  1
Überregionales
Die Jugendlichen und ihre Betreuer aus der Pfarrei Gocher Land freuen sich schon auf die Fahrt nach Münster.     
     Foto: Bischöfliche Pressestelle

Auf nach Münster: Gocher Jugendliche gestalten Gottesdienst beim Katholikentag

Kurz vor der Verabschiedung fällt Dieter van Wickeren noch ein Punkt ein: „Bitte, trinkt nicht den ganzen Tag Energy-Drinks, sonst wird es nachts sehr unruhig“, wendet er sich augenzwinkernd an die Jugendlichen, die teils mit ihren Eltern in die Kirche nach Hassum gekommen sind. GOCH. Am Mittwoch, 9. Mai, fährt der Bus Richtung Münster los, wo bis zum 13. Mai der Katholikentag gefeiert wird. Die Jugendlichen aus der Pfarrei Gocher Land gehören zu hunderten Gläubigen allein aus dem Kreis...

  • Goch
  • 04.05.18
Überregionales
Dr. Ralf Hammecke, Weihbischof Lohmann und Dr. Christof Haverkamp blättern in dem neuen Magazin „leben!“, das in Kleve vorgestellt wurde.

Weihbischof Rolf Lohmann: „Wir möchten uns an die Menschen wenden“

Katholiken aus dem Bistum Münster haben sich vielleicht über unerwartete Post gewundert: Sie haben das neue Magazin „leben!“ im Briefkasten gefunden, das in den letzten Tagen kostenlos an 1,1 Millionen Gläubige im Bistum verteilt wurde. Produziert wird das Magazin mit dem Untertitel „Katholisches Magazin für Lebensfreude“ von der Redaktion der Münsteraner Bistumszeitung „Kirche+Leben“. Herausgeber ist der Verwaltungschef des Bistums Münster, Generalvikar Dr. Norbert Köster, verantwortlich für...

  • Kleve
  • 21.04.18
Überregionales
Weihbischof Rolf Lohmann segnete die kernsanierten Räume im Mutter-Clara-Haus.

Weihbischof Lohmann segnet Räume im Mutter-Clara-Haus

Zur Einweihung des kernsanierten Mutter-Clara-Hauses an der Klever Spyckstraße hat Weihbischof Rolf Lohmann die Räume gesegnet. In dem Haus gibt es neben Büroräumen für die Verwaltung der Franziskus Stiftung und die Franziskus GmbH Wohnungen, in denen unter anderem indische Ordensschwestern leben. Mutter Clara, nach der das Haus benannt wurde, war die erste Franziskus-Schwester, die 1925 aus Krefeld nach Kleve kam und an der Spyckstraße ein eigenes Mutterhaus auf den Weg gebracht hatte. Vor...

  • Kleve
  • 18.01.18
Überregionales
SAMSUNG CSC

Firmung mit dem neuen Weihbischof Rolf Lohmann in Materborn

Am 14. November hat Weihbischof Rolf Lohmann 41 Jugendlichen aus Materborn und Reichswaldedas Sakrament der Firmung gespendet. Während einer Begegnung vor dem Gottesdienst berichteten die Firmanden dem Bischof von ihrer Zeit der Vorbereitung und dem Besuch des evangelischen Kirchentages in Berlin. In der anschließenden Feier versprach der Bischof den Jugendlichen: "Heute loggt sich Gott bei euch ein und will ein Leben lang mit euch verbunden bleiben!" 

  • Kleve
  • 19.11.17
Überregionales
Viktor Roellofs im Juli 2015

Kleve trauert um Propst Viktor Roeloffs

Der frühere Kreisdechant des Kreisdekanates Kleve, Propst Viktor Roeloffs, ist am Montag (18. September 2017), im Alter von 88 Jahren gestorben. Roeloffs stammte gebürtig aus Sonsbeck-Labbeck und wurde 1955 zum Priester geweiht. Seine erste Kaplanstelle trat er in der Pfarrei St. Klara in Duisburg (Rumeln-Kaldenhausen) an. Drei Jahre später kam er als Vikar nach St. Martinus in Herten-Westerholt. Von 1961 bis 1970 war Roeloffs in der Pfarrei St. Vincentius in Dinslaken tätig und gleichzeitig...

  • Kleve
  • 18.09.17
Überregionales
Bischof Justin Gnanapragasam aus der Diözese Jaffna und Weihbischof Lohmann (hinten, v. l.) freuen sich über den traditionellen Tanz aus Sri Lanka.
32 Bilder

Wallfahrt der Tamilen: Pater nennt Treffen „Ausdruck der Dankbarkeit für tiefe Integration“

(pbm/cb). „Es ist mir und allen meinen Landsleuten eine Freude, hier sein zu können und Maria zu dienen“, sagte der 41-jährige Tamile mit dem europäischen Namen: Robin Wilson aus Sri Lanka. Er war elf Jahre alt, als der Bürgerkrieg in Sri Lanka ihn nach Deutschland führte und er in Kevelaer erstmals die Kerzenkapelle betrat. Das ist 30 Jahre her. Damals waren es gerade 50 Landsleute – heute sind es 10.000 Tamilen, für die die jährliche Wallfahrt nach Kevelaer zum religiösen Höhepunkt in der...

  • Kleve
  • 12.08.17
  •  3
Überregionales
Weihbischof Rolf Lohmann scheint schon am ersten Tag in seinem neuen Amt angekommen und weiß, wie er die Menschen erreichen kann. Auch die jüngeren. Kurzerhand setzt er im Gratulationsreigen einem kleinen Jungen seinen Pileolus auf den Kopf. Einfach so. Einfach sympathisch.
5 Bilder

Rolf Lohmann zum Bischof geweiht: Er ist für den Niederrhein zuständig

(pbm/cb). Domkapitular Rolf Lohmann (54) ist am 8. Juli im St.-Paulus-Dom in Münster von Bischof Dr. Felix Genn zum Bischof geweiht worden. Neben Bischof Genn nahmen Weihbischof Wilfried Theising und der niederländische Weihbischof Theodorus Hoogenboom aus Utrecht die Weihe vor. Zur Weihe kamen mehr als 20 Bischöfe aus Deutschland, den Niederlanden und aus dem Niger nach Münster, darunter der Vorsitzende der deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx. Als Weihbischof wird Lohmann im...

  • Kleve
  • 08.07.17
  •  1