Wissel

Beiträge zum Thema Wissel

Reisen + Entdecken
Ziel der Tour ist das Dünencafé Wissel.

ADFC startet am Norbertbrunnen in Xanten
Radtour mit Frühstück

Zu einer Radtour mit Frühstück zum Dünencafé Wissel lädt der ADFC am Mittwoch, 7. Juli, ein. Die etwa 61 Kilometer lange Strecke führt über Xanten, Kalkar, Wissel, Rees, Reesermeer, Mehrhoog, Bislich und mit der Fähre nach Xanten zurück. Die Tour wird in einem gemütlichen Tempo gefahren und startet um 9 Uhr am Norbertbrunnen auf dem Xantener Markt. Nichtmitglieder zahlen frei Euro, für die Fähre sind zwei, fürs Frühstück 7,95 Euro zu zahlen. Teilnahme nur nach Anmeldung bis 6. Juli beim...

  • Xanten
  • 29.06.21
LK-Gemeinschaft
Die Älteren überreichten den Neuen die gesegneten Messdienerplaketten.

Für Gottesdienst und Gemeinde
Aufgenommen in die Runde der Messdiener

Im Kalkarer Pfingstbild von Jan Joest, so erklärte es der Pastor bei der Pfingstpredigt, fällt unten im Bild der extra lang ausgestreckte, nackte Fuß des Jüngers Johannes auf. Das könnte an Mose am Dornbusch erinnern: „Zieh die Schuhe aus! Hier ist heiliger Boden!“ Er zeigt damit aber auch auf Petrus, dem Jesus die Füße gewaschen hat beim Abendmahl: „Ich bin mitten unter euch wie einer der dient!“ Wissel. Zum Dienst im Gottesdienst und im Gemeindeleben erklären sich die Messdiener bereit....

  • Kalkar
  • 27.05.21
Blaulicht

Verkehrsunfall in Kalkar
Autofahrerin zieht sich schwere Verletzungen zu

Am Mittwochmorgen, 24. März, gegen 9.40 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall in Kalkar-Wissel, bei dem eine 55-jährige Autofahrerin schwere Verletzungen erlitt. Wissel. Eine 29-Jährige aus Kalkar war in einem BMW X5 auf dem Feldweg Am Bolk in Richtung der Kreuzung Am Bolk / Zum Wisseler See unterwegs. Beim Überqueren der Straße Zum Wisseler See kollidierte sie mit dem vorfahrtsberechtigten Renault Twingo einer 55-Jährigen aus Kleve, die die L18 in Richtung Wissel befuhr. Die 55-Jährige wurde...

  • Kalkar
  • 25.03.21
LK-Gemeinschaft
Der nächste DRK-Blutspendetermin ist 16. Februar in Wissel.

Ruhig Blut
Aufruf zur Blutspende in Corona-Zeiten

Wer gesund und fit ist, kann Blut spenden. Auch in Zeiten des Coronavirus benötigen Krankenhäuser dringend Blutspenden, damit die Patienten weiterhin sicher mit Blutpräparaten in Therapie und Notfallversorgung behandelt werden können. Die DRK-Blutspendedienste beobachten die Lage rund um die Verbreitung des neuartigen Coronavirus sehr aufmerksam und stehen hierzu in engem Austausch mit den verantwortlichen Behörden. Die aktuell geltenden Zulassungsbestimmungen für die Blutspende gewährleisten...

  • Kalkar
  • 04.02.21
Vereine + Ehrenamt

Spendenaktion aus Wissel erbrachte 3753,41 Euro
Ein neues Zuhause für die niedlichen Kerle

Wissel. Fünf Tage standen die Minions nun in Wissel, während dieser Zeit konnten Gebote abgegeben werden und es wurden Spenden gesammelt. Bisher kamen stolze 3753,41 Euro zusammen. Aus der Dosensammlung während der Ausstellung kamen 482,41 Euro zusammen. Fünf Minions bleiben in Wissel, der Tambourmajor (ersteigert für den Tambourcorps), Schützendame (Schützendamen), Gilde-Minion (St. Clemensgilde) Fahnenschwenker (Fahnenschwenkerabteilung). Der Feuerwehrminion wurde von Privatleuten ersteigert,...

  • Kalkar
  • 28.07.20
LK-Gemeinschaft
14 Bilder

Anstatt Schützenfest in Wissel
Eine tolle Idee: Minions für den guten Zweck

An diesem Wochenende sollte in Wissel das Schützenfest stattfinden. Doch leider, coronabedingt, musste es wie so vieles in diesem Jahr, abgesagt werden. Tobias Oenings hatte die tolle Idee, Minions aus Reifen zu kreieren und so den Schützenumzug nachzustellen.  Der Clou - die farbenfrohen gar nicht so kleinen Kerle werden zu Gunsten der Aktion Lichtblicke für den guten Zweck versteigert. Wer möchte seinen Garten mit einem Feuerwehr-, Trompeter- oder Schützen-Minion verschönern und dabei auch...

  • Kalkar
  • 18.07.20
  • 7
  • 3
Vereine + Ehrenamt

Frühzeitige Absage
Der 50. Erntedankumzug in Wissel fällt aus

Diese Entscheidung ist dem Vorstand der Erntedankgemeinschaft sicher nicht leicht gefallen: "Der 50. Erntedankumzug wäre der Höhepunkt im gesellschaftlichen Leben unseres Dorfes im Jahre 2020 gewesen, jedoch steht für uns die Gesundheit aller an oberster Stelle. Im Normalfall hätten wir viel Freude und Spaß am geselligen Treiben rund um das Jubiläumsfest 2020 gehabt. Zudem zum Jubiläum ein weiteres Fest, eine Festzeitschrift und ein Festakt zur Ausstellungseröffnung im Museum geplant waren....

  • Kalkar
  • 08.05.20
Kultur
2 Bilder

Ab sofort kann man sich diese in St. Clemens anschauen
Krippe in Wissel steht schon

Kalkar. In St. Clemens, Wissel, steht schon ab dem 1. Adventssonntag die „Krippe“. Weihnachten wird hier nicht etwa vorverlegt, sondern an jedem Adventswochenende ist eine andere biblische Szene aufgebaut. Zehn aktive Krippenbauer haben eine 3x6 m große, felsige Landschaft mit viel braunem Packpapier und frischem Moos sowie hochaufragenden Ruinen errichtet. Am ersten Adventswochenende wird das Warten auf den Messias thematisiert (s. Fotos): Die einfachen Menschen in Nazareth scharen sich um den...

  • Kalkar
  • 29.11.19
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Ein Klassiker: Das Patientenfest der Caritas

Jedes Jahr organisiert die Mobile Pflege der Caritas Kalkar einen Patientennachmittag. Dieses Mal unter dem Motto „Herbstzauber“. Mitten im Wisseler Dorfkern liegt die Gaststätte ‚Zum Schwan‘. Dort sollte in diesem Jahr ein schöner gemeinsamer Nachmittag mit den Patienten verbracht werden. „Wir wechseln zwar jährlich die Lokalität, aber hier feiern wir nun schon zum zweiten Mal“, sagte Elke Huber-Groenewald, die verantwortliche Pflegedienstleitung. Nicht nur der selbstgebackene Kuchen habe sie...

  • Kalkar
  • 22.11.19
Vereine + Ehrenamt
Organisatoren Christoph (re.) und Christiane Weyers (li.) mit den Söhnen Carsten (li.) und Patrick (Mitte) und Simona Dost (Mitte) und Ludwig Ingenlath (re.) vom Ferien- und Freizeitpark Wisseler See

19. bis 22. September
VW-Freunde aus Europa treffen sich am Wisseler See

30 Jahre ist es genau her, dass es ein gemeinsames Treffen der beiden VW-Vereine Brezelfenstervereinigung – Freunde der Uraltkäfer Deutschlands e.V. (BFV) und Luchtgekoelde VW Club Nederland (LVWCN) in Arcen (NL) gegeben hat. Am Wochenende 19. bis 22. September 2019 kommt es nun zu einer Neuauflage in Wissel (D). In Zusammenarbeit mit dem Ferien- und Campingpark Wisseler See werden dort über 160 Teilnehmer mit ca. 90 VWs von Baujahr 1948 bis 2003 erwartet, um das Wochenende gemeinsam zu...

  • Kalkar
  • 11.09.19
Sport
18 Bilder

Die Xantener Triathlet/-innen waren am Wochenende sehr erfolgreich beim Herbrand-Trathlon unterwegs!
Der kleine Ortsteil Wissel wurde zum Mekka des Triathonsports!

Am vergangenen Sonntagnachmittag zeigten die Damen des Triathlon-Teams Xanten  in Wissel, zu welch großen sportlichen Leistungen sie fähig sind. Die Herren hatten sich schon am Vormittag  den Gesamtsieg bei den Liga-Wettkämpfen gesichert. 500 Meter schwimmen, 20 Kilometer Radfahren und 5 Kilometer laufen. Das nennt sich Volksdistanz!!! Am Nachmittag wurde auch die Olympische Distanz ausgetragen, ein Wettkampf, dem sich die Sportler/-innen des Triathlon Xanten auch schon vielfach gestellt haben....

  • Xanten
  • 08.07.19
  • 1
  • 2
Kultur
Elektroingenieur Jan Hendrik wird Ratekönig bei Steffis Kneipenquiz in Appeldorn
3 Bilder

Steffis Kneipenquiz
Jan Hendrik aus Wissel wird Ratekönig in Appeldorn

Wenn Menschen an Tischen die Köpfe zusammenstecken und Lösungen auf Bierdeckel schreiben – dann ist Steffis Kneipenquiz. Gleich zwei Mal war WDR2-Moderatorin Steffi Neu mit ihrem Quiz im Kreis Kleve unterwegs. Am Dienstag in der Gaststätte „Op den Huck“ in Appeldorn und am Donnerstag in Hassum in der Viller Mühle beim wahnsinnigen Puppenspieler Heinz Bömler. Beide Abende waren schnell ausverkauft – wie übrigens alle 24 Termine der diesjährigen Tour, die durch ganz Nordrhein-Westfalen führt. In...

  • Kalkar
  • 04.05.19
Natur + Garten
7 Bilder

Typisch Niederrhein
Auch im Spätwinter den typischen Niederrhein genießen .... und erleben ....

Kopfweiden, bizarre und knorrige Bäume, fast endlose Weite, durchzogen von wunderschönen Wander- und Radwanderwegen, die ersten Felder sind gepfügt, die Wiesen teilweise mit Hecken gesäumt, Blicke auf Bäche und kleine Seen .... so zeigt sich der Niederrhein auch im Winter von einer besonders schönen Seite .... Ende Februar mal durch diese Weiten der niederrheinischen Landschaft radeln oder wandern, auch dies ist ein Erlebnis. Bevor die Bäume wieder Blätter tragen und die ersten Frühlingsblumen...

  • Kalkar
  • 23.02.19
  • 6
  • 4
Vereine + Ehrenamt

Theater in Wissel - Kuddelmuddel bei Bauer Puddel

Die Theatergruppe Wissel führte bereits im Dezember die Komödie in drei Akten „Kuddelmuddel bei Bauer Puddel“ bei der Adventsfeier der Frauengemeinschaft Wissel auf. Weitere Vorstellungen finden an folgenden Terminen statt: Freitag, 01.02.2019 um 20:00 Uhr, Samstag, 02.02.2019 um 10:30 Uhr und um 19:00 Uhr und Sonntag, 03.02.2019 um 15:30 Uhr. Die Aufführungen sind im Saal des Campino am Wisseler See. Einlass ist jeweils eine halbe Stunde vor Beginn. Aufgrund der hohen Nachfrage sind nur noch...

  • Kalkar
  • 11.01.19
Blaulicht

Zeugen gesucht
Parkbank in Wissel in Brand gesetzt

In Wissel setzten am Sonntag  (30. Dezember 2018)gegen 22 Uhr bislang unbekannte Täter eine Parkbank auf dem Fußweg zwischen den Straßen Mühlenstraße und zum Wisseler See in Brand. Die Bank konnte durch die Feuerwehr Kalkar gelöscht werden. Zeugen melden sich bitte bei der Polzei in Kleve unter der Telefonnummer 02821 5040.

  • Kalkar
  • 31.12.18
Vereine + Ehrenamt

Glückwünsche zur Diamantenen Hochzeit

Elise und Horst Lenzen aus Wissel sind 60 Jahre verheiratet. Gerade die Diamantene Hochzeit ist in der heutigen Zeit etwas ganz Besonderes. Aufgrund des außergewöhnlichen Anlasses hatte die Familie zu einem Frühstück mit Kindern, Enkeln und Nachbarn eingeladen. Das Paar hat in seiner Jugend viel erlebt und auch schwierige Zeiten hinter sich gelassen. Horst Lenzen war viele Jahre bei Texaco in Moers beschäftigt. „Ich habe immer gerne gearbeitet und würde es heute noch tun, wenn das gehen würde“,...

  • Kalkar
  • 07.12.18
Überregionales

Großeinsatz der Polizei in Kalkar: Mann (29) wollte sich umbringen

Ein 29-jähriger Kalkarer hat am Donnerstag (18.10.2018) gegen 16:50 Uhr seinen Suizid angekündigt und dadurch einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Dass sich der Mann das Leben nehmen wollte, erfuhr die Polizei aufgrund von Ermittlungen nach einer Anzeigenerstattung. Eine Polizeistreife suchte deshalb gegen 16.45 Uhr die Wohnanschrift des Kalkarers in der Nähe der Rheinstraße auf. Als der Mann die Beamten sah, drohte er mit einem großen Messer in der Hand, sich selbst zu töten. Anschließend...

  • Kalkar
  • 18.10.18
Überregionales
62 Bilder

Großer Erntedankumzug in Wissel

Kalkar. Bei herrlichem Sonnenschein zogen die Wisseler Vereine in diesem Jahr mit bunten Wagen und Fußgruppen zum Erntedank durch das Dünendorf. 

  • Kalkar
  • 30.09.18
Überregionales

Wissel: Aufmerksamer Dachdecker entdeckt Einbrecherin (36) auf frischer Tat

Dachdecker haben eben den guten Überblick: Am Dienstag (31. Juli 2018) gegen 13.30 Uhr sah ein Zeuge, der Arbeiten auf dem Dach eines Einfamilienhaus an der Berglandstraße durchführte, wie eine ihm unbekannte Frau durch die offen stehende Haustür in das Gebäude ging. Vor dem Haus sah er eine zweite Frau, die offensichtlich zu ihr gehörte. Der Zeuge ging leise in den Wohnbereich und traf dort auf die Frau, als diese Schränke durchsuchte. Er hielt die Unbekannte bis zum Eintreffen der Polizei...

  • Kalkar
  • 01.08.18
  • 1
Überregionales

Wisseler Porsche-Dieb: Wer kennt den Mann auf dem Foto?

Die Polizei sucht nach den Tätern, die am 30. Mai gegen 3.30 Uhr in Kalkar-Wissel einen weißen Porsche 911, Baujahr 1977, entwendet hatten. Am Abend gegen 19 Uhr wurde der Porsche in Rheinberg in der Tiefgarage einer Bank an der Straße Am Sankt-Barbara-Garten aufgefunden. Zwei Täter wurden durch eine Überwachungskamera aufgezeichnet. Einer von ihnen ist auf den gefertigten Bildern gut zu erkennen. Wer kennt den Mann auf dem Foto? Hinweise bitte an die Kripo Kleve unter Telefon...

  • Kalkar
  • 27.07.18
  • 1
Überregionales

Update! Porsche-Oldtimer aus Wissel in Rheinberg aufgefunden

Der in der Nacht zum letzten Mittwoch gegen 03.15 Uhr aus einer Garage am Prostewardsweg gestohlene Porsche 911 ist nach erfolgreicher Öffentlichkeitsfahndung wieder bei seinem Besitzer. Ein aufmerksamer 48-jähriger Rheinberger, der von der Facebook-Fahndung der Klever Polizei nach dem auffälligen älteren Porsche wusste, stellte den Wagen am Mittwoch gegen 18 Uhr in der Tiefgarage einer Bank an der Straße Am Sankt-Barbara-Garten fest und meldete seine Beobachtung der Polizei. Bei Eintreffen der...

  • Kalkar
  • 30.05.18
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Skatclub "Zum Schwan": Ilona Perau gewinnt Wanderpokal

Mit einem denkbar knappen Vorsprung von 16 Punkten aus neun Spielabenden konnte sich Ilona Perau aus Neulouisendorf die diesjährige Skatsaison des Skatclubs „Zum Schwan“ Wissel für sich entscheiden. Auch wenn sie keinen Tagessieg erringen konnte, so reichte ihr die Konstanz an allen Spielrunden um mit 18693 Punkten vor Klaus Hell (Griethausen, 18677 Pkt.) zu landen. Den Wanderpokal für den Jahressieg holte Perau nach 2012 und 2016 somit zum dritten Mal in der sechsunddreißigjährigen Ausspielung...

  • Kalkar
  • 20.04.18
  • 1
Überregionales

Kinder der St. Luthard-Grundschule Wissel spenden für Schulprojekt in Uganda

Erneut starteten die Kinder der St. Luthard-Grundschule Wissel in der Fastenzeit eine Spendenaktion. Über mehrere Wochen erbaten sie eine „kleine Bezahlung“ für verschiedene Aktivitäten. Sie halfen im Haushalt, lasen und sangen vor, organisierten ein eigenes Projekt in Form einer Ausstellung oder plünderten ihr Sparschwein. Im Unterricht wurde aufbereitet, was dieses Projekt beinhaltet. Durch einen Besuch Father John Rwabunyoros, Priester der Weltkirche (zur Zeit in den acht Gemeinden Kalkars...

  • Kalkar
  • 18.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.