Wohnmobil

Beiträge zum Thema Wohnmobil

Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Fiat-Wohnmobil mit dem Kennzeichen KLE-TJ75 gestohlen

Bedburg-Hau. Ein Wohnmobil erbeuteten unbekannte Täter in der Nacht von Mittwochnachmittag bis Donnerstagmorgen, 4. März, im Bedburg-Hauer Ortsteil Hasselt. Das Fahrzeug, ein zwei Jahre alter, schwarzer Fiat Ducato, war in einer Parklücke auf dem Bedburger Weg abgestellt. Es trägt das Kennzeichen KLE-TJ75 und ist mit einem Fahrradträger am Heck ausgestattet. Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen oder zum Verbleib des Wohnmobils nimmt die Kripo Kleve unter 02821/5040 entgegen.

  • Bedburg-Hau
  • 04.03.21
Blaulicht
Bei den Wohnmobilbränden könnte es sich um Brandstiftung handeln.

Feuerwehr und Polizei im Einsatz
Wohnmobile in Gevelsberg ausgebrannt

Am Dienstagmorgen, 26. Januar, wurden Feuerwehr und Polizei gegen 5.15 Uhr zu einem Brand an der Bremmenstraße gerufen. Auf einem Privatgelände standen bei Eintreffen der Kräfte bereits zwei Wohnwagen voll in Flammen, zwei nebenstehende Wohnmobile wurden durch die Flammen beschädigt. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand kann eine Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden.

  • wap
  • 27.01.21
Blaulicht
Technischer Defekt hat vermutlich den Brand des Wohnmobils an der Kuhlendahler Straße in Langenberg ausgelöst.

Einsatz der Feuerwehr Velbert in Langenberg
Wohnmobil brannte an der Kuhlendahler Straße

Vollständig ausgebrannt ist am gestrigen Sonntagabend ein Wohnmobil aus Recklinghausen. Die Insassen, zwei Erwachsene und zwei Kinder, hatten das Fahrzeug an der Kuhlendahler Straße abgestellt und wollten bei einem dort ansässigen Restaurant Essen abholen. Augenblicke später schlugen Flammen aus dem Fiat. Die um 16.50 Uhr alarmierten Einsatzkräfte von hauptamtlicher Wache aus Velbert-Mitte und freiwilligen Löschzügen aus Neviges konnten bei der Anfahrt schon aus größerer Entfernung eine dunkle...

  • Velbert
  • 25.01.21
Blaulicht
Nach zwei Bränden in Unna ermittelt die Polizei wegen Brandstiftung. Ein Zusammenhang zwischen beiden Taten bestehe nach jetzigem Stand jedoch nicht, heißt es seitens der Polizei.

Polizei in Unna sieht - nach jetzigem Stand - keinen Zusammenhang zwischen den beiden Taten
Zwei Fälle von Brandstiftung in Unna

Nach zwei Bränden in Unna ermittelt die Polizei wegen Brandstiftung. Ein Zusammenhang zwischen beiden Taten bestehe nach jetzigem Stand jedoch nicht, heißt es seitens der Polizei. Am Freitag, 27. November, sind gegen 19.45 Uhr ein Wohnmobil und ein Wohnwagen an der Straße Kessebürener Landwehr in Brand geraten und komplett zerstört worden. Das Feuer griff anschließend auf eine Garage über, die ebenfalls beschädigt wurde. Verletzt wurde niemand. Am Montag, 30. November, hat an der Hammer Straße...

  • Unna
  • 01.12.20
Ratgeber
Campingurlaub in der Nachsaison: Nach dem Ansturm in den Sommerferien sind Campingplätze im Spätsommer und Herbst jetzt deutlich günstiger.

Tipps vom ADAC Nordrhein
Campingurlaub in der Nachsaison

Nach dem Ansturm in den Sommerferien sind Campingplätze im Spätsommer und Herbst jetzt deutlich günstiger. „In der Hauptsaison waren gerade Top-Ziele an Nord- und Ostsee praktisch ausgebucht. Inzwischen sieht es wieder besser aus und man kann zu niedrigeren Preisen Übernachtungen buchen“, erklärt Tourismus-Experte Dirk Schneider vom ADAC Nordrhein. Pauschalpreise von elf bis 39 Euro für einen Standplatz, zwei Personen und Stromanschluss pro Nacht machen die Reise mit dem Wohnmobil- oder...

  • Düsseldorf
  • 11.09.20
Kultur
"Reisen ohne Einschränkungen".

Bruni Brauns "Homeoffice-Anti-Coronablues-Projekt" heute mal nostalgisch
Arme Würstchen auf dem Weg nach Italien

Künstlerin Bruni Braun aus Scharnhorst ist in ihrem Ehrgeiz ungebrochen, in ihrer Küche daheim neue Food-Art-Werke im Rahmen ihres "Homeoffice-Anti-Corona-blues-Projekts" zu schaffen und zu fotografieren. Aktuell bezieht sich Braun nach eigener Aussage auf den aktuellen Wohnmobil-Boom und den damit verbundenen Drang nach Reisen ohne Einschränkungen und nach Unabhängigkeit. Auch wenn Brauns eigene Lust aufs Wohnmobil vor zwei Jahren nach einem Raubüberfall bei einem Südfrankreich-Urlaub...

  • Dortmund-Nord
  • 07.07.20
  • 1
Blaulicht

Direkt vor einem Wohnhaus in Herdecke
Diebe stahlen Wohnmobil

Dreiste Diebe dürften die Urlaubsträume von dem Besitzer eines Wohnmobils zerstört haben. In der Zeit von Dienstag, 9. Juni, ca. 16 Uhr bis Mittwoch, 10. Juni, 7.30 Uhr, wurde ein Wohnmobil der Marke Poessl direkt vor eine Wohnhaus an der Zeppelinstraße gestohlen. Bislang liege der Polizei keine Hinweise auf die Täter vor.

  • Herdecke
  • 10.06.20
Ratgeber
Camping-Urlaub: Tourismus-Experte Dirk Schneider (43) vom ADAC Nordrhein spricht im Interview über die aktuelle Buchungssituation, gibt Tipps für die Anmietung eines Wohnmobils und erklärt, wie Neueinsteiger ein geeignetes Reiseziel finden.

Camping-Urlaub in den Sommerferien
ADAC Tourismus-Experte Dirk Schneider im Interview

Camping-Urlaub liegt im Trend. Die Nachfrage für die Sommerferien ist groß. Nach Nordrhein-Westfalen haben inzwischen auch die anderen Bundesländer ihre Corona-Einschränkungen gelockert. Campingplätze in ganz Deutschland sind wieder geöffnet. Beliebte europäische Reiseländer wie Italien ziehen nach. Tourismus-Experte Dirk Schneider (43) vom ADAC Nordrhein spricht im Interview über die aktuelle Buchungssituation, gibt Tipps für die Anmietung eines Wohnmobils und erklärt, wie Neueinsteiger ein...

  • Essen
  • 09.06.20
Blaulicht

Polizeibericht - aktualisiert
Schwerer Verkehrsunfall auf der A3 - Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt

Laut Polizeibericht kam es am Donnerstag, den 23. April 2020, mittags, auf der Autobahn A3 kurz hinter der Anschlussstelle Hünxe in Fahrtrichtung Arnheim zu einem schweren Verkehrsunfall, zwischen einem Motorradfahrer aus Velbert und einem Wohnmobil. Nach ersten Erkenntnissen fuhr ein 55-jähriger Wohnmobilfahrer aus Rees an der Anschlussstelle Hünxe auf die Autobahn auf. Nach ersten Erkenntnissen kam wegen einem Fahrstreifenwechsel des Wohnmobils es dann zu einem Zusammenprall mit dem...

  • Hünxe
  • 23.04.20
Blaulicht

Zwei Feuerwehreinsätze in Kamp-Lintfort
Wohnmobil in Flammen und Kellerbrand

Am Sonntag, 19. April, wurde der Feuerwehr gegen 5.35 Uhr ein Brandgeschehen in Kamp-Lintfort auf der Theodor-Storm-Straße gemeldet. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte fest, daß ein dort abgestelltes  Wohnmobil in vollem Ausmaß in Flammen stand. Durch diesen Brand wurde ebenfalls die Fassade einer angrenzenden Trinkhalle sowie ein ebenfalls dort abgestellter Anhänger in Mitleidenschaft gezogen. Die eingesetzten Polizeibeamten untersuchten den Brandort nach den Löschmaßnahmen, es ist von einer...

  • Kamp-Lintfort
  • 20.04.20
Reisen + Entdecken
Bürgermeister Prof. Dr. Christoph Landscheidt, Falko Welling, Eva Welling und Wirtschaftsförderer Dieter Tenhaeff freuten sich bei der Einweihung über die zusätzlichen Stellplätze für Wohnmobile.

Neuer „Wohnmobilstellplatz am Wandelweg“
Mehr Platz für die Camper in der Stadt

Der neue Kamp-Lintforter Wohnmobilstellplatz an der Gohrstraße wurde nun offiziell - vor der Corona-Pandemie - von Kamp-Lintforts Bürgermeister Prof. Dr. Christoph Landscheidt und Familie Welling eröffnet. Auf dem rund 5400 Quadratmeter großen Areal gibt es nun 38 Wohnmobilstellplätze mit großzügigen Parzellen. Betrieben wird der Platz durch die Wellings Parkhotel GmbH, die das 300 Meter entfernte Parkhotel an der Neuendickstraße führt. „Wir sind froh, dass wir einen zuverlässigen Betreiber...

  • Kamp-Lintfort
  • 27.03.20
Politik
2 Bilder

„Dies ist eine Chance für Schwerte ..."
SPD will 65.000 Euro einsetzen für mehr Radabstellanlagen und Bushaltestellen

Die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Schwerte freut sich sehr über die Pläne eines privaten Investors, in der Straße "Im Reiche des Wassers" einen Wohnmobil-Hafen zu errichten. „Dies ist eine Chance für Schwerte, Gäste von auswärts für den lokalen Einzelhandel und die Gastronomie zu gewinnen. Auch für die Wohnmobilist*innen zeichnet sich der Standort durch seine unmittelbare Nähe zur Ruhr und zur Schwerter City aus“, betont Natascha Baumeister, Ratsmitglied der SPD-Fraktion. Durch das Vorhaben des...

  • Schwerte
  • 03.03.20
  • 1
Blaulicht
Wohnmobil in Wehringhausen gestohlen. Wer was gesehen hat sollte sich bei der Polizei melden.

In der Pelmkestraße
Wohnmobil in Wehringhausen gestohlen: Polizei sucht Hinweise

Bereits am 4. Dezember hatte ein 58-jähriger Mann sein Wohnmobil in der Pelmkestraße abgestellt. Als er am 9. Dezember zu der Stelle kam, wo das Fahrzeug abgestellt war, war es verschwunden. Es handelt sich um einen Kastenwagen auf Basis eines Fiat Ducato, der zum Wohnmobil umgebaut worden war. Die Polizei geht von einem Diebstahl des Fiats aus, der zur Fahndung ausgeschrieben wurde. Hinweise können unter Tel. 02331-986-2066 an die Polizei weitergegeben werden.

  • Hagen
  • 10.12.19
Blaulicht
Die Polizei sucht nach Zeugen.

Polizei sucht Zeugen
Diebstahl eines Wohnmobils

Die Polizei Dinslaken informiert in folgender Meldung über den Diebstahl eines Wohnmobils: "In der Zeit von Dienstag, 16 Uhr, bis Mittwoch, 14.45 Uhr, stahlen Unbekannte ein graues Wohnmobil der Marke Citroen, Typ KW 18 / 19L/ EG/DF 003.  Das Fahrzeug, das auf das Kennzeichen OB-DK 7777 zugelassen ist, parkte an der Kurt-Schumacher-Straße. " Mit sachdienlichen Hinweisen Kann sich an die Polizei in Dinslaken, unter Tel. 02064/622-0, gemeldet werden.

  • Dinslaken
  • 17.10.19
Blaulicht

Zeugen gesucht
Diebstahl eines weißen Wohnmobils

Laut Polizeibericht entwendeten in der Nacht vom Samstag, den 12. Oktober 2019 auf Sonntag, den 13. Oktober 2019 Unbekannte ein Wohnmobil, Typ Citroen EG/DF. Das weiße Fahrzeug parkte an der Straße Zur Langen Brücke und ist auf das Kennzeichen WES-VC19 zugelassen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise hinweisen geben können, sollen sich bitte an die Polizei in Hünxe unter der Telefonnummer 02858 / 91810-0 melden.

  • Hünxe
  • 14.10.19
LK-Gemeinschaft
Das Kamerateam auf dem Wochenmarkt. Det Müller (mit Mikrofon in der Hand und Markus Nowak vor dem Pizza-Bulli.
5 Bilder

Fernsehteam dreht auf Wochenmarkt - Auch Markus Nowak mit von der Partie
Hilfe für Mendener von RTL-2 Star Det Müller

Menden. Da staunten die Mendener Wochenmarktbesucher gestern nicht schlecht, als ein Kamerateam von RTL 2 mit von der Partie war. Det Müller, bekannt aus der Doku-Soap "Mein neuer Alter" drehte für seine Sendung eine Folge auf dem Wochenmarkt. Für den Mendener Norbert Neumann sucht er ein Wohnmobil, in dem der Rentner, der keine passende Wohnung gefunden hat, seinen Lebensabend genießen kann. Dabei konnten die Wochenmarktbesucher aktiv mithelfen da "Der Pizza-Bulli" seine frisch zubereiteten...

  • Menden (Sauerland)
  • 12.10.19
  • 2
Blaulicht

Marler Wohnmobil-Fahrer fährt frontal gegen Baum

Wohnmobil-Fahrer kommt von der Fahrbahn ab. Ein 40-jähriger Marler fuhr am Dienstag um 10:40 Uhr mit seinem Wohnmobil auf dem Loemühlenweg in Richtung Süden. Als ihn ein unbekannter Motorradfahrer überholte, erschrak der 40-Jährige und verriss dabei das Lenkrad. In der Folge streift er erst mit dem Wohnmobil einen Baum fuhr anschließend frontal gegen einen weiteren Baum. Dabei verletzt er sich leicht. An dem Wohnmobil entstand 5.000 Euro Sachschaden. Das Fahrzeug musste abgeschleppt...

  • Marl
  • 18.09.19
Blaulicht

Hinweise auf Diebstahl in Hamminkeln gesucht
Wohnmobil am Loikumer Rott geklaut

 In der Zeit zwischen dem 1. September (Sonntag) und dem 9. September 9. September (Montag), entwendeten Unbekannte einen Wohnwagen, der im Gewerbegebiet an der Straße Loikumer Rott abgestellt war. Die Kreispolizeibehörde Wesel teilt mit: Der Wohnwagen der Marke Dethleffs ist auf das Kennzeichen WES-QI 204 zugelassen. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Hamminkeln, Telefon 02852 / 966100.

  • Hamminkeln
  • 10.09.19
Blaulicht
Am Sonntagabend (4. August) fuhr gegen 20:30 Uhr ein Wohnmobil den rechten Fahrstreifen der A31 in Richtung Oberhausen zwischen den Anschlussstellen Borken und Reken, als einer der Reifen platzte.
4 Bilder

Beide Insassen verletzt / Aufwändige Bergung
Reifenplatzer: Wohnmobil überschlägt sich auf der A31

Am Sonntagabend (4. August) fuhr gegen 20:30 Uhr ein Wohnmobil den rechten Fahrstreifen der A31 in Richtung Oberhausen zwischen den Anschlussstellen Borken und Reken, als einer der Reifen platzte.  Aufgrund eines Reifenplatzers verlor der Fahrer die Kontrolle über das Fahrzeug und kollidierte auf dem linken Fahrstreifen mit einem dort fahrenden PKW KIA. Das Wohnmobil schleudert anschließend nach rechts, überschlägt sich und kommt auf der Seite liegend im Grünbereich zum Stillstand. Die beiden...

  • Dorsten
  • 05.08.19
Kultur
Hier werden künftig die Touristen in der neuen Tourist-Information am Willkommensort in Hochelten begrüßt.
5 Bilder

Schon jetzt werden Ehrenamtliche für Hochelten gesucht
In der Tourist-Information mitarbeiten

Was ist das für eine herrliche Idylle hier oben auf dem Eltenberg. Gerade machen sich zwei Mountainbiker auf den Weg durch die Wälder, zwei Wanderer kehren zu ihrem Auto zurück. Und auf dem Minigolfplatz versuchen gerade ein paar Leute den kleinen Ball in das Loch zu bugsieren. Und in der Mitte ragt der Bau der neuen Tourist-Information in die Höhe. Die Tourismus-Chefin freut sich bereits auf den Einzug in die neuen Räumlichkeiten. Doch bis dahin wird noch etwas Zeit ins Land ziehen. "Unser...

  • Emmerich am Rhein
  • 30.07.19
Blaulicht

Polizei bittet um Hinweise
Diebe entwendeten zwei Wohnmobile

In der Nacht zu Mittwoch (05. Juni 2019) in der Zeit zwischen 23 und 7:00 Uhr stahlen unbekannte Täter in Emmerich gleich zwei Wohnmobile. Am Bremerweg wurde ein weißes Wohnmobil der Marke Carado, Typ T447, mit dem Kennzeichen KLE-VG81 entwendet. In dem etwa zwei Jahre alten Fahrzeug befand sich ein Navigationsgerät. Auch auf der Normannstraße stahlen unbekannte Täter ein Wohnmobil. Hier handelte es sich um einen blau-weißen Citroen Jumper 35 mit dem Kennzeichen KLE-B2003. Das Fahrzeug ist...

  • Emmerich am Rhein
  • 05.06.19
Reisen + Entdecken
„Per Wohnmobil über die Alpen - von Frankreich bis Slowenien“.

Waltrop: Per Wohnmobil über die Alpen - von Frankreich bis Slowenien

Am Sonntag, 5. Mai um 10.30 Uhr findet im Rahmen der Themenreihe „Blicke auf und über den Tellerrand“ und in Kooperation mit der Sparkasse Vest in Waltrop die landeskundliche Matinée „Per Wohnmobil über die Alpen - von Frankreich bis Slowenien“ statt. Die Alpen reichen von Frankreich bis Slowenien und bieten prachtvolle Reisemöglichkeiten an, die auch mit einem Wohnmobil durchgeführt werden können. Wenn im späten Frühling die letzten Pässe nach der Wintersperre geöffnet werden, erlebt man...

  • Waltrop
  • 04.05.19
Blaulicht
2 Bilder

Senioren-Paar schwer verletzt bei Unfall am Isseltalweg
Mit Wohnmobil von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt

Am Freitag, 19. April,  gegen 19:10 Uhr kam es zu einem schweren Verkehrsunfall in Hamminkeln anf dem Isseltalweg. Die Polizei beschreibt den Ablauf so: Ein 71-jähriger Mann aus Hamminkeln und seine Lebensgefährtin befuhren mit einem Wohnmobil den Isseltalweg in Fahrtrichtung B70. In einer Linkskurve kam der 71-Jährige mit dem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Dabei wurden beide Personen schwer verletzt und mussten von der Feuerwehr geborgen werden. Beide...

  • Hamminkeln
  • 20.04.19
Reisen + Entdecken
„Niederrheinischen Reisemobiltage“. Sie finden vom 26. bis 28. April statt.

Alles rund ums Wohnmobil
Bundesweit einmalig: Die Niederrheinischen Reisemobiltage

Kreis Wesel. Viele Gäste kommen von nah und fern an den Niederrhein, um die Region zwischen Rhein und  Maas mit dem Reisemobil zu erkunden. Für sie gibt es in diesem Frühjahr wieder ein ganz  besonderes Angebot: die „Niederrheinischen Reisemobiltage“. Sie finden vom 26. bis 28. April statt.  Stellplätze gibt es reichlich. Der Niederrhein ist ein ideales Ziel für Reisende mit dem Wohnmobil. Viele Reisemobilisten kommen gerne wieder und sind zu Stammgästen geworden. Ein wichtigesDatum in ihrem...

  • Dinslaken
  • 11.04.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.