Pedelec

1 Bild

Hilden: Versuchter Raub - Täter schlug Opfer ins Gesicht

Hilden: Tatort | Am Samstagmorgen, 28. Juli, gegen 7.10 Uhr, wurde ein 45-jähriger Zeitungsbote an der Hofstraße in Hilden, in Höhe der Unterführung am Jobcenter, von einer männlichen Person angesprochen. Der Unbekannte hielt den Lenker des Pedelecs, das der Zeitungsbote mit sich führte, fest und forderte die Herausgabe des Fahrrades sowie das Bargeld des 45-Jährigen. Der Unbekannte schlug seinem Opfer in das Gesicht und versuchte, ihn...

1 Bild

Kreispolizei bietet kostenlose Pedelec-Seminare an 1

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 18.07.2018

Wesel: Kreispolizeibehörde | Im Kreis Wesel gab es im ersten Halbjahr dieses Jahres 28 Unfälle, an denen Pedelecs beteiligt waren. Bis zu Tempo 25 können solche Elektrofahrräder erreichen. Wenn die Fahrer oder andere Verkehrsteilnehmer dieses Tempo unterschätzen, kann es auch schnell zu Unfällen kommen. Die Kreispolizei bietet deshalb wieder kostenlose Pedelec-Seminare an. So am Mittwoch, 25. Juli, ab 9 Uhr an der Grundschule Pestalozzi, Waldmannsweg...

1 Bild

E-Bike-Kurs: Alle Informationen vom Kauf bis zum Start

Werner Wülfing
Werner Wülfing | Unna | am 11.07.2018

Unna: Umweltberatungszentrum | Denken Sie über Kauf eines Pedelecs oder eines E-Bike nach? Einen Infoabend inklusive Testfahrten mit den elektrogetriebenen Zweirädern bieten der Allgemeine Deutsche Fahrradclub, die Radstation Unna und die Verbraucherzentrale gemeinsam an. Treffpunkt ist am 19. September ab 17 Uhr im Umweltberatungszentrum im Rathaus Unna. Wegen der begrenzten Platzzahl ist eine Anmeldung erforderlich. Die Zweiräder mit...

3 Bilder

Kooperation zwischen Kreis Wesel, Verkehrswacht und EBike Händlern zur Erhöhung der Sicherheit auf dem Pedelec

Randolf Vastmans
Randolf Vastmans | Dinslaken | am 09.06.2018

Dinslaken: zweirad Vogel | Käufer sollen beraten werden Landrat Dr. Ansgar Müller, „Man muss ein Gefühl dafür bekommen“ Immer wieder liest man von Unfällen, teils mit tödlichem Ausgang, an denen Ebikes beteiligt sind. In einer Kooperation mit Verkehrswacht, der Kreispolizei und Zweiradhändlern will der Kreis Wesel dem nun entgegenwirken. Hierzu sollen die EBike- Händler potentielle Käufer beraten und auf Trainingsmöglichkeiten hinweisen....

5 Bilder

37. Blau-Gelb RTF am 10. Juni 2018 in Oberhausen

Rainer Gutsmann
Rainer Gutsmann | Oberhausen | am 08.06.2018

3 Strecken im Angebot Am 10. Juni 2018 richtet der Radsportverein Blau-Gelb 1928 Oberhausen e.V. seine 37. Radtourenfahrt mit Start an der Theodor-Heuss-Realschule, Tackenbergstraße 139, in Oberhausen-Klosterhardt aus. Die Startzeit der Radtourenfahrt ist von 10 - 12 Uhr. Keine Voranmeldung erforderlich Eine Voranmeldung ist nicht nötig. Teilnehmen können Vereinsmitglieder und Nichtmitglieder. Das Startgeld beträgt...

1 Bild

Notizen aus der Provinz. E-Power Messe für E-Mobilität & neue Energien 3

Rolf Lepke
Rolf Lepke | Unna | am 01.05.2018

Unna: Stadthalle Unna | 06.05.2018, 11:00 – 18:00 Die Messe e-POWER Unna ist eine Messe für E-Mobilität & Neue Energien. Mehr Info:e-mobilitaetsmesse.deund hier:veranstaltung/e-power-messe-fuer-e-mobilitaet-neue-energien. Die Aussteller präsentieren sich auf der e-POWER Messe Unna mit ihren Produkten, Dienstleistungen, aktuellen Trends, Tipps und Informationen rund um die Themenschwerpunkte Elektromobilität und erneuerbare Energien. Das...

1 Bild

Pedelecfahrer aus Duisburg kam nach Unfall in Dinslaken mit leichten Verletzungen davon / Polizei gibt Tipps und weist auf Trainings hin

Am Dienstagmorgen, 25. April, ging ein Unfall für einen 62-jährigen Duisburger einigermaßen glimpflich aus. Er befuhr mit einem Pedelec den linken Radweg der Hügelstraße in Richtung Oberhausener Straße und musste an dem dortigen Bahnübergang zunächst wegen der geschlossenen Schranken halten. Als sich diese öffneten, kam es im Einmündungsbereich mit der Holtenerstraße zum Zusammenstoß mit einem 30 Jahre alten PKW-Fahrer...

Anzeige
Anzeige

Klimafreundlich unterwegs mit dem Elektrorad - Tipps für Sicherheit und Fahrspaß

Simone Höltke
Simone Höltke | Schwerte | am 09.04.2018

Klimafreundlich unterwegs mit dem Elektrorad Tipps für Sicherheit und Fahrspaß Der Markt für Elektrofahrräder floriert. Fast jedes fünfte verkaufte Rad in Deutschland hat mittlerweile einen Unterstützungsmotor. Der eingebaute Rückenwind bringt einige Vorteile. Längere Strecken und Steigungen können entspannter bewältigt und Leistungseinschränkungen besser ausgeglichen werden. „Wer das Elektrofahrrad regelmäßig nutzt...

1 Bild

Nicht nach links geschaut und schon war es passiert: Pedelec-Fahrerin kollidiert mit Auto

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 09.04.2018

Goch: Polizei | Die Polizei berichtete am Wochenende von diesem Unfall: Ein 38-jähriger Gocher mit seinem Wagen die Asperdener Strasse aus Richtung Goch kommend in Fahrtrichtung Kranenburg. An der Einmündung zum Frankenweg bog vor ihm eine 72-jährige Pedelec-Fahrerin aus Goch nach rechts in den Frankenweg ab. Er bog anschließend ebenfalls in die Straße ab. In dem Moment, als er die Radfahrerin überholte, lenkte diese ihr Pedelec vom rechten...

1 Bild

Klimafreundlich unterwegs mit dem Elektrorad / Tipps für Sicherheit und Fahrspaß

Der Markt für Elektrofahrräder floriert. Fast jedes fünfte verkaufte Rad in Deutschland hat mittlerweile einen Unterstützungsmotor. Der eingebaute Rückenwind bringt einige Vorteile: Längere Strecken und Steigungen können entspannter bewältigt und Leistungseinschränkungen besser ausgeglichen werden. „Wer das Elektrofahrrad regelmäßig nutzt und dafür das Auto stehen lässt, leistet zudem einen Beitrag zum Klimaschutz“, erklärt...

1 Bild

Countdown läuft: Radtreff Ruhrpark vor dem Start

Rainer Gutsmann
Rainer Gutsmann | Oberhausen | am 18.03.2018

27 Ausfahrten in der 36. Saison geplant  Noch 11 Tage müssen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Fahrradtreff in Oberhausen-Alstaden gedulden. Dann heißt es wieder Aufsitzen, zur Auftaktausfahrt starten und das Warten auf gemeinsame Radtouren hat ein Ende. Prüfung der Fahrräder durch Fachwerkstatt veranlassen Die Zeit bis dahin sollten alle Radler nutzen, ihr Fahrrad aus dem Winterquartier zu holen und es in...

Fahren mit dem E-Bike - Polizei bietet kostenloses Training in Goch

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 14.03.2018

Goch: Feuerwehr | Die Verkehrsunfallprävention der Kreispolizei Kleve bietet am Montag, 19. März, 10 Uhr, ein kostenloses Fahr- und Sicherheitstraining für Pedelec- und E-Bikefahrer/innen an. Bei diesem Training thematisiert Verkehrssicherheitsberater Johannes Look die Probleme und Schwierigkeiten beim Fahren mit dem Pedelec- und dem E-Bike. Nach der Theorie durchfahren die Teilnehmer/innen einen Parcours. Der Parcours simuliert...

1 Bild

ADFC Iserlohn unterstützend beim E-Bike-Training für Einsteiger

Iserlohn: VHS im Stadtbahnhof | Pedelecs sind in und immer mehr Menschen legen sich so ein tolles Gefährt zu. Leider lassen sich Viele nicht ausgiebig bei der Übergabe beim Radhändler einweisen und so entstehen Wissenslücken. In diese Kerbe schlägt die VHS Iserlohn in Kooperation mit "Bikeman". Der ADFC wirkt natürlich mit. Im Programmheft 18.1 der Volkshochschule Iserlohn ist es bereits angekündigt und beim “Bikeman” stehen dafür schon hochwertige...

1 Bild

Pedelec Fahrer (77) verletzt nach Verkehrsunfall

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Kamp-Lintfort | am 06.02.2018

Am gestrigen Montag befuhr ein 83-jähriger Mann aus Kamp-Lintfort gegen 9.45 Uhr mit seinem Pkw den Kreisverkehr der Moerser Straße in Richtung Montplanetstraße. Beim Ausfahren aus dem Kreisverkehr übersah er einen 77-jährigen Pedelec Fahrer, der den Radweg des Kreisverkehres in entgegengesetzter Richtung befuhr. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Der Pedelec Fahrer zog sich eine Kopfplatzwunde zu. Er wurde einem...

1 Bild

Zusammenstoß zwischen Fußgänger (38) und Pedelec-Fahrer (74) - Senior ins Krankenhaus

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 30.10.2017

Auf der Hörder Straße in Witten-Stockum kam es am Freitag, 27. Oktober, um 18.50 Uhr, zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Pedelec-Fahrer (74) verletzt worden ist. Nach bisherigem Ermittlungsstand stellte ein Autofahrer (38) seinen Pkw auf dem in Höhe der Hausnummer 334 gelegenen Parkstreifen ab. Anschließend stieg der dunkel gekleidete Bochumer aus dem Auto und trat auf den Gehweg, der auch von Radfahrern genutzt...

1 Bild

Radfahrerin verletzte sich bei Sturz schwer

Maren Menke
Maren Menke | Heiligenhaus | am 13.10.2017

Heiligenhaus: Hauptstraße | Eine Radfahrerin in Heiligenhaus verletzte sich bei einem Sturz am Freitagmorgen schwer. Das teilt die Polizei mit. Gegen 8.05 Uhr kam es an der Hauptstraße in Heiligenhaus zu dem Fahrradunfall mit der schwerverletzten Person. Nach Angaben der Unfallbeteiligten befuhr eine 91-jährige Frau aus Heiligenhaus mit ihrem Pedelec den markierten Angebotsstreifen für Radfahrer auf der Fahrbahn der Hauptstraße in Richtung Velberter...

88-Jähriger stürzte mit E-Bike und verletzte sich schwer

Hünxe. Am Mittwoch, 4. Oktober, gegen 15.45 Uhr befuhr ein 88-jähriger Schermbecker mit einem E-Bike den Lofkampweg aus Richtung Erler Straße. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet er auf einem abschüssigen Teilstück des Lofkampweg ins Straucheln und stürzte. Dabei verletze sich der Schermbecker so schwer, dass ein Rettungswagen ihn in ein Krankenhaus brachte, in dem er stationär verblieb.

Unbekannter Radfahrer flüchtete nach Verkehrsunfall / Polizei sucht Zeugen

Hünxe. Am Mittwochmorgen, 4. Oktober, gegen 6.30 Uhr befuhr ein 49-jähriger Voerder mit einem Pedelec den rechten Radweg der Dinslakener Straße in Richtung Bruckhausen. In Höhe der Autobahnbrücke (A3) kam ihm ein Unbekannter mit einem Fahrrad, an dem kein Licht eingeschaltet war, auf dem Radweg entgegen. Beide Radfahrer stießen zusammen und fielen zu Boden. Der unbekannte Mann bestieg sofort wieder das Fahrrad und flüchtete...

1 Bild

Moderne Technik in der Gladbecker Fußgängerzone: Erste Akku-Ladesäule steht 3

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 18.09.2017

Gladbeck: Akku-Ladesäule | Gladbeck. Sicher von vielen Passanten eher unbemerkt hat moderne Technik Einzug in die Fußgängerzone gehalten: Im Zuge der Modernisierungsarbeiten wurde auf der Horster Straße in Höhe der STADTSPIEGEL-Geschäftsstelle erstmals in Gladbeck in Akku-Ladesäule für Pedelec- und E-Bike-Fahrer errichtet. Die Säule, die noch nicht in Betrieb ist, verfügt über drei abschließbare Lade-Schließfächer, in denen die Akkus - vor dem...

1 Bild

Technisches Rathaus bald bezugsfertig

Wer durch die Langekampstraße im Süden von Wanne fährt, kann unschwer erkennen, dass die ehemalige Heitkamp-Zentrale eine große Veränderung durchlebt. Hier wird in Kürze das Technische Rathaus seine Arbeit aufnehmen. Spätestens zum Jahreswechsel arbeiten rund 400 Mitarbeiter der Stadt im neuen Technischen Rathaus. Die Umbaumaßnahmen der ehemaligen Heitkamp-Zentrale, die die Herner Gesellschaft für Wohnungsbau (HGW) als...

1 Bild

Unfall - Kollision zwischen Pedelec und Fahrrad

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 05.09.2017

Am Montag, 4. September, gegen 13.25 Uhr, kam es im Bereich der Hevener Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein 79-jähriger Bochumer fuhr hier mit seinem Pedelec am Südufer des Oelbach in Richtung Kemnader Stausee. Zeitgleich überholte ihn hier linksseitig ein 32-jähriger Bochumer auf seinem Fahrrad. Der 79-jährige Pedelecfahrer bog dann plötzlich nach links auf einen Nebenweg ab und kollidierte dabei mit dem Fahrradfahrer....

8 Bilder

RSV Blau-Gelb lädt alle Radsportfreunde ein

Rainer Gutsmann
Rainer Gutsmann | Oberhausen | am 30.08.2017

36. RTF am 2. September in Oberhausen Für alle Radsportinteressierten bietet der RSV Blau-Gelb 1928 Oberhausen am Samstag den 2. September die 36. Radtourenfahrt mit 3 Streckenangeboten an. Die Radsportveranstaltung startet wie in den zurückliegen Jahren von der Theodor-Heuss-Realschule an der Tackenbergstraße 139 in Oberhausen. Gestartet werden kann in der Zeit zwischen 10 Uhr und 12 Uhr. Alle Vereins- als auch...

1 Bild

Velbert: Zwei Schwerverletzte auf dem Panoramaradweg 5

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 30.08.2017

Velbert: Panoramaradweg | Zu einem Unfall mit zwei Schwerverletzten kam es Dienstag auf dem Panoramaradweg. Das teilt die Polizei mit. Gegen 13.05 Uhr befuhr ein 42-jähriger Fahrradfahrer aus Velbert mit seinem weißen Pedelec der Marke NCM den als gemeinsamer Fuß- und Radweg (Zeichen 240) gekennzeichneten Panoramaradweg in Velbert in Fahrtrichtung Heiligenhaus. Nur wenige Meter hinter der Zufahrt Friedrich-Ebert-Straße traf er dabei auf eine...

Verkehrsunfall mit verletzter Pedelec-Fahrerin

Xanten/Voerde. Am Mittwoch, dem 23. August, gegen 13.30 Uhr, befuhr eine 67-jährige Frau aus Voerde mit ihrem Pedelec den linken Radweg auf dem Varusring, aus Richtung Birten kommend in Fahrtrichtung Xanten.An der Kreuzung Varusring / Lüttinger Straße kam es zum Zusammenstoß mit einem 14-jährigen Radfahrer aus Xanten, der den Radweg der Lüttinger Straße aus Richtung Innenstadt kommend befuhr. Hierbei wurde die 67-jährige...

Pedelec-Training

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 07.08.2017

Wesel. Elektrofahrräder oder sogenannte Pedelecs, erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Die Verkaufszahlen boomen, das Fahrrad mit dem eingebauten "Rückenwind" ist ein Verkaufsschlager bei Jung und Alt. Diese Zweiräder fahren sich aber anders, als die herkömmlichen Fahrräder. Sie unterscheiden sich in Hinblick auf Handling, Bremsen und nicht zuletzt auch wegen der deutlich höheren Geschwindigkeit, von einem Rad ohne...