"Taschen-Füller" ist ein neues, regelmäßiges Angebot für einkommensschwache Familien
Stiftung füllt Schultaschen

Die Schulmaterial-Kammer "Taschen-Füller" bietet Hefte, Stifte, Mappen und vieles mehr. Renate Kiewel (rechts) und weitere engagierte Ehrenamtliche helfen bei dem neuen Angebot der Stiftung Leuchtturm, um Familien mit geringen finanziellen Mitteln zu unterstützen.
  • Die Schulmaterial-Kammer "Taschen-Füller" bietet Hefte, Stifte, Mappen und vieles mehr. Renate Kiewel (rechts) und weitere engagierte Ehrenamtliche helfen bei dem neuen Angebot der Stiftung Leuchtturm, um Familien mit geringen finanziellen Mitteln zu unterstützen.
  • Foto: Maren Menke
  • hochgeladen von Maren Menke

Ein Schultornister, ein Farbmalkasten, Lineal und Schere sowie viele weitere Dinge werden von Schulkindern für den Unterricht und die Hausaufgaben benötigt. Alles nicht günstig und für manche Eltern somit eine finanzielle Belastung.

Mit der Aktion "Taschen-Füller" möchte die Stiftung Leuchtturm genau den Familien helfen, die nicht wissen, wie sie es schaffen sollen, die Schultaschen ihrer Jungen und Mädchen zu füllen.[/text_ohne] Jeden ersten Donnerstag im Monat - das nächste Mal also am 5. Dezember - öffnen ehrenamtliche Helfer von 17 bis 19 Uhr die Räumlichkeiten der Christus Gemeinde Velbert (CGV) an der Bahnhofstraße 45 und geben Schulbedarf zu günstigen Preisen heraus.

"Rund eineinhalb Jahre haben wir an dem Konzept gefeilt und sind nun froh, dass es zur Umsetzung kommt", informiert Renate Kiewel. Sie hatte die Idee zu der Schulmaterialkammer. "Als meine Kinder zur Grundschule gegangen sind und ich im Förderverein tätig war, habe ich häufig miterleben müssen, dass einige Jungen und Mädchen keine vernünftigen Lernmaterialien hatten, weil ihre Eltern es sich nicht leisten konnten." Wenig Geld dürfe keinesfalls ein Grund sein, warum Kinder es schwieriger in der Schule haben. Zu günstigen Preisen, teilweise ganz kleinen Cent-Beträgen, werden daher nötige Materialien an eben solche Familien verkauft. "Und dabei handelt es sich um hochwertige Produkte", betont Sandra Both, die zum engagierten Team gehört.

Große Auswahl an Material

Neben verschiedenen Stiften, Füllern, Heften, Ordnern in sämtlichen Farben und Tinten-Patronen, gibt es ebenfalls Brotdosen und Trinkflaschen oder aber Turnbeutel für den Sportunterricht. "Wir haben einiges auf Lager", sagt Sandra Oberndörfer, die sich freut, helfen zu können.
Wer das Angebot in Anspruch nehmen möchte, muss - wie bei der Tafel für Niederberg - seine Bedürftigkeit mit entsprechenden Dokumenten nachweisen. "Betroffene wissen, womit das geht. Es kann zum Beispiel die Bescheinigungen des Job-Centers sein", sagt Renate Kiewel. Die Mitarbeiter stellen dann einen "Taschen-Füller"-Ausweis aus, der bei jedem Besuch mit einem Lichtbild-Ausweis vorgezeigt werden muss.

Was dem Team besonders wichtig ist: Der Wohlfühl-Faktor muss stimmen! "Wir nehmen uns gerne Zeit, die Kinder dürfen sich aussuchen, ob sie lieber den roten oder den grünen Füller haben möchten. Bei Getränken und kleinen Naschereien besteht außerdem die Möglichkeit, sich austauschen." Gemeinschaft sei bei der christlichen Stiftung Leuchtturm schließlich ein wichtiger Faktor.
Die Ehrenamtlichen überlegen, vor den nächsten Sommerferien komplette Schul-Sets zusammenzustellen, um Familien damit eine Art Erstauststattung für I-Dötzchen zu bieten. "Da kommen nämlich schon einige hundert Euro zusammen, wenn Schultornister und Co. angeschafft werden müssen."

Informationen in Kürze:
-Jeden 1. Donnerstag im Monat von 17 bis 19 Uhr
-Ort: Bahnhofstraße 45 in Velbert
-E-Mail: taschenfüller@stiftung-leuchtturm.de
-Mehr Infos: www.stiftung-leuchtturm.de

Autor:

Maren Menke aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.