Chor lädt ein: Konzerte, Workshop und Gottesdienst
"Bridge Walkers are back again" in Wesel, Brünen, Drevenack und Emmerich

Nach 2013, 2015 und 2018 besucht der Chor "Bridge Walkers" auch in diesem Jahr wieder Wesel, um Interessierte mit tollen Workshops und Konzerten zu verzaubern und nach Namibia zu entführen.
4Bilder
  • Nach 2013, 2015 und 2018 besucht der Chor "Bridge Walkers" auch in diesem Jahr wieder Wesel, um Interessierte mit tollen Workshops und Konzerten zu verzaubern und nach Namibia zu entführen.
  • Foto: Zur Verfügung gestellt vom Chor "Bridge Walkers".
  • hochgeladen von Lokalkompass Wesel

Nach 2013, 2015 und 2018 besucht der Chor "Bridge Walkers" auch in diesem Jahr wieder Wesel, um Interessierte mit tollen Workshops und Konzerten zu verzaubern und nach Namibia zu entführen.

"Bridge Walkers" laden ein

  • Donnerstag, 13. Juni, 18 Uhr: Konzert Christuskirche, Am Geistmarkt in Emmerich
  • Samstag, 15. Juni, 18 Uhr: Konzert Dorfkirche in Brünen
  • Sonntag, 16. Juni, 9.30 Uhr: Partnerschaftsgottesdienst in der Friedenskirche, Wesel-Feldmark
  • Montag, 17. Juni, ab 15.30 Uhr: Chorworkshop für interessierte Sängerinnen und Sänger im Gemeindehaus der ev. Kirche Drevenack
  • Montag, 17. Juni, 19 Uhr: Konzert Dorfkirche Drevenack, Am Kirchplatz 6, 46569 Hünxe

In den Konzerten wird den Zuhörern das kulturelle Leben in Namibia näher gebracht. Der Alltag in den Townships und die Hoffnungen für die Zukunft sind genauso Thema wie der tief verwurzelte Glaube der Menschen. Musik ist ein nicht wegzudenkender Bestandteil des Lebens in Namibia. Die Bridge Walkers singen Gospel und traditionelle Lieder, gemischt mit kulturellen und traditionellen Tänzen.
Die Heimat der Bridge Walkers ist Katutura, ein ehemaliges Township, außerhalb der Hauptstadt Windhoek.

Konzerterlöse für guten Zweck

Die Jugendlichen, die dort leben, haben oft mit fehlenden Perspektiven und Hoffnungslosigkeit zu kämpfen. Durch den Kontakt und Austausch mit Menschen aus anderen Ländern wollen die Bridge Walkers das Leben und die Perspektiven dieser jungen Leute positiv verändern. Die Bridge Walkers finanzieren ihre Tournee und die Arbeit in Katutura mit den Jugendlichen hauptsächlich aus den Konzerterlösen.

Lassen Sie sich von der Kraft der Lieder, der Lebensfreude und einer ganz besonderen Stimmung einfangen.

Der Eintritt zu den Konzerten ist frei. Um eine Spende wird gebeten.

Nähere Informationen finden Sie auch hier (https://kirchenkreis.kirche-wesel.de/index.php?seite=203&beitrag=1390)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen