Elternlotsen Frühstück in der Quadenwegschule

8Bilder

Einmal im Jahr lädt die Stadt Wesel unter Federführung von Bürgermeisterin Ulrike Westkamp und Ingo Balters aus der Stadtverwaltung (zuständig für die 'Schulwegsicherung') die ehrenamtlichen Elternlotsen zum Dank zu einem Frühstück ein. Dieses Jahr fand dieses Ereignis an der Quadenwegschule im Schepersfeld statt.
Die Quadenwegschule steht an einer viel befahrenen Straße, daher ist hier die Schulwegsicherung ganz besonders wichtig!

I-Dötzchen brauchen eine weile, bis sie die Koordination von heran nahenden Kraftfahrzeugen und Fahrrädern vollständig überblicken. Die hierfür angelegte Fußgängerampel sowie die häufigen Verkehrskontrollen sind hilfreiche Werkzeuge um die Sicherheit der Kinder zu gewährleisten, können aber eine umfassende Verkehrserziehung nicht ersetzen.
Das findet auch Manfred Helmes - Verkehrssicherheitsberater von der Weseler Polizeibehörde.

Leider ist die Zahl der Elternlotsen in den letzten Jahren rückläufig. „Das liegt vor allem daran, dass heutzutage in vielen Familien beide Elternteile berufstätig sind“, sagt Astrid Horstkamp (Direktorin der Quadenwegschule).

Dennoch ist es angebracht an dieser Stelle für diese wichtige, gemeinschaftliche Aufgabe ein wenig Werbung zu betreiben!

Die „Arbeitszeit“ eines Elternlotsen beträgt nicht mal eine Stunde pro Woche. Gabriele Müller (Stellvertretende Schulleiterin Quadenwegschl.) erstellt die Wochenpläne für die Lotsen und ganz selbstverständlich wird hier auf persönliche Befindlichkeiten und Hinderungsgründe Rücksicht genommen. Bei Interesse, wenden Sie sich einfach an ihre zuständige Schulleitung!

In einer knapp zweistündigen Schulung - durchgeführt von Manfred Helmes- bekommen Sie zusätzlich wertvolle Tipps zu dieser zwar recht verantwortungsvollen aber auch sehr schönen Aufgabe.

Und hier noch ein kleiner „Appetizer“:

Zum Dank für die Mühe und als kleine Anerkennung gab es von Bürgermeisterin Ulrike Westkamp einen Gutschein im Wert von 50,00 € für das Waldhotel Tannenhäuschen (Der Gutschein kann auch für den Wellnessbereich genutzt werden!!)

In diesem Sinne „allzeit guten Fußweg!“ ;-)

(Text: Imke Schüring)

(Bilder: Michael Gertzen)

Autor:

Michael Gertzen aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen