Feuerwehr - Feuerwehr - Feuerwehr
Hauptstraße: Küche stand im Vollbrand

Die Feuerwehr Witten am Einsatzort an der Hauptstraße.
  • Die Feuerwehr Witten am Einsatzort an der Hauptstraße.
  • Foto: FW Witten
  • hochgeladen von Nicole Martin

Montagmittag, 7. Oktober, gegen 12 Uhr wurde der Feuerwehr Witten ein Wohnungsbrand in der Hauptstraße gemeldet. Niemand ist verletzt.
Als die ersten Einsatzkräfte nur wenige Minuten nach der Meldung eintrafen, drang aus dem hinteren Bereich des viergeschossigen Gebäudes dichter Brandrauch.
Zwei Angriffstrupps der Berufsfeuerwehr gingen in die brennende Wohnung vor um die Wohnung nach Personen abzusuchen, den Brandherd in der Küche zu lokalisieren und das Feuer zu löschen.
Die Drehleiter wurde in Stellung gebracht und die Feuerwehr musste zwei Fenster einschlagen, um den dichten Brandrauch aus dem vorderen Teil der Wohnung herausdringen zu lassen.
Weitere Einsatzkräfte der Löscheinheiten Altstadt, Heven und Annen unterstützten die Arbeit der Berufsfeuerwehr. Nach etwa einer Stunde war der Brand gelöscht.Im Einsatz waren insgesamt 26 Kräfte der Wittener Wehr.

Für die Zeit des Einsatzes musste die Hauptstraße komplett gesperrt werden und aus Sicherheitsgründen wurde die Oberleitung der Straßenbahn durch die Bogestra abgeschaltet. Die Stadtwerke Witten schalteten für das ganze Gebäude Strom und Gas ab, das Gebäude blieb aber, bis auf die Brandwohnung, bewohnbar.

Autor:

Nicole Martin aus Witten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.