Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Anzeige
Schneiderin und Kursleiterin Birgit Sander und Fachverkäuferin Annegret Storm.
4 Bilder

Stoffe in allen Farben und Mustern

Nach dem gelungenen Umbau präsentiert die Stoffzentrale an der Lessingstr. 10 in Dinslaken nicht nur wir gewohnt eine überbordende Stoffauswahl, darunter auch die neuesten Herbst- und Wintermodestoffe, sondern mit dem neue „Nähkcafé“ auch eine eigene Nahschule. Wo ab dem 14. November in Kursen mit maximal sieben Teilnehmern die Nähmaschinen rattern werden. Schneiderin und Kursleiterin Birgit Sander (r.) und Fachverkäuferin Annegret Storm beraten natürlich in allen Fragen rund um...

  • Dinslaken
  • 09.11.11
Anzeige
(V. l.) Christa Horstkamp, Sabrina Baki und Gerhard Horstkamp. Foto: Heinz Kunkel
2 Bilder

Ene mene miste - es rappelt in der Kiste!

Kinder, wie die Zeit vergeht: Die „Rappelkiste“ an der Dorotheenstr. 140 feiert ihren 15. Geburtstag! Die Lohberger Bastel-Oase ist inzwischen zu einer richtigen Institution für Kreativität und Ideen weit über ihren direkten Einzugsbereich hinaus geworden. Sabrina Baki (Mitte) mit ihrem großen Bastelt-Talent ist die kreative Seele der Rappelkiste. So sind z.B. ihre liebevoll gestalteten Kartenaufträge zu den unterschiedlichsten Anlässen ganz besonders schöne kleine Kunstwerke mit besonderen...

  • Dinslaken
  • 09.11.11
Anzeige
Innovative Technik unterstützt Trainings- und Entspannungsphasen.

Fettverbrennen und Entspannen: "LIEMA" macht es möglich

Das ist vielleicht die Technologie, auf die alle Frauen und Männer gewartet haben: Die Kombination von Ultraschall und neuromuskulärer Stimulation rückt den Fettzellen zu Leibe – und das in entspannter Liegeposition. Tatiana Ungeheuer von mybeautyfit schwört auf die moderne Technologie und bietet sie neuerdings für ihre Kunden an. Das Einzigartige an der schonenden Methode, mit der Tatiana Ungeheuer und Team in ihrer Fitness/Beauty/Wellness-Lounge gegen die überschüssigen Pfunde ihrer Kunden...

  • Düsseldorf
  • 09.11.11
Anzeige
Die Augenärzte Gerhard Götzen und Dr. Frank Klostermann laden ins Augenkompetenzzentrum an der Grafenberger Allee 136.

Augenkompetenzzentrum eröffnet auf der Grafenberger Allee

Im Zuge der Praxiseröffnung der beiden Augenärzte Gerhard Götzen und Dr. Frank Klostermann am 19. November entsteht im Herzen von Düsseldorf auf der Grafenberger Allee 136 eines der größten Augenkompetenzzentren des Düsseldorfer Umlands. Durch die Synergien mit der bereits ansässigen ARGUS-Augenklinik, dem Augen-Diagnostik-Zentrum sowie dem ebenfalls neu eröffnenden Lasik-Zentrum möchte man auf 200 Quadratmetern neue Standards in Sachen Technik, Therapie und Patientenservice setzen. Die...

  • Düsseldorf
  • 07.11.11
Anzeige

Autohaus Nixdorf und ACE jetzt Partner

Das Hemeraner Autohaus Nixdorf, Mendener Straße 64, ist seit Monatsanfang offizieller Partner des Auto Club Europa (ACE) und wird als ACE OK Service Center für die Region Hemer, Menden und Iserlohn für ACE-Mitglieder Ansprechpartner sein. Die Kooperation zwischen dem Auto Club und dem Autohaus Nixdorf macht deutlich, wie eine Partnerschaft vor Ort für die Clubmitglieder von Nutzen sein kann. Bei der Zertifikatsübergabe waren Roger Zwiehoff, ACE-Regionalbeauftragter, Martin Nixdorf,...

  • Hemer
  • 04.11.11
Anzeige
Wie in den Vorjahren zieren beleuchtete Tannensymbole die Bäume entlang der Hattinger Straße in Linden. Mit Hilfe von Patenschaften konnte die Werbegemeinschaft Linden jetzt weitere Lücken schließen und noch mehr Licht in die morgendliche und abendliche Dunkelheit bringen.

Linden erstrahlt im Lichterglanz - Einkaufssonntag am 6. November

In den 1970er Jahren waren es beleuchtete Stäbe im Gehweg, es folgten Lichterketten über die Fahrbahn, seit einigen Jahren sind es Tannensymbole, die in Linden viel Licht in die dunkle Jahreszeit bringen. Und 2011/2012 fällt die Zusatzbeleuchtung derart üppig aus, dass der Lichterstart von der Werbegemeinschaft Linden mit einem Einkaufssonntag gefeiert wird. Lichterglanz in Linden - bis weit nach dem Jahreswechsel werden die etwa 70 Tannensymbole täglich zwischen 7 und 9 Uhr sowie 16 und...

  • Bochum
  • 04.11.11
  •  1
Anzeige
2 Bilder

Kirmesgrusel mit Schlangen und Spinnen

Wer sich vor Spinnen, Schlangen und anderem exotischen Getier fürchtet, sollte es auf der Martinikirmes, vom 4. bis zum 8. November, bei Popkorn, Lebkuchenherz und einer rasanten Fahrt auf einem der großen Fahrgeschäfte belassen. Meiden sollten ängstliche Zeitgenossen auf jeden Fall das Laufgeschäft „Amazo-nas“, ein Mittelding aus Ge-schicklichkeitsparcours und Gruselkabinett. Statt Godzilla oder einem vergleichbaren Pappkameraden treffen die Besucher Vogelspinnen, Schlangen, andere...

  • Dinslaken
  • 02.11.11
Anzeige
Hier lohnt sich das Shoppen!
10 Bilder

Es lohnt sich sehr, in der Mährstraße einzukaufen - Geschäfte zeigen, was sie bieten

Willkommen in der Mährstraße mitten im Herzen von Schwerte. Was hier besonders erfreut: Die Vielzahl und die Qualität der Einzelhändler, die teilweise schon seit Jahren vor Ort sind. Zum Beispiel der Friseursalon Tiedtke von Inhaber Ulrich Tiedke. Im Traditionsgeschäft überzeugt die ruhige und angenehme Atmosphäre und man kennt sich: Die langjährigen Mitarbeiter sorgen für gutes Aussehen. Terminvereinbarung wird erbeten. Auf Insidertipps setzt Thomas Groß, Büroleiter im Schwerter...

  • Schwerte
  • 02.11.11
Anzeige
Lange Schlangen an den Kassen: der Ansturm am offiziellen Eröffnungstag des POCO-Marktes in Hochfeld übertraf alle Erwartungen. Fotos: Kirchner
7 Bilder

Neuer POCO-Markt in Duisburg: Über 16000 Besucher am Eröffnungstag

Der Einrichtungsdiscounter POCO hat an seinem neuen Standort in Duisburg-Hochfeld einen geradezu furiosen Start hingelegt. Allein am Samstag, 29. Oktober, zum Start der Eröffnungswoche strömten bis um 22 Uhr über 16000 Besucher durch den Markt. Marktleiter Franzjosef Spiekermann war überwältigt: „Unsere ohnehin schon optimistischen Erwartungen wurden noch einmal ganz deutlich übertroffen.“ Als der Marktleiter und sein Team am Samstag um punkt 8 Uhr die Türen öffneten, warteten bereits die...

  • Duisburg
  • 31.10.11
Anzeige
Dr Nina Roy setzt auf moderen ganzheitliche Medizin

Chinesische Medizin und Naturheilverfahren

Das Interesse an moderner ganzheitlicher Medizin wächst. Die Düsseldorfer Ärztin Nina Roy erklärt, worum es geht: „Modern und ganzheitlich meint eine Kombination aus Schulmedizin mit messbaren Laborwerten und Ergebnissen aus Studien sowie die Erfahrungsmedizin, die sich innerhalb hunderter, teils tausender Jahre entwickelt hat - gemeint ist also eine Medizin, die der physikalischen Theorie und Praxis, aber auch dem Empfinden und Bewusstsein jeder einzelnen Person eine Bedeutung beimisst.“...

  • Düsseldorf
  • 25.10.11
  •  1
Anzeige
Gleich beginnt der nächste Bewegungskurs.
4 Bilder

Bloom Balance: Bewegung, Entspannung und Wohlbefinden

Ob Yoga, Pilates oder Nia, ob Wohlfühl-Massage oder Kosmetik, ein Haarschnitt für die kleinen Gäste oder frischer Espresso für die Großen – „Bloom Balance“ an der Erkrather Straße 230b vereint all das auf 300m² unter einem Dach. Die Idee kam Geschäftsführerin Solveig Hühn vus dem Bedürfnis heraus, all das zu vereinen, was sie selbst suchte, um die eigene Tagesform zu verbessern: „Unsere individuellen Bedürfnisse sind von Tag zu Tag verschieden. Mal braucht der Körper eine eher...

  • Düsseldorf
  • 25.10.11
Anzeige
Marktleiter Franz-Josef Spiekermann und sein Team blicken der Eröffnung des neuen POCO-Marktes an der Fehrbellinstraße in Hochfeld mit Vorfreude entgegen. Foto: Kirchner

POCO-Neueröffnung: "Duisburg hat auf uns gewartet"

Was lange währt, wird endlich gut. Richtig! Über sechs Jahre hat POCO nach einem passenden Standort in Duisburg gesucht. Am kommenden Samstag, 29. Oktober, punkt 8 Uhr morgens, kann nun der 92. Markt des Einrichtungs-Discounters an der Fehrbellinstraße in Hochfeld offiziell Eröffnung feiern. Doch schon am Donnerstag und Freitag, 27. und 28. Oktober, können Kunden kommen, gucken und kaufen – eine Art Vorpremiere, um Marktleiter Franz-Josef Spiekermann und seinem 65 Mitarbeiter starken Team in...

  • Duisburg
  • 24.10.11
Anzeige
Auf fünf Etagen wird derzeit in der Galeria Kaufhof kräftig gewerkelt. Foto: Kirchner

Galeria Kaufhof: schöner, freundlicher und noch mehr Shops

Nach massivem Umbau noch schöner, heller, freundlicher und mit noch mehr Shops präsentiert sich Galeria Kaufhof, Düsseldorfer Straße 32. Das muss selbstverständlich gefeiert werden! Daher lädt das Kaufhaus vom 27. bis 29. Oktober Kundinnen und Kunden zu attraktiven Events und Aktionen ein. Die ersten 150 Kunden am Donnerstag, 27. Oktober, werden stilvoll mit einer Rose begrüßt. Über Luftballons wird sich der Nachwuchs freuen. Mit einem Glas Sekt kann die Kundschaft dann auf die neugestaltete...

  • Duisburg
  • 21.10.11
Anzeige
3 Bilder

Umstyling: Drei Plätze zu gewinnen

Fünf Stylisten, unter ihnen der Promi-Frisör Özgür Isikoglu, haben sich viel vorgenommen: Am 23. Oktober, 20. November und 11. Dezember führen sie im „Haarmonie“ an der Jahnstraße so genannte Vorher-Nachher-Aktionen durch. Bis zu 14 Frauen erhalten an jedem der Termine eine neue Frisur, ein neues Make-Up und ein Fotoshooting. „Uns geht es darum, aus jedem Typ das Optimale herauszuholen“, betont Isikoglu. Ob dies mit Strähnchen, einem neuen Schnitt oder Farbe geschieht, wird in Absprache mit...

  • Velbert
  • 11.10.11
  •  5
Anzeige
6 Bilder

Impressionen vom Richrather Herbstfest

Kühle Temperaturen und ein bisschen Regen zwischendurch hielt die Richrather Händler nicht davon ab einen bunten Herbstmarkt zu feiern. Bunt waren vor allen Dingen die Angebote der Händler: Sie hatten sich mächtig ins Zeug gelegt, damit sich die Besucher im Herzen Richraths richtig wohlfühlen konnten. Rund um den Platz vor der Kirche hatten sie kleine Zelte aufgebaut. Hier wurden unter anderem Gestaltungsideen für die eigenen vier Wände, Kunst, moderne Brillen und praktische E-Bikes...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 10.10.11
Anzeige
62 Bilder

Tausende in der Innenstadt

Iserlohn lud zum zweiten verkaufsoffenen Sonntag in diesme Jahr ein. Der Tag war "sein eigenes Programm". So konnten die vielen tausend Gäste in aller Ruhe die Angebote des Iserlohner Einzelhandels bestaunen. Der Sonnenschein tat ein übriges, um gute Laune zu produzieren. Für den STADTSTSPIEGEL und den lokalkompas hat Raffi Derian den verkaufsoffenen Sonntag in Bildern festgehalten.

  • Iserlohn
  • 03.10.11
Anzeige
vorne von links : O. Quaschnik; A. Lobjan; S. Khoshenko; G. Yanushkevich; A.Schuh 
hinten von links : W. Tolstych; H. Dietrich

Russische Delegation aus Schelkowo beim Brenner und Heizsysteme Hersteller Enertech in Deilinghofen.

Vertreter der Stadt Hemer waren gemeinsam mit dem stellvertretenden Kreisdirektor aus Schelkowo Aratjun Lobjan und aus den Wirtschaftskreisen Sergey Khoshenko (Geschäftsführer eines namhaften Stahlwerks), sowie Frau Galina Yanushkevich (Geschäftsführerin eines Architektur- und Projektierungs-Büros) zu Gast bei Enertech. Nach der Begrüßung durch Alexander Schuh, Geschäftsführer, und Ortwin Quaschnik, Prokurist und Vertriebsleiter informierten sich die Gäste über das Unternehmen und die...

  • Hemer
  • 28.09.11
Anzeige

Gesunde Ernährung mit neuen Medien

Der REWE-Markt Wacket an der Hauptstraße sponsort für den Kindergarten St. Josef einen Frühförderworkshop des AKNM-Arbeitskreises „Neue Medien“. Fachleute kümmern sich um die Frühförderung in Kindertageseinrichtungen mit neuen Medien. Zu dem dem Thema „Gesunde Ernährung - neu aufgetischt mit neuen Medien“ gehörte der Besuch der Vorschulkinder im REWE-Wacket, um die entsprechenden Lebensmittel zu kaufen. Diana Dobric von der Obst- und Gemüseabteiling war behilflich. Nebenbei erfuhren die...

  • Heiligenhaus
  • 27.09.11
Anzeige
Karstadt-Filialgeschäftsführer Jochen Keller möchte für seine Kunden den roten Teppich ausrollen, unter anderem zur dritten „Ladies Night“ am 30. September, präsentiert vom Wochen Anzeiger. Foto: Kirchner

Karstadt feiert Geburtstag - Wochen Anzeiger präsentiert 3. Ladies Night

Mit dem Anschnitt der großen Geburtstagstorte durch Bürgermeister Benno Lensdorf und dem Verkauf der Tortenstücke zu Gunsten von Immersatt Kinder- und Jugendtisch e.V. ist Karstadt Duisburg in der vergangenen Woche in den bunten Jubiläumsreigen zum 130-jährigen Bestehen der Warenhausgruppe gestartet. 1881 hatte Rudolph Karstadt in Wismar sein erstes Tuch-, Manufaktur- und Confektionsgeschäft eröffnet. In Duisburg ist Karstadt seit 1955 mit einem Warenhaus präsent. Damals übernahm die...

  • Duisburg
  • 27.09.11
  •  2
Anzeige
Das Fahrgastschiff „Gerhard Mercator“ legt am Montag, 31. Oktober, am Steiger Schwanentor in der Duisburger Innenstadt los zur fünfstündigen 80er-Jahre-Party (Halloween-Edition).

Leinen los zur wilden Sause auf dem Rhein

Die 80er Jahre: Das sind Denver Clan und Miami Vice, Schulterpolster und Neonleggings, Dauerwelle und Vokuhila (vorne kurz, hinten lang), Madonna und Georg Michel, Nena und Falco, Münchener Freiheit und Spider Murphy Gang. Eine 80er-Jahre-Party verspricht da vor allem eines: jede Menge Spaß! Umso mehr, wenn die Weiße Flotte Duisburg zur 80er-Jahre-Party, präsentiert vom Wochen Anzeiger, am Montag, 31. Oktober, einlädt und das Ganze dann auch noch zur „Halloween-Edition“ erklärt. Um 20 Uhr...

  • Duisburg
  • 19.09.11
  •  1
Anzeige
Stellten den KlimaSparBrief vor: Hermann Backhaus, Vorstandsvorsitzender der Märkischen Bank (l.), und Stadtwerke-Geschäftsführer Dr. Klaus Weimer.

Umweltgeld wird gut verzinst

Klimaförderung mit einem nachhaltigen Gewinn ist ab sofort möglich, weil die Märkische Bank und die Iserlohner Stadtwerke „gemeinsame Sache“ machen. Mit ihrer Zusammenarbeit setzen Märkische Bank und die Stadtwerke ein klares Zeichen im Hinblick auf einen aktiven Klimaschutz und ermöglichen selbst einem Kleinsparer (Mindest-einlage 500 Euro, maximal 10 000 Euro), sich an dieser sicheren Geldanlage, die mit jährlich drei Prozent garantiert verzinst wird, zu beteiligen. Die Stadtwerke gewähren...

  • Iserlohn
  • 17.09.11
Anzeige
Erst shoppen, dann in der Food-Lounge wieder auftanken.
43 Bilder

Run auf neuen Konsum-Tempel

Kaum ist die Thier Galerie eröffnet, sind schon zwei Stunden später fast alle Plätze auf den drei Parkdecks belegt. Mit roten Rosen, günstigen Rabatten und goldenen Luftballons begrüßte die Shopping-Galerie ihre Besucher. Und so strömten viele Dortmunder erst neugierig und schnell begeistert in den neuen Konsumtempel. Schnell bildete sich schon am Donnerstagmorgen die obligatorische Schlange, zum Einlass in den Hollister-Shop. Mitarbeiter Models mit Sixpack in Badehose und Flip Flops begrüßen...

  • Dortmund-City
  • 15.09.11
  •  1
Anzeige
Großer Bahnhof am Abend vor der Eröffnung. Der rote teppich ist für 1000 Gäste ausgerollt.
47 Bilder

Großer Empgang in der Thier Galerie

Über den roten Teppich strömten am Abend vor der großen Eröffnung rund 1000 Gäste in die Thier Galerie. „Der Westenhellweg ist auf dem Weg zum Bestenhellweg“, freut sich Oberbürgermeister Ullrich Sierau über die neue Attraktion im Herzen der City. Was den Handel betrifft, katapultiere sich die Stadt damit in die Champions League, stellte Dr. Andrea Mattner, Geschäftsführer des ECE-Projektmanagements die neue Thier Galerie vor. Mit großem Konsenz sei das ganze Projekt nach dem Absturz der...

  • Dortmund-City
  • 15.09.11
  •  1
Anzeige
Goldglänzend, strahlend, großzügig und lichtdurchflutet empfängt die Thier Galerie dONNERSTAG (15.)  ihre Besucher. 120 000 werden zwischen 8 und 22 Uhr erwartet.
12 Bilder

Thier Galerie eröffnet

Golden glänzt die Fassade, hinter der die Mitarbeiter von 150 Shops gespannt auf den großen Tag warten. Bis gestern haben sie vollgepackte Wagen durch die lichtdurchflutete Passage geschoben, Kartons ausgepackt, Schaufensterpuppen in die neueste Herbstmode gesteckt und die letzten Waren einsortiert. Donnerstag, 15. September, um 8 Uhr früh öffnet die Thier Galerie erstmals ihre vier Eingänge. Mit dem neuen Shopping-Center macht Dortmund Mode. In 60 Shops vom Bench Store, über Hollister bis...

  • Dortmund-City
  • 13.09.11

Beiträge zu Wirtschaft aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.