"Ruhrort in Flammen" Freitag, den 15. August 2014

17Bilder

Ruhrort in Flammen
Das jährlich im August stattfindende Ruhrorter Hafenfest lässt auch in diesem Jahr wieder die Raketen steigen – sowohl bildlich mit dem mehrtägigen Fest- und Bühnenprogramm, als auch konkret bei dem gigantischen Feuerwerk

Am Freitag, den 15. August

startet das musikalische Höhenfeuerwerk um 23.00 Uhr auf der Friedrich-Ebert-Brücke und verzaubert mit seinem Lichterglanz den nächtlichen Sommerhimmel. Das größte Pyro-Spektakel am Niederrhein ist sowohl von Ruhrort als auch vom linksrheinischen Stadtteil Homberg über weite Strecken zu bewundern und verzaubert Vater Rhein in eine märchenhafte Kulisse. Vor allem der "Wasserfall" mit seinen goldenen Lichtkaskaden, die sich von der Brücke in den Fluss zu stürzen scheinen, versetzt die Zuschauer regelmäßig in Extase.
Der bunte Lichterglanz und die glitzernde Optik lockt regelmäßig eine wahre Flut von Fotografen, Romantikern und Bewunderern nach Duisburg und gehört mit zu den absoluten Veranstaltungshighlights für einen späten Sommerabend.
Lassen auch Sie sich für 30 Minuten von einem Feuerwerksspektakel verzaubern,
das den Rhein zwischen Ruhrort und Homberg
in ein buntes Meer der Farben verwandelt.

============================================

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen