Sparen „auf Frühschicht“
Vorverkauf für das TRAUMZEIT Festival beginnt, Jules Ahoi und Ätna kommen

Der Vorverkauf für das nächste TRAUMZEIT Festival im Landschaftspark ist gestartet. Die Besucher können sich wieder auf interessante Musik Acts freuen.
  • Der Vorverkauf für das nächste TRAUMZEIT Festival im Landschaftspark ist gestartet. Die Besucher können sich wieder auf interessante Musik Acts freuen.
  • Foto: Archivfoto Tokplen
  • hochgeladen von Marcel Faßbender

Passend als Geschenkidee zu Weihnachten beginnt auch der Vorverkauf für die TRAUMZEIT 2022. Seit Freitag, 3. Dezember, gibt es die besonders günstigen Festivaltickets „Frühschicht“ für 78 Euro. Wer auf dem Festivalgelände im Landschaftspark Duisburg-Nord campen will, zahlt 98 Euro.

Kunden der Sparkasse Duisburg, seit vielen Jahren Partner der TRAUMZEIT, können das Ticket für 70 Euro in der Tourist-Information erwerben. Fest zugesagt haben bereits Thees Uhlmann & Band, Jules Ahoi, Ätna, Intergalactic Lovers, Swutscher, Buntspecht und Marlon Hammer. Auf drei Bühnen im Schatten stillgelegter Hochöfen sollen vom 17. bis 19. Juni 2022 rund 30 Bands ein kontrastreiches Programm aus Indie-Rock, Singer/Songwriter, Neo Folk, Elektro und mehr gestalten. „Vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen der Pandemielage hoffen wir sehr, dass wir das Festival unter den dann geltenden Bedingungen werden durchführen können“, so Frank Jebavy vom Landschaftspark. Der Festivalleiter will das im Jahr 2021 entwickelte Konzept atmosphärisch und organisatorisch weiter verbessern. „Auch in diesem Jahr war trotz erschwerter Bedingungen das Festival ein voller Erfolg. Solche Events sind die beste Werbung für unsere Stadt und unsere Kultur, die wir sehr gerne unterstützen – auch in 2022“, verspricht Sparkassenchef Dr. Joachim Bonn.

Im Februar startet die „Mittagsschicht“

Thees Uhlmann wurde als Sänger der Hamburger Band „Tomte“ bekannt. Mit ebenso lakonischen wie persönlichen Liedern startete er eine Solo-Karriere. Auf seiner letzten CD „Junkies & Scientologen“ skizziert er rührende Gestalten wie müde Krankenschwestern, Schornsteinfeger im Pech oder die letzten Punks. Gerade eben wurde das Duo Ätna in der Kategorie „Beste Band“ für die 1LiveKrone nominiert. Zweifellos zählen Inéz und Demian Kappenstein zu den aufregendsten Newcomern in Deutschland: Er vertieft sich ins Basteln organischer Beats, eingespielt mit Schlagzeug und versehen mit Effekten. Sie lässt mit Stimme, Piano und Synthies Melodien entstehen, die wie durch ein Prisma zu einem neuen futuristischen Sound verschmelzen. Als Singer/Songwriter mit großer Liebe zum Meer hat sich Jules Ahoi einen Namen gemacht. Doch seine Lieder kreisen auch um Brüche mit Freunden und Familie; Depressionen und dem Zurückfinden in die Gesellschaft. Sein avantgardistischer Indiefolk verleitet dazu, die Koffer zu packen und weit weg zu fahren. Das besonders günstige Sparkassen-Ticket gibt es bis zum 31. Januar 2022 nur bei der Tourist-Information, Königstraße 68, Telefon (0203) 285440, gegen Vorlage der Duisburger Sparkassen-Card. Die Frühschicht-Tickets werden ebenfalls bis zum 31. Januar 2022 über die Festival-Homepage www.traumzeit-festival.de sowie über www.adticket.de und die angeschlossenen Ticketshops verkauft. Ab dem 1. Februar kosten die Festivaltickets als „Mittagsschicht“ 90 Euro und mit Camping 110 Euro.

Autor:

Lokalkompass Duisburg aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

32 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen