Gesunde Vorfreude auf die Vivare Gesundheitsmesse am 5. und 6. April 2014

2Bilder

Wer seit Aschermittwoch fastet, verzichtet bereits auf heißgeliebte Dinge: Kaffee, Zucker, Smartphone. Durchhalten muss man bei der christlichen Fastenzeit noch über 30 Tage. Wer etwas für seine Gesundheit tun möchte, muss aber nicht so lange warten – denn bis zur Vivare Gesundheitsmesse in Duisburg sind es keine 30 Tage mehr.

Verzichten müssen Besucher der Gesundheitsmesse im CityPalais Duisburg auf nichts: Das Programm verspricht ein informatives Wochenende, dass unter dem Motto „bewusst aktiv leben“ besondere Aussteller, interessante Vorträge und ein unterhaltsames Rahmenprogramm rund um die Gesundheit der ganzen Familie bietet.

Die Vivare Gesundheitsmesse öffnet am 5. und 6. April jeweils um 10 Uhr. Die Veranstaltung endet an beiden Tagen um 17 Uhr. Eintritt frei.

Ausblick auf zwei Tage voller Gesundheit

2014 können Besucher wieder an zwei Tagen neben Therapie- und Diagnoseverfahren, verschiedene Produkte aus dem Sanitäts- und Hilfsmittelbereich, alternative Heilmethoden und Wellness- sowie Fitnessangebote kennenlernen. Am 5. und 6. April öffnet das CityPalais Duisburg seine Pforten für ein Wochenende voller Möglichkeiten.

Am Samstag und Sonntag können Besucher der Vivare medizinische, therapeutische und diagnostische Möglichkeiten aus Duisburg und Umgebung kennenlernen. Hierzu zählen bereits Kliniken, Selbsthilfegruppen, Sanitätshäuser und andere Versorger.

Die Veranstaltung wird am Sonntag, dem „Internationalen Tag des Sports“ zum Familientag mit Fokus auf Fitness, Lifestyle und Wellness. Rythmische Tanz- und Kampfsportvorführungen regen zur Aktivität an und bilden das Rahmenprogramm für den Sonntag. Einige Aussteller bieten an beiden Tagen Ihre Produkte an, sodass in aller Ruhe und „gesund“ gebummelt werden kann.

Das Vortrags- und Workshop-Programm wird in Kürze auf der Homepage der Vivare bekannt gegeben: www.vivare-du.de

Über die Vivare

Das umfangreiche Angebot lockte im Jahr 2013 ca. 3.500 Besucher aus Duisburg und Umgebung. Das CityPalais befindet sich im Herzen der Duisburger Innenstadt, der Königstraße. Zudem ist der Messebereich barrierefrei zugänglich. Mit zahlreichen Cafés, Geschäften und Restaurants in unmittelbarer Nähe und guter Anbindung des ÖPNV ist das CityPalais ein idealer Austragungsort für die Vivare Gesundheitsmesse.

„Vivare – Die Gesundheitsmesse für die ganze Familie in Duisburg“ findet seit 2011 im CityPalais Duisburg statt und ist Wegweiser durch die Gesundheitslandschaft Duisburgs und Umgebung. Darunter fallen auch Alternativmedizin, Wellness, Prävention, Fitness und Selbsthilfe. Bei freiem Eintritt stellen Anbieter aus dem Gesundheitssektor den Besuchern ihr ganz spezielles Know-how vor.

Über den Veranstalter

Durian GmbH ist die Duisburger Fachagentur für Public Relations, Öffentlichkeitsarbeit und Marketingkonzeption – insbesondere im Gesundheitssektor. Als Herausgeber des Gesundheits•Magazin•Ruhr (GMR), der Wegweiser durch medizinische und therapeutische Angebote im Ruhrgebiet, ist Durian in ständigem Kontakt mit Krankenhäusern, Versorgern, Zuweisern, Therapie- und Rehaanbietern sowie zahlreichen weiteren Dienstleistern im Gesundheitsmarkt.

Kontakt zum Veranstalter:
Durian GmbH
Tibistr. 2
47051 Duisburg
redaktion@durian-pr.de
Tel.: 0203 3467830
Fax.: 0203 34678320

Autor:

Annika Schuppelius aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.