SGS Essen
Top-Talent Nicole Anyomi für Nationalmannschaft nominiert

Nicole Anyomi empfahl sich mit starken Leistungen im Trikot der SGS Essen für die A-Nationalmannschaft.
  • Nicole Anyomi empfahl sich mit starken Leistungen im Trikot der SGS Essen für die A-Nationalmannschaft.
  • Foto: Gohl (Archiv)
  • hochgeladen von Charmaine Fischer

Frauenfußballbundesligist SGS Essen darf sich über die nächste DFB-Spielerin in seinen Reihen freuen: Nicole Anyomi ist erstmals in den Kader der deutschen A-Nationalmannschaft berufen worden.

Große Ehre für Nicole Anyomi: Die 19-jährige Stürmerin der SGS ist erstmals für die deutsche A-Nationalmannschaft nominiert worden. Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg hat sie in den DFB-Kader für das Länderspiel gegen England am Dienstag, 27. Oktober (ab 16 Uhr, live in der ARD), in der Brita-Arena in Wiesbaden berufen.

Anyomi durchlief alle Auswahlmannschaften des DFB

Die DFB-Auswahl trifft sich am Mittwoch, 21. Oktober, in Wiesbaden zur Vorbereitung auf das Länderspiel. Der Re-Start in die EM-Qualifikation nach der aufgrund der Corona-Pandemie erfolgten Saisonunterbrechung war dem Team mit Erfolgen gegen Irland (3:0) und Montenegro (3:0) geglückt. Die EM in England findet 2022 statt. Das Turnier war aufgrund der Pandemie um ein Jahr verschoben worden.

Anyomi ist seit 2014 bei der SGS. Zunächst für die U15 verpflichtet, empfahl sie sich früh für das Bundesliga-Team. Im Oktober 2016 debütierte sie im Alter von 16 Jahren in der Frauen-Bundesliga gegen Turbine Potsdam. Bis heute hat die Offensivkraft 78 Pflichtspiele (16 Tore) für die SGS absolviert. Die gebürtige Krefelderin durchlief alle Auswahlmannschaften des DFB seit der U15 und bestritt für diese insgesamt 55 Spiele (33 Tore). 2017 wurde sie zusammen mit SGS-Torhüterin Stina Johannes U17-Europameisterin

Autor:

Charmaine Fischer aus Essen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen