Leistung

Beiträge zum Thema Leistung

LK-Gemeinschaft

Mathewettbewerb: Gemeinsam sind wir stark
Haranni-Schüler knacken die halbe Million

Die nächste Marke ist erreicht. Die Harannis haben während ihrer dem Corona-Virus geschuldeten unterrichtsfreien Zeit über 500 000 Punkte durch Mathematikaufgaben erzielt. Das ist ein reife Leistung. Die bisher an 1. Stelle stehende Schule hat über das ganze Schuljahr hinweg bis jetzt um die 900 000 Punkte erzielt, die Haranni-Schüler haben über 300 000 in nur einer Woche geschafft. Alle Achtung! Insgesamt sind damit 500 000 Punkte zusammen gekommen und die haben das Haranni-Gymnasium vom...

  • Herne
  • 27.03.20
  •  1
LK-Gemeinschaft
Das Willy-Brandt-Berufskolleg ist weiter im Rennen um den Deutschen Schulpreis und steht unter den TOP 20. Die Jury war nun vor Ort, um sich die Schule genauer anzusehen und mit dem Kollegium zu sprechen, vl. Dr. Helmut Richter, Michael Brenner von der Heidehof Stiftung, Jörg Niewalda, Prof. Dr. Monika Buhl, Rainer Bischoff, Wolfgang Berkemeier, Ludger Eschenbruch und Prof. Dr. Hans Anand Pant.
3 Bilder

Willy-Brandt Berufskolleg noch im Rennen um den Deutschen Schulpreis
Das Finale rückt näher

Wow! Das Willy-Brandt Berufskolleg ist 2020 die einzige Duisburger Schule, die sich Hoffnung auf den begehrten Deutschen Schulpreis machen darf. Die Einrichtung zählt zu den TOP 20 -Schulen und ist damit weiter im Rennen um den Hauptpreis: 100.000 Euro. 83 Schulen aus 15 Bundesländern und eine Auslandsschule haben sich um den diesjährigen Schulpreis beworben – dabei waren alle Schulformen. Gefordert war, die Schule auf maximal 12 Seiten anhand der sechs Qualitätsbereiche vorzustellen. Eine...

  • Duisburg
  • 18.02.20
Ratgeber
„Zukünftig tragen die gesetzlichen Krankenkassen eine Vorsorgeuntersuchung beim Zahnarzt bereits ab dem sechsten Lebenmonat", darauf verweist Dirk Kropp, Geschäftsführer von proDente, anlässlich des Tag des Babys am 2. Mai.

Beschluss tritt am 1. Juli in Kraft
Krankenkassen bezahlen Vorsorgeuntersuchung beim Zahnarzt bereits ab dem sechsten Lebenmonat

„Zukünftig tragen die gesetzlichen Krankenkassen eine Vorsorgeuntersuchung beim Zahnarzt bereits ab dem sechsten Lebenmonat", darauf verweist Dirk Kropp, Geschäftsführer von proDente, anlässlich des Tag des Babys am 2. Mai. Der gemeinsame Bundesausschuss hatte zu Beginn des Jahres neue Leistungen für Babys und Kleinkinder beschlossen. Junge Familien haben zukünftig Anspruch auf: Eine Untersuchung durch den Zahnarzt bereits ab dem sechsten Lebensmonat. Bis zum 34. Lebensmonat können Babys...

  • Dinslaken
  • 01.05.19
Wirtschaft
Radfahren macht gute Laune: Johanneswerk-Mitarbeiterin Gabriele Weiß kommt gern mit ihrem Jobrad zur Arbeit.

Johanneswerk bietet Leasing-Modell: Wechsel zum Zweirad leicht gemacht
Aufsatteln statt einsteigen

Herne (JW). Nicht zuletzt durch Klimadebatten und Abgasskandale liegt Fahrradfahren wieder im Trend. Besonders der tägliche Weg zur Arbeit und zurück bietet sich an, um den Autositz gegen den Sattel auszutauschen. Auch bei weiten Strecken oder Wegen mit Steigungen gibt es gute Alternativen – etwa ein Fahrrad mit Tretunterstützung durch einen Akku, genannt Pedelec. Leider ist die Anschaffung oft teuer, denn die circa 1.500 Euro Einstiegspreis eines Pedelecs, die auf einen Schlag fällig sind,...

  • Herne
  • 30.04.19
  •  2
  •  1
Ratgeber

Kindermusical
Wer tickt da nicht richtig????

Die ticken wohl nicht richtig! "Hurra es ist soweit..." endlich wird es wieder laut, lustig, bunt und leidenschaftlich im Kammer-musiksaal der Moerser Musikschule, wenn die Musical Kids zwischen 5 und 14 Jahren rund um Musikpädagogin Mona Kammermeier die Bühne erobern. "Ausgetickt? Die Stunde der Uhren" heißt das neue Werk und ist nicht nur ein Ohren- und Augenschmaus, sondern birgt wie immer einen pädagogischen Mehrwert. Wie wir im wahren Leben müssen auch hier die Uhren richtig gehen,...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 22.03.19
Ratgeber
Das Kinderesemble

Kindermusikal
Ausgetickt in Moers

Die ticken wohl nicht richtig! "Hurra es ist soweit..." endlich wird es wieder laut, lustig, bunt und leidenschaftlich im Kammer-musiksaal der Moerser Musikschule, wenn die Musical Kids zwischen 5 und 14 Jahren rund um Musikpädagogin Mona Kammermeier die Bühne erobern. "Ausgetickt? Die Stunde der Uhren" heißt das neue Werk und ist nicht nur ein Ohren- und Augenschmaus, sondern birgt wie immer einen pädagogischen Mehrwert. Wie wir im wahren Leben müssen auch hier die Uhren richtig gehen,...

  • Kamp-Lintfort
  • 22.03.19
Sport
Lea Reinecke konnte sich den Titel der Westdeutschen Meisterin sicher. Foto: Judo Club Holzwickede

Lea Reinecke ist Westdeutsche Meisterin
Fünf JCH Athleten des Judo Clubs Holzwickede mit Top Leistungen

Am Samstag, 16. Februar, fanden in Herne die Westdeutschen Meisterschaften im Judo in der Altersklasse U18 statt. 240 Judoka fanden den Weg in die Ruhrgebietsmetropole. Holzwickede/Herne. Vom Judo Club waren drei Judoka für diese Meisterschaft qualifiziert, Tjaven Nentwig (-81kg), Kjell Schwintek (-66kg) und Lea Reinecke (-78kg). Bei dieser Meisterschaft geht es um die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft, die am ersten März Wochenende in Leipzig stattfindet. Kjell Schwintek musste...

  • Stadtspiegel Unna
  • 25.02.19
Ratgeber
Der Fehler wurde behoben

Die Zeit hat es geschafft.............

......die Uhren stimmen wieder. Nachdem vor einigen Wochen aufgrund von Leistungsproblemen im Stromnetz, Uhren die als Takt die Netzfrequenz nehmen um 6 Minuten nachgingen, ist dieses Problem nun wieder behoben. In den letzten Tagen wurde die Netzfrequenz etwas erhöht und die betroffenen Uhren liefen etwas schneller. Nun gehen sie wieder genau. Diejenigen, die in der Zwischenzeit selber die Uhrzeit korregiert hatten, haben nun wieder eine Aufgabe, denn die von ihnen umgestellten Uhren...

  • Kamp-Lintfort
  • 08.04.18
  •  2
  •  4
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Auf die Plätze......

Und dann ertönt das Startsignal. So ist es bei einem Wettkampf des Lintforter-Schwimm-Clubs. So ein Kurzbahnrennen über 2x25m ist schnell erledigt. Einmal im Jahr findet im Panoramabad Pappelsee immer der Panorama-Sprint-Cup statt. Hierbei messen sich die verschiedenen Vereine. Dabei erscheinen insgesamt immer so über 150 Schwimmer, die dann in mehreren Streckenlänegn und Lagen ihr können zeigen, so das man immer ca. 750 Starts hat.

  • Kamp-Lintfort
  • 18.02.18
  •  5
Überregionales

48 Tonnen Tannenbäume gesammelt

ZBH-Mitarbeiter sammelten ganze 48 Tonnen Tannenbäume bei Weihnachtsbaumabholung in Herten ein. Eine Mammutaufgabe für die 35 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus der Abfallwirtschaft und dem Grünbereich. Sie luden am Wochenende mit neun Müllfahrzeugen und sieben Pritschenwagen 48 Tonnen der ausgedienten Wohnzimmerbäume ein. Wer sich von seinem Baum noch nicht trennen konnte, kann ihn am Recyclinghof ohne Gebühr abgeben. 

  • Herten
  • 16.01.18
Ratgeber

ALLE JAHRE WIEDER: HARTZ4-BERECHTIGTE VERSCHENKEN MILLIONEN

Wissen Sie eigentlich, ob Ihre JobCenter-Bescheide in der Vergangenheit stets richtig waren? Haben Sie das an Geld bekommen, was Ihnen zustand? Noch bis zum 31.12.2017 können Sie mögliche Fehler für das Jahr 2016 korrigieren lassen. Danach ist eine Überprüfung nicht mehr möglich. Haben Sie einen elektrischen Durchlauferhitzer, eine Elektro-Konvektor-Heizung (im Badezimmer) oder eine Gas-Etagenheizung? In jedem dieser drei genannten Fälle stehen Ihnen monatliche Mehrbedarfe zu. Ein paar Euro,...

  • Essen-West
  • 18.12.17
Sport

Wir danken unseren Sponsor und Partner für das Vertrauen und die gute Zusammenarbeit

Der FC Türkspor Hilden bedankt sich recht herzlich bei unserem Hauptsponsor Allianz Generalvertretung Göksen Tandogan für die 2 neuen Trikot Sätze. Neue Trikots neue Ziele !!! Wir sind stolz so einen Mann an unserer Seite zu haben. Er ist ein kompetenter Ansprechpartner für Privat- und Firmenkunden und bietet eine umfassende Beratung für Versicherungen und Vorsorge. Ganz gleich, ob Sie sich gegen Risiken schützen, Ihre Familie absichern oder für das Alter vorsorgen wollen. Gerne beratet er...

  • Hilden
  • 30.08.17
Sport

JM Box-Club gelingt in Hamm ein Paukenschlag

Zum 85 jährigen Bestehen des MBR Hamm wurden die Boxer vom JM Box-Club Heiligenhaus eingeladen, dieses gemeinsam zu feiern und die Kräfte zu messen. Dies gelang eindrucksvoll. Eine tolle Stimmung der circa 150 Zuschauer, welche die heimischen Boxer des MBRH lautstark unterstützten und den Akteuren im Ring Respekt und Applaus zollten. Gereist wurde zu diesem Vergleichskampf mit acht Boxern, von denen sieben diesen als Sieger verließen. Unterstrichen wurden diese hervorragenden Leistungen mit...

  • Velbert
  • 04.11.16
Überregionales
Die Schüler der Heinrich-Kölver-Schule haben es geschafft  rund 3760 Euro zu sammeln.

„Aktion Tagwerk“

Schüler der Klassen sechs bis neun der Heinrich-Kölver-Schule nahmen wieder an der „Aktion Tagwerk“ teil. Es war das dritte Mal, dass diese Aktion an der Heinrich-Kölver-Schule durchgeführt wurde. Außerhalb des Unterrichts engagierten sich die Kinder und Jugendlichen für Projekte in Afrika, die unter anderem die Schul- und Berufsausbildung in Afrika fördern und Familien dort unterstützen, mit dem Ziel Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten. Die Schüler an der HKS haben rund 3760 € gesammelt, und...

  • Velbert-Neviges
  • 16.09.16
Politik
"Lohntüte" ohne Arbeit? Das Bedingungslose Grundeinkommen soll - je nach Modell - wirklich jeder bekommen.

Frage der Woche: Was haltet ihr vom bedingungslosen Grundeinkommen?

Jeden Monat Geld bekommen, von dem man gut leben kann – das hört sich für die einen paradiesisch an, bei anderen klingeln die Alarmglocken. Kann das klappen, Geld ohne Arbeit? In dieser Woche widmen wir uns einem kontrovers diskutierten Thema: dem Bedingungslosen Grundeinkommen. Bedingungslos, also ohne jede Verpflichtung gegenüber dem Geldgeber (dem Staat) sollen jede Bürgerin und jeder Bürger monatlich einen Betrag erhalten, von dem ein menschenwürdiges Leben und gesellschaftliche Teilhabe...

  • 28.07.16
  •  33
  •  7
Vereine + Ehrenamt
Matthias Pilger zeigte allen was in im steckt. Ein solide Kurzkür mit soliden und starken Sprüngen. Foto: PR

Jahresziel übertroffen - Rollkunstlauf-Team-Velbert

Start bei den Nord-Deutschen Meisterschaften in Wolfsburg 2016 - Erster Platz "Meisterklasse Herren“ Seit Juni 2015 trainiert Matthias Pilger vom Rollkunstlauf-Team-Velbert auf den Einstieg in den Leistungsbereich im Rollkunstlauf hin. Ziel war eine Teilnahme an den Nord-Deutschen Meisterschaften, geplant für 2017.   Das fast tägliche Training bei befreundeten Vereinen in NRW, je nachdem wo Hallenzeiten zur Verfügung standen, bestritt er soweit es ging mit seiner Trainerin Birte Reiffer....

  • Velbert
  • 07.07.16
Sport
75 Bilder

Mountainbiker Paul hat den Landeskader fest im Visier

Ende 2011 fiel Familie Mölls-Hüfing aus Hamminkeln beim Frühstück in einem Zeitungsartikel im Weseler auf, das die RG Haldern auch ein Kinder Fahrradtraining anbietet. Da nicht nur Paul, sondern auch Vater Rüdiger aktiv Radsportbegeistert ist, nahmen Vater und Sohn einfach mal an einem ersten Schnupper-Training teil. Paul war sofort Feuer und Flamme und wurde mit sieben Jahren Mitglied der Radsportgemeinschaft Haldern 03 e. V. Paul trainierte zuerst noch mit einem Kinder-Mountainbike...

  • Wesel
  • 06.01.16
Sport
In der Sporthalle Nord bewiesen Schüler Kraft und Ausdauer.

Wie fit sind unsere Schüler?

Einen sportmotorischen Test haben jetzt 300 Schülerinnen und Schüler aus den zweiten Grundschulklassen absolviert. Der Test eignet sich sowohl zur Messung des aktuellen Leistungsstandes und zur Feststellung motorischer Stärken und Schwächen. Die Ergebnisse sollen dabei helfen, den Kindern ein passendes Sportangebot anzubieten und sie mit den nahe gelegenen Sportvereinen zu vernetzen. Für den Test im Rahmen des Projektes KommSport mussten die Schüler Liegestütze und einen Sechs-Minutenlauf...

  • Dortmund-City
  • 16.12.15
Kultur
10 Bilder

Ein hohes Gut: Beständigkeit, Leistungen und Tradition der Musikschule „Fröhlich“

Als Cordula Bischof vor 20 Jahren die Akkordeongruppe der Musikschule „Fröhlich“ ins Leben rief, hatte sie vielleicht von einem langen Bestehen geträumt und auf gutes Gelingen gehofft. Als ich sie und ihre Gruppe vor über 15 Jahren kennen lernte, war das zur Weihnachtsfeier der Ortsgruppe der Volkssolidarität Gotha (VS). Dort fanden die jungen Akkordeonspieler eine Bühne und die VS-Mitglieder alle Jahre einen wunderbaren Kulturbeitrag sowie die Freude an dieser Jugend. Als die...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 15.12.14
Überregionales
3 Bilder

Arnsberger Jugendfeuerwehr reformiert Ausbildungskonzept

Ausbildung des Feuerwehr-Nachwuchses wird dezentralisiert Arnsberg. Die Arnsberger Jugendfeuerwehr reformiert zum 01.01.2015 als Reaktion auf steigende Mitgliederzahlen ihr Ausbildungskonzept. Die Jugendwehr der Ruhr-Stadt hatte Anfang 2012 das Eintrittsalter von 12 auf 10 Jahre herabgesetzt, um vor dem Hintergrund des demografischen Wandels in dem Wettbewerb mit den anderen Vereinen und Institutionen nicht das Nachsehen bei dem Werben um engagierten Nachwuchs zu haben. Eine Folge dieser...

  • Arnsberg
  • 03.12.14
Politik

Was genau ist Arbeit? Zusammenfassung der Diskussion

Diese Frage wurde beim Stammtisch der Initiative „Stellen anzeigen“ am 7. August 2014 gestellt. Wir möchten gerne für unsere Veranstaltung am 21. Oktober in der Flora Gelsenkirchen im Vorfeld bei unseren Stammtischen gemeinsam mit Interessierten das Thema „Arbeit im 21. Jahrhundert“ diskutieren und gegebenenfalls neu definieren. Arbeit hat sich verändert. Die Technologie nimmt uns zum einen eine Menge Arbeit ab, andererseits gibt es Arbeitsmodelle, die nicht mehr sorgsam mit dem Menschen...

  • Gelsenkirchen
  • 12.08.14
  •  1
Sport

Vorbereitung für die Westfalenliga Saison 2014/15

Am Samstag morgen begann um 10:00 Uhr der Tag des BV Westfalia Wickede, für die Mannschaft unter der Leitung von Marco Schott, mit einer besonderen Trainingseinheit. Beim Laufparcours “Dribble X” bewiesen die Spieler, wer bei enger und eleganter Ballführung mit dem Ball am schnellsten durch den Hindernisparcours läuft. Reaktion, einen schnellen Antritt und vor allem ein gutes Ballgefühl zeigte Markus Scherff mit der Bestleistung von “6,02 Sekunden”. Nach dieser Einheit bedankten sich die...

  • Dortmund-Ost
  • 04.08.14
Überregionales
Marvin Schräder, Günter Oelscher (Direktor des Franz Sales Hauses), Andrea Rothfuss, Karin Poppinga (Hoteldirektorin), Eva Bussiek und Katharina Koitka freuten sich über den Besuch der Aktion Mensch.
4 Bilder

Goldmedaillengewinnerin ehrt Hotelmitarbeiter

Bei der Sommertour der Soziallotterie "Aktion Mensch" besuchte die paralympische Goldmedaillengewinnerin Andrea Rothfuss das Hotel Franz und überreicht einigen Mitarbeitern mit Handicap symbolisch Medaillen für ihre Leistungen. Im Rahmen der Tour würdigte die Aktion Mensch vorbildliche Förderprojekte, die Menschen mit und ohne Behinderung zusammenbringen. Allein im vergangenen Jahrzehnt hat die Aktion Mensch in Essen 853 Projekte mit insgesamt 13,2 Millionen Euro bezuschusst. Dazu gehören...

  • Essen-Süd
  • 24.07.14
  •  1
  •  3
Sport

Roosters-Neuigkeiten: Wolf legt Pause ein, Sertich ist Papa

Von den Iserlohn Roosters gibt es eine gute und eine weniger gute Nachricht zu vermelden. Michael Wolf, Kapitän der Roosters und der Nationalmannschaft, hat die Vorbereitungsmaßnahmen auf die Weltmeisterschaft Mitte Mai in Minsk erst einmal unterbrochen, weil ihn seine alte Verletzung hindert, eine optimale Leistung zu bringen. Michael Wolf wird in Absprache mit Nationaltrainer Pat Cortina eine Pause einlegen, um danach noch einmal an dem WM-Vorbereitungsprogramm teilzunehmen. Peyton...

  • Iserlohn
  • 11.04.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.