Im Flur den Einbrecher getroffen
Mann erwischt Einbrecher - Zeugen gesucht

Symbolbild

Ein 51-jähriger Gelsenkirchener überraschte einen Einbrecher in seiner Wohnung auf der Hildegardstraße. Der Einbrecher flüchtete, die Polizei sucht nach Zeugen.

Am Montagmorgen, 4. Februar, weckten merkwürdige Geräusche den Gelsenkirchener gegen 8.05 Uhr. Er stieg aus seinem Bett und machte sich auf den Weg, um die Ursache des Geräusches zu ermitteln. Im Flur seiner Wohnung stieß er auf einen Einbrecher, der sofort die Flucht ergriff.
Der Flüchtige war circa 180 cm groß, circa 30 bis 40 Jahre alt und hatte einen Vollbart. Er trug einen Pullover und Jeans. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu dem flüchtigen Einbrecher und/oder seinem Aufenthaltsort machen können. Hinweise sollen unter den Rufnummern 365 8112 (KK21) oder -8240 gemeldet werden.

Autor:

Lokalkompass Gelsenkirchen aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.