Verbraucherzentrale und Stadtbücherei Kamen machen gemeinsame Sache
Lebensmittel - zu wertvoll für den Müll!

Äpfel mit  Flecken und Macken verkaufen sich nicht gut und entsprechen nicht der Norm.  Dabei schmecken sie mindestens genauso gut.
2Bilder

Jede Menge bunte Lebensmittel (- Fotos) sieht man ab sofort im Schaufenster der Stadtbücherei Kamen. Sie zeigt dort eine Plakat-Ausstellung der Verbraucherzentrale zum Thema Lebensmittelverschwendung.
Ein aktuelle Sache: Jedes Jahr werden in Deutschland 11 Millionen Tonnen Lebensmittel weggeworfen - nach der Produktion, weil etwas nicht der Norm entspricht, im Handel, weil etwas schrumpelt, runtergefallen oder abgelaufen ist, und auch im Privathaushalt. Hier wird zu viel und zu ungeplant eingekauft, einiges vergammelt im Kühlschrank, einfach weil es übersehen wurde.

"Wußten Sie, dass das Mindeshaltbsarkeitsdatum kein Wegwerfdatum ist?", fragt Jutta Eickelpasch, Umweltberaterin in der Kamener Verbraucherzentrale. "Auch nach Ablauf können die meisten Sachen noch verzehrt werden, wenn sie noch gut riechen und aussehen".
Lebensmittelverschwendung ist auch ein klimarelevantes Thema - denn sie bedeutet Verschwendung von Ressourcen und Energie. 
Kamener*innen sind ab sofort  herzlich eingeladen, sich die  plaktiven Botschaften gegen Lebensmittelverschwendung  anzuschauen. An den Öffnungszeiten der Stadtbücherei gibt zudem Einkaufsblöcke, Flyer und Infos zum Mitnehmen (Auslage, coronabedingt, vor der Bücherei).

Plakat-Ausstellung der Verbraucherzentrale "Lebensmittel - zu wertvoll für den Müll!"
18.01. - 18.02.2021  Stadtbücherei Kamen

Neu! Reste-Rezept der Woche

Auf der Facebook-Seite der Stadtbücherei Kamen wird aktuell, wöchentlich, ein Reste-Rezept veröffentlicht, probe- gekocht und empfohlen von Umweltberaterin Jutta Eickelpasch.

Äpfel mit  Flecken und Macken verkaufen sich nicht gut und entsprechen nicht der Norm.  Dabei schmecken sie mindestens genauso gut.
Jutta Eickelpasch probiert nachhaltige Rezepte der Verbraucherzentrale, wie hier zu einer Aktion im Bürgerhaus Methler. (9/2020)
Autor:

Jutta Eickelpasch Verbraucherzentrale NRW aus Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen