115 Tonnen auf dem Weg!

Anzeige
Nummer drei und vier ...............
Am Dienstag und Mittwoch Abend wurden jeweils zwei 115 Tonnen schwere, 49 Meter lange Behälter von Kleve zur "Nato Rampe" gefahren, heute Morgen waren die ersten zwei schon verladen, kam gerade rechtzeitig um die Verladung des dritten Behälters, mit der Kamera ein zu fangen.
Die Temperaturen lagen bei vier Grad und es blies schon ein fieser Wind.
Die Verlaung auf das Ponton kommt noch mal in einem extra Beitrag.
Ein paar Fotos von der Rheinpromenade Emmerich sind auch dabei, da fing es auch schon an zu regnen.


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

1
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2 3
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
10 Kommentare
4.058
Manfred Wittenberg aus Düsseldorf | 07.12.2017 | 18:52  
49.363
Günther Gramer aus Duisburg | 07.12.2017 | 19:12  
35.617
Annegret Freiberger aus Menden (Sauerland) | 07.12.2017 | 19:50  
12.505
Marlies Bluhm aus Düsseldorf | 07.12.2017 | 21:00  
53.519
Luzie Schröter aus Fröndenberg/Ruhr | 07.12.2017 | 22:11  
43.253
Klaus Neumann aus Kleve | 07.12.2017 | 23:46  
43.253
Klaus Neumann aus Kleve | 07.12.2017 | 23:47  
43.253
Klaus Neumann aus Kleve | 07.12.2017 | 23:47  
43.253
Klaus Neumann aus Kleve | 07.12.2017 | 23:48  
43.253
Klaus Neumann aus Kleve | 07.12.2017 | 23:49  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.