Sexualdelikt - wer half der Frau?

Die Polizei sucht einen Mann und eine Frau als Zeugen.
  • Die Polizei sucht einen Mann und eine Frau als Zeugen.
  • Foto: Magalski / Themenbild
  • hochgeladen von Daniel Magalski

Im Online-Portal suchte die Frau (21) einen Job, doch das Treffen in Lünen verlief nicht nach Plan. Der Mann, der hier auf sie wartete, sitzt nun in Haft. Der Vorwurf lautet Vergewaltigung.

Nach Berichten der Polizei sei die Tat schon am 27. August passiert, erst im September erfuhren es die Ermittler. Ein Vierzigjähriger aus Münster sitzt als Tatverdächtiger in Untersuchungshaft. Der Mann habe die Frau aus Gütersloh nach einem Stellengesuch in einem Online-Portal kontaktiert, verabredete sich mit ihr in Lünen. Im Verlauf des Treffens auf einem Gelände in Lünen sei die junge Frau dann von ihm vergewaltigt worden, berichtet die Polizei. Die Frau flüchtete nach der Tat weinend und fragte zwei Personen nach dem nächsten Bahnhof, dies war der Preußen-Bahnhof. Die Polizei sucht die beiden Zeugen. Nach Informationen der Polizei müssten sich diese Zeugen, ein Mann und eine Frau, gegen 21.30 Uhr im weiteren Umfeld des Bahnhofs aufgehalten haben, beide rauchten gerade und der Mann, der offenbar älter war als die Frau, erklärte den Weg zum nicht weit entfernten Bahnhof. Der Kriminaldauerdienst der Polizei wartet unter 0231 / 132 74 41 auf den Anruf der Zeugen.

Thema "Polizei" im Lokalkompass:
> Jagd auf Verdächtigen endet in Senden

Autor:

Daniel Magalski aus Lünen

Daniel Magalski auf Facebook
Daniel Magalski auf Instagram
Daniel Magalski auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

29 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen