Applaus schon vor dem Hauptfilm
Kinofest: Gala-Gäste sahen Weltpremiere

Regisseur Wolfgang Groos (r.), hier mit dem stellvertretenden Festival-Chef Sven Ilgner, kam mit seinem Team zur Gala und Weltpremiere seines Films nach Lünen.
15Bilder
  • Regisseur Wolfgang Groos (r.), hier mit dem stellvertretenden Festival-Chef Sven Ilgner, kam mit seinem Team zur Gala und Weltpremiere seines Films nach Lünen.
  • Foto: Magalski
  • hochgeladen von Daniel Magalski

Armin Laschet hat es dieses Mal nicht zur Kinofest-Eröffnung geschafft, für nächstes Jahr hat der Ministerpräsident aber schon die Einladung zum Besuch an der Lippe. Die Besucher, die Zeit hatten, erlebten am Mittwoch eine glänzende Gala zum Start von vier Tagen rund um den deutschen Film!

Zwei Tickets lagen am Ende noch an der Kasse, sonst füllten die Gala-Gäste vier Säle in der Cineworld und erlebten hier mit "Kalte Füße" nicht nur einen tolle Komödie, sondern eine echte Weltpremiere. "Den Film hat noch keiner gesehen, nur wir einige Male", erzählte Regisseur Wolfgang Groos, der mit seinem Teams angereist war, mit einem Augenzwinkern und vermutlich auch einem nervösen Ziehen im Magen. Aufregung war aber eigentlich gar nicht nötig, denn wie die Reaktionen des Publikums nach Film-Ende zeigten, trafen Festival-Chef Michael "Mike" Wiedemann und sein Stellvertreter Sven Ilgner auch dieses Mal eine gute Wahl für den Kinofest-Auftakt. Applaus gab es schon vor dem Hauptfilm für den Kinofest-Trailer. Bürgermeister Jürgen Kleine-Frauns bescheinigte dem Werk von Axel und Henning Ricke gar "Oscar-Reife". 

"Perle in der Festival-Landschaft"

Hubert Tenberger, Vorsitzender von Pro Lünen, nutzte in seiner Rede die Gelegenheit und lud Ministerpräsident Armin Laschet gleich ganz offiziell ein zum 30. Kinofest im nächsten Jahr. Die Landeregierung hatte aus Termingründen den Besuch des Festivals abgesagt, adressierte aber über Mike Wiedemann ein nette Worte an das Publikum. Lünen sei eine Perle in der Festival-Landschaft, getragen von der engagierten Bürgerschaft Lünens. Ein Lob, auf dem sich das Team nicht ausruhen wird, doch nun kommt nach viel Arbeit erst einmal das Vergnügen: Vorhang auf für das 29. Kinofest-Lünen und über fünfzig deutschsprachige Filme!

Thema "Kinofest" im Lokalkompass:
> Film-Fans freuen sich auf das Kinofest

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen