Alles zum Thema Kinofest Lünen

Beiträge zum Thema Kinofest Lünen

Kultur
Schauspieler Joachim Król besuchte am Sonntag das Kinofest Lünen.
4 Bilder

Schauspieler als Kinofest-Gast
Joachim Król hinterlässt Eindruck in Lünen

Schauspieler Joachim Król hinterlässt in Lünen bleibenden Eindruck - nicht nur auf der Leinwand, sondern bald auch vor der Cineworld. Sonntag hat es im engen Terminkalender endlich wieder einmal geklappt und Joachim Król machte auf dem Weg nach Prag einen Abstecher zum Kinofest in Lünen. Der Besuch sei ihm ein echtes Anliegen gewesen, verriet der Schauspieler im Gespräch nach "Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm". Król spielt in dem Film, in dem übrigens auch der gebürtige Lüner Max...

  • Lünen
  • 25.11.18
  •  1
Kultur
Das Team von "Klasse Deutsch" mit Lehrerin Ute Vecchio, Florian Heinzen-Ziob (Buch und Regie) und Enno Endlicher (Kamera) freute sich über die "Lüdia" aus den Händen von Bürgermeister Jürgen Kleine-Frauns.
23 Bilder

Abschlussgala mit viel Glanz
"Klasse Deutsch" schafft Kinofest-Triple

Im Regen spielte sich Florian Heinzen-Ziob am Samstag beim Kinofest-Minigolfturnier zum Sieg und kassierte bei der Gala den ersten Preis. Der Filme-Macher sollte in an diesem Abend noch zwei weitere Male auf der Bühne stehen, seine Doku "Klasse Deutsch" war der Kinofest-Abräumer! Samstagabend, kurz nach Beginn der Abschluss-Gala im Hilpert-Theater, als die Moderatoren Antje Knapp und Peter G. Dirmeier, Florian Heinzen-Ziob für sein Minigolf-Talent beim offiziellen Kinofest-Turnier...

  • Lünen
  • 25.11.18
Kultur
Regisseur Wolfgang Groos (r.), hier mit dem stellvertretenden Festival-Chef Sven Ilgner, kam mit seinem Team zur Gala und Weltpremiere seines Films nach Lünen.
15 Bilder

Applaus schon vor dem Hauptfilm
Kinofest: Gala-Gäste sahen Weltpremiere

Armin Laschet hat es dieses Mal nicht zur Kinofest-Eröffnung geschafft, für nächstes Jahr hat der Ministerpräsident aber schon die Einladung zum Besuch an der Lippe. Die Besucher, die Zeit hatten, erlebten am Mittwoch eine glänzende Gala zum Start von vier Tagen rund um den deutschen Film! Zwei Tickets lagen am Ende noch an der Kasse, sonst füllten die Gala-Gäste vier Säle in der Cineworld und erlebten hier mit "Kalte Füße" nicht nur einen tolle Komödie, sondern eine echte Weltpremiere. "Den...

  • Lünen
  • 22.11.18
  •  3
Kultur
Szene aus dem Film "Verlorene" von Felix Hassenfratz.
7 Bilder

Vier Tage voller Filme
Kinofest öffnet heute Abend die Türen

Kino-Fans fieberten schon seit Wochen dem heutigen Mittwoch entgegen, und nun sind es nur noch Stunden - am Abend eröffnet in der Cineworld das 29. Kinofest Lünen! Das Team präsentiert über fünfzig Filme an vier Tagen und hat auch wieder viele Gäste an Bord! Joachim Król kommt am Sonntag zum Film Mackie Messer, Thomas Loibl und Dagmar Leesch stehen ebenso auf der Gästeliste wie Emilio Sakraya, Anna Bachmann und rund achtzig andere Besucher aus der Filmbranche. Ihre Filme schickten die Gäste...

  • Lünen
  • 21.11.18
  •  1
Kultur

Spannung, Humor und Lokalkolorit!
Der vierte Lünen-Krimi wird beim 29. Lüner Kinofest gezeigt

Auch in diesem Jahr dürfen sich Fans der Lünen-Krimis rund um Kriminalkommissar Malte Brandt und Privatdetektiv Tom Wiesel auf den aktuellen Film der Reihe "wieselflink & brandtgefährlich" beim Kinofest Lünen freuen. Am Sonntag, 25.11.2018 um 13:00 Uhr wird in Kino 4 der Cineworld Lünen die Krimikomödie "Das große Geschäft" von der Abgedreht! - Filmcrew Lünen gezeigt. In ihrem vierten Fall haben es die Ermittler Brandt und Wiesel mit dem Mord an Richard Kühn, dem Geschäftsführer des...

  • Lünen
  • 17.11.18
  •  1
Kultur
"Papa Moll und die Entführung des fliegenden Hundes" läuft im Wettbewerb um den Filmpreis "Rakete".
6 Bilder

Vier Tage in der Cineworld
Film-Fans freuen sich auf das Kinofest

Klappe und Action - Lünen macht sich bereit für sein Kinofest! Vier Tage lang wird die Cineworld im November wie alle Jahre wieder zum Treffpunkt für Film-Szene und Film-Fans. Dienstag präsentierte das Team das Programm. Kurzfilme, Spielfilme, Dokumentationen und Animationen: Festival-Chef Michael "Mike" Wiedemann, sein Stellvertreter Sven Ilgner und das ganze Kinofest-Team legten sich im Vorfeld der 29. Ausgabe wieder schwer ins Zeug und sichteten Filme wie am Fließband. Das Ergebnis gibt...

  • Lünen
  • 06.11.18
Überregionales
80 Bilder

„Somewhere in Tonga“ gewinnt die LÜDIA

Der Sieger des 28. Lüner Kinofestes steht fest. Den begehrten und mit 10. 000 Euro dotierten 1. Preis, die LÜDIA, gewann Florian Schewe mit dem Film „Somewhere in Tonga“. Nach einer wahren Geschichte wurde dieser Film mit einem geringen Budget gedreht. Darin geht es um einen Sozialarbeiter, der unkonventionelle Methoden bei der Erziehung von Jugendlichen aanwendet. Ein Jahr verbringt er mit dem 16-jährigen aggressiven, frustrierten und gewalterfahrenen Marcel in Tonga, quasi am Ende der Welt....

  • Lünen
  • 26.11.17
  •  1
Überregionales
v.l. Hubert Tenberge,  Denis Moschitto, Dr.Anke Höwing, Martin Schneider , Mike Wiedemann und Sven Ilgner
17 Bilder

Es begann mit einem Gedicht

und das überraschte sogar Mike Wiedemann den Kinofestleiter. Die Eröffnungsgala des Lüner Kinofestes war mal wieder einmal ausverkauft. Dieses aus Lünen nicht mehr wegzudenkende Kinofestival stellt Lünen in den Blickpunk Europas, so sah es jedenfalls Bürgermeister Jürgen Kleine-Frauns bei seiner Eröffnungsrede. Sein besonderer Dank galt insbesondere den vielen Förderern, Sponsoren und dem großartigen Team um Mike Wiedemann und seinen Stellvertreter Sven Ilgner. Hubert Tenberge,...

  • Lünen
  • 24.11.17
Überregionales

Schüler-Jury des Kinofestes ist schon ganz gespannt auf die Filme

40 Kinder und Jugendliche aus dem Kreis Unna hatten sich für die beiden Juroren-Teams beim diesjährigen Lüner Kinofest beworben. Vier Tage lange werden sie sich Filme anschauen, diskutieren und den besten Film aussuchen.  Die Jurys sind wie jedes Jahr in zwei Gruppen aufgeteilt. Die 10 plus Jury schaut sich vier Filme des Kinderfilmwettbewerbs Rakete an und die 16 plus Jury schaut sich die LÜDIA Filme an. In der Schülerfilmpreis- Jury 10 + entscheiden Joanne Bauermeister 15 Jahre, Jamal El...

  • Lünen
  • 17.11.17
Überregionales
Sven Ilgner und Michael Wiedemann Leitung Lüner Kinofest
2 Bilder

Das 28. Kinofest in Lünen wartet wieder mit einer langen Reihe an tollen Filmen auf

Unter dem Motto „Hart aber Herzlich Kinofest“ werden vom 23.-26. November knapp 60 deutschsprachige Filme an den Start gehen. Wie einst Campino feststellte, „Cannes ist Pflicht und Lünen ist die Kür“, können sich die Besucher des Kinofest Lünen auf ein spannendes und anspruchsvolles Programm in einer besonderen Atmosphäre freuen. Viele Filmschaffende und Schauspieler sind Gäste des Lüner Kinofest. Highlights des Kinofest werden zwei ganz besondere Filme sein. Zur Eröffnungsgala am 23. November...

  • Lünen
  • 08.11.17
  •  1
Kultur
Die Schülerjury von 2015. Auch dieses Jahr werden wieder  junge Filmfans gesucht.

Kinofest Lünen sucht Schülerjury

Vorhang auf: Vom 23. bis 26. November findet das 28. Kinofest Lünen statt. Für die beiden Schülerjurys können sich Kinder und Jugendliche aus dem Kreis Unna als bewerben. Sie werden vier Tage lang gemeinsam Filme anschauen, diskutieren und den preiswürdigsten Film küren.  Bereits zum 13. Mal werden die Schülerfilmpreise des Kreises Unna in Höhe von jeweils 2.500 Euro vergeben. Gestiftet sind die Preise vom Landrat des Kreises Unna, Michael Makiolla. Für die Schülerjury 10+ können sich...

  • Lünen
  • 11.10.17
Überregionales
22 Bilder

And the Winner is

Die Sieger des 27. Lüner Kinofest stehen fest. Den begehrten und mit 10 000 Euro dotierten 1.Preis, die LÜDIA, gewann der Film Freddy Eddy. Buch und Regie hatte Tini Tüllmann. Sie beschritt mit diesem Film ihr Langfilmdebüt und begeisterte damit das Publikum. Freddy Eddy ist die Geschichte von Freddy einem erfolgreichen Maler, bis er seine Frau beim Seitensprung erwischte und krankenhausreif prügelte. So sagt es die Kriminalakte. Er selbst leugnet die Tat. Als die alleinerziehende Paula in...

  • Lünen
  • 13.11.16
  •  1
Überregionales

Allan Grey wirft seinen Schatten voraus

am Freitag hatte der Film „Allan Grey“ des Lüner Regisseur Ralf Möllenhoff sein Debüt beim Kinofest in Lünen. Ralf Möllenhoff ist kein Unbekannter in der Szene der Horror-Splatter und Zombie Filme. Ralf Möllenhoff Filme haben mittlerweile einen Kultstatus in der Szene und der Lüner Regisseur ist ein gefragter Gast auf vielen Film-Festivals. Seine Filme haben einen ganz besonderen Reiz, die Liebe zu Super 8 Filmmaterial und das er mit seinen Produktionen abseits von Trends und Mainstream...

  • Lünen
  • 11.11.16
  •  1
Kultur
Die Schnitzel-Saga geht weiter: Nach dem großen Erfolg von "Ein Schnitzel für drei" und der Fortsetzung "Ein Schnitzel für alle" läuft am Sonntag um 11.30 Uhr "Schnitzel geht immer". Karten sind bei der Sparkasse an der Lippe, Graf-Adolf-Straße 39, erhältlich.

Heute beginnt das 27. Lüner Kinofest

Es ist angerichtet: Heue beginnt das 27. Kinofest Lünen. Mehr als 100 Filmschaffende sind zu Gast und werden ihre aktuellen Filme dem Publikum vorstellen und mit ihm diskutieren. Angesagt haben sich unter anderem Jan Bonny, Bettina Brokemper, Fabian Busch, Samuel Finzi, Johanna Gastorf, Therese Hämer, Barnaby Metschurat, Anatol Nitschke, Ludger Pistor, Ralf Richter, Martin Semmelrogge, Peter Thorwarth, Lavinia Wilson und Adolf Winkelmann . Eröffnet wird das Kinofest, passend zum 100....

  • Lünen
  • 10.11.16
Kultur
Max Püschel, Kathrin Bessert, Mike Wiedemann, Dr. Anke Höwing und Stefanie Görtz (von links) stellten das Kinofest-Programm vor.
3 Bilder

Vorhang auf fürs 27. Kinofest Lünen

Wer immer noch glaubt, gute Filme kommen nur aus Hollywood, der war noch nie beim Kinofest Lünen! Denn dort werden seit mittlerweile 27 Jahren tolle deutsche Produktionen gezeigt, die beim Publikum ankommen. Vom 10. bis 13. November ist es wieder soweit - Lünen feiert den deutschsprachigen Film. Das 4-tägige Event im Kino Cineworld präsentiert rund 60 aktuelle Spiel- und Dokumentarfilme in allen Längen. In elf Wettbewerben werden Filmpreise im Wert von 35.300 Euro vergeben. "Hart aber...

  • Lünen
  • 31.10.16
Kultur
Freuen sich auf die filmische Arbeit: Die Mitglieder der Schülerjurys mit Kathrin Bessert und Maria Wirtz vom Kinofest Lünen (hinten).

Kinofest Lünen 2015: Vorfreude bei der Schülerjury ist groß

Keine Jury ist so ehrlich und hat so einen besonderen Blickwinkel auf die Filme wie die 10+ und 16+Jury beim Kinofest Lünen. Am Mittwoch wurden die jungen Filmfans in der Cineworld vorgestellt. Mehr als 50 Bewerbungen waren für die begehrte Aufgabe in den Schülerjurys eingegangen. Die meisten kamen von Schülern der Geschwister-Scholl-Gesamtschule Lünen und des Lippe Berufskollegs. Die Schauspieler Julia Schmidt (10+) und Fabian Busch (16+) begleiten die jungen Juroren auch diesmal wieder...

  • Lünen
  • 06.11.15
  •  1
Kultur
Ausnahmetalent Qamile Berisha präsentiert stolz ihre Kunstwerke.

„Filmreife Leistung“ an der Heinrich-Bußmann-Schule

Seit Jahren ist die Heinrich-Bußmann-Schule bekannt für ihre künstlerischen Arbeiten und Ausstellungen, sowie das hohe Engagement und die ausgeprägte Kreativität der unterrichtenden Kunst-Kollegen. Dabei lassen sich die Arbeiten der Schülerinnen und Schüler nicht nur in Lünen bewundern, auch in den Lüner Partnerstädten Zwolle (NL), Salford (GB) und Panevéžys (Litauen), sowie in Spanien staunte man in der Vergangenheit nicht schlecht über HBS-Kunstwerke unterschiedlichster Art. Zum 25-jährigen...

  • Lünen
  • 02.12.14
Kultur
Regisseur Benedikt Kuby (l.) nahm den Lüdia-Preis persönlich von Lünens Bürgermeister Hans Wilhelm Stodollick entgegen.
6 Bilder

Das 25. Kinofest Lünen hatte einen großen Gewinnerfilm - Alle Preisträger im Überblick

Die Lüner Kinofestzeit verging wieder wie im Flug: Am Ende war vor allem ein Film der große Gewinner des 25. Kinofestes in der Lippestadt: "Der Bauer bleibst Du" - der Dokumentarfilm von Benedikt Kuby erhielt den Hauptpreis "Lüdia", sowie den "Filmmusikpreis" und den "Filmpreis 60+".   Mit dem 25. Jahrgang wurde das Kinofest Lünen einmal mehr seinem Ruf als Publikumsmagnet gerecht. Besucherzahlen und Auslastung konnten erneut gesteigert werden. 9.000 BesucherInnen kamen zum 4-tägigen Festival...

  • Lünen
  • 17.11.14
Überregionales
36 Bilder

Junger Star begeistert das Lüner Filmfest-Publikum

Auch nach 25 Jahren ist das Lüner Kinofest noch immer der Knaller. Um das zu untermalen gab es sogar ein Feuerwerk auf der gegenüberliegenden Seite der Lippe. Diese tolle Veranstaltung ist seit vielen, vielen Jahren ein wahrer Publikumsmagnet. Auch in diesem Jahr drängten die Gäste wieder in die Kinosäle. Das Jubiläums-Kinofest glänzte mit seinem vielseitigen und hochwertigen Programm. Man darf gespannt sein, wer am Sonntag als Gewinner der begehrten Preise auserkoren wird. Der Film Jack zur...

  • Lünen
  • 13.11.14
  •  1
Überregionales
Mike Wiedemann und Qamile Berisha
3 Bilder

Filmreife Leistung der Heinrich-Bußmann-Schule

Etwas Besonderes hatte sich die Heinrich-Bußmann-Schule zum 25-jährigen Jubiläum des Kinofestes Lünen einfallen lassen und das in kürzester Zeit. Schulleiterin Ulrike Kleber, Friedhelm Deuter (Vorstandsvorsitzender Bauverein Lünen) und Mike Wiedemann (Chef des Lüner Kinofestes) hatten sich im September getroffen und dabei hatte Ulrike Kleber die tolle Idee, dass die Heinrich-Bußmann-Schule etwas Außergewöhnliches zum Lüner Kinofest beitragen könnte. Und das ist ihnen auch in Rekordzeit...

  • Lünen
  • 10.11.14
Kultur
Auch das 25. Kinofest wirft natürlich seine Schatten voraus: Auf die filmreifen Tage in Lünen freuen sich jedenfalls nicht nur Maximilian Püschel, Kathrin Bessert und Mike Wiedemann (v.l.) vom Kinofest-Komitee.
3 Bilder

Am 13. November ist es soweit: In Lünen regiert zum 25. Mal das Kinofest!

Kino, Kino, Kino: Im November herrscht in Lünen traditionell besonders großes Leinwandfieber. Dann hat die Lippestadt nur noch Kino im Kopf. Und das seit mittlerweile 25 Jahren. Denn so lange gibt es das Kinofest Lünen schon. Ein Fest, das Filmschaffende, Schauspieler und Publikum gleichermaßen lieben. Auch in diesem Jahr heißt es wieder vom 13. bis zum 16. November „Film ab!“ Früher noch war die Lichtburg in den Kinofesttagen die Hochburg des deutschsprachigen Films. Seit einigen Jahren...

  • Lünen
  • 21.10.14
Kultur
Regisseurin Anne Thoma gewann mit ihrer Dokumentation "Miles & War" die Lüdia.
38 Bilder

24. Kinofest Lünen: Strahlende Preisträger & fliegendes Konfetti

Lünen ist und bleibt einfach die Härte. Dem Kinofest sei Dank. Auch die Preisvergabe des 24. Kinofests war am Sonntagabend gewohnt erfrischend locker und unterhaltsam. Zu verdanken war dies einem wieder mal blendend aufgelegten Moderatoren-Duo mit Antje Knapp und Peter Dirmeier, sympathischen und strahlenden Preisträgern sowie alten Bekannten in den Jurys. Und nicht zuletzt konnte man wieder einmal den Hut vor den beiden Schülerjurys ziehen, die sich im voll versammelten Kinosaal mehr als...

  • Lünen
  • 24.11.13
Kultur
Berlinale-Chef Dieter Kosslick und Petra Müller von der Filmstiftung Nordrhein-Westfalen waren Ehrengäste.
13 Bilder

Kinofest gut für Glückshormone

Bei der Eröffnungsgala wurde wieder klar: Das Kinofest Lünen ist und bleibt eine große Herzensangelegenheit für viele. Das Treffen zahlreicher alter Bekannter aus der deutschen Filmwelt und die Lüner Atmosphäre überzeugen Kinofest-Neulinge, als auch alte Kinofest-Hasen. Die Start-Gala für die Lüner Filmtage war auch ohne die ganz großen Namen ein gelungener Auftakt. Mit Berlinale Chef-Dieter Kosslick war ein bekannter Kenner vor Ort. Er lobte das Programm. Dass das Kinofest nicht nur mit der...

  • Lünen
  • 22.11.13
  • 1
  • 2