cineworld

Beiträge zum Thema cineworld

Kultur
Ein neues Abenteuer für Jim Knopf (Solomon Gordon) und Lokführer Lukas (Henning Baum). Sie bekommen es mit der Piratenbande „Die Wilde 13“ zu tun.

Programmvielfalt und Filmfestival im Cineworld
Jede Menge Kinostoff erleben

Der rote Teppich ist wieder ausgerollt - in Recklinghausen werden Preise vergeben. Das Kirchliche Filmfestival lockt und außerdem gibt es ein sattes Filmprogramm für jedes Alter und jeden Geschmack. Brave Mädchen tun das nicht (ab 12): Eigentlich hat die Violinistin Lucy Neal (Lucy Hale) ihr Leben voll im Griff. Sie hat sich so unter Kontrolle, dass sie eigentlich nichts erschüttern kann - eigentlich! Denn sie erwischt ihren Freund Jeff (Stephen Friedrich) mit einem Pornofilm, was Lucys heile...

  • Recklinghausen
  • 24.09.20
Kultur

Kirchliches Filmfestival
KwieKIRCHE mit Podcast für Filmfestival

Premiere für das Filmfestival und dem Bürgerfunkformat KwieKIRCHE: Ab sofort produziert das Team von KwieKIRCHE täglich eine Folge des KwieKIRCHE-Podcast mit Inhalten zum Kirchlichen Filmfestival. Das Festival, welches im März wegen der Corona-Pandemie ausfallen musste, zeigt vom 25. bis 27. September im Cineworld Recklinghausen in einer "Sonderedition" 7 Filme in 3 Tagen. KwieKIRCHE ist Mediapartner und produziert exklusiv täglich Podcasts, welche auf zahlreichen Portalen abrufbar sind. Es...

  • Recklinghausen
  • 18.09.20
Kultur
Tobias Moretti verkörpert in "Gipsy Queen" den Boxtrainer der jungen Ali (Alina Serban). Der Film von Hüseyin Tabak spielt auf dem Hamburger Kiez. Diese Produktion erhält den Hauptpreis des Filmfestivals.
4 Bilder

11. Kirchliches Filmfestival Recklinghausen: Engagiertes Kino in Zeiten der Krise
Einzig - nicht artig

Ein Filmfestival der besonderen Art? Das wäre eine Untertreibung. Das Kirchliche Filmfestival im Cineworld ist das einzige seiner Art in Deutschland. In den vergangenen zehn Jahren kamen Stars wie Wim Wenders, Sönke Wortmann und Sibel Kekilli nach Recklinghausen. Im März musste das Kinoevent wegen Corona abgesagt werden - aber das ist bereits Geschichte. Das 11. Kirchliche Filmfestival wird vom 25. bis 27. September durchgeführt, eine Sonderedition. Zu den Höhepunkten des Programms zählen die...

  • Recklinghausen
  • 02.09.20
Kultur
Ministerpräsident Armin Laschet eröffnete das 30. Kinofest Lünen und genoss im Anschluss den Film.
14 Bilder

Laschet bei Kinofest in Lünen
Ministerpräsident hat Filmfest-Fieber

Lünen feierte schon bei der Gala zur Kinofest-Eröffnung, da stand Ministerpräsident Laschet noch im Stau - doch wie es sich für einen guten Film gehört, hatte die Geschichte ein Happy End. Fans hat das Kinofest Lünen, das in diesem Jahr seinen 30. Geburtstag feiert, viele und so herrschte im Foyer der Cineworld am Mittwochabend ein gemütliches Getümmel. Snacks und Getränke genossen die Gala-Gäste und machten sich gegen acht Uhr für den Eröffnungsfilm "Sterne über uns" auf den Weg in die...

  • Lünen
  • 14.11.19
Kultur

30 Jahre Kinofest in Lünen
Das 30.Kinofest ist eröffnet

Den Auftakt machte am 12.11 2019 der Film „Theo gegen den Rest der Welt." Zur Eröffnungsfeier am 13.11.2019 gab es lobende Worte von Meisterpräsident Armin Laschet. Gezeigt wurde  der Film " Die Sterne über uns". Diese Prominente Gäste können sie auf dem Kinofest in Lünen treffen, Tatort-Kommissar Axel Prahl, Schauspieler Bastian Pastewka sowie Sängerin Vanessa Mai ,Schauspielerin Elena Uhlig und Christine Urspruch. Diese Preise werden verliehen , "LÜDIA" ,der Kinder- und Jugend-Filmpreis"...

  • Lünen
  • 14.11.19
  • 1
  • 1
Kultur
Informierten über die Sondervorstellung: Cineworld-Theaterleiter Kai-Uwe Theveßen (v.l.n.r.), Maja Wolt, Abteilungsleiterin Kinder- und Jugendarbeit, Volker Hülsmann, Fachbereichsleiter Kinder, Jugend und Familie, und seine Stellvertreterin Martina Schulze-Entrup.

Recklinghausen: Sondervorstellung des Films „Systemsprenger“ im Cineworld

Der preisgekrönte Spielfilm „Systemsprenger“ der Regisseurin und Drehbuchautorin Nora Fingscheidt wird am Mittwoch, 25. September, um 17.30 Uhr im Cineworld sowohl im Rahmen einer Fachveranstaltung als auch einem breiten Publikum gezeigt. Der Fachbereich Kinder, Jugend und Familie der Stadt Recklinghausen nimmt den bundesweiten Filmstart am 19. September zum Anlass, die Sondervorstellung mit anschließender Diskussion nach Recklinghausen zu holen. Das Drama geht ins Rennen um den Oscar als...

  • Recklinghausen
  • 18.09.19
Kultur
18 Bilder

10. Kirchliches Filmfestival Recklinghausen
Wim Wenders erhält echten Ehrenpreis - ein charismatischer Plauderer

Diverse Filmauszeichnungen hat Wim Wenders, deutscher Regisseur von Weltruf, bereits. Über den Ehrenpreis (erstmals in seiner zehnjährigen Geschichte vergeben) des Kirchlichen Filmfestivals Recklinghausen freute er sich offensichtlich besonders. Über die Urkunde und vor allem über den Ölbaum im Topf. Wenders staunte: "Der ist ja echt." Fotos: Reiner Kruse/ Bericht: Kerstin Halstenbach Es war "noch ein Höhepunkt des Höhepunktes" (Horst Walther, neben Michael Kleinschmidt künstlerischer Leiter...

  • Recklinghausen
  • 25.03.19
Kultur
Wehbischof Rolf Lohmann übergab den Preis an Produzent Tobias N. Siebert. Foto: Krusebild
21 Bilder

Filmproduzent Tobias N. Siebert erhält Preis
"Of Fathers and Sons", Hauptpreisträger des 10.Kirchlichen Filmfestivals Recklinghausen

"Of Fathers and Sons" von Regisseur Talal Derki hat den Hauptpreis des 10. Kirchlichen Filmfestival, einen Ölbaum und 2.000 Euro, erhalten. Die Vorstellung im Cineworld Recklinghausen war praktisch ausverkauft. Fotos: Reiner Kruse/ Bericht: Kerstin Halstenbach Vor Ort war Filmproduzent Tobias N. Siebert, der bekannte: "Es ist schön, in Recklinghausen zu sein. Gestern in Los Angeles, heute in Recklinghausen." (Gelächter) Doch es wurde natürlich auch erst, denn der Film bewegt, zeigt er doch vor...

  • Recklinghausen
  • 24.03.19
Vereine + Ehrenamt
Einen Scheck über 2300 Euro überreichte Cineworld-Chef Kai-Uwe Theveßen (links) an Hans-Günter Sorger vom Deutschen Kinderschutzbund Recklinghausen e.V..

Recklinghausen: Kino spendet für Kinder

Einen Scheck über 2300 Euro überreichte Cineworld-Chef Kai-Uwe Theveßen (links) an Hans-Günter Sorger vom Deutschen Kinderschutzbund Recklinghausen e.V.. Für den guten Zweck zusammen gekommen ist das Geld bei den letzten Plakatbörsen und dem Verkauf von Kinotechnik.

  • Recklinghausen
  • 17.02.19
Kultur
Filmszene.

Recklinghausen: "Kirche und Kino" zeigt "Tully"

Zum Abschluss der Reihe "Kirche und Kino" hat man am Mittwoch, 5. Dezember, um 20 Uhr im Cineworld, Kemnastraße 3, die Gelegenheit, Charlize Theron in einer eher ungewohnten Rolle zu sehen. In "Tully" ist die Oscar-Preisträgerin kein Sexsymbol, nicht stark und kämpfend. Als Marlo und junge Mutter zeigt sie sich am Rande des Nervenzusammenbruchs. Ausgelaugt haben sie die ersten beiden Kinder, und jetzt kommt noch ein Drittes hinzu. Doch mit der Anstellung der Nacht-Nanny Tully, gespielt von...

  • Recklinghausen
  • 02.12.18
Kultur
Regisseur Wolfgang Groos (r.), hier mit dem stellvertretenden Festival-Chef Sven Ilgner, kam mit seinem Team zur Gala und Weltpremiere seines Films nach Lünen.
15 Bilder

Applaus schon vor dem Hauptfilm
Kinofest: Gala-Gäste sahen Weltpremiere

Armin Laschet hat es dieses Mal nicht zur Kinofest-Eröffnung geschafft, für nächstes Jahr hat der Ministerpräsident aber schon die Einladung zum Besuch an der Lippe. Die Besucher, die Zeit hatten, erlebten am Mittwoch eine glänzende Gala zum Start von vier Tagen rund um den deutschen Film! Zwei Tickets lagen am Ende noch an der Kasse, sonst füllten die Gala-Gäste vier Säle in der Cineworld und erlebten hier mit "Kalte Füße" nicht nur einen tolle Komödie, sondern eine echte Weltpremiere. "Den...

  • Lünen
  • 22.11.18
  • 3
Kultur
Die Mitglieder des Arbeitskreises „Kirche und Kino“ stellen das Programm für das zweite Halbjahr 2018 vor (v.l.): Joachim van Eickels, Kino-Leiter Kai-Uwe Theveßen, Harald Wagner, Marc Gutzeit und Julia Borries.

Recklinghausen: Kirche und Kino: „Nacht der Nächte“

Die Filmreihe „Kirche und Kino“ von katholischer und evangelischer Kirche in Recklinghausen startet ins zweite Halbjahr. Vier Paare aus vier Ländern der Welt erzählen über ihre Liebe. Und diese währt schon eine Ewigkeit, fünf Jahrzehnte - für junge Generationen schier unglaublich, irreal. Der Film „Die Nacht der Nächte“ beweist, dass es geht, und er zum Auftakt der Filmreihe „Kirche und Kino“ in das zweite Halbjahr am Mittwoch, 12. September, um 20 Uhr im „Cineworld“, Kemnastraße 3-3a,...

  • Recklinghausen
  • 11.09.18
Kultur
9. Kirchliches  Filmfestival. Sieger der Film "Camino A la Paz. Produzent Gunter Hanfgarn und Regisseur Francisco Varone freune sich über den Olivenbaum. Foto: Krusebild

Ein Zeichen des Friedens

Glückliche Gesichter bei Filmschaffenden und Publikum - eine positive Bilanz zieht das 9. Kirchliche Filmfestival Recklinghausen, das am Sonntag zu Ende ging. Am Samstagabend wurden Regisseur Francisco Varone und Produzent Gunter Hanfgarn für den Film "Camino a La Paz" mit dem Olivenbaum als Zeichen des Friedens ausgezeichnet. Das Programm des diesjährigen Kirchlichen Filmfestivals umfasste zwölf Spiel- und Dokumentarfilme sowie drei Kurzfilme. Trennendes und Gemeinsames in einer globalisierten...

  • Recklinghausen
  • 24.03.18
Kultur
11 Bilder

9.Kirchliches Filmfestival Recklinghausen 2018

Das 9. Kirchliche Filmfestival findet vom 14.-18. März 2018 im Cineworld Recklinghausen statt. Freuen Sie sich auf 5 Tage Festival mit vielen interessanten Filmen und Gästen! Im Rahmen des Festivals werden Spiel- und Dokumentarfilme zu Themen wie Menschlichkeit, Mitleiden, Ethik, Gerechtigkeit, Solidarität gezeigt. Das Festival möchte Begegnungen ermöglichen, Einblicke und Zugänge schaffen, Gespräche anregen. Zum Gespräch mit dem Publikum sind Regisseure, Autoren, Schauspieler, Produzenten und...

  • Recklinghausen
  • 12.03.18
  • 1
Überregionales
80 Bilder

„Somewhere in Tonga“ gewinnt die LÜDIA

Der Sieger des 28. Lüner Kinofestes steht fest. Den begehrten und mit 10. 000 Euro dotierten 1. Preis, die LÜDIA, gewann Florian Schewe mit dem Film „Somewhere in Tonga“. Nach einer wahren Geschichte wurde dieser Film mit einem geringen Budget gedreht. Darin geht es um einen Sozialarbeiter, der unkonventionelle Methoden bei der Erziehung von Jugendlichen aanwendet. Ein Jahr verbringt er mit dem 16-jährigen aggressiven, frustrierten und gewalterfahrenen Marcel in Tonga, quasi am Ende der Welt....

  • Lünen
  • 26.11.17
  • 1
Kultur
10 Bilder

8.Kirchliches Filmfestival Recklinghausen 2017

Das 8. Kirchliche Filmfestival findet vom 15.-19. März 2017 im Cineworld Recklinghausen statt. Freuen Sie sich auf 5 Tage Festival mit vielen interessanten Filmen und Gästen! Das Kirchliche Filmfestival Recklinghausen wird vom Arbeitskreis Kirche & Kino des Evangelischen Kirchenkreises Recklinghausen und des Katholischen Kreisdekanats Recklinghausen veranstaltet. Der ökumenische Arbeitskreis bringt in Recklinghausen seit 2002 mit der Reihe "bilderwelten/weltenbilder - Kirche & Kino" Filme auf...

  • Recklinghausen
  • 06.03.17
Kultur
Cineworld Theaterleiter Kai-Uwe Theveßen und der offizielle Rekord-Zeuge Gerald Kosub mit einigen "Neu" Weltrekordlern

Besucher des Cineworld Recklinghausen im Hawaii-Outfit: Weltrekord

Mit Spannung erwarteten die Gäste des Cineworld das Ergebnis - sie wurden am Dienstag, den 30.08.2016 in der Preview der Sommerkomödie MIKE & DAVE NEED WEDDING DATES zu Weltrekordlern! Wie das REKORD-INSTITUT für DEUTSCHLAND zertifizierte, stellten die Besucher gemeinsam mit weiteren deutschlandweiten Kinogästen den Rekord für die meisten Kinobesucher im Hawaii-Outfit in einer Preview auf! Insgesamt 1603 Kinobesucher sind damit neue Weltrekordhalter! So sommerlich ist das Publikum nur selten im...

  • Recklinghausen
  • 31.08.16
Kultur

THE METROPOLITAN OPERA LIVE IM CINEWORLD RECKLINGHAUSEN

Auch in diesem und im kommenden Jahr überträgt das Cineworld Recklinghausen 10 Opern-Highlights der Saison 2016/17 aus der „Metropolitan Opera“ New York - live über Satellit in High-Definition Digital. Das Cineworld zeigt Ihnen die großen Stars der New Yorker Opernbühne. Das Rahmenprogramm der Live-Übertragungen beinhalten Interviews und gewähren zugleich exklusive Blicke hinter die Kulissen eines der berühmtesten Opernhäuser der Welt. Zwölf mobile Kameras sowie Spezial–Mikrofone ermöglichen...

  • Recklinghausen
  • 28.04.16
Kultur
14 Bilder

7.Kirchliches Filmfestival Recklinghausen 2016

Das 7. Kirchliche Filmfestival findet vom 9.-13. März 2016 im Cineworld Recklinghausen statt. Freuen Sie sich auf 5 Tage Festival mit vielen interessanten Filmen und Gästen! Der Vorverkauf läuft. Das Kirchliche Filmfestival Recklinghausen wird vom Arbeitskreis Kirche & Kino des Evangelischen Kirchenkreises Recklinghausen und des Katholischen Kreisdekanats Recklinghausen veranstaltet. Der ökumenische Arbeitskreis bringt in Recklinghausen seit 2002 mit der Reihe "bilderwelten/weltenbilder -...

  • Recklinghausen
  • 29.02.16
Kultur
Harte Western-Jungs aus Tarantinos „The Hateful 8“ und davor drei mehr als zufriedene Cineworld-Verantwortliche (v.l.): die Geschäftsführer Lutz Nennmann und Meinolf Thies sowie Max Biela, Assistent der Geschäftsführung.

Kinojahr 2015 in der Cineworld Lünen: Absoluter Rekord mit Star Wars & Co.

Die Cineworld-Betreiber Lutz Nennmann und Meinolf Thies können sich freuen, im Jahr 2105 legte das Kino einen absoluten Rekord hin. Während die gesamte Branche um 13,5 Prozent zulegte, waren es in Lünen sogar satte 23,5 Prozent. Es war das beste Jahr seit Bestehen der Cineworld.Rund 257.500 Menschen besuchten das Kino. Dabei zogen die neun dicksten Filme - u.a. Minions, Bond: Spectre, und Fifty Shades of Grey - mit einer Zahl von 125.000 rund die Hälfte der Besucher. Ein Umsatz von 3,5...

  • Lünen
  • 21.01.16
  • 1
Kultur
4 Bilder

The Metropolitan Opera New York live im Cineworld Recklinghausen

Auch in diesem und im kommenden Jahr überträgt das Cineworld Recklinghausen 10 Opern-Highlight der Saison 2015/16 aus der „Metropolitan Opera“ New York - live über Satellit in High-Definition Digital. Das Cineworld zeigt Ihnen die großen Stars der New Yorker Opernbühne. Das Rahmenprogramm der Live-Übertragungen beinhalten Interviews und gewähren zugleich exklusive Blicke hinter die Kulissen eines der berühmtesten Opernhäuser der Welt. Zwölf mobile Kameras sowie Spezial–Mikrofone ermöglichen ein...

  • Recklinghausen
  • 12.05.15
Kultur
5 Bilder

6.Kirchliches Filmfestival Recklinghausen 2015

Bitte vormerken: Das 6. Kirchliche Filmfestival findet vom 4.-8. März 2015 statt. Wegen des großen Erfolges findet die Eröffnung 2015 also bereits am Mittwoch statt. Freuen Sie sich auf 5 Tage Festival mit vielen interessanten Filmen und Gästen! Der Vorverkauf beginnt am 23. Februar. Im Rahmen des Kirchlichen Filmfestivals werden Spiel- und Dokumentarfilme zu Themen wie Menschlichkeit, Mitleiden, Ethik, Gerechtigkeit, Solidarität gezeigt. Das Festival möchte Begegnungen ermöglichen, Einblicke...

  • Recklinghausen
  • 20.02.15
Kultur
Bilanzierten das Kinojahr 2014 in der Lüner Cineworld. Max Biela (Assistent der Geschäftsführung) und die Geschäftsführer Meinolf Thies und Lutz Nennmann (v.l.).
2 Bilder

Kinojahr 2014 in der Cineworld Lünen: Tops, Flops und jede Menge Fortsetzungen

Den Flop-Film in Lünen haben gerade mal zwölf Personen gesehen, den Top-Film ganze 11.569 Zuschauer in der Cineworld. Leicht zu erraten, welche Rolle „Der Hobbit 3“ spielte und welche Position „Denk wie ein Mann 2“ dabei einnimmt. Der Abschluss der Hobbit-Trilogie war natürlich der erfolgreichste Film in Lünen im letzten Jahr, Flop war „Denk wie ein Mann 2“. Das allgemeine Fazit für 2014 fiel bei den Cineworldbetreibern Lutz Nennmann und Meinolf Thies positiv aus, vor allem in Anbetracht an ein...

  • Lünen
  • 21.01.15
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.