Laschet bei Kinofest in Lünen
Ministerpräsident hat Filmfest-Fieber

Ministerpräsident Armin Laschet eröffnete das 30. Kinofest Lünen und genoss im Anschluss den Film.
14Bilder
  • Ministerpräsident Armin Laschet eröffnete das 30. Kinofest Lünen und genoss im Anschluss den Film.
  • Foto: Magalski
  • hochgeladen von Daniel Magalski

Lünen feierte schon bei der Gala zur Kinofest-Eröffnung, da stand Ministerpräsident Laschet noch im Stau - doch wie es sich für einen guten Film gehört, hatte die Geschichte ein Happy End.

Fans hat das Kinofest Lünen, das in diesem Jahr seinen 30. Geburtstag feiert, viele und so herrschte im Foyer der Cineworld am Mittwochabend ein gemütliches Getümmel. Snacks und Getränke genossen die Gala-Gäste und machten sich gegen acht Uhr für den Eröffnungsfilm "Sterne über uns" auf den Weg in die Kinosäle - darunter auch Armin Laschet. Der Ministerpräsident hatte es trotz voller Autobahnen pünktlich nach Lünen geschafft und signierte vor seinem Kinofest-Besuch auf Einladung von Bürgermeister Jürgen Kleine-Frauns im Rathaus sogar noch das Goldene Buch der Stadt. Laschet war in seiner Rede zur Kinofest-Eröffnung voll des Lobes: Ein Kinofest wie in Lünen gebe es nicht noch einmal in Nordrhein-Westfalen!

Filmstiftung bleibt an Lünens Seite

Laschet war da, daran blieb nach dem Rest seiner Rede kein Zweifel, längst infiziert von einer seltenen Krankheit: Bürgermeister Jürgen Kleine-Frauns hatte zuvor vom Filmfest-Fieber berichtet, es grassiert Jahr für Jahr im Herbst in Lünen und der Region. Grund zur Sorge sei das aber nicht, denn auch wenn das Filmfest-Fieber sehr ansteckend sei, so mache es nicht krank, sondern glücklich, so der Bürgermeister. Den Virus trägt auch Petra Müller. Die Geschäftsführerin der Film- und Medienstiftung NRW versicherte den Kinofest-Machern die Unterstützung der Stiftung, man bleibe an ihrer Seite. Lünen kann also unbeschwert den Geburtstag des Kinofestes feiern und mit ihm die prominenten Gäste. Tatort-Kommissar Axel Prahl kommt ebenso an die Lippe wie Vanessa Mai für ihr Schauspiel-Debüt und Bastian Pastewka.

Thema "Kinofest" im Lokalkompass:
Joachim Król hinterlässt Eindruck in Lünen

Autor:

Daniel Magalski aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.