Fußball
Später Ausgleich aus 60 Metern

Die Speldorfer feiern den zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich.
4Bilder
  • Die Speldorfer feiern den zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich.
  • Foto: Heinz Haas
  • hochgeladen von Marcel Dronia

Noch in der eigenen Hälfte kam Deniz Hotoglu an den Ball. Der gegnerische Torwart war weit aus seinem Gehäuse herausgelaufen, doch es sind über 60 Meter Torentfernung. Hotoglu versucht den Schuss - und trifft. Zum 3:3 des VfB Speldorf in einer kurzweiligen Oberliga-Partie gegen den ETB Schwarz-Weiß Essen.

Auch wenn der VfB, nachdem er eine 2:1-Führung kurz vor dem Ende aus der Hand gegeben hatte, zumindest noch mit dem einen Punkt nach Hause gehen konnte, war der Zähler letztlich für beide Mannschaften zu wenig. Der VfB fiel sogar auf Platz 16 zurück. "Wir machen das dritte Tor einfach nicht", ärgert sich VfB-Trainer Christian Mikolajczak.

Auf den frühen Rückstand per direktem Freistoß reagierte der VfB prompt - Esad Morina glich zum 1:1 aus, doch der Albaner fasste sich sofort an den Oberschenkel und musste kurz darauf einmal mehr ausgewechselt werden. Der für ihn eingewechselte Janis Timm legte später das 2:1 für die Speldorfer auf. Per Doppelpass mit dem Startelfdebütanten Timur Umar drang er bis auf die Grundlinie vor, chippte den Ball dann über ETB-Torwart Martin Hauffe hinweg und André Trienenjost musste nur noch den Kopf hinhalten.

Die Mülheimer verpassten aber mehrfach, den dritten Treffer nachzulegen und bekamen es am Ende mit der Moral der Essener zu tun, die schon vor einer Woche ein 0:2 gegen die SSVg Velbert umgedreht hatten. Diesmal waren sie beim Stand von 1:2 sogar schon ein Tor weiter. Ausgerechnet die beiden eingewechselten Malek Fakhro und Athanasios Tsourakis besorgten die 3:2-Führung für den ETB. Doch das letzte Wort hatten diesmal die Speldorfer.

Am kommenden Sonntag beginnt die Rückrunde mit dem nächsten Heimspiel gegen Ratingen 04/19. Die Gäste befinden sich mit 21 Punkten auch noch im Dunstkreis der Abstiegsränge. Anstoß an der Saarner Straße ist um 14.15 Uhr.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen