Angebot

Beiträge zum Thema Angebot

Reisen + Entdecken
Auszug aus dem Digitalen Panoramabild des historischen Großen Marktes in Wesel.

Herbstferien-Angebot im LVR-Niederrheinmuseum
„Markt und Handel in Wesel“ – Kreatives Ferienprogramm für Kinder zur Dauerausstellung

In den Herbstferien bietet die Museumspädagogik des LVR-Niederrheinmuseums Wesel kleinen Besuchern ein abwechslungsreiches Ferienprogramm in der Dauerausstellung. Am Dienstag und Donnerstag in der kommenden Woche können Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren gemeinsam mit der Museumspädagogin Katharina Selent-Michel die Ausstellung erkunden. Sie lernen auf spielerische Weise die Bedeutung Wesels als Handels- und Hansestadt kennen, entdecken Rohstoffe, erraten Düfte und stellen selbst einen...

  • Wesel
  • 15.10.21
Kultur
Nachdem die erste Reihe der Workshops zum Thema "Chorsingen" kürzlich zu Ende ging, möchte der Städtische Musikverein Wesel dieses Angebot mit sechs weiteren Workshops via Zoom fortsetzen. Die Dozenten sind: Evelyn Ziegler, Karen Bandelow, Ansgar Schlei, Stephan Görg, Christian Braumann und Axel Weggen.
7 Bilder

Musikverein Wesel möchte musikalische Brücke bis zum Beginn des gewohnten Singens in der Chorgemeinschaft schaffen
Workshops des Städtischen Musikvereines Wesel gehen in die zweite Runde

Nachdem die erste Reihe der Workshops zum Thema "Chorsingen" vor kurzem zu Ende ging, möchte der Städtische Musikverein Wesel dieses - von zahlreichen Teilnehmern mit viel Beifall und großer Zustimmung genutzte - Angebot mit sechs weiteren Workshops via Zoom fortsetzen - an den jeweiligen Terminen um 19.30 Uhr. Statt eines Brücken-Lockdowns soll eine musikalische Brücke bis zum Beginn des gewohnten Singens in der Chorgemeinschaft geschaffen werden. "Wir sind froh, dass wir für die kommende...

  • Wesel
  • 19.04.21
Ratgeber

Kreis Wesel: Workshop-Reihe zum Verbraucherschutz für Neuzugewanderte
Über Mobilfunkverträge, Heiz- und Stromkosten und andere wichtige Dinge des Alltagslebens

Das Kommunale Integrationszentrum (KI) Kreis Wesel bietet in Kooperation mit der Verbraucherzentrale NRW in der Woche vom 19. bis 29. April 2021 eine Bildungsreihe zu verschiedenen Aspekten des Verbraucherschutzes an. Die Veranstaltungen richten sich an Neuzugewanderte und Geflüchtete ab 16 Jahren und werden im gesamten Kreisgebiet umgesetzt. In acht niederschwelligen Online-Workshops werden unterschiedliche Aspekte des Verbraucherschutzes, u.a. Mobilfunkverträge sowie Heiz- und Stromkosten,...

  • Wesel
  • 29.03.21
Kultur
Für alle Kinder, die auch in Corona-Zeiten nicht auf Verkleidung und den Spaß zu Karneval verzichten möchten, bieten das ADTV Tanzhaus Wesel und der Jugendamtselternbeirat (JAEB) am Rosenmontag, 15. Februar,  ab 16 Uhr einen kostenlosen Stream auf ZOOM an. Hier: Kinderkarneval in der Niederrheinhalle Wesel im vergangenen Jahr.

Gemeinschaftsprojekt von Tanzhaus Wesel und Jugendamtselternbeirat der Hansestadt Wesel am Rosenmontag, 15. Februar
Kostenloser Karnevals-Stream für Weseler Kids

Für alle Kinder, die auch in Corona-Zeiten nicht auf Verkleidung und den Spaß zu Karneval verzichten möchten, bieten das ADTV Tanzhaus Wesel und der Jugendamtselternbeirat (JAEB) am Rosenmontag, 15. Februar,  ab 16 Uhr einen kostenlosen Stream auf ZOOM an. Es ist längst Tradition geworden: Schon seit einigen Jahren lädt der JAEB direkt nach dem Rosenmontagszug zum „KiTa-Kinderkarneval“ ein. Zielgruppe sind in erster Linie Kindergarten- und Grundschulkinder. Mit tatkräftiger Unterstützung der...

  • Wesel
  • 08.02.21
Ratgeber
In Wesel-Büderich wird impfwilligen Senioren ein Fahrdienst zum Impfzentrum in Wesel angeboten. "Selbstverständlich ist dieser „Nachbarschaftsdienst“ des Bürgervereines kostenlos.", heißt es seitens des Koordinationsausschusses Büdericher Vereine.

Koordinationsausschuss Büdericher Vereine informiert Impfwillige aus Wesel-Büderich über kostenloses Angebot
Bürgerverein Büderich organisiert Fahrten zum Weseler Impfzentrum

Auf Anregung von Vorstandsmitgliedern des Koordinationsausschusses Büdericher Vereine und in Abstimmung mit Vorstandsmitgliedern des Bürgervereines bietet auch Büderich seinen Senioren unter der Regie des Bürgervereines einen Fahrdienst zum Impfzentrum in Wesel an. "Selbstverständlich ist dieser „Nachbarschaftsdienst“ des Bürgervereines kostenlos.", heißt es seitens des Koordinationsausschusses Büdericher Vereine. Mit diesem Angebot möchte der Bürgerverein dazu beitragen, dass alle Büdericher...

  • Wesel
  • 08.02.21
LK-Gemeinschaft
In der Lackhausener Kindertagesstätte „Die Sonnenburg“ hat zum Wohl der Kinder in den Ausbau sowie zahlreiche Gerätschaften für den Innen- und Außenbereich investiert.
3 Bilder

Lackhausener Kita "Die Sonnenburg" investiert in Ausbau: Zahlreiche Gerätschaften für Innen- und Außenbereich
"Bewegung" in der Sonnenburg in Lackhausen

In der Lackhausener Kindertagesstätte „Die Sonnenburg“ bewegt sich was. Den Corona-Einschränkungen trotzend ist man hier zum Wohl der Kinder in die Offensive gegangen und hat in den Ausbau sowie zahlreiche Gerätschaften für den Innen- und Außenbereich investiert. „Um den wichtigen Bereich Bewegung zeitgemäß verbessern zu können, haben wir uns für nachhaltige Investitionen für den Ausbau der Bewegungsmöglichkeiten entschieden.“, so die Leiterin der Einrichtung Sandra Hoppmann. U3-Aussengelände...

  • Wesel
  • 27.01.21
  • 2
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Gindericher Senioren bekommen Untersützung, wenn sie Schwierigkeiten haben den Impf-Termin selbst zu vereinbaren und/oder ins Impfzentrum Wesel zu kommen: Die Fahrten sind für sie kostenfrei und müssen mindestens drei Tage vor dem Impftermin bei Anke Bückmann im Dorfbüro angemeldet werden.
2 Bilder

Gindericher Senioren, die Schwierigkeiten haben Impf-Termin selbst zu vereinbaren, bekommen Hilfe vom Dorfschul-Team
Dorfschule Ginderich bietet Fahrten zum Impfzentrum nach Wesel an

Senioren aus dem Ortsteil Wesel-Ginderich, die Schwierigkeiten haben den Impf-Termin selbst zu vereinbaren, werden von der Dorfschule Ginderich unterstützt. Die Senioren können im Dorfbüro anrufen und das Team der Dorfschule vereinbart dann einen Termin bei der kassenärztlichen Vereinigung. Viele Senioren mit eingeschränkter Mobilität leben Zuhause und haben Probleme, ins Impfzentrum in Wesel zu gelangen. In dieser besonderen Situation und nach Rücksprache mit den ehrenamtlichen Fahrern, bietet...

  • Wesel
  • 25.01.21
  • 1
Ratgeber
 Informationen zur RegioApp sind auf der Internetseite der Genussregion Niederrhein zu finden.

RegioApp bietet Plattform
Regionale Einkaufs- und Speiseangebote auf dem Smartphone

Die Genussregion Niederrhein organisiert für ihre Mitglieder den Auftritt in der RegioApp des Bundesverbands der Regionalbewegung. Bisher präsentieren sich bereits über 30 Hofläden, Direktvermarkter, Verkaufsstellen und Gastronomen aus der Genussregion Niederrhein. Ziel ist es, die Anzahl der teilnehmenden Betriebe zu erhöhen und damit das regionale Angebot für Einwohner und Gäste in der Genussregion Niederrhein auszuweiten. Um Gästen und Einheimischen die Suche nach den passenden regionalen...

  • Wesel
  • 11.12.20
Kultur
Das Bild zeigt eine Collage aus verschiedenen, von Martin Lersch gemalten Motiven.

Kreatives Ferienprogramm zur Sonderausstellung von Martin Lersch / Eintägige Workshops am 13., 15., 20., 22. Oktober
„Ich mal mir meinen eigenen Duden!“ – im LVR-Niederrheinmuseum Wesel

„Ich mal mir meinen eigenen Duden!“ – Unter diesem Motto steht das kreative Ferienprogramm zur neuen Sonderausstellung von Martin Lersch im LVR-Niederrheinmuseum Wesel. Dann bietet die Museumspädagogik des Museums (An der Zitadelle 14-20 in Wesel) kleinen und großen Besuchern kreative Workshops in den Herbstferien an. Anlass ist die neue Sonderausstellung „NIEDERRHEINKUNST • HEIMAT und DUDEN. Malereien von Martin Lersch“, für die der Künstler bekannte Kunstwerke neu interpretiert und zu...

  • Wesel
  • 10.10.20
  • 1
  • 1
Ratgeber

Noch Plätze frei beim Pedelec-Training
Nehmen Sie teil beim Übungsangebot der Polizei in Hamminkeln, Rheinberg oder Xanten

Die Polizei bietet in den Herbstferien wieder Pedelec-Trainings an. Für folgende Termine sind noch Plätze frei ...  Rheinberg (12.10) Hamminkeln (20.10)  Xanten (22.10). In Zeiten von Corona müssen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer neben ihrem Rad und einem Helm auch eine Mund-Nase-Maske mitbringen. Eine vorherige Anmeldung zu den Terminen ist Voraussetzung, um an den Seminaren teilzunehmen. Um Anmeldung wird gebeten unter Telefon 0281 / 107 - 3222 oder -7777

  • Wesel
  • 09.10.20
Ratgeber
Einen Meditationsabend zum Thema "Herzwärts" wird am Mittwoch, 7. Oktober, ab 19.30 Uhr in der AWO Frauenberatungsstelle (Sandstraße 36) angeboten.

Am Mittwoch, 7. Oktober, ab 19.30 Uhr / Jetzt anmelden!
Meditation "Herzwärts" in der AWO Frauenberatungsstelle Wesel

Einen Meditationsabend zum Thema "Herzwärts" wird am Mittwoch, 7. Oktober, ab 19.30 Uhr in der AWO Frauenberatungsstelle (Sandstraße 36) angeboten. Die Meditationsübungen werden begleitet von Musik und bringen interessierte Teilnehmerinnen in Kontakt mit den eigenen Gedanken und Gefühlen. "Es geht nicht um Rückzug aus unserem Leben, sondern darum, uns in unsere innere Stabilität und Ausgeglichenheit zu bringen.", kündigt die Kursleiterin an. Kosten und Anmeldung Die Kosten für diesen Abend pro...

  • Wesel
  • 05.10.20
Sport
"After-Work-Fitness" findet im Gesundheitszentrum Wesel statt.

Neues Angebot startet nach den Herbstferien: Dienstag, 27. Oktober
"After-Work-Fitness" im Gesundheitszentrum Wesel

Nach den Herbstferien, am Dienstag, 27. Oktober, um 17.45 Uhr startet das Gesundheitszentrum in Wesel mit einem ganz neuen Angebot: "After-Work-Fitness" ist ein abwechslungsreiches Fitnesstraining, das von und mit den Beats der Musik lebt. Dabei werden die einzelnen Musikstücke passend zu den jeweiligen Übungen ausgewählt. Das motiviert und steigert die allgemeine Leistungsfähigkeit. Das Training spricht alle Muskelgruppen an, fördert die Vitalität und trainiert Kraft, Koordination und...

  • Wesel
  • 29.09.20
Ratgeber
Andrea Amberge, Heilpädagogin im Sozialpädiatrischen Zentrum (SPZ) am Marien-Hospital Wesel, bietet als professionelle Trauerbegleiterin Einzelgespräche an. Diese sollen dabei unterstützen, Trauer zuzulassen und einen angemessenen und würdigen Platz für das verstorbene Kind im Leben zu finden.

Auch in Zeiten der Corona-Pandemie
"Lichtblicke" im Marien-Hospital Wesel - Angebot für trauernde Eltern

Der Verlust eines Kindes führt Familien in eine kaum zu bewältigende Krise. Die Ordnung des Lebens kehrt sich um, dies verursacht unerträglichen Schmerz, Schock, Wut und Angst. In der Regel sind in dieser Zeit Familienangehörige und Freunde da, die im Alltag unterstützen, die Trauernden in den Arm nehmen, trösten. „Aktuell ist dieser direkte Kontakt wegen Corona nur eingeschränkt möglich und erschwert die Situation zusätzlich“, weiß Andrea Amberge, Heilpädagogin im Sozialpädiatrischen Zentrum...

  • Wesel
  • 02.09.20
Politik
Die Klimamanager von Hamminkeln (rechts: Mandy Panoscha), Wesel (Ingrid von Eerde) und Schermbeck (Thomas Heer) zeigen die Broschüre.
2 Bilder

In den Rathäusern von Hamminkeln, Schermbeck und Wesel liegen noch Klimasparbücher aus
Das Gutschein -und Ratgeberbuch für aufgeschlossene Bürger/innen

Das Klimabündnis der Kommunen im Kreis Wesel und die beiden LEADER-Regionen „Lippe – Issel – Niederrhein“ und „Niederrhein: Natürlich lebendig“ haben als gemeinsames Projekt für die Region das erste Klimasparbuch für den Kreis Wesel erstellt. Die Auflage beträgt 15.000 Exemplare. Sie sind seit Anfang des Jahres in den Rathäusern der Kommunen oder beim lokalen Klimaschutzmanagement erhältlich. Das Gutschein- und Ratgeberbuch bietet Bürgerinnen und Bürgern Klimatipps in den Kategorien „Bauen und...

  • Hamminkeln
  • 06.07.20
Natur + Garten
„Hämmern wie ein Specht, Heulen wie ein Wolf“ heißt das NABU-Ferienprogramm der Kreisgruppe Wesel.

Angebot für Kinder ab sechs Jahre in der zweiten Ferienwoche (6. bis 10. Juli) / Jetzt anmelden
NABU-Kreisgruppe Wesel lädt zum Naturerlebnis ein

Kinder aus Wesel und Umgebung können sich auf tolle Ferienabenteuer freuen. Denn die NABU-Kreisgruppe Wesel bietet in den Sommerferien im gesamten Kreisgebiet ein vielfältiges Ferienprogramm mit naturkundlichen Inhalten und Schwerpunkten für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren an. Das Ferienprogramm bietet kleinen Forschern spannende Erlebnisse rund um die Natur. So findet in der zweiten Ferienwoche vom 6. bis 10. Juli in Wesel, in der Zeit von 10 bis 13.30 Uhr, das NABU-Ferienprogramm...

  • Wesel
  • 26.06.20
Vereine + Ehrenamt

Sommerferienangebot für Kinder und Jugendliche / Anmelden und mitmachen
Weseler Karo baut ein Insekten-Hotel und veranstaltet eine Turnierwoche

Das Jugendzentrum Karo in Wesel bietet Kindern und Jugendlichen kostenlose Sommerferienangebote. So wird beispielsweise ein Insekten-Hotel gebaut und es findet eine Turnierwoche statt. Insekten-Hotel Das Angebot zum Thema "Wir bauen ein Insekten-Hotel" veranstaltet das Karo von Mittwoch bis einschließlich Freitag (8. bis 10. Juli). Es richtet sich an Kinder ab einem Alter von 6 Jahren. Start ist an allen Tagen um 12 Uhr. Das kostenlose Angebot endet jeweils um 14 Uhr. In der Ankündigung heißt...

  • Wesel
  • 25.06.20
Ratgeber
Der KAB Bezirksverband Kleve möchte aktiven Senioren und anderen Interessierten ein Angebot zum Erholen und Durchatmen machen. (Flyer der Veranstaltung)
3 Bilder

Vom 27. bis 30. September durchatmen in der Wasserstadt Nordhorn/ Anmeldung bis 19. Juli 2020
KAB Niederrhein bietet Auszeit aus dem Alltag - nicht nur für aktiven Senioren

"Für alle – so auch für die Älteren unserer Gesellschaft - bedeutete der Ausbruch von Corona in Deutschland gleichzeitig ein Rückzug aus dem gewohnten Alltag", schreibt Gianna Risthaus vom KAB Regionalbüro Niederrhein. Daher möchte der KAB Bezirksverband Kleve aktiven Senioren und anderen Interessierten ein Angebot zum Erholen und Durchatmen machen. Grund: "Das Einkaufen und der Schnack auf der Straße verloren ihre Leichtigkeit, Orte von Gemeinschaft wie Gottesdienste und Kaffeerunden fielen...

  • Wesel
  • 23.06.20
Ratgeber
Die Kreispolizei Wesel möchte der steigenden Zahl von Unfällen mit Pedelecs entgegenwirken und bietet daher auch in diesem Jahr wieder kostenlose Pedelec-Trainings an.

Übersicht der Termine von Mittwoch, 1. Juli, bis Donnerstag, 6. August / Jetzt anmelden!
Polizei im Kreis Wesel bietet Pedelec-Trainings an

"Ein 78-jähriger Pedelec-Fahrer ist bei einem Verkehrsunfall Ende November vergangenen Jahres ums Leben gekommen. Eine 29-jährige Autofahrerin missachtete in Hamminkeln die Vorfahrt des Mannes, der auf dem Radweg in falscher Richtung unterwegs war. Über solche oder ähnliche Unfälle, müssen wir leider regelmäßig berichten.", heißt es seitens der Kreispolizei Wesel. Um etwas gegen die steigende Zahl von Unfälle mit Pedelec zu unternehmen, bietet die Polizei im Kreis Wesel auch in diesem Jahr...

  • Wesel
  • 19.06.20
Kultur
Kinder und Jugendliche im Alter von 7 bis 17 Jahren können im Weseler Jugendzentrum "Karo" an einem Musik-Schnupperangebot teilnehmen.

Jetzt anmelden und Schlagzeug oder Gitarre ausprobieren / Für Kinder und Jugendliche im Alter von 7 bis 17 Jahren
Musik-Schnupperangebot im Weseler "Karo"

Im Rahmen des Sommerferien-Programms veranstaltet das Weseler Jugendzentrum "Karo" am Montag, 29. Juni, und am Montag, 6. Juli, Musik-Schnupperangebote für Kinder und Jugendliche im Alter von 7 bis 17 Jahren. Die Angebote gelten für Einzelpersonen und finden von 9 bis einschließlich 15 Uhr, jeweils zur vollen Stunde für 30 Minuten statt. Die Kinder haben hier die Chance, sich am Schlagzeug oder an der Gitarre auszuprobieren. Weiterführende Angebote nach den Sommerferien sind möglich. Die...

  • Wesel
  • 18.06.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Im Mehrgenerationenhaus Bogen in der Weseler Innenstadt stehen über 25 Schuhkartons mit spannenden Erlebnissen zum Ausleihen bereit mit Inhalten zum Lesen, Entdecken, Spielen, Experimentieren oder Basteln. Gedacht ist dieses Angebot für jedes Alter.

Lesen, Entdecken, Spielen, Experimentieren, Basteln: Angebote für Babys, Kinder, Jugendliche und Erwachsene
Weseler MGH "Bogen" bietet "Erlebnisse aus dem Schuhkarton für Kinder und Senioren"

Im Mehrgenerationenhaus Bogen in der Weseler Innenstadt stehen über 25 Schuhkartons mit spannenden Erlebnissen zum Ausleihen bereit. Ob Lesen, Entdecken, Spielen, Experimentieren oder Basteln, für drinnen oder für draußen, es ist für Kinder jeder Altersklasse etwas dabei. Sogar schon Babys können mit den „Erlebnissen aus den Schuhkartons“ neue Erfahrungen sammeln. Durch die Kooperation mit dem Seniorenbeirat sind jetzt auch die ersten Schuhkartons für Senior*innen dabei. Hier gibt es...

  • Wesel
  • 17.06.20
  • 1
Ratgeber
Das Team des KBF (teilweise) mit Mundschutz.
2 Bilder

Bewegungs- und platzintensiveren Kurse werden aktuell noch beraten
Bildungsforum im Kreisdekanat Wesel bietet ab sofort Online-Kurse an

Das Bildungsforum im Kreisdekanat Wesel bietet ab sofort einen Teil des Kursangebotes online an. Unter Beachtung der vorgeschriebenen Hygieneregeln ist es meist nicht möglich effektiv alle Kursteilnehmer im Haus zu den Präsenzkursen wieder einzuladen. Daher hat sich das Bildungsforum entschieden diese Form des Kursbetriebes auch online anzubieten. Zukünftig sollen auch Online-Kurse zum Beispiel in besonderen Zeiten wie diesen oder in Ferienzeiten online angeboten werden. Ein Bodyfitnesskurs...

  • Wesel
  • 14.05.20
Politik
Sebastian Hense in seinem Garten.

CDU-Bürgermeisterkandidat bietet Telefon-Sprechstunde an
Bürger/innen könnten Sebastian Hense direkt anrufen, nämlich am 30. April und am 7. Mai

"Gerade jetzt merken wir alle, wie wichtig das direkte Gespräch miteinander ist.Gerne würde ich Sie, liebe Weselerinnen und Weseler bei einem Stand in der Innenstadt persönlich treffen. Gerne würde ich Sie bei einer CDU-Veranstaltung als Gast begrüßen können. Gerne würde ich Ihnen meine volle Aufmerksamkeit direkt und vor Ort schenken, denn das ist für mich eines der wichtigsten Dinge, die ein Bürgermeister machen muss. Zuhören!" Mit diesen Worten leitet Bürgermeister-Kandidat Sebastian Hense...

  • Wesel
  • 25.04.20
Sport
Unter dem Motto „Sport daheim, sei dabei!“ ermutigt der Kreissportbund Wesel seine Sportvereine, Neues auszuprobieren und starte Onlinevideos für ältere Menschen.
2 Bilder

"Sport daheim, sei dabei" / Die fünf besten Videos werden ausgezeichnet und erhalten jeweils 100 Euro für Vereinskasse
Kreissportbund Wesel ermutigt Vereine, Neues auszuprobieren / Mitmachen lohnt sich!

Unter dem Motto „Sport daheim, sei dabei!“ ermutigt der Kreissportbund Wesel seine Sportvereine, Neues auszuprobieren und starte Onlinevideos für ältere Menschen. Der Sportverein ist nicht nur Heimat für Kinder, sondern auch für viele Erwachsene und ältere Menschen. Nicht umsonst ist ‚Fit bis ins hohe Alter‘ eines der Mottos des Landessportbundes NRW. Mehr als 45.000 Personen in der Altersgruppe 50+ sind im Kreis Wesel in Sportvereinen aktiv. Anna Isselstein, Referentin bei Kreissportbund Wesel...

  • Wesel
  • 24.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.