annen

Beiträge zum Thema annen

Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Jugendliche (17) bremst und stürzt mit Rad - Autofahrer wird gesucht

Am Samstagmorgen kam es in Witten zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine junge Radfahrerin stürzte und sich verletzte. Ein Autofahrer, der an dem Unfallgeschehen beteiligt sein soll, wird gesucht. Nach bisherigem Kenntnisstand war die Jugendliche (17) gegen 8.50 Uhr auf dem Fahrradweg der Annenstraße unterwegs. Zeitgleich fuhr ein Auto auf der Fichtenstraße und näherte sich nach ihren Angaben von rechts kommend "sehr schnell" dem Einmündungsbereich. Dadurch bremste die junge Wittenerin und...

  • Witten
  • 09.12.19
Blaulicht

Wohnungs-Einbruchs-Radar: Hier wurde eingebrochen!

"Wohnung sichern, aufmerksam sein, ,110' wählen!". Das sind die entscheidenden Handlungsempfehlungen für alle Bürgerinnen und Bürger im Kampf gegen die Wohnungseinbrecher. Die Polizei Bochum möchte, dass sich die Menschen in ihren eigenen vier Wänden sicher fühlen. Dazu gehört, dass Sie, liebe Leser, über die fortlaufende Entwicklung der Einbruchskriminalität in Witten informiert sind. Die Polizei stellt wieder drei Übersichtskarten zur Verfügung, in der die Wohnungseinbrüche...

  • Witten
  • 22.11.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Mädchen läuft hinter Bus auf die Straße und wird von Auto erfasst

Am Samstagnachmittag, 9. November, um 16 Uhr ist es in Annen zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem eine 14-Jährige von einem Auto erfasst wurde, als sie hinter einem haltenden Bus auf die Straße lief. Ein Wittener (27) fuhr mit seinem Auto auf der Annenstraße in Richtung Holzkampstraße. Plötzlich kam von links hinter einem haltenden Bus die Jugendliche hervor und rannte über die Straße. Nach bisherigen Kenntnisstand stieg das 14-jährige Mädchen zuvor aus dem Bus aus und wollte auf der...

  • Witten
  • 11.11.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Wittener Brücke bei Verkehrsunfall beschädigt

Am Samstag, 9. November, fuhr gegen 14 Uhr ein Lieferwagen/Van auf der Knapmannstraße in nördlicher Richtung. Der Fahrer wollte die Brücke des Fuß-/Radweges des Rheinischen Esels unterqueren. Offensichtlich unterschätzte er die Höhe seines Fahrzeugs und prallte mit dem Dach gegen die Brückenunterkonstruktion - das Fahrzeug wurde in der Unterführung eingeklemmt. Fahrer und Beifahrer erlitten leichte Verletzungen und wurden ins Krankenhaus gebracht. Das Fahrzeug wurde durch ein...

  • Witten
  • 11.11.19
Kultur
Die Kinder die Baedeker-Schule feierten mit ihren Trommel-Klängen den Geburstag des Löwen-Königs.

Trommelaufführung an der Baedekerschule
Hauch von Afrika

Da wackelten die Wände, als beim großen Schlusslied der Trommelaufführung an der Baedekerschule alle 142 Kinder gemeinsam rasselten und trommelten: Die Annener Grundschüler haben zuletzt in Form von Projektwochen das Trommeln geübt. Ihre Instrumente hatten sie aus Müll selbst gebastelt und gestaltet. So wurden umgedrehte Obststiegen zu Basstrommeln, große Konservendosen zu hell tönenden Trommeln. Und aus leeren Getränkedosen wurden Rasseln - "Upcycling" wird das neudeutsch genannt. Am Ende...

  • Witten
  • 15.10.19
Kultur
"Die drei kleinen Schweinchen" wird am Sonntag, 20. Oktober, um 12 Uhr aufgeführt.

Theaterfestival zum zehnjährigen Bestehen
"A Parte": Klein, aber fein

Dieses Jahr feiert das Theater "A Parte" den zehnten Geburtstag. Von Sonntag, 20. Oktober, bis Donnerstag, 31. Oktober, findet das internationale Theaterfestival "Klein, aber fein" statt - mit dabei sind verschiedene Theatergruppen auf der Bühne Theaters "A Parte", Annenstraße 20a, zu sehen. Es werden Theaterstücke für Kinder und Erwachsene in zwei Sprachen gespielt, auf Deutsch und auf Russisch. Auf der Bühne werden professionelle Theatergruppen aus Russland, unter anderem die Theater „Za...

  • Witten
  • 15.10.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Massenschlägerei bei Fußballspiel zweier Wittener B-Jugend-Mannschaften

Am Samstag, 28. September, 18.15 Uhr, kam es im Wullenstadion während eines Fußballspiels der B-Jugend (FSV Witten - JSG Herbede/Heven) nach Aussagen von Zuschauern zu einer Massenschlägerei. Nach bisherigem Ermittlungsstand erhitzten sich zunächst die Gemüter der beiden Jugendmannschaften nach diversen Spielverstößen. Nach einer wechselseitigen Tätlichkeit auf dem Platz mischten sich weitere Spieler, Trainer, Betreuer und Zuschauer (vorwiegend Angehörige der Spieler) ein. Daraufhin...

  • Witten
  • 30.09.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Einbruch in Tankstelle

Am Montag, 16. September, gegen 3.20 Uhr kam es in Witten an der Annenstraße 175 zu einem Einbruch in eine Tankstelle. Unbekannte Kriminelle brachen die Eingangstür des Verkaufsraumes der Tankstelle auf und gelangte so in das Objekt. Hier brachen sie eine Kasse auf und entwendeten Bargeld. Das Wittener Kriminalkommissariat  35 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet  unter Ruf 0234 909-8305 (-4441 außerhalb der Geschäftszeiten) um Zeugenhinweise.

  • Witten
  • 16.09.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Graffiti-Sprüher flüchtet - Zeugen gesucht

Ein Graffiti-Sprüher ist am frühen Montagmorgen, 9.September, in Annen beim Sprayen gestört worden und daraufhin geflüchtet. Die Polizei sucht Zeugen. Gegen 4 Uhr morgens bemerkte ein Anwohner, wie sich der Unbekannte mit Sprühdosen an einer Hauswand der Annenstraße 170 zu schaffen machte. Als er den Täter ansprach, flüchtete er in Richtung Rheinischer Esel. So wird der Sprayer beschrieben: männlich, etwa Mitte 20 Jahre,170 bis 180 Zentimeter groß, schlank, Bartträger,...

  • Witten
  • 10.09.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Bargeld und Handy weg - Zeugen nach Raubdelikt gesucht in Witten-Annen

Nach einem Raubdelikt am Montag, 26. August, in Annen sucht die Polizei Zeugen. Ein 24-jähriger Wittener war gegen 2 Uhr zu Fuß auf dem Rheinischen Esel unterwegs. In Höhe der Dortmunder Straße wurde er nach aktuellem Ermittlungsstand von zwei unbekannten Männern angesprochen und mit einem Schlagstock bedroht. Sie forderten die Wertsachen des 24-Jährigen. Nachdem dieser sein Bargeld herausgegeben hatte, hielt ihn einer der beiden Männer fest, während der andere noch das Mobiltelefon raubte....

  • Witten
  • 27.08.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Raubüberfall in Witten-Annen - Zeugen gesucht

Am Samstag, 17. August, stoppten zwei kriminelle Jugendliche einen 15-jährigen Wittener an der Annenstraße, in Höhe der Fichtestraße, in Witten: Sie stoppten den Schüler um 19.45 Uhr auf seinem Fahrrad und bauten sich bedrohlich vor ihm auf.Das Rad hielten sie fest und verlangten nach Geld. Die beiden "Kleinganoven" bekamen einen Euro-Schein ausgehändigt und flüchteten zu Fuß in Richtung Rüdinghauser Straße. Einer der Räuber ist 180 Zentimeter groß und wirkt sportlich, ist aber stabil....

  • Witten
  • 19.08.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Feuer in Mehrfamilienhaus - Die Ermittler gehen von einer vorsätzlichen Brandstiftung aus

Am Mittwoch, 3. Juli, 8.13 Uhr, kam es zu einem Brand in dem Mehrfamilienhaus an der Annenstraße 146 in Witten. Bei Eintreffen der Polizei hatte die Feuerwehr bereits mit den Löscharbeiten begonnen. Zu diesem Zeitpunkt brannten der Hausflur sowie der Dachstuhl des Gebäudes in voller Ausdehnung. Zwei Wittener wurden mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in ein örtliches Krankenhaus gebracht. Im Rahmen der umfangreichen Ermittlungen, in die auch ein unabhängiger Sachverständiger...

  • Witten
  • 08.07.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Mann entblößt sich vor 21-Jähriger - Zeugen gesucht

Die Kriminalpolizei fahndet nach einem Mann, der sich am Rheinischen Esel vor einer 21-Jährigen entblößt hat. Die junge Frau aus Witten war am Donnerstag, 4. Juli, auf dem Radweg im Bereich der Dortmunder Straße unterwegs. Hier bemerkte sie einen Unbekannten, der sein Glied entblößt hatte und onanierte. Die 21-Jährige verständigte die Polizei, der Mann flüchtete über die Dortmunder Straße. So wird der Täter beschrieben: 30 bis 35 Jahre alt, etwa 185 Zentimeter groß, schlanke Statur,...

  • Witten
  • 08.07.19
Blaulicht
2 Bilder

Feuerwehr
Hausbrand in Annen - zwei leicht Verletzte

Die Wittener Feuerwehr wurde am Mittwochmorgen gegen 8:15 Uhr zu einem Gebäudebrand an der Annenstraße alarmiert. Als die Einsatzkräfte nur wenige Minuten nach der Alarmierung eintrafen, standen der Treppenraum und das Dach des Gebäudes bereits in Flammen, die Rauchwolke war schon von weitem zu sehen. Zwei Bewohner hatten sich auf das Dach eines Nebengebäudes gerettet, sie wurden leicht verletzt über die Drehleiter der Feuerwehr gerettet und dem Rettungsdienst übergeben. Die anderen Bewohner...

  • Witten
  • 03.07.19
Blaulicht
Symbolbild.

Pkw und Linienbus kollidieren in Annen

Am Donnerstag, 27. Juni, gegen 8 Uhr, kam es in Witten auf der Annenstraße in Höhe der Hausnummer 170 zu einem Verkehrsunfall. Ein 30-jähriger Wittener fuhr mit seinem Auto auf der rechten Fahrspur der Annenstraße in Richtung Ardeystraße. Zeitgleich fuhr ein 59-jähriger Wittener einen Linienbus in gleiche Richtung auf der linken Fahrspur. In Höhe der Hausnummer 170 wechselte der 30-Jährige die Fahrspur und es kam zu einer Kollision zwischen seinem Pkw und dem Bus. Der Busfahrer musste...

  • Witten
  • 28.06.19
Blaulicht
Pkw fährt auf Linienbus auf - drei Personen sind verletzt.

Polizei - Polizei - Polizei
Auto fährt in Bus - drei Verletzte in Witten

Am Freitag, 21. Juni, kam es auf der Ardeystraße zu einem Auffahrunfall, bei dem drei Wittener, eine Frau und zwei Männer, verletzt worden sind. Nach bisherigem Ermittlungsstand war ein Autofahrer (35) um 11.05 Uhr auf der Ardeystraße in Witten-Annen unterwegs - in Richtung Osten. Offensichtlich durch ein Gespräch mit dem Beifahrer (39) abgelenkt, fuhr der 35-Jährige ungebremst gegen einen an der Haltestelle Neuer Weg stehenden Linienbus. Rettungssanitäter brachten die beiden...

  • Witten
  • 24.06.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Mann entblößt sich auf Rheinischem Esel - Unbekannter zeigt sich junger Frau in schamverletzender Weise

Am späten Freitagnachmittag, 7. Juni, zeigte sich ein bislang unbekannter Mann in Witten in schamverletzender Weise. Die Polizei sucht nun Zeugen des Vorfalls. Eine 27-jährige Frau war gegen 16.25 Uhr auf dem Fußweg des Rheinischen Esels in Richtung Annen unterwegs. Zu diesem Zeitpunkt befand sich in gleicher Gehrichtung der Unbekannte. Der Mann schaute sich öfter zu ihr um und ließ sie überholen. Als er sich in einem Gebüsch entfernte, sprach die Frau ihn auf sein Verhalten an. In diesem...

  • Witten
  • 11.06.19
Vereine + Ehrenamt
Die Absolventen des Frühjahrs-Kurses bekamen innerhalb einer Feierstunde, an der auch Astrid Hinterthür, Leiterin des Fachbereiches „Soziales und Gesundheit“ des EN-Kreises, sowie Awo- Geschäftsführer Jochen Winter teilnahmen, ihre Zertifikate.

Qualifizierungskurs
Schulbegleiter werden

Schulbegleiter, deren Aufgabe es ist, Kinder und Jugendliche mit unterschiedlichen Beeinträchtigungen, wie Lernstörungen, Autismus und Körperbehinderungen, im Schulalltag zu unterstützen, haben nach wie vor gute Einstellungschancen. Die Awo EN bietet vom 23. September bis zum 13. Dezember 2019 erneut eine Qualifizierung für Schulbegleiter an. Interessenten sind eingeladen, das Qualifizierungsangebot näher kennen zu lernen. Dazu gibt es zwei Infotermine im Schulungsraum, Kälberweg 2:  Mittwoch,...

  • Witten
  • 11.06.19
Kultur
Christiane Uffmanns Werke sind stark von ihren Reisen geprägt.

Ausstellung von Christiane Uffmann
Reisen nach Innen und Außen

Die Bilderwelt von Christiane Uffmann ist Aus- und Abdruck ihrer Reisen. Dabei spielen kürzere und längere Reisen nach Korsika, Portugal, Ägypten, Brasilien und Peru eine wichtige Rolle. Nicht davon zu trennen sind ihre inneren Reisen. Und wie sich im Leben vieles den Gesetzmäßigkeiten der Vernunft entzieht, so trägt ihre Malerei dem Zufall Rechnung. Es geht Christiane Uffmann darum, in Farben, Formen und Linien ihrer Lebensenergie Ausdruck zu verleihen und mit dem Unbekannten zu spielen. Der...

  • Witten
  • 17.04.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Verdächtiger Mann flüchtet nach versuchtem Einbruch in Witten - Zeugen gesucht

Das Wittener Regionalkommissariat (KK 33) ermittelt nach einem versuchten Einbruch in eine Gaststätte an der Annenstraße 5 und sucht Zeugen. Ein Zeuge bemerkte am Samstagmorgen, 13. April, gegen 3 Uhr einen verdächtigen Mann mit einer Leiter im Bereich der Fenster der Gaststätte. Als dieser den Zeugen bemerkte, flüchtete er in unbekannte Richtung. Der Mann ist etwa 1,80 Meter groß, hat eine schmale Statur und trug zur Tatzeit eine dunkle Hose sowie ein dunkles Oberteil mit Kapuze. Die Polizei...

  • Witten
  • 15.04.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Zwölfjährige wird von einem Auto erfasst

In den Nachmittagsstunden vom Sonntag, 24. März, wurden der Rettungsdienst und die Polizei zu einem Verkehrsunfall an der Eckardtstraße in Annen gerufen. Dabei zog sich ein Mädchen (12) eine Verletzung am Fuß zu. Nach bisherigem Ermittlungsstand rannte die junge Wittenerin zusammen mit zwei Freundinnen (12/15) in Höhe der Hausnummer 97 unvermittelt über die Fahrbahn. Die beiden Zwölfjährigen sollen sich dabei an den Händen festgehalten haben. Während die 15-Jährige den Gehweg auf...

  • Witten
  • 25.03.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Auto in Witten mit rechten Symbolen besprüht

Bislang unbekannte Täter haben zwischen Freitagabend, 1. März (22 Uhr), und Samstagmorgen, 2. März (7.30 Uhr), ein Auto an der Friedrich-Ebert-Straße mit rechten Symbolen besprüht. Der Staatsschutz des Bochumer Polizeipräsidiums hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nun nach Zeugen. Wer hat im oben genannten Zeitraum verdächtige Beobachtungen an der Friedrich-Ebert-Straße (in der Nähe des Kreisverkehrs) gemacht? Zeugen melden sich bitte unter den Ruf 0234 909-4505 sowie 0234...

  • Witten
  • 04.03.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Straßenraub am Einkaufscenter in Witten-Annen

Eine Frau (30) aus Witten wurde am Freitag, 1. Februar, auf dem Parkplatz eines Discounters in Witten-Annen beraubt. Sie blieb unverletzt. Die 30-Jährige war um 21.40 Uhr nach einem Einkauf auf dem Weg zu ihrem Auto, als sie plötzlich von einem oder zwei Unbekannten hinterrücks geschubst wurde, strauchelte und auf die Knie fiel. Gleichzeitig wurde ihr die Geldbörse aus der Hand geschlagen und "geplündert". Die Beute bestand aus dem Ausweis, zwei Kredit- sowie der EC-Karte der Frau. Die Polizei...

  • Witten
  • 04.02.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.