Bürgerreporter

Beiträge zum Thema Bürgerreporter

Kultur
102 Bilder

Jubiläumsfestzug "70 Jahre St. Hubertus Lürbke"

Lürbke. Bei strahlendem Sonnenschein zog der Jubiläumsfestzug durch das Dorf. Über 500 Schützen und zahlreiche Fußgruppen zuzüglich Motivwagen mit Darstellungen aus der Lürbker Vereinsgeschichte, alte Landmaschinen, eine Pferdekutsche und Oldtimer begeisterten nahezu 2000 Zuschauer am Wegesrand.Neben all den Darstellungen stand natürlich das Lürbker Königspaar Stefan Kemper und Marie-Christin Korte samt Hofstaat im Mittelpunkt des Geschehens. Und morgen geht es um 12 Uhr weiter mit dem...

  • Menden-Lendringsen
  • 12.08.18
  •  2
Vereine + Ehrenamt

Amtierender Kreiskönig Oberstleutnant Torsten Köpke-Schwiesau verstorben

Die HBL-Schützen trauern mit dem Schützenverein 1959 e.V. Menden-Platte Heide und dem Kreisschützenbund Iserlohn um Oberstleutnant und amtierenden Kreiskönig Torsten Köpke-Schwiesau, der bereits am 26. Juli 2018 auf einer Ostseekreuzfahrt plötzlich und unerwartet im Alter von nur 53 Jahren verstarb. Beim 25. Kreisschützenfest des Kreisschützenbundes Iserlohn im vergangenen Jahr, das die HBL-Schützen ausrichteten, gelang es Torsten Köpke-Schwiesau unter vielen Bewerbern den Vogel...

  • Menden (Sauerland)
  • 06.08.18
Natur + Garten
49 Bilder

Glückliche Schweine auf dem Bauernhof Korte in Menden

Bauernhof Korte, Dentern 44, 58708 Menden-Schwitten Ganz spontan bin ich heute, Mittwoch, 01.08.2018, mit meiner Schwester zum Bauernhof Korte mitgefahren. Sie wollte dort im Hofladen einkaufen. Derweil habe ich mich auf dem Hof umgesehen. Die Microschweinchen sahen so süß aus. Wider Erwarten traf ich Bauer Heiner Korte, der mich herumführte. Darüber habe ich mich sehr gefreut. Herr Korte führte mich durch die Stallungen, und ich konnte mich selbst davon überzeugen: Den Schweinen geht es...

  • Menden (Sauerland)
  • 01.08.18
  •  6
Vereine + Ehrenamt

Rudi Sommer verstorben - Schützen geben Freitag letztes Geleit

Der Schützenverein Holzen-Bösperde-Landwehr 1857 e.V. hat mit dem Tod von Rudi Sommer einen seiner ältesten und aktivsten Schützen verloren. Der beliebte Unternehmer aus Bösperde verstarb am Freitag, 27. Juli 2018, im Alter von 85 Jahren, nach langer, schwerer Krankheit. Bereits mit 16 Jahren trat er 1949 dem Schützenverein bei und wurde 1970 Beiratsmitglied der 1. Kompanie. Seine Begeisterung für das Schützenwesen war so groß, dass Rudi Sommer am 31.03.1984 das Amt des 2. Vorsitzenden...

  • Menden (Sauerland)
  • 31.07.18
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
89 Bilder

32. Motorradtreffen des MC Känguruh Menden am Samstag, 28.07.2018, in Fröndenberg-Bausenhagen

Wo: "Bausenhagener Str." in 58730 Fröndenberg bei Bauer Schlünder auf dem Hof Der Einladung bin ich gerne gefolgt, habe mich am Samstagnachmittag aufgemacht und bin zum MC Känguruh Menden nach Fröndenberg-Bausenhagen gefahren. Gestärkt mit Kaffee und super leckeren Kuchen habe ich mich dort umgesehen. Es waren wieder verschiedene Motorräder zu sehen. Eines schöner als das andere. Und die zotteligen Hochlandrinder mit ihren großen Hörnern haben es mir auch angetan. Wie mir Besitzer Schelte...

  • Menden (Sauerland)
  • 29.07.18
  •  1
  •  5
Vereine + Ehrenamt
Fotoausstellung zum Lürbker schützenfest im Schaufenster bei Wortmann in  Lendringsen.
19 Bilder

Lürbker St. Hubertus Schützen stimmen mit einer Fotoausstellung auf das bevorstehende Lürbker Schützenfest vom 11. bis 13. August ein - "70 Jahre St. Hubertus Lürbke"

Ausstellung im Schaufenster Wortmann, Lendringser Hauptstr. 24, 58710 Menden-Lendringsen Wie seit 21 Jahren, so stimmen auch in diesem Jahr die Lürbker St. Hubertus Schützen mit einer Bilderausstellung auf das bevorstehende Lürbker Schützenfest vom 11. bis 13. August 2018 im Zelt am Waldesrand ein. Im Mittelpunkt der Ausstellung steht das amtierende Lürbker Schützenkönigspaar Stefan Kemper und Marie-Christin Korte. Weitere dargestellte Königspaare: Jungschützenkönigspaar - Antonia Meding...

  • Menden (Sauerland)
  • 28.07.18
Kultur
Pastor Uwe Knäpper segnet das Kreuz für den Lürbker Kreuzweg in der St. Hubertus Kapelle.
8 Bilder

Neues vom Lürbker Kreuzweg - Neues Kreuz am 22. Juli 2018 in der St. Hubertus Kapelle gesegnet

Ein schlichtes Eichenkreuz für den Lürbker Kreuzweg Lürbke. Nachdem der Lürbker Kreuzweg nach 6 jähriger Planungs- und Bauzeit am Sonntag, den 26. Juni 2016 von Dechant Jürgen Senkbeil und Pfarrer i.R. Rupert Bechheim eingeweiht wurde, entstand im Dorf die Idee für den Kreuzweg ein eigenes Kreuz zum Mitführen beim Gehen des Kreuzweges anzuschaffen. Zunächst sprachen wir erst einmal über ein Vortragekreuz, wie wir es aus vielen Kirchen kennen und von denen es zahlreiche...

  • Menden (Sauerland)
  • 27.07.18
  •  1
Natur + Garten
5 Bilder

Eine "Rose" auf einem Baumstamm

Mittwochnachmittag: mein Mann geht wieder auf Spaziergangstour mit seiner Männerrunde. Als er abends nach Hause kommt, hält er mir sein Handy hin und sagt, guck dir mal das Bild an, was ich gemacht habe. Wow, denke ich, was für eine große, gefüllte Rose. Erst beim Vergrößern entdecke ich, dass es ein Pilz ist. Meine Recherche hat ergeben, dass es sich wohl um den Riesenporling handelt, der sogar, wenn er noch Jung ist, essbar ist. Er wächst auf Baumstümpfen oder am unteren Baumstamm in...

  • Menden (Sauerland)
  • 19.07.18
  •  7
  •  16
Natur + Garten
Alles herkommen: es gibt was zu futtern
59 Bilder

Ein Besuch bei den "wilden" Tieren im Wildwald

Sommer, Sonne, Hitze. Was macht man dann am Besten? Ab in den Schatten. Aber einfach nur faul den Nachmittag zu Hause verbringen? Also auf und ab in den Wald – genauer: in den Wildwald Vosswinkel. Unser letzter Besuch war im Herbst zur Hirschbrunft. Nun wollten wir mal schauen, was im Sommer dort so los ist. Pünktlich zur Wildtierfütterung kamen wir dort an. Zu erst schauten wir bei den Wildschweinen vorbei. Die Frischlinge sind schon ordentlich gewachsen und haben sich zu einer Gruppe...

  • Arnsberg-Neheim
  • 18.07.18
  •  6
  •  11
Überregionales
Foto: Polizei

Polizist traut seinen Augen nicht!

Menden. Daraus könnte man auch gut ein Krimidrehbuch schreiben: Als ein Polizist zufällig aus dem Fenster der Mendener Wache schaute, bemerkte er in der Wohnung eines gegenüberliegenden Hauses einen Mann, der dem Anschein nach gerade Marihuana wog, es in kleine Tütchen packte und dann sein Werk in einer Box sammelte. Den Augen nicht getraut Der Beamte rieb sich die Augen und holte Kollegen hinzu, die die gleiche Beobachtung machten. Kurzentschlossen ging man gemeinsam hinüber und...

  • Menden (Sauerland)
  • 17.07.18
  •  1
  •  1
Natur + Garten
3 Bilder

Unsere Vögel leiden

Unsere Vögel leiden! Egal, ob ich mich in der Natur oder in Siedlungen umschaue, immer wieder sehe ich das gleiche Bild. Unser Vögel brauchen Wasser! Es ist ein Leichtes ihnen zu helfen. Einfach ein Schüsselchen mit Wasser auf dem Balkon/Terasse stellen, oder auf dem Fenstersims. Sie werden es Euch danken, in dem sie Euch, mit Ihrem gesang erfreuen.

  • Bergkamen
  • 16.07.18
  •  28
  •  41
Vereine + Ehrenamt

HBL-Schützen blickten auf ein rundum positives Schützenfest zurück

Mit den Worten: „Herzlich Willkommen im Regierungsbezirk Wergen“, eröffnete Vorsitzender Stefan Lorke gut gelaunt den Abend. Mehr als 160 Gäste waren zur Festabrechnung am Freitag, 13. Juli 2018, in der HBL Halle gekommen. Die HBL Schützen blickten auf ein Schützenfest zurück, das ihnen sowohl beim Feiern als auch durch die Zahlen positiv in Erinnerung geblieben ist. Schriftführer Peter Hölzer bedankte sich bei allen Akteuren, die zum Gelingen des Schützenfestes beigetragen haben. Besonders bei...

  • Menden (Sauerland)
  • 16.07.18
LK-Gemeinschaft
39 Bilder

5. Stadtwerke-Pool-Party zum Ferienstart im Hemeraner Freibad "Am Damm", Sonntag, 15.07.2018

Gemeinsam mit dem Förderverein „Schwimmen in Hemer“ hat der lokale Energieversorger (Stadtwerke Hemer) heute, am Sonntag, von 11.00 bis 16.00 Uhr ein buntes Programm zusammengestellt. Wie auf den Bildern u. a. zu sehen ist, wurden verschiedene Großgeräte ins Wasser gelassen. Das Animations-Team der Eventagentur „Poolevents“ war auch vor Ort und sorgte für viel Stimmung. Für die Badbesucher wurden Würstchen vom Grill, Kaffee und Kuchen sowie andere Kalt- und Warmgetränke zum Kauf...

  • Menden (Sauerland)
  • 15.07.18
  •  1
  •  4
Natur + Garten
Ein schönes Kaltblutpferd
27 Bilder

Mein Wohnfühlort: Eisborn und der Ebbergturm

Das Sauerland hat viele schöne Fleckchen zu bieten. Eines davon ist Eisborn mit seinem im Jahr 2013 erbauten Aussichtsturm auf dem Ebberg. Es gibt 2 Wege, um zu dem Turm zu gelangen: man parkt im Ort selber und wandert zum Ebberg hoch. Oder man fährt mit dem Auto bis auf die Anhöhe und geht dann den kürzeren Weg bis dahin. Und wie sollte es anders sein: natürlich muss man schon etwas "klettern" - das Sauerland ist nun mal hügelig. Aber wenn man oben angelangt ist, hat man einen wunderschönen...

  • Menden (Sauerland)
  • 15.07.18
  •  4
  •  12
Überregionales
Der Aufrufartikel von der Titelseite des Stadtspiegels, der am Samstag, 14. Juli, erscheint.
9 Bilder

Sommerserie: "Mein Wohlfühlort"

Die Großen Ferien starten und damit auch die Sommerserie von Stadtspiegel und lokalkompass.de: "Mein Wohlfühlort". Diesmal löse auch ich (Stadtspiegel-Redaktionsleiter Hans-Jürgen Köhler) mein Versprechen aus dem vergangenen Jahr ein, meinen eigenen "Wohlfühlort" vorzustellen. Das wird - so viel sei jetzt schon verraten - der kleine idyllische Ort Arcen in den Niederlanden sein (siehe erstes Bild). Persönliche Worte In unserer Sommerserie "Mein Wohlfühlort" können Sie auf unserer...

  • Menden (Sauerland)
  • 13.07.18
  •  4
  •  3
Natur + Garten
11 Bilder

Das "Ewige Meer" in Eversmeer (Ostfriesland) - Mein Wohlfühlort

Ewiges Meer Parkplatzstraße 3 26565 Eversmeer Wer Ruhe und Einsamkeit sucht, so wie ich im Urlaub an der Nordsee, dem kann ich nur das "Ewige Meer" in Eversmeer (Ostfriesland) empfehlen. Die Stadt Aurich und die Stadt Norden sind gar nicht so weit davon entfernt. Seit dem Anfang der 80er Jahre besteht am Nordrand des Ewigen Meeres ein ca. 1.800 m langer Bohlenweg, der im Jahr 2000 um einen Moorlehrpfad ergänzt wurde. Immer schön auf dem Bohlenweg bleiben (wenn nicht, kannst du im...

  • Menden (Sauerland)
  • 11.07.18
  •  2
  •  18
Vereine + Ehrenamt
Manfred Wenzel aus Bösperde verstarb am Sonntag, 08.07.2018 nach langer und schwerer Krankheit im Alter von 71 Jahren.

HBL Schützen trauern um Manfred Wenzel

Der Schützenverein Holzen-Bösperde-Landwehr 1857 hat eines seiner beliebtesten Vereinsmitglieder verloren . Manfred Wenzel aus Bösperde verstarb am Sonntag, 08.07.2018 nach langer und schwerer Krankheit im Alter von 71 Jahren. 1988 trat Manfred Wenzel dem Schützenverein als Mitglied bei. 1993 wurde er aktiver Offizier in der zweiten Kompanie und in der Generalversammlung 1996 wurde Manfred Wenzel zum 2. Vorsitzenden gewählt. Nach seiner Funktion als 2. Vorsitzender gehörte er von 2008 bis...

  • Menden (Sauerland)
  • 11.07.18
Vereine + Ehrenamt
HBL - Königspaar Philipp Wergen und Chantal Degenhardt

HBL Festabrechnung am 13.07.2018

Am kommenden Freitag, den 13. Juli 2018, hält der Schützenverein Holzen-Bösperde-Landwehr 1857 e.V. im Rahmen seiner Festabrechnung Rückschau auf das vergangene Schützenfest. Die Schützen und die begeisterten Besucher haben ein schönes und harmonisches Schützenfest Anfang Juli gefeiert. Ob dem Schützenfest auch ein wirtschaftlicher Erfolg beschieden war, darüber gibt die Abrechnung Aufschluss. Neben dem Festbericht, verfasst vom Vorstandsmitglied Peter Hölzer, wird der 2. Kassierer...

  • Menden (Sauerland)
  • 10.07.18
Natur + Garten
Sie leuchtet so schön gelb
5 Bilder

Wie hoch ist sie denn nun?

Wenn das Futterhäuschen zwischen den Brombeeren angebracht ist, fallen natürlich auch schon mal Körner runter. Sonnenblumenkerne, Haferflocken und Erdnussbruch bekommen unsere lieben gefiederten Freunde. Und so können wir uns dieses Jahr an einer Sonnenblume erfreuen, die inzwischen über den Brombeerbüschen hinaus ragt. Um zu sehen, wie groß sie ist, habe ich mich mal daneben gestellt. Gut: 1,56 m sind nun mal nicht gerade ein tolles Mass dazu. Aber dadurch wirkt die Sonnenblume mit ihren 2,40...

  • Menden (Sauerland)
  • 10.07.18
  •  9
  •  14
Überregionales
35 Bilder

Mit Pauken und Trompeten wurde ich in Bad Waldliesborn empfangen!

Sonntag, 08.07.2018 Nur so aus Spass sagte ich zu meinem Bekannten: Wenn ich dich in Bad Waldliesborn (Stadtteil von Lippstadt) besuchen komme, er macht dort eine Reha, möchte ich mit Pauken und Trompeten von dir empfangen werden. Dass das wirklich heute am Sonntag der Fall sein sollte, damit habe ich nicht gerechnet. In dem Stadtteil Bad Waldliesborn war Schützenfest, und ich muss sagen, alles war dabei. Schöne Musikgruppen, schöne Königinnen mit ihren langen Kleidern, ein Hofstaat und...

  • Menden (Sauerland)
  • 08.07.18
  •  2
  •  5
Natur + Garten
Azurjungfer
18 Bilder

Tour durchs Sauerland: der Essmeckestausee

Letzten Sonntag fuhren wir mal wieder durch das schöne Sauerland. Unsere Route führte uns diesmal Richtung Eslohe-Wenholthausen. Dort entstand im Jahre 1971 der Essmeckestausee: ein kleiner, aber feiner und ruhiger See inmitten der herrlichen Natur. Auf diesen See waren wir durch Fotos von Hildegard Grygiereck aufmerksam geworden. Der See liegt ca. 1 km außerhalb von Wenholthausen. Kostenfreie Parkplätze gibt es mehrere und auch die Benutzung des Sees, man könnte ihn mit einem Freibad...

  • Menden (Sauerland)
  • 06.07.18
  •  7
  •  10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.