Bratwurst

Beiträge zum Thema Bratwurst

LK-Gemeinschaft
Überraschung für die Kinder auf dem Abenteuerspielplatz: Die SPD spendierte Bratwurst und Pommes. Foto: SPD

Abenteuerspielplatz in Herdecke
Bratwurst und Pommes für alle

Eine Überraschung hatte die SPD-Herdecke jetzt für die Mädchen und Jungen auf dem Abenteuerspielplatz im Gepäck: Für Kinder und Betreuer gab es Bratwurst und Pommes. An der Aktion beteiligten sich die Landtagsabgeordnete Dr. Nadja Büteführ, die stellvertretende Bürgermeisterin Karin Striepen, der SPD-Vorsitzende Prof. Dr. Ulrich Schwellenberg und der Fraktionsvorsitzende und Bürgermeisterkandidat Jan-Christoph Schaberick.

  • Herdecke
  • 09.07.20
Blaulicht
Wurstdiebe waren in einer Hagener Kleingartenanlage unterwegs.

Pflanzengift und Chips gestohlen
Bratwurstdiebe brechen in Hagener Kleingartenverein ein: Poliziei sucht Zeugen

In der Nacht zwischen Dienstag, 26.05.2020, und Mittwoch kam es zu einem Einbruch im Kleingartenverein in der Staplackstraße. Nach bisherigen Ermittlungen schlugen die Täter zwischen 19.30 Uhr und 11 Uhr zu. Sie kletterten vermutlich über den Zaun einer Parzelle und hebelten die Holztür des Gartenhauses auf. Die Beute war gering. Die Täter entwendeten lediglich Pflanzengift, Bratwürste und Chips. Der Schaden, den sie anrichteten, wird jedoch auf über 100 Euro geschätzt. Hinweise auf verdächtige...

  • Hagen
  • 28.05.20
LK-Gemeinschaft
Zum Jubiläum von Radio Hagen lädt der Sender am 1. Februar zum Wintergrillen.
5 Bilder

30 JAHRE RADIO HAGEN
Großes Wintergrillen: Radio Hagen startet ins Jubiläumsjahr 2020

2020 ist der Start in ein neues Jahrzehnt. Es ist aber auch das Jahr zum Zurückblicken und zum Feiern; 30 Jahre Radio Hagen.Das ganze Jahr über wollen will der Hagener Radiosender an verschiedenen Stellen und mit den unterschiedlichsten Aktionen den tollen runden Geburtstag mit den Hörerinnen und Hörern feiern. Los geht’s mit einer gemütlichen Aktion am Samstag, 1. Februar.Dann lädt Radio Hagen zum Wintergrillen an den Hengsteysee ein. Ab 14 Uhr gibt’s dort kostenlos Leckereien vom Grill –...

  • Hagen
  • 30.01.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Die Reservisten-Kameradschaft Moers nahm mit der Spendenaktion 800 Euro ein, die dem Verein „Klartext für Kinder – Aktiv gegen Kinderarmut!“ übergeben werden konnte.

Reservisten-Kameradschaft Moers sammelte 800 Euro an Spenden ein
Unterstützung für die Kinder

Schlechtes Wetter gibt es nicht für die Reservisten-Kameradschaft Moers, schlechte Kleidung schon gar nicht. So war es ein kleines Spektakel in der Moerser Innenstadt, als die Truppe um Oberstabsfeldwebel Hans-Peter Schichtel in voller Montur und flankiert von Einsatzfahrzeugen unzählige Liter Erbsensuppe und noch mehr Bratwürste an hungrige und neugierige Passanten verkaufen konnte. Eine Aktion, die sich zum Selbstverständnis für die Reservisten entwickelt. Profitierte im Vorjahr noch die...

  • Moers
  • 28.01.20
Kultur
20 Bilder

Schön, dass es das noch gibt
Zum letzten mal auf den Weihnachtsmarkt

Zum letzten mal auf den Weihnachtsmarkt Vom Bahnhof Dortmund sehe ich es schon. Polizeikräfte mit vielen Fahrzeugen sichern einen Platz. Eine Kurden-Demo, schon wieder. Es ist voll am vorletzten Tag des Dortmunder Weihnachtsmarktes. Vorbei an bunten Buden. Es riecht nach Bratwurst, Mandeln, Glühwein. Das Riesenrad lasse ich hinter mit und die E-Scooter. Fröhliche Kinder sehe ich beim Kasper Theater. Der Räuber brüstet sich mit seinen Taten aber der Kasper und die Kinder fangen ihn. Schön, dass...

  • Dortmund
  • 30.12.19
  • 3
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Silvester herrscht am Roggenmarkt jedes Jahr ein gemütliches Gedränge.

Kult-Treffen am Roggenmarkt
Silvester-Grillen hilft Menschen in Lünen

Freunde treffen und anderen Menschen helfen - das geht Silvester am Roggenmarkt. Der Verein 'Lüner helfen Lünern' lädt wieder ein zum Kult-Grillen für den guten Zweck. Bratwurst, Glühwein, kühle Getränke und Musik gehören zum Erfolgsrezept des Silvester-Grillens von 10.30 bis 13 Uhr und damit am Ende möglichst viel Erlös für Menschen, die in Lünen unverschuldet in Not geraten sind, übrig bleibt, helfen wieder die bekannten Sponsoren: Die Fleischerei Scharbaum - Wilhelm Scharbaum ist selbst 1....

  • Lünen
  • 30.12.19
  • 1
  • 2
LK-Gemeinschaft

Evangelische Kirchengemeinde Harpen
Happy Birthday Jesus

Wir feiern rein! Dieser ganz besondere Gottesdienst am 23. Dezember feierte im Jahr 2016 seine Premiere. Es war ein großer Erfolg! Pfarrer Michael Dettmann erzeugt mit dem Jugendteam und der heartbeat-Band "DocG" besinnliche Momente und begeistert die Gemeinde. Inzwischen ist dieser Gottesdienst ein fester Bestandteil der Weihnachtszeit auf den Jugendliche, Erwachsene aber auch Kinder und Eltern schon sehnsüchtig warten. Wohl auch, weil sich alle schon ab 22:00 Uhr auf dem Kirchenvorplatz zum...

  • Bochum
  • 04.12.19
  • 1
Ratgeber

Im Haushaltsmarkt in der Minister-Stein-Allee 5 in Eving
Weihnachtsbasar der Caritas-Läden

Am Freitag, 6. Dezember, von 10 bis 14 Uhr findet ein großer Weihnachtsbasar der Caritas-Läden im Haushaltsmarkt in der Minister-Stein-Allee 5 in Eving statt. Im Angebot stehen bei diesem Sonderverkauf Kinderkleidung, Spielzeug, BVB-Fanartikel, Bücher, Elektroartikel, Up-Cycling-Produkte, Weihnachtsdekoration und vieles mehr. Im vorweihnachtlichem Ambiente können die Besucher*innen heißen Kaffee und Punsch genießen und sich mit leckeren Waffeln oder einer Bratwurst stärken. Kontakt/Infos: Tel....

  • Dortmund-Nord
  • 04.12.19
Kultur
15 Bilder

Stockbrot und Gitarrenmusik
Lichter im Lennepark

Es wird kälter in Hohenlimburg. Da kommt das Zelt mit einem prasselnden Feuer und Stockbrot, begleitet mit Gitarrenmusik, gerade richtig. Ich gönne mir 3 Reibeplätzchen mit viel Apfelmus zum kleinen Preis von 2,50 Euro. Als Nachtisch einmal Crepes für 2 Euro. Mit Liebe gemacht von den 5 Gymnasiasten der Vofi GymHo. Viele Hohenlimburger Firmen unterstützen dieses Fest an der Lenne, unter anderem auch Rewe Eklöh. Schade, dass es nur noch bis zum heutigen Sonntag geht.

  • Hagen
  • 01.12.19
  • 3
  • 3
Kultur
12 Bilder

Die große Turmuhr zeigt 19:36 Uhr an
Weihnachtsmarkt Düsseldorf Altstadt

Weihnachtsmarkt Düsseldorf Altstadt Die Altstadt ist noch voller als sonst. Wieder ein paar Junggesellen-Abschiede. 20 Bettler und Pfandsammler sind wieder unterwegs. Ein Mann aus Kamerun sammelt für die Straßenkinder dort. Bei Josef im HamHam ist es rappelvoll. Heute mal kein knuspriges Schweinebrötchen. Der Mann neben mir hat schon bestellt. Er betont, dass er schon zweimal da war. Doch schon. Extra knusprig, extra groß. Die große Turmuhr zeigt 19:36 Uhr an. 1 = 10 Stunden 9 = 9 Stunden ... 3...

  • Düsseldorf
  • 25.11.19
  • 6
  • 2
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Evangelische Kirchengemeinde Harpen
Weihnachtstombola

Mit einem Euro für ein Los sind Sie dabei und haben die Chance, einen der attraktiven Preise zu gewinnen! In jedem Fall unterstützen Sie mit Ihrem Beitrag den Erhalt unserer schönen evangelischen Kirche in Bochum-Harpen. Glückspilze können ihren Gewinn vom 29. November bis 1. Dezember (bis spätestens 13.00 Uhr!) auf dem Weihnachtsmarkt beim Stand des Freundeskreises der St. Vinzentius-Kirche einlösen. VORVERKAUF: Ab dem 22. bis 27. November 2019 in der Engelbert Apotheke, Harpener Hellweg 153,...

  • Bochum
  • 21.11.19
  • 2
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Evangelische Kirchengemeinde Harpen
Der kleinste Weihnachtsmarkt der Welt

Rund um unsere St. Vinzentius-Kirche in Harpen gibt es an den Tagen des 1. Adventwochenendes wieder viel Weihnachtliches zu entdecken. Der Kirchplatz mit der St. Vinzentius-Kirche und dem Gemeindehaus wird wieder zum Treffpunkt für Groß und Klein. Im Gemeindehaus und auf dem Kirchplatz zwischen den Pagodenzelten und dem Grillwagen herrscht buntes Markttreiben: Glühwein, gegrillte Köstlichkeiten, Weihnachtslieder, Eine-Welt-Stand, Tombola und verschiedene Tische mit kleinen zauberhaften...

  • Bochum
  • 21.11.19
  • 1
Reisen + Entdecken
Viel los ist am Sonntag in der Wetteraner City: Das siebte Oldtimer-Treffen lockt mit großer Autoshow, vielen Infos, Gewinnspiel und einem verkaufsoffenen Feiertag. Es gibt viel zu sehen für Groß und Klein.

Sommerfest für alle
7. Oldtimer-Treffen in Wetter: Großartiges Programm, verkaufsoffener Sonntag und alte Schätze

Wenn am kommenden Sonntag, 16. Juni, das Oldtimer-Treffen nach Alt-Wetter lockt, kommen Oldtimer-Freunde wieder voll auf ihre Kosten. Liebhaber schnurrender Motoren und liebevoll gestalteter Karosserien können dann von 11 bis 18 Uhr rund um den Bahnhofsplatz und die Kaiserstraße durch ein Stück Automobilgeschichte flanieren. Beim mittlerweile siebten Oldtimer-Treffen können ordnungsgemäß zugelassene und versicherte Fahrzeuge bis Baujahr 1989 teilnehmen, Motorräder und Traktoren sind ebenfalls...

  • Wetter (Ruhr)
  • 14.06.19
  • 1
Vereine + Ehrenamt
225 Bratwürste waren die Ausbeute bei der ersten "Wurstelei"-Aktion am Kotten Nie in Gladbeck-Ost.

225 Bratwürste aus eigener Produktion
"Schweinerei" am Kotten Nie in Gladbeck-Ost

Gladbeck-Ost. Für eine Vielzahl von Aktivitäten, bei denen auch immer mal wieder gerne Neuland betreten wird, ist das Team des "Kotten Nie" bestens bekannt. Jetzt war an der Bülser Straße in Gladbeck-Ost ein halbes Schwein zu Gast. Ziel war es, aus dem Schwein - auch wenn es nur eine Hälfte war - Bratwurst zu produzieren. Gut sechs Stunden waren die acht "Wurster" am Werk. Und es war schon ein wenig aufregend, als beim ersten Arbeitsgang das Fleisch ausgelöst und zerkleinert, anschließend durch...

  • Gladbeck
  • 06.06.19
Reisen + Entdecken
Zahlreiche Besucher strahlten am heutigen Sonntag auf dem Herdecker Frühlingsfest mit der Sonne um die Wette. Grund dafür waren nicht nur die vielen frühlingshaften Marktstände und kulinarische Köstlichkeiten, sondern auch der verkaufsoffene Sonntag und ein Trödelmarkt.
38 Bilder

Die große Bildergalerie
Sommer, Sonne, Frühlingsfest: Tausende Besucher begrüßen den Frühling in Herdecke

Zahlreiche Besucher strahlten am heutigen Sonntag auf dem Herdecker Frühlingsfest mit der Sonne um die Wette. Grund dafür waren nicht nur die vielen frühlingshaften Marktstände und kulinarische Köstlichkeiten, sondern auch der verkaufsoffene Sonntag und ein Trödelmarkt. Was es auf dem gelungenen Fest alles zu bestaunen gab, zeigt die folgende Bildergalerie. Viel Spaß beim anschauen.

  • Hagen
  • 07.04.19
  • 1
  • 3
Vereine + Ehrenamt
BIGWAM und Hundesportverein machen sich beim SauberZauber gemeinsam stark gegen Müll.

Am Samstag machen BIGWAM und Hundeverein "klar Schiff" im Stadtteil
Gemeinsam gegen den Dreck

Dem Müll eine Abfuhr erteilen. Das wollen die Mitglieder der BIGWAM e.V. und des Hundesportvereins "Johann Ludwig Hansmann e.V." gemeinsam mit den Bewohnern des Flüchtlings-Übergangswohnheims an der Hülsenbruchstraße tun. Im Rahmen der stadtweiten Aufräumaktion „SauberZauber“ treffen sie sich dazu am Samstag, 16. März, um gemeinsam in ihrem Viertel „klar Schiff zu machen“. Dabei hoffen sie auf weitere tatkräftige Unterstützung. Interessierte können sich der Gruppe anschließen und nach getaner...

  • Essen-Borbeck
  • 13.03.19
  • 1
Reisen + Entdecken
Die Hagener Karnevalskirmes 2019 eröffnete gestern an Weiberfastnacht und wir haben direkt einen Rundgang über die neue Veranstaltung gemacht. Was es dort tolles zu erleben gibt zeigt die folgende Bildergalerie. Viel Spaß beim anschauen.
34 Bilder

So schön ist unsere Karnevalskirmes 2019
Kirmespremiere zwischen Fummellauf und Rosenmontagszug in Hagen

Schon seit längerer Zeit kamen Gerüchte auf, dass die Hagener Schausteller eine neue Veranstaltung in der Innenstadt planen. Ein gewagtes Unterfangen, denn kleinere Stadtteilkirmesplätze wie in Boele oder Vorhalle gibt es schon seit Jahren nicht. Auf der anderen Seite hat man enorme Erfolge mit dem neuen Konzept der Hagener Osterkirmes zu verbuchen und auch der Weihnachtsmarkt ist aus Hagen einfach nicht wegzudenken. Anfang des Jahres ließ man in Hagen die Bombe platzen und verkündete, dass die...

  • Hagen
  • 01.03.19
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Im vergangenen Jahr nahm sich der Nikolaus eine Menge Zeit für die Kinder. Auch am Samstag, 1. Dezember, hat er seinen Besuch in Schönebeck angesagt.
2 Bilder

Bergbaukolonie und BVV Schönebeck laden am 1. Dezember auf den Festplatz ein
Nikolaus kommt am Samstag nach Schönebeck

Der Nikolaus kommt traditionell am 6. Dezember. Manchmal auch schon am Abend vorher. In Schönebeck hat sich der Mann in diesem Jahr allerdings noch früher angesagt. Am Samstag, 1. Dezember, wird er auf dem Festplatz der Bergbaukolonie an der Schacht-Kronprinz-Straße zu Gast sein. Bereits zum vierten Mal laden der Verein Bergbaukolonie Schönebeck und der Bürger- und Verkehrsverein Schönebeck zu ihrem Nikolausmarkt ein. Der Startschuss fällt um 14 Uhr. Auch in diesem Jahr dürfen sich die Besucher...

  • Essen-Borbeck
  • 23.11.18
  • 1
Überregionales
Marktleiter Halis Ertekin und sein Team freuen sich nach Abschluss der Umbauarbeiten auf die Neueröffnung des HELLWEG Bau- und Gartenmarktes in Ennepetal an der Neustraße 2 am 1. Oktober 2018.

Umbauarbeiten abgeschlossen: HELLWEG Bau- und Gartenmarkt in Ennepetal feiert am 1. Oktober Neueröffnung

Der HELLWEG Bau- und Gartenmarkt in Ennepetal an der Neustraße 2 hat die Umbauarbeiten abgeschlossen. „Wir möchten uns herzlich bei unseren Kunden bedanken, dass sie den Umbau, während der Verkauf weiterlief, so geduldig aufgenommen haben“, so Marktleiter Halis Ertekin. „Den Abschluss der Arbeiten wollen wir daher am 1. Oktober zusammen mit unseren Kunden feiern. Wir öffnen dafür bereits um 7:00 Uhr. Das ganze Team freut sich schon riesig, den neuen Markt zu zeigen. Auf unsere Kunden warten...

  • Ennepetal
  • 01.10.18
Kultur
18 Bilder

Schon mal eine Inspiration für den Ausflug zum.....

Naja, heute Morgen hat da schon Jemand gepostet, das in 99 Tagen Weihnachten ist. Da kann man nur sagen, Kinder wie die Zeit vergeht. Aber die Zeit rennt so schnell, so das wir noch die Planung machen können wo es denn dieses Jahr zum Weihnachtsmarkt hingeht. Und was es da wieder alles zu sehen gibt. Man ist immer wieder überrascht und staunt. Aber sind wir ehrlich, es ist doch fast jedes Jahr das selbe was angeboten wird. Aber bei der Stimmung die wir in diesen Tagen dann Haben, finden wir...

  • Kamp-Lintfort
  • 25.09.18
  • 4
  • 4
Natur + Garten

Räuber unter uns

Man kann auch wirklich nichts unbeobachtet stehen lassen: Das Grillen im heimischen Garten war beendet und die Reste verblieben noch einige Zeit draußen, bevor das große Aufräumen beginnen sollte. Ach ja, da waren ja noch anderthalb Würstchen übrig geblieben, die noch verspeist werden wollten. Lecker. Draußen entdeckte ich dann den geplünderten Teller. Die halbe Wurst fehlte ganz, die andere war auch an einem Ende etwas angemümmelt. Wer hat denn bloß die Gelegenheit genutzt, sich in einem...

  • Essen-West
  • 12.07.18
  • 2
  • 2
LK-Gemeinschaft
Schmackhafte und saftige Würstchen verwöhnen die Gaumen der Besucher auf dem Freiheitsplatz.

Grillen und Chillen 2018: Samstag, 30. Juni, ab auf dem Freiheitsplatz

Die TGS Friesen Haspe lädt am Samstag, 30. Juni, zum "Grillen und Chillen" auf den Freiheitsplatz an der Schülinghauser Straße in Haspe ein. Die Veranstaltung beginnt um 15 Uhr. Um 16:30 Uhr werden die Hasper Meister im Steinstoßen bei den Frauen und Männern ermittelt. Die Band „Kunstblut“ sorgt anschließend mit Live-Musik für die richtige Atmosphäre bei dieser geselligen Veranstaltung.

  • Hagen
  • 28.06.18
Politik
6 Bilder

Unterstützung für Tafel-Kunden: Weil es um die Wurst geht

Hunderte Kunden der Bottroper Tafel konnten sich am 17. Dezember beim Warten auf die Ausgabe der Weihnachtspakete in der Kälte über heiße Getränke und Bratwurst freuen. Die Bottroper LINKE machte mit der Aktion deutlich: Ihre SOLIDARITÄT gehört Menschen in schwierigen Lebenslagen - nicht nur vor Weihnachten, nicht nur in Wahljahren, sondern das ganze Jahr. Die Sozialisten informierten die Wartenden auch über die kostenlose, wöchentliche Sozialberatung der LINKEN In der Weihnachtsbotschaft der...

  • Bottrop
  • 21.12.17
Politik
Frank Schwabe (vorne) im Gespräch mit einem Heimbewohner beim Grillnachmittag des SPD Ortsvereins Dortmunder Straße

Grillnachmittag mit Frank Schwabe

Im Rahmen des Bundestagswahlkampfes lud unser Ortsverein Dortmunder Straße am 24. August vor dem Karl-Pawlowski-Altenzentrum, Windthorststraße 10 zum Grillnachmittag ein. Bei Bratwürstchen und Kaltgetränken nutzten die Bewohner und Mitarbeiter des Altenzentrums sowie weitere Bürger die Zeit für Gespräche mit Frank Schwabe MdB, der wiederholt für den Bundestag kandidierte. Katja Weijers-Kattentidt informierte Frank Schwabe bei einer Führung über das von ihr geleitete Haus. Von Ortsverein waren...

  • Recklinghausen
  • 26.08.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.